Newsletter

Aktuelle Beiträge
Archive

 

Der Papst umarmt die Charismatiker und die Muslime spirituell! Das „Wunder der Einheit“ hat begonnen!

 

 

Rom auf dem Weg in die Welteinheits-Religion

Beitrag von Michael Snyder

http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/spiritualitaet-und-weisheitslehren/michael-snyder/papst-franziskus-und-die-sich-abzeichnende-eine-welt-religion.html;jsessionid=7318585B28E49C0F9354874618444FC9

 

POPE TO COPELAND: CATHOLICS AND CHARISMATICS MUST SPIRITUALLY UNITE

Kenneth Copelands Reaktion

 

Wir sind im Galopp in Richtung einer eine-Welt-Verschmelzung der Religionen, und die Auswirkungen sind gewaltig. Papst Francis hat nun eine Video-Nachricht an Word of Faith Vater Kenneth Copeland gesendet, und drängte auf eine Aussöhnung zwischen Katholiken und Charismatiker.

(Unsere Geschichte hier: http://bit.ly/1h72CV8)

 

Im Januar 2014 empfing der Papst den evangelikalen Bischof Anthony Palmer, der Ökumenebeauftragter der Gemeinschaft Evangelikal-Episkopaler Kirchen. Palmer wurde 2009 zum Bischof gewählt.

Papst Franziskus hat sich nun durch Vermittlung von Palmer als Brückenbauer zur evangelisch-protestantischen Charismatik betätigt, beginnend mit Copeland Ministries. In einer Versammlung des Wohlstandspredigers Kenneth Copeland, an welchem auch Palmer teilnahm, wandte sich Papst Franziskus in einer Videobotschaft direkt an Copeland und die charismatische Bewegung. Palmer kündigte in seiner Vorrede „etwas wirklich Besonderes und Historisches“ an und bezeichnete die katholisch-charismatische Erneuerung und auch die charismatische Bewegung als „die Hoffnung der Kirche“.

 

„Die katholische und die charismatische Erneuerung ist die Hoffnung der Kirche“, ruft Anglican Episcopal Bischof Tony Palmer, vor einer Gruppe von jubelnden Anhängern der Kenneth Copeland Ministerien. Palmer sagte, dass diese Worte aus dem Vatikan stammen. Vor der Wiedergabe der Video-Botschaft von Papst Francis vor Kenneth Copeland, sagte Palmer der Menge „Meine Frau sah, dass sie katholisch, charismatische, evangelisch und Pfingstler sein kann, und es wurde absolut in der katholischen Kirche anerkannt, sie sagte, dass sie ihre Wurzeln mit der katholischen Kultur verbinden möchte. So wie sie.“

 

Die Menge jubelte, als er weiter ausführt,
„Brüder und Schwestern, Luthers Protest ist vorbei. Gilt das auch für dich – Ist deiner auch vorbei?“

Auch Kenneth Copeland findet diese Entwicklung unglaublich: Copeland sagte: „Der Himmel ist über diese begeistert…Weißt du, was so spannend für mich ist? Als wir in das Ministerium vor 47 Jahren gingen, war dies nicht möglich.“

 

Der Protest der Protestanten ist überflüssig seit 1999

Pope Francis message of Christian Unity to Evangelicals by Bishop Tony Palmer

 

Und noch eine Botschaft, die mit im Gepäck war:
Auch Muslime sind willkommen, da sie den “gleichen Gott!“ haben wie die katholischen Christen

 

Charismatic Kenneth Copeland and Anglican Tony Palmer: Protestants Beware!

Kritik an der päpstlichen Einstellung der Einheit

Dr. Thiel zitiert diese Führer und prangert mit der Schrift die Ziele der ökumenischen Bewegung.

Ein Artikel mit vielen der Zitate trägt den Titel „protestantischen Billigung der ökumenischen Agenda: Kenneth Copeland, verstehen Sie nicht?“ URL: http://www.cogwriter.com/news/religio…

 

 

Processing your request, Please wait....

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Mai 2018
M D M D F S S
« Apr    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031