Newsletter

Aktuelle Beiträge
Archive

 

Eine weitere Täuschung der Menschheit in wenigen Minuten dargelegt und das offiziell!

Es gibt gar keine „bösen Aliens“! Das ist auch nur ne Falsflagg-Aktion! Boaaah!
Bedenke nun, dass es bereits die Ufo-Disclosure gibt – wir sind also kurz davor!

In diesem Video erfährst du in 5 Minuten einige Tatsachen, die die nötige gesunde „Furcht“ in dir erwecken, um die richtigen Dinge in Bewegung zu setzen. Diese werden dir dann in den folgenden 10 Minuten empfohlen. Wenn du Angst vor deiner Angst hast, dann schau es besser nicht an.

 

Vorbereiten durch Information:
Überlebensbücher

Processing your request, Please wait....
  • Marline:

    ja ich saß auch bei den neuen Folgen von Akte X mit offenem Mund vorm Fernseher, wie offiziell das alles dargelegt wurde, natürlich unter dem Mantel alles nur Film und Sience Fiction. Das hat mir echt die Sprache verschlagen, da wurde sich ja auch ganz offen zu 9/11 geäußert, dass es von der Regierung insziniert wurde.

  • Hartmut:

    Hahaha, lief das in der Klotze?

    https://youtu.be/LRloVjBnKew

    LG

  • gast 456:

    Nun ja. Was ist wirklich Wahrheit und wieviel ist Lüge dabei?
    Wer weisst das schon genau….
    😉

  • Imen@ionic:

    Ja, es wird als Film gezeigt und wie gewohnt von dem größten Teil der Menschen, die den Film gesehen haben, auch als Fantasie in jene Schublade abgelegt. Dazu kommt noch, dass nicht die Mehrheit solche Filme anschaut. Wenn wir so weitermachen schaffen wir das nie diesen Verrückten das Handwerk zu legen.

  • Bernhard:

    Dieses VIDEO dient nicht so sehr der Information für uns Menschen, als vielmehr der InformationsPflicht der Eliten-HybridenBastarde, damit „sie“ ohne Intervention von „oben“ Ihre Agenda durchsetzen können.
    In unserem Universum des „Freien Willens“ MUSS jede Aktion angekündigt sein und akzeptiert sein.
    Ein nicht ausgesprochenes „Nein“ ist immer ein „JA“.

    Hollywood ist in erster Linie der „Agenda-Verbreitungs“-Kanal der HybridenBastarde, durch den sie ihre Infos veröffentlichen.
    Da diese Filme als „Fiktion“ gesehen werden, und als künstlerischer & kreativer Ausdruck diverser Drehbuch-Autoren wahrgenommen werden, gibt es für den Zuschauer keinen Grund, ein ausdrückliches „Nein“ zu sagen (Kunst gilt ja als GeschmacksSache und darüber läßt sich nicht wirklich streiten).

    Dieses ist also die intendierte „FALSE-FLAG“. Die gewollte WIRKlichkeit wird als Fiktion präsentiert,…und dieser wird NICHT widersprochen,…also ZUGESTIMMT,….und somit gibt es ein kollektives „JA“ im BewusstseinsFeld…und diese Hybriden können TUN, was sie wollen…mit unserer unbewußt gegebenen kollektiven Zustimmung.
    (…ein kleines historisches Beispiel: Der Untergang der TITANIC wurde in einer kleinen Novelle ein Jahr zuvor von einem kanadischen Romancier genau beschrieben als Untergang eines fast gleichnamigen Passagierschiffes auf dem Eri-See. Auflage der Novelle ca. 200 Exemplare). Finanziert von einem Illuminatenfond. (darüber gab es vor Jahren eine ganze Sendung auf „coast-to-coast“).

    Die Öffentlichkeit muß also nicht groß sein. Aber die Info muß prinzipiell öffentlich zugänglich sein, wenn auch nur regional oder zeitlich beschränkt.
    Dann können die HybridenBastarde ihr Programm durchziehen.
    Das sehe ich als einer der Hauptmotive für so manche Filme (…oder Videos) dieser Art.

    • Maggie D.:

      Das von mir gefettete entspricht exakt meiner Meinung: Habe schon mehrmals gesagt: Wir müssen Widerstand leisten! Stillehalten ist Zustimmung!

      Allerdings enthält ja dieser Film Infos, die bereits vergangen sind …..

  • Imen@ionic:

    Wenn Die so unfähr mit uns umgehen, reicht dann nicht auch ein einziger der Menschheit aus um das Nein auzusprechen?

  • Sylvia Dreythaller:

    Ich sage ein klares

    NEIN NIEMALS

    und freue mich schon auf Eure offenen Münder am Dienstag, den 21.06.16 um 15.30 Uhr. Maggie bekommt eine E-Mail von mir mit einer Pressemitteilung.
    Die könnt ihr dann gerne weiterverteilen und lesen,

    LG Sonytt-Livina

  • Od:

    Ich denke der beabsichtigte Zweck solcher Filme ist es, die Menschen darauf zu programmieren zu glauben, das sei alles Science Fiction und Verschwörungstheorie und findet eben nur in der Einbildung statt.
    Die Leute sind so programmiert, dass sie nicht merken, dass es ihre Realität ist. Ich glaube von so einem Film wacht keiner auf.
    Sondern die sitzen hypnotisiert auf ihrem Sofa, stopfen sich weiter ihren in sich Dreck rein und starren auf die Glotze.
    Ohne zu merken, daß ihnen da die Realität gezeigt wird. Mit dem wohligen Gefühl, dass das alles nur ein Film ist.

    • Maggie D.:

      Oh, liebe Od, da hast du meinen Titel aber völlig missverstanden!

      Das Aufwachen bezog sich mehr auf die Christen und deren Jesus-Sympathisanten – die sollten endlich mal erwachen und sehen, was das für ein gnadenloser Richter, ja Schlächter ist, der da in der Bibel, auch in der Offenbarung Jesu im NT, beschrieben ist.

      Das ist kein Sciencefictionfilm! Das ist ein Bibelfilm, der die Texte für die vom Bibeljesus prophezeite Endzeit auflistet.

      Für alle anderen sollte der Film aber auch aufzeigen, welche Gedanken, Hoffnungen und Erwartungen da von Millionen Christen ins Quantenfeld gestellt werden! Und so müssen wir uns nicht wundern, wenn tatsächlich diese Aechontenpläne in Erfüllung gehen. Sie bestätigen nicht einen gerechten Gott und seinen gerechten Richter Jesus, sondern sie bestätigen Archontenpläne und ihre Manipulation der Christen, die mit ihren unbewussten Schöpferkräften (visualisieren, vorstellen, emotional mitgehen) dafür sorgen, dass sie verwirklichen, was die Archons gar nicht alleine könnten.

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neueste Kommentare
Februar 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728