Newsletter

Aktuelle Beiträge
Archive

Auszug aus:

http://bewusstseinsreise.net/blue-beam-plaene-geplatzt/

Informant Tolec: „Es gibt auch noch andere affiliierte Räte, oder Rassen – einige davon formelle Mitglieder des AR – und einige davon sind nicht bereit, den Menschen auf dem Planeten Erde in ihrem Prozess der Evolution zu helfen!

 

Einer dieser affiliierten Räte ist die Galaktische Föderation, welche eine Föderation von wohlmeinenden Wesen von Sternensystemen und Planeten ist. Die Galaktische Föderation besteht aus ungefähr 140 Sternensystemen, und zur Zeit aus 300 Planeten. Sie wird geführt durch einen Vorsitzenden vom Tau Ceti Sternensystem – welches auch selbst einen formellen Sitz hat, und ist ein Senior-Vorsitzendes (senior chaired) Mitglied des AR. Der Führungsplanet der Föderation ist XETA.

 

Es wird erwartet, dass der Planet Erde sich während der nächsten Jahre anpasst an ihr neues Leben in der 4. Dimension und ebenso auch Teil wird einer größeren Familie intelligenten Lebens, welches im gesamten Universum gedeiht. Der Planet Erde wird eingeladen werden, als Einzelmitglied der Galaktischen Föderation beizutreten.

 

1999 AR MEETING ÜBER GREY/REPTILIEN BESETZUNG DER ERDE

 

Während erneuten Kontakttreffen (September 2010 Erdenzeit) behauptet Tolec, der AR habe ihn informiert, dass der Rat sich 1999 zu einem Befreiungskrieg der Erde, des Mondes und Mars‘ entschlossen habe!

Die Grauen haben die Menschen der Erde missbraucht und strahlen negative Frequenzen vom Mond und von Phobos – ein Mond des Mars, auf die Erde.

Die Andromedaner machten eine Zeitreise in die Zukunft und kamen zu der Realisation, dass wenn der GRA erlaubt würde so weiterzumachen in ihrem Missbrauch und ihrer Besetzung von Erde, Mond und Mars – sie eine Tyrannei in diesem Sektor des Universums etablieren würden, durch welche dann auch Andromeda und andere Sternensysteme negativ affektiert seien! Daher entschloss sich der AR – überging das „Gesetz des Nichteingreifens“ und erklärte den Krieg . Dieser Liberationskrieg dauerte ungefähr 9 Jahre und kam im 3. Viertel des Jahres 2011 zu einem Ende!

 

EIN KRIEG IM WELTRAUM

 

AR Repräsentant Tolec behauptet: „Der Krieg im Weltraum geschieht meistens nur gerade außerhalb des „Erd-Raumes“. Er dauerte einen Zeitraum von ca. 9 Jahren (Erdenzeit) und ist ab den 3. Viertel des Jahres 2011 in der finalen Aufräumephase! Dieser Krieg ist endgültig vorbei – finished! Als Tolec für den AR, kann ich euch nur sagen, dass meine Kollegen einen langen, harten, schweren Krieg zu kämpfen hatten! Ich will hinzufügen – dieser Krieg wurde von den „good guys“ gewonnen – durch die kombinierten Mächte der Mitglieds Sternensysteme und Planeten des AR – denjenigen welche das Wohlergehen der Erde und der Erdenmenschen am Herzen (im Sinn und in ihrer Seele) liegt!

 

Dieser Vertretungs-Krieg um die Erde von tausenden Jahren negativer Energie-Bombardments, Manipulation und Kontrolle zu befreien – wurde zu Gunsten der Erde – von Sternensystemen und Planetarischen Rats-Mitglied-Rassen des AR gekämpft. Die Mitglieder welche die volle Wucht dieses Krieges ertrugen waren von Arcturus, Tau Ceti und Procyon! Die Beiträge der Bevölkerung von Procyon waren besonders wertvoll, denn sie lernten die Schwächen dieser bösartigen Plage kennen – sie haben gelernt sie „auszuschnüffeln“ und zu besiegen! Die Menschen von Procyon haben sich erst unlängst befreit – während der letzten 12 Jahre (Erdenzeit)!

 

Damit der Rat zu Gunsten der Erde eingreifen konnte, wurden extensive Diskussionen geführt, und ein neues Gesetz wurde implementiert, welches sich über das als allgegenwärtig als „Prime Directive“ der Nichteinmischung bekannt steht, hinwegsetzte! Eine bewusste kollektive Entscheidung des Rates wurde gemacht – dem Vorrang zu geben und es zu tun … denn die Erdmenschen leben ein 3-dimensionales Leben, und haben einfach nicht die Physiologie, das Wissen, die Werkzeuge und Technologie der 4. Dimension, um in der Lage zu sein zu gewinnen!

 

Dieser Krieg wurde gekämpft um totalen Frieden auf dem Planeten Erde zu sichern, und die Menschen von der Unterdrückung zweier regressiver Rassen – nämlich den Reptilien von den Sternensystemen Alpha-Draconis & Hydra und eine spezifische Art von abtrünnigen „Greys“ die nun im Sternensystem Orion leben – zu befreien! Diese Greys sind eine Nachkommenschaft der Zeta Reticulaner, die schon seit ein paar 1000 Jahren nicht mehr zurück kamen auf ihren Heimatplaneten Zeta Reticuli 1 oder 2.

 

Die Erde ist nicht der einzige Planet den sie terrorisiert haben. Es gibt angeblich noch weitere 21 Planeten die von diesen Bedrohungen und Plagen befreit werden müssen. Glücklicher Weise können diese bösartigen, selbstsüchtigen, lebensaussaugenden Entitäten besiegt werden.

 

Bitte zur Kenntnis nehmen:

Über die Grauen Rassen:

Die primäre Vorfahrenrasse – die originalen Reticulaner von dem binären Sternensystem Reticuli – diejenigen die in ihren dahinschwindenden (waning) Jahren Bewusstheit über sich selbst, über ihre Fehlbarkeit und die Zerbrechlichkeit des Lebens zeigten, die sich über den in der Waage hängenden (pending) Tod ihrer Rasse bewusst waren – diese ursprünglichen Zeta Reticuli, die sich auch nicht mit den Draco Reptilien affiliiert hatten – waren bereit zu teilen was sie gelernt hatten. Auf Grund ihrer Demut griff der AR ein und half ihnen, indem er sie zu einem komplett anderen Sternensystem evakuierte! Diese Wesen – die ursprünglichen Zeta Reticulaner, leben nicht mehr im Zeta Reticuli Sternensystem!

 

Sämtliche weitere abtrünnige Graue, welche Probleme auf der Erde verursachen, wurden von ihren Untergrund – u. Unterseebasen entfernt! Ebenso wurden die Draco Reptilien aus ihren jahrelangen operativen Basen auf Mars, Mond und Erde beseitigt!

 

Es wird auch weiterhin nötig sein ca. 5000 „Kreuzungen“ alias Hybriden Graue/menschliche Lebensformen, welche bereits von Geburt an programmiert sind – von der Erde zu entfernen, und sie zu de-programmieren, sodass sie in ihrem eigenen Denken evolvieren können – als Wesen mit freiem Willen! Und nachdem diese eine neue fühlende, wahrnehmende Lebensform sind, werden sie auf ihren eigenen neuen 3 dimensionalen Planeten übersiedelt werden.

 

Zurück zum Krieg- der Hauptgrund dieses Krieges war es, die Effekte tausend jähriger negativer Energie, die konstant auf den Planeten Erde gestrahlt wurde, zu eliminieren. Ebenso die Eliminierung der Wirkungen der ätherischen Implantat -Technologie. Die von dieser Draco Reptilien /Grey Orion Allianz benützt wurde, durch welche viele Erdenbewohner manipuliert und kontrolliert werden, und dadurch in ständigem Panik, Angst – und Unsicherheitszustand gehalten werden sollen. Ein weiterer Hauptgrund war es, die bösartigen Entitäten für immer zu beseitigen, deren Begehren es war, die Menschheit weiterhin zu manipulieren, ihre Natur Ressourcen zu stehlen und weitere wertvolle Ressourcen aus der Erde zu dränieren – während dessen sie die nichtsahnende, hilflose Menschheit kontrollieren und versklaven!

Der Rat kam zu dem Beschluss – die Menschen verdienen eine Gelegenheit, eine echte Chance sich nach tausenden Jahren der Manipulation, Kontrolle und unbewusster Versklavung – weiter zu entwickeln!

 

ÜBEREINSTIMMUNG MIT AUSSAGEN ANDERER ANROMEDANISCHER KONTAKTPERSONEN

 

Die Information die Tolec angeblich vom AR bekam, ist in Übereinstimmung mit anderen Infos, welche weitere Kontaktpersonen unabhängig voneinander, durch andere außerirdische oder interdimensionale Quellen erhielten – die sich ebenso AR nannten.

Processing your request, Please wait....
  • erika streu:

    Dieser Krieg wurde gekämpft um totalen Frieden auf dem Planeten Erde zu sichern, und die Menschen vor der Unterdrückung zweier regressiver Rassen

    //////////////////////////

    der Krieg im All und auf der astralen Ebene ist vorbei !
    ..und alle von Euch, die ihren URSPRUNG dort draussen auf einem anderen Planeten haben, waren auf der Astralebe mit Sicherheit dabei.

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neueste Kommentare
Februar 2018
M D M D F S S
« Jan    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728