Newsletter

Aktuelle Beiträge
Archive

.

Gastbeitrag (Ausarbeitung eines Buchteils) von Heinrich

Die 13. Helix – ein Praxisbuch zur Erweckung unseres verlorenen Gens

(bei amazon gebraucht ab 4,90 Euro)

Die Autorin Kishori Aird ist Naturheilprakterin, lebt in Kanada und hat neben dem genannten Buch noch das Buch „Die Quantenvision der 13. Helix“ (bei amazon ab 11,84 Euro) veroeffentlicht. Ihre Internet-Seite heisst www.kishori.org.

Auf der Rueckseite des Buches heisst es:

Wenn Sie bisher geglaubt haben, die Moeglichkeit den genetischen Code zu 
beeinflussen, waere allein der Wissenschaft vorbehalten, dann irren Sie sich:

Wussten Sie, dass
– die DNA ueber ein schwingendes, elektromagnetisches Feld verfuegt, das auf 
unsere Gedanken und Gefuehle reagiert?
– lediglich drei Prozent des menschlichen Genoms entschluesselt wurden, waehrend 
der Rest als ueberfluessige „Junk-DNA“ abgetan wird?
– die DNA nicht nur zwei, sondern vielmehr 13 Straenge aufweist, die alle aktiviert 
und genutzt werden koennen?
– die DNA, vergleichbar einem Computer, eingebaute Programme besitzt, die von 
Ihnen modifiziert werden koennen?
Diese einzigartige Praxisbuch enthuellt bislang unveroeffentliche Informationen zur DNA 
und zeigt anhand von detaillierten Protokollen auf, wie deren Umprogrammierung erfolgt. 
Sie lernen, wie Sie selbst Ihren genetischen Code so veraendern koennen, dass Sie lang 
ersehnte Ziele wie Gesundheit, Jugendlichkeit, innere Balance oder auch Selbstvertrauen 
muehelos erreichen.
Das Buch hat 320 Seiten mit 17 Protokollen und verschiedenen Listen mit moeglichen
Blockaden, Emotionen und Systemen, die es bei den einzelnen Protokollen abzuklaeren gilt.
Es wurde 2004 in franzoesischer Sprache veroeffentlicht und erschien 2010 in deutscher
Sprache beim „Silberschnur-Verlag“.
Ich fasse fuer Euch zusammen die Einleitung von Kapitel 3
„Die Neuprogrammierung unserer DNA“ mit dem ersten Protokoll:
„Dazu habe ich Protokolle entworfen, getestet und ausgewertet, um die es in diesem und den 
nachfolgenden Kapiteln im Wesentlichen geht. Diese Protokolle ermoeglichen es Ihnen, Ihre 
DNA umzustruktieren, Ihre Gen-Codes neu zu programmieren und die Entscheidungshohheit 
ueber Ihre DNA zureckzugewinnen.

Wenn Sie den Eindruck haben, man braeuchte ein umfangreiches Wissen oder muesse eine 
bestimmte Ebene der geistigen Entwicklung erreicht haben, lassen Sie sich eines Besseren 
belehren!

Da das Schwingungs- und das elektromagnetische Feld der DNA leicht auf die Intention 
ansprechen, ist es auch die Macht der Intention, die hier wirkt und die uns bei derArbeit 
der Neuprogrammierung unserer DNA leitet.

Eine Intention zu formulieren, ist ein praesizer, leicht verstaendlicher Prozess, der eine 
Vielzahl von Veraenderungen ausserhalb der „Bewusstseinsebene“ ausloest. Die Wirkung 
koennen wir in der Folge jedoch sehr wohl feststellen. Diese Veraenderungen vollziehen 
sich auf verschiedenen Seinsebenenen, im feinstofflichen Koerper ebenso wie in der 
Molekularstruktur und sogar in den uns umgebenden Raum.

Ich habe unzaehlige Stunden mit der Ausarbeitung dieser Protokolle verbracht, weil ich 
nicht channele, also keine Mitteilungen geistiger Wesenheiten abfrage.

Jedes Protokoll ermoeglicht die Installation eines neuen Programms. Man kann so ruhende 
Programme aktivieren, ein fehlerhaftes Programm loeschen beziehungsweise ein fehlerhaftes 
Gen reparieren oder unsere Vorprogrammierungen durch andere ersetzen. Allein schon das 
Lesen der Protokolle kann die Reintregration unserer „Junk-DNA“ in jeder einzelnen Zelle 
aktivieren oder beschleunigen.

Jeder einzelnen Punkt besteht aus einer Frage, auf die der Programmierer eine Antwort geben 
muss mittels eines kinesiologischen Tests oder einer anderen Methode (Pendel, Tensor). Die 
Antwort an sich ist bereits die Angabe, die bei der Installierung des neuen Programms durch 
unsere Koerperintelligenz beruecksichtigt wird. Wichtig ist, dass man ueber eine praezises 
Instrument verfuegt, das einem praezise Antworten gibt. 

Da die Grundintention, sich am Nullpunkt zu befinden, unweigerlich ihre Wirkung entfaltet, 
torpedieren Antworten, die den eigenen Wuenschen entgegenstehen, diese nicht: Sie werden 
als Gegebenheit betrachtet, die es mit Hilfe der Koerperintelligenz zu korrigieren gilt.

Protokoll 1 – Reintegration der 12 Helices

Bis vor etwa zwanzig Jahren funktionierten die meisten Menschen nur mit einer aus zwei 
Helices bestehenden DNA.  Seit einigen Jahren aber weisen immer mehr Menschen drei 
oder vier Helices auf, mitunter auch noch mehr. 

Das Protoll Nr. 1 ermoeglicht es uns, die fehlenden zehn Helices unserer DNA wieder zu 
intergrieren. Die Aktivierung der 12. Helices sowie der 13. ermoeglicht den Zugang zu 
den im Buch enthaltenen uebrigen Neuprogrammierungsprotokollen.

Teil 1 – Vorbereitung

– Sprich: Ich beschliesse, am Nullpunkt zu sein, auch wenn ich nicht weiss, wie.
Dient dazu, den Gegenstand des Protokolls und der fuer die Neuprogrammierung noetigen
Angaben zu erkennen.
– Bestimmen, ob die Helices 3 bis 12 reintegriert sind. 
Wenn Ja, direkt zu Protokoll Nr. 2 uebergeben.
Wenn Nein 
a) bestimmen, welche Helix/Helices bereits integriert ist/sind
b) bestimmen, welche Helix/Helices reintegriert werden muss/muessen.
Die ersten beiden Helices 1 und 2 sind immer vorhanden.

– Bestimmen, ob es fuer die Entwicklung der zu behandelnden Person sinnvoll ist, 
diese Helix/Helices jetzt zu reintegrieren.
Wenn Nein, Reintegration nicht jetzt vornehmen. Bestimmen, wieviel Zeit vergehen soll, 
bevor man die Neuprogrammierung vornimmt.
Wenn Ja, SPRICH (ANWEISUNGEN IMMER LAUT VOR SICH HINSPRECHEN):
Ich ordne an, dass die Helix Nr. __/die Helices Nr. __, __ usw. reintegriert 
wird/werden und ueber das Herzchakra verlaeuft/verlaufen.

– Bestimmen, ob fuer jede Helix eine oder mehrere Farben installiert werden muessen.
Wenn Ja, welche Farbe welcher Helix zuzuordnen ist.
Im Anhang des Buches findet sich eine Liste von Farben, die es abzufragen gilt:
blau, gelb, braun, gruen, rot, schwarz, etc
Manche Helices benoetigen unter Umstaenden die Zuordnung einer Farbe, andere nicht.

– Fuer die Reintregation der Helices 8, 9, 10, 11 und 12 SPRICH:
Ich ordne an, dass das Chakra/die Chakren, das/die zur Helix/Helices Nr. ___ gehoert/
gehoeren, installiert wird/werden.

Tabelle der Helices
Helix 1 –  1. Chakra    – Physis, Ueberleben
Helix 2 – 2. Chakra    – Physis, Kreativitaet, Macht, Sexualitaet
Helix 3 – 3. Chakra    – Weitblick (intuitive Wahrnehmung, Macht, Wille
Helix 4 – 4. Chakra    – Chakra des Herzens, Sitz des Mitgefuehls und des Gefuehls
                                    der Verbundenheit mit allen Dingen, Faehigkeit des Koerpers,
                                    mit den 13 Helices zu schwingen = elektrische Ausrichtung
Helix 5 – 5. Chakra    – Redegewandheit, magnetische Ausrichtung – der Koerper
                                    richtet sich nach den Helices aus, freie Kreativitaet
Helix 6 – 6. Chakra    – Vision, feinstofflicher Koerper – Verbindung der feinstofflichen
                                    Koerper mit den 13 Helices, Unterscheidungsvermoegen
Helix 7 – 7. Chakra    – ebnet den Weg fuer das Wissen, dass unsere Identitaet ueber
                                    die physische Form hinausgeht – Geist/Materie
Helix 8 – 8. Chakra    – Farben, Verbundenheit mit der ganzen Erde, das Urspruengliche
                                    (die achte und alle folgenden Helices befinden sich ausserhalb
                                    des physischen Koerpers)
Helix 9 – 9. Chakra    – geometrische Formen des Universums, Verbundenheit mit den
                                    Planeten und Asteroiden – Gleichgewicht
Helix 10 – 10. Chakra – Klaenge des Universums, Vereinigung, Verbundenheit mit unserem
                                    Universum, der Zentralen Seele, dem Sonnensystem – Einheit
Helix 11 – 11. Chakra  – Interaktion, Interdimensionalitaet – die Leere und das kosmische
                                    Schema
Helix 12 – 12. Chakra – unwiderruflich wissen, dass wir Wesen mit einem vollstaendigen
                                    Code sind – Gefuehl der Erfuellung und des Friedens in Bezug auf
                                    die eigene wirkliche Identitaet, Verbundenheit mit dem Ursprung
Helix 13 – 13. Chakra – verankert die neue Verbundenheit im physischen Koerper, laesst
                                    die Energie zwischen den 13 Helices und dem Koerper frei
                                    zirkulieren, auf diese Weise zwei Raeume gleichzeitig bewohnen
                                    und zur Vereinigung von irdischen und himmlischen Ich gelangen

– Bestimmen, ob die Helix/die Helices in allen Chakren und energetischen Koerpern
zirkuliert/zirkulieren.
Testen Sie bei jeder Helix, die reintegriert wird, jedes einzelne Element (Helices, energetische
Koerper und Chakren). Bei einem Nein, koennen Sie auch bestimmen, fuer welchen Koerper
oder welches Chakra (1 bis 13).
Jedes Wort in der Definiton der Helix oder bei jeder zu reintegrienden Helix
bestimmen.
Den Text der Definition der Tabelle der Helices (oben) lesen und jedes Wort testen. Die auf
Ja getesteten Woerter werden zu Angaben, die automatisch bei der Neuprogrammierung
beruecksichtigt werden.

– Bestimmen, ob das Programm zur Integration dieser Helix/Helices bereits im 
urspruenglichen DNA-Plan enthalten war.
Wenn Ja, bestimmen, ob es sich hier reproduzieren laesst.
                bestimmen, ob man eine Bruecke installieren soll. 
Der urspruengliche DNA-Plan ist das Schema, das jeder genetischen Mutation vorausging.
Wenn diese Information dort unterschwellig immer noch vorhanden ist, wird sie automatisch
in die Neuprogrammierung eingeschlossen.

– Bestimmen, ob es ein schaedliches Programm und/oder Thema gibt, das in Resonanz 
(Echo) oder Dualitaet (Polaritaet) steht und mit dem neuen Programm interferieren 
(= ueberlagern, sich ueberschneiden) koennte. Jedes Wort des letzten Satzes testen.
Es geht um ein Thema oder ein anderes Programm, das jenes, das wir installieren wollen, 
neutralisieren koennte. 

– Bestimmen, ob an eines oder mehrere alte Programme Speicher angeschlossen sind, 
die die Reintregation dieser Helix/Helices verhindern koennten.
Wenn Ja, wie viele solche Speicher gibt es?
Der Speicher fuer die alten Programme koennte mit den neuen Programm interferieren.

– Bestimmen, ob die Reintegration eine Stoerung infolge der elektromagnetischen Felder 
der Helix/Helices verursachen kann und ob diese Felder angepasst werden muessen, um 
toleriert zu werden.

– Bestimmen, ob die Helix/Helices am Nullpunkt sind.
Diese Angabe wird automatisch in die Neuprogrammierung eingeschlossen.

– Bestimmen, ob es noetig ist, weitere Angaben in das Programm aufzunehmen, 
bevor es installiert wird.
Wenn Ja, a) ermitteln, wie viele Angaben aufgenommen werden muessen,
               b) im Anhang III nachlesen und die Anweisungen befolgen, um zu testen, 
                   welche Angaben aufgenommen werden sollen.

Vermerk von Heinrich: 
Anhang III beinhaltet moegliche Blockaden, die wiederum auf Emotionen (weiterer Anhang) und mentale 
Ueberzeugungen (weiterer Anhang) zurueckfuehren koennen. Alle Anhaenge kann ich hier aufgrund der 
Menge nicht bringen.
 
Teil 2 – Installation der Neuprogrammierung

– Sprich: Ich ordne an, dass sich die neue/neuen Helix/Helices fuer alle Leben und Dimensionen 
im Kern der Hauptzelle der Zirbeldruese ansiedelt/ansiedeln.
Die Installation der Neuprogrammierung berurecksichtigt saemtliche Angaben, die im ersten Teil
ermittelt wurden.

– Sprich: Ich ordne an, dass dieses Programm, ausgehend von der Zirbeldruese,
+ die innersekretorischen Druesen,
+ das Gehirn, das Herz, die Milz, das Nervensystem und die Peptide,
+ die Zellen, die intra- und extrazellulaere Fluessigkeit, die Atome und die quantischen 
  Elemente (Quarks, Myonen und Faeden, etc)
+ alle Helices, alle Chakren, alle energetischen Koerper und die Seele
+ einen anderen Ort durchlaeuft.
„Mit einem anderen Ort“ sind verschiedene Stellen im Koerper gemeint, die nach der chinesischen 
Medizin entsprechend den fuenf Elementen in fuenf Gruppen eingeteilt wurden. 
Testen Sie zunaechst, unter welchem Element die gesucht Angabe zu finden ist, bevor Sie dann 
testen, um welches Organ es sich handelt.
– Element Feuer: Herz/Kreislauf, Endokrine Druesen, Duenndarm
– Element Erde: Milz, Bauchspeicheldruese, Magen/Mund, Nervensystem
– Element Metall: Lungen/Nase und Nebenhoehlen, Bindegewebe, Kolon, Haut
– Element Wasser: Nieren, Blase/Harnroehre, Lymphe/intra- oder extrazellulaere Fluessigkeit,
Reproduktionsorgane, Ohren
– Element Holz: Leber, Gallenblase, Wirbelsaeule und Gelenke, Augen
– Systeme:
+ genetisches Mitochondrien, Blut, Kavernen, emotionales, Zahn, zellulaere Ausscheidung, elektromagnetisches,
Bindegewebe, parasympathische Nerven, Genital-Urinal, Lymph, retikulohistiozytaeres, Schambein, Solarplexus,
Gleichgewicht, Verdauung, ADP-/ATP (Glukose/Proteine), Haut, Entgiftung, zerebrovaskulaeres, Atmung, Immun,
exterozeptives.
+ Herz-/Kreislauf, Plexus coeliacus, Magen-Darm-Verdauung, sensorisches, visuelles, auditives, Reproduktion,
Schaedel, Muskel, Knochen, System der glatten Muskulatur, zentrales Nervensystem, DNA-System, Hormon,
Nebenhoehlen, Ausscheidung, interstitielles, Zwerchfell, saemtliche Systeme.
– Muskeln
– Gehirn und Nervensystem
– Meridiane
Im Tonfall eines Gebets oder der Hypnose sprechen.

– Sprich: Ich weise die RNA an, sich wieder zu vernetzen und diese neue/neuen Helix/
Helices zu unterstuetzen.

– Sprich: Ich weise die Helix/Helices Nr. __ an, wieder ihren Platz in der Ordnung des 
vollkommenen, urspruenglichen Programmes einzunehmen.

– Sprich: Ich weise die Geschwindigkeit der Photonen und die Spiralstruktur der DNA 
an, sich anzupassen.

– Sprich: Ich ordne die Erneuerung der Verbindungen im calloesen Korper entsprechend 
dem urspruenglichen Plan an.

– Sprich: Ich ordne die vollkommene Unversehrtheit von Telomer und Telomerase an.
Telomer = Protein, Teil der Chromosomenstruktur   /   Telomerase = Enzym, „Bindemittel“ des Telomer

– Sprich: Ich ordne an, dass die Rueckstande alter Programme auf den Nullpunkt gesezt 
und/oder ueber die geeigneten Systeme ausgeschieden werden.

– Sprich: Ich ordne an, dass die Helix/Helice vollstaendig versiegelt wird/werden.

– Sprich: Ich ordne an, dass die Merkaba vollstaendig versiegelt wird.
Merkaba: Rings um unseren Koerper sind drei Kraftfelder mit praeziser geometrischer Form
uebereinandergelagert. Das physische, das geistige und das emotionale Feld. Dreht man
diese Felder und verbindet auf diese Weise Mentales und Emotionales mit dem physischen
Koerper, so bewegt sich das geistige Feld links und dss emotionale Feld rechts herum,
waehrend das koerperliche Feld unbewegt bleibt. Dreht man die Felder auf besondere
Weise bei ganz praeziser Geschwindigkeit, kann eine Sphaere erscheinen.
– Sprich: Ich ordne an, dass DNA und RNA durch keinerlei Strahlung beeintraechtigt 
werden.

– Sprich: Ich ordne an, dass diese Helix/Helice sich hier und jetzt bis auf Widerruf 
vollstaendig im verlaengerten Rueckenmark ansiedeln.

– Sprich: Ich ordne an, dass die Reintregration  dieser neuen Helix/Helice vollstaendig 
toliert wird, vollstaendig erfolgt und am Nullpunkt ansetzt.

– Sprich: Ich ordne an, dass sich die Kraft, die Harmonie und die Richtigkeit dieser 
neuen Helix/Helices in der DNA ansiedeln und diese vollstaendig aktiviert wird/werden.

Teil 3 – Abschluss des Protokolls

– Bestimmen, ob es fuer die Wirksamkeit, Vertraeglichkeit und Integration der 
Neuprogrammierung noetig ist, weitere Angaben einzuschliessen.
Wenn Ja, a) ermitteln, wie viele Angaben eingeschlossen werden muessen,
               b) in Anhang III nachlesen und die Anweisungen befolgen, um zu ermitteln,
                    welche Angaben einzuschliessen sind.
Zum Anhang III siehe mein Vermerk oben.

– Sprich: Ich ordne an, dass die Neuprogrammierung gemaess dem urspruenglichen Plan 
in der Frequenz der Liebe toleriert und intergriert wird, auch wenn die Helices in der 
Vergangenheit deaktiviert waren.

– Sprich: Ich ordne an, dass diese Erneuerung bis auf Widerruf durch (Name der zu 
behandelnden Person) vollstaendig versiegelt ist.

Das Protokoll wurde abgeschlossen und vollstaendig versiegelt.
Zu mir: Seit fast 30 Jahren auf dem spirituellen Weg, seit 20 Jahren in Portugal.
Kenne Maggie seit drei Jahren persoenlich. Wir leben etwa 100 km voneinander 
entfernt, sehen uns unregelmaessig, stehen aber im staendigen Kontakt.

Meine Arbeit sehe ich als Ausgleich fuer Euere Beitrage auf dieser Seite. 
Herzlichen Dank, insbesondere an Maggie. 
Wuensche Euch viel Spass und Erfolg.

Heinrich

Processing your request, Please wait....
  • Christinamaria:

    Wunderbar, lieber Heinrich.
    Ich habe zunächst auf der li. Spalte die Überschrift gelesen und sofort kam in meinen Kopf: die 13. Helix, die Christus-Helix. Und siehe da – super.
    Deine Zusammenfassung ist sehr hilfreich – dafür kann ich Dir nur danken.
    Alles Liebe!

    Und danke, liebe Maggie, für Deine großartige Arbeit, die Du für uns tust!

  • Agnes:

    Vielen Dank,
    ich weiß nicht was passiert ist, aber ich habe geweint nach dem Aussprechen der Worte und ich weine auch jetzt noch igendwas in mir ist gerade tief bewegt worden,dabei hatte die 13 DNA Aktivierung schon machen lassen bei jemandem im Auftrag. Das Gefühl in mir kommt gerade einer tiefen Sehnsucht gleich und doch weiß ich nicht was für eine Sehnsuch es ist. Ich weine einfach und in meinem Herz formen sich die Worte… nach Hause.
    Aber ich möchte nicht nach Hause, ich möchte, das mein zu Hause hier her kommt auf die Erde. Viel zu lange hat die Erde darauf schon gewartet.
    Ich weine und fühle Liebe und ein Gefühl von Weite… was passiert hier gerade mit mir?? Ich habe doch nur ein paar Worte gesprochen…

  • Ronald:

    Sorry nur ne Info
    https://youtu.be/VfO7vezPphQ
    Alles Liebe

    • Maggie D.:

      Diese Info wurde bereits vor fast 2 Jahren besprochen, warum jetzt NEU!? – Deshalb auch kein Wort von Trump? Und deshalb war wohl auch Putin noch dabei – heute haben wir einen anderen Putin (Klon?)

      Werner Altnickel: 36 geheime Ur-Logen regieren die Welt. Machtergreifung hinter den Kulissen

      https://www.youtube.com/watch?v=0p5gpSq0yOw

  • Ronald:

    Dankeschön habe gedacht das die Info neuer ist.
    man lernt nie aus nochmals Danke.

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neueste Kommentare
April 2018
M D M D F S S
« Mrz    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30