Newsletter

Aktuelle Beiträge
Archive

Unterdrückte Geschichte der Menschheit!

Die Erde mit anderen Augen sehen!

Gaia scheint noch hilfloser als ich schon beim Thema fremdes Planeten-Black Goo gedacht hatte.

 

Ein krasses Thema! Und echt abgefahrene Beweise dazu! Bitte schau dir die beiden verlinkten Originalartikel mit den vielen Fotos an!

Das Baumthema war schon heftig, aber es löste noch nicht alle Bilderrätsel, denn es gab ja da die Querrillen und Terrassen. Die werden nun hier gelöst. Diese wenigen Fotos sollen dich neugierig machen.

Der Beitrag dient der Aufklärung von Lügen und Vertuschungen. Er soll dazu beitragen, dass das Licht der Wahrheit immer heller wird und die Dunkelheit sich auflöst. Nimm es einfach w a h r und erfreue dich an der Zeitqualität, die alles ans Licht bringt.

Es werde lichter – wahrer!
Maggie D.

 

Высокоразвитая цивилизация существовала на Земле сотни тысяч лет

Высокоразвитая цивилизация существовала на Земле сотни тысяч лет

Высокоразвитая цивилизация существовала на Земле сотни тысяч лет

Высокоразвитая цивилизация существовала на Земле сотни тысяч лет

Высокоразвитая цивилизация существовала на Земле сотни тысяч лет

Высокоразвитая цивилизация существовала на Земле сотни тысяч лет

Was ist das?

Высокоразвитая цивилизация существовала на Земле сотни тысяч лет

Raubbau oder Zufall (1)

Raubbau oder Zufall (2)

 

Und was ist das?

Высокоразвитая цивилизация существовала на Земле сотни тысяч лет

Высокоразвитая цивилизация существовала на Земле сотни тысяч лет

Der Dreck bleibt hier, das reine Produkt bekommt der Hausherr…😉

Und wer ist es? Jahwe? Jaldabaoth oder Anu und seine Sippe?

Quelle: http://wakeuphuman.livejournal.com/1342.html

 

Wir sollten uns aus diesem Tagebau befreien!

Processing your request, Please wait....
  • Hartmut:

    Ja, die Erde ist jemandes gigantischer Tagebau.
    Von Midgard ist so gut wie nichts übriggeblieben.
    Nun sind wir noch schnell dabei, die kläglichen Reste zu verbrennen und das wars dann.
    Doch wen interessiert das?
    Anhand der Kommis läßt sich leicht erkennen, wo das Interesse der Leute liegt. Zum Beispiel Rassadin und neuerdings nun auch noch seine Ex scheinen von den Leuten hier höchste Aufmerksamkeit zu erhalten.

    Sehr viele „Wahrheitssucher“ haben hier auch stolz geschrieben, dass ihnen die Gestalt Midgards völlig egal ist.
    Es ist ja auch viel bequemer aus seiner Komfortzone heraus über Gor und andere „Messiase“ zu tratschen, als sich mit der schmerzhaften Wahrheit auseinanderzusetzen.

    Meine Hoffnung, dass sich die Dinge zum Guten wenden hat sich aufgelöst.

    LG

    • Maggie D.:

      Lieber Hartmut,
      Das größere Interesse (wenn überhaupt ein größeres vorhanden sein sollte) entsteht zwangsläufig durch die aktive Teilnahme der Menschen an Gors Seminaren, Videos, Meditationen und Meralbauten. Das alles sind Menschen, die etwas tun wollen und sollten nicht geringgeschätzt werden.

      Was da mit der Erde geschieht verschlägt wohl erst einmal den meisten die Sprache – man steht fassungslos da und muss schon wieder ein Weltbild ändern. Daraufhin äußert sich wohl erst mal kaum einer.

      Letztlich sind es aber nur zwei von vielen Betrugsszenarien, die wir derzeit überall aufdecken. Die Frage ist nur, welche dieser beiden Baustellen ist der größere und verheerendere Betrug? Ich meine doch, dass es der Meralbau ist, denn er reißt die Menschen in den dunklen Schlund und öffnet dunkle Portal im Erdbereich, während die andere Baustelle schon veraltet ist und keine Wirkung mehr hat.

      Ich glaube, dass einige diese Sache mit Gor und den Meralen unterschätzen, sonst würde man nicht auf die Idee kommen, dass diese Frauen sich rächen wollen. Es geht um viel mehr! Aber ich will niemand das Thema schmackhaft machen, den es ja gar nicht betrifft – so auch du Hartmut. Lass es einfach links liegen und reise weiter dem Ziel entgegen. Der räuberische Tagebau auf der Erde ändert jetzt nix mehr. Ich habe es nur gepostet, damit wirklich alle Lügen und Vertuschungen aufgedeckt werden. So wirdauch noch ein Beitrag zum Mars folgen, den wir ebenfalls links liegen lassen können: Einfach nur wahrnehmen, was wahr ist und sich an der Aufdeckung und dem Licht erfreuen in der Gewissheit, dass es dann die Lüge bald nicht mehr geben wird!

      Es werde Licht! – jeden Tag mehr!

  • Kate:

    @Hartmut..bin ganz bei dir>>>Ich glaube auch nicht mehr dran…der Karren steckt schon zu lange zu tief im Dreck…gossip bringt uns nicht weiter.

  • andersmensch:

    Hi hartmut
    Ja leider so ist das nun mal.
    Ich habs auch mitlerweile erkannt.
    Weder wacht die menschheit auf noch gibt es ein event oder sonstigen kram.
    Alles betrug wsnn du mich fragst.
    Aber was weiss ich schon…
    Alles liebe❤

  • Hartmut:

    Liebe Maggie,

    ja, es werde Licht!-jeden Tag mehr!

    Sicher, doch es ist ein künstliches Licht, welches mich täglich immer mehr blendet, so das ich kaum noch etwas erkennen kann.

    LG

    • Maggie D.:

      Ich sprach nicht von dem weißen runden Leuchtkörper am Himmel! Sondern vom LICHT der WAHRHEIT!

  • Hartmut:

    Liebe Maggie,

    ja das war mir schon klar, welches Licht gemeint war.
    Aber bei mir ist es derzeit so, dass der Blick auf die Wahrheit – also der Blick auf die Matrix in den Augen schmerzt.

    Hier sind mal ein paar Zahlen, welche die restliche Zerstörung Midgards anzeigen. Jedoch sind es lediglich Annäherungswerte, die elektronisch erfasst werden und nicht zu 100% stimmen können.

    Worldometer:
    https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwif3J3y7ZTRAhXCO1AKHTeiCDAQFggaMAA&url=http%3A%2F%2Fwww.worldometers.info%2Fde%2F&usg=AFQjCNFh9hSF5Mqg7WA_WiiYwJoKQihBNA

    LG

  • egalok:

    Seas andersmensch

    Frage mal wieder, wie es mit Infos von deinen Krokotäschchenfreunden aussieht.
    Die müssten auf FAST alles eine Antwort haben !???????

    Wäre interessant was von der Fraktion zu hören.

  • fabio:

    Vielen Dank Maggie

    Zitat aus der verlinkten Seite „Raubbau oder Zufall – Teil 2“:
    „Angeblich kann man vor der Gesellschaft nichts verstecken. Darin ist ein Körnchen Wahrheit. Wozu verstecken, wenn alles offen daliegt und niemand es sieht?“

    Ich hätte es auch nicht gesehen…

    Falls ich vor meinem Tod nicht an Alzheimer erkranke und alles wieder vergesse, werde ich aus meiner aktuellen Inkarnation sehr viel weniger unwissend austreten, als ich es vor der Bekanntschaft mit Deiner HP war.

    Liebe Grüsse

  • Tippitop:

    Dazu kommen gigantische Versteinerungen von Tieren. Mit sichtbarem Muskelgewebe, Fettschichten und dergleichen mehr.

    https://www.youtube.com/watch?v=9MYsKOjhziA

    und Teil2

    https://www.youtube.com/watch?v=4mZrJsQBwZs#t=3989

  • Lydia:

    Hallo liebe Maggie,

    sehr faszinierendes Video in diesem Thema , zumindest für mich entdeckt,
    vielleicht ein bisschen Inpiration auch für dich u. Mitleser hier…

    http://www.youtube.com7watch?v=qvZYMuQPEM0

    “ Gott ist Anunnaki“

    Hm , gibt keinen Gott…dafür ein universelles Bewusstsein, was auch für uns offen ist…müssen mal eben die „Türe“ finden…

    Wie hat A. Einstein schon gemeint…
    “ Unsere Realität ist nicht so wie sie scheint,
    dafür aber äußerst hartnäckig“

    Auch die Geschichte “ Der kleine Prinz“ ist mir beim ansehen des Video`s eingefallen, da er stets in seinen Reisen im Universum von der Schlange verfolgt wurde…

    Nun…die Gedanken sind (noch) frei…

    Schönen sonnigen Start in den Mai dir liebe Maggie,
    wie allen, die sich hier bei dir einfinden

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930