Newsletter

Aktuelle Beiträge
Archive

.

Manifestiere eine neue Zeitlinie in deinem Leben ganz nach deinen Wünschen!

 

Wenn ihr diesem Dekret Gefühl und Emotion hinzufügt, zum Beispiel Wertschätzung oder Dankbarkeit oder Entschiedenheit und Nachdruck, beschleunigt ihr damit die Geburt des neuen Schwingungszustandes oder der neuen Zeitlinie! Dies erweist sich als geradezu atemberaubender Katalysator für ihre Verwirklichung.

 

Ich …., geboren ….. stelle heute fest:

Ich habe alte Seelen-Selbst-Verträge, sowie Gelübde, wie auch Karmaverträge aufgelöst! Ich habe alle Flüche, incl. Ahnenflüche aufgelöst! Ich bin aus allen Glaubenssystemen der Archonten ausgestiegen! Ich bin aus der Techno-Matrix ausgestiegen! Ich verbiete allen Entitäten sich an meiner Energie zu bedienen! Dazu habe ich alle Zugänge in meinem Biosystem beseitigt!
(Diesen ersten Absatz musst du nicht wiederholen! Und natürlich erst sprechen, wenn du das alles erledigt hast)

 

Ich ….. geboren am ….. beschließe nun
aus meinem souveränen Bewusstsein heraus und in Übereinstimmung mit meinem Hohen Selbst, wobei ich diese Entscheidung in meiner göttlichen Eigenmacht aus tiefster Herzens-Überzeugung spreche:

Mein Leben verändert sich nun fortwährend zum Guten, meine Belastungen wegen ….. hören auf! (Hier kannst du alles einfügen, was dein Leben beschwert, vom Hundegebell oder Ängsten, über böse Nachbarn bis zu chronischem Geldmangel)
Jede Krankheit kommt zum Stillstand!
Alle Parasiten verlassen meinen Körper!
Alle meine Organe und Stoffwechselsysteme unterstützen mich im Leben!
Mein Bewusstsein wird jede Minute erweitert!
Meine DNS wird vollständig aktiviert!

Der Kontakt zu meiner Familie, meinen Freunden und Arbeitskollegen ist harmonisch. Sie dürfen keinesfalls von den Dunklen gegen mich benutzt werden. Ich untersage jeglichen Loosh!
Ich liebe mich selbst und meine Mitmenschen von ganzen Herzen!
Ich lebe bewusst im Fluss (Flow) und freue mich des Lebens! So ist es! – Jetzt !!!

.

Processing your request, Please wait....
  • Karin aus Hannover:

    Liebe Maggie, wenn ich Dich richtig verstanden habe, müssen die ätherischen Implantate erst vollständig aufgelöst sein, bevor ich eine neue Zeitlinie manifestieren kann? Da ich nicht weiß, wie ich das bei mir prüfen kann, bitte ich Dich, mal zu schauen,
    ob die o.g. Energien noch oder teilweise in mir festsitzen? Ich schicke dir eine Mail.

    • Maggie D.:

      Liebe Karin
      Ich verstehe es zumindest so ähnlich, denn am Beispiel mit den Flüchen sollte ja klar sein, dass die stärker wirken, als meine anfänglichen zögerlichen Manifestationsversuche. Und so macht es doch Sinn, diese Quertreiber zuerst alle weg zu haben, um dann auch wirklich Resultate zu sehen, die ermutigend sind. Vlt.ist das die Ursache für viele, die heftig manifestiert haben, doch ohne Erfolg. Natürlich denken sie dann: Das ist alles Quatsch, funktioniert nicht … und sie zweifeln an ihrer Schöpferkraft.

      Also lohnt sich doch ein wenig Vorbereitungszeit!

      Ich habe das Dekret einmal gesprochen wegen der Kolonie von Krähen, die mich umzingelten und von morgens bis abends in den irresten Tönen krähten – am nächsten Tag waren sie weg! Das hat mich wirklich erstaunt. Haben nun sie oder ich die Realität gewechselt? LOL

      Ja, gerne prüfe ich das einmal nach, aber ich bräuchte dazu mehr daten oder ein Foto, um sicherer zu sein!

      ❤ Von Herz zu Herz! ❤ Maggie

  • Maggie D.:

    Habe mich gerade in einem anderen Bereich in den Kommis festgelesen und fand dort eine Aussage Kautz-Vellas, die gut hier her passt, da viele ja meinen: Wir sind Schöpfer und so muss es auch funktionieren, wenn wir es aktiv betreiben – Punkt!

    Wir sind komplett von Dämonen durchseucht und die allermeisten haben noch nicht einmal mehr ein Gefühl dafür wo sie selbst anfangen und wo sie aufhören und diese Dämonen anfangen. Aber alle spielen eitel Sonnenschein, faseln von der im Menschen inne wohnenden Schöpfermacht, so als würde irgendjemand der bei Verstand ist uns in diesem Zustand auch nur die Verantwortung für einen Blumentopf übertragen können. Wir sind an dem Punkt wo wir eine ehrliche Bestandsaufnahme machen sollten und dann aufräumen. Nicht gegen ein Feindbild, sondern indem wir den Raum ins uns einfach wieder zurückerobern und klären.

    Auszug aus
    http://bewusstseinsreise.net/kundalini-und-tummo-schlangenbesetzungen/#comment-13686

    Wenn wir den Raum in uns zurück erobert haben, dann sind wir wieder voller Eigenmacht und dann funktionieren auch die Ansagen, die wir ins Quantenfeld stellen und zwar auf Anhieb!

  • Manuela:

    Hallo Ihr Lieben
    Maggie, ich weiss nicht, ob Du das mal gepostet hast …
    „Ein Ex – Priester packt aus“ …. zu finden bei Bewusst TV.
    Ein ehemaliger Priester , Kurt Meier aus der Schweiz, zeigt die dunkle Seite der katholischen Kirche auf und erklärt wie man sich aus Schwüren, Eiden usw. aus der kirchlichen Vergangenheit lösen kann. Taufe, Kommunion usw…
    Die Kirche ist voll von schwarzer Magie und Implantaten. Auch von diesen müssen wir uns befreien.
    Ich habe mich nach den Anweisungen von Kurt Meier von der Kirche getrennt … und fiel in ein dunkles Loch. Allerdings nur für kurze Zeit. Dieses Loch hat mir aufgezeigt, wie sehr ich mit der Kirche verwoben war. Ich glaube es geht nicht nur mir so.
    Befreit Euch!

    Alles Liebe
    Manuela aus der Schweiz

  • Baba Johannes:

    hallo Maggie,

    MANIFESTATION

    (Ich zitiere Dich aus oberem Kommentar)

    „Kolonie von Krähen…..Am nächsten Tag waren sie weg…
    Haben nun sie oder ich die Realität gewechselt“

    Ich vermute, wir sind es immer selbst, die eine Realität bestimmen..
    Du selbst hast die Realität gewechselt
    (kokreiert in Harmonie mit jener Realität, in der die Krähen nun sind), denke ich.

    • Maggie D.:

      Mit einem Haken: Ich lebe noch immer am selben Ort – sie aber haben sich woanders hin verzogen…

  • Alexander48:

    Vielen Dank, Maggie, dass du dich des Themas angnommen hast. Du kannst es natürlich viel besser als ich. Mit den gründlichen Manifestationen von dir klappt es wahrscheinlich noch viel besser. Ich habe allerdings schon sehr gründlich mit den Befreiungen von Schwüren, Flüchen und Implantaten auf der Seite lunaterramartis.com gearbeitet. Vielleicht bin ich dadurch schon ein Stück voran gekommen.

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031