Newsletter

Aktuelle Beiträge
Archive

.

….. gegen übergriffige Verträge und heimliche Installationen zur Versklavung der Menschheit

.

Forderung – Dekret

Folgende Forderungen stelle ich … Name ….geb. … heute ins Universum und rufe als Zeugen die Urquellen-Kräfte und Schöpferengel der URQUELLE allen Seins herbei.

Ich …Name … bin ein souveränes geistiges Wesen und unterstehe dem universellen Gesetz des freien Willens, den ich hiermit vor dem gesamten Universum kundtue. Ich distanziere mich entschieden von Verträgen die andere Wesen für mich und über meinen freien Willen hinaus geschlossen haben. Kein einziger solcher Vertrag oder Verfügung darf Gültigkeit in meinem Leben haben! Entschieden weise ich Übergriffe in mein Leben, welche auf solchen Verträgen basieren, zurück. Ich sage: Schluss damit! STOPP! Ich schließe auch meine unmündigen Kinder in diese Forderung mit ein! > FN1

Ich beziehe mich auch auf die Verträge, welche Präsident Eisenhower mit ETs geschlossen hat, um ihnen im Austausch zu modernster Technologie Menschenopfer zwecks Experimenten zu erlauben. Ich sage NEIN – nicht mit mir! Bereits laufende Experimente in meinem Biosystem werden sofort gestoppt und alle technischen und künstlichen Intelligenz-Programme werden deinstalliert. Dies fordere ich heute ein und bitte die Urquellenengel die Einhaltung zu überwachen.

Ferner beziehe ich mich auf vatikanische Bullen (Dekrete), die als Neugeborenes Wesen schon über uns verfügen und uns das Recht auf den eigenen Körper absprechen. Die Geburtsurkunde, welche das Siegel für diesen Vertrag darstellt, löse ich hiermit energetisch auf und erkläre sie als Siegel und Vertrag für ungültig. Ich lehne es ab als eine juristische Person zu gelten. Ich habe ein Recht über meinen Körper selbst zu bestimmen und habe ein Recht auf Eigentum. Ich weise solche Verträge entschieden zurück. Ich entscheide mit meinem freien Willen nichts mit dem Vatikan zu tun zu haben und durchtrenne hiermit alle Banden. Ich bin frei! Ich spreche auch in dieser Sache wieder für meine unmündigen Kinder oder meine dementen Eltern!

(Taufurkunden sollten verbrannt werden)

Ich distanziere mich auch von Verträgen die ich unter Vorspielung falscher Tatsachen abgeschlossen habe und aufgrund dessen mein Freien Willen unter Täuschung übergangen wurde. Alle Verbindlichkeiten, die aus diesen Verträgen entstanden sind, erkläre ich für nichtig.

.

Mein FREIER WILLE wird vergewaltigt!
++++ STOPP damit! ++++

Es ist ein Verbrechen wenn mir mein Hohes Selbst oder sonstige Aurakörper blockiert, ausgelagert, gestohlen, ausgetauscht oder was auch immer wird. Es ist ein Verbrechen einem Menschen KI-Energiegewebe oder sonstige KI-Empfänger zu installieren. Es ist ein Verbrechen wenn mir mein Zugang zu meinem eigenen Herzen verunmöglicht wird; genauso ist es ein Verbrechen, wenn mein Gehirn oder meine Zirbeldrüse manipuliert oder teilweise abgeschaltet wird – diese Verbrechen müssen restlos unterbunden werden in mir und in allen Menschen wo dies geschieht.

Alle Programme direkter Einmischung in das menschliche Bewusstsein müssen sofort abgestellt werden. Mond-Saturn-Satelliten-HAARP-Kontrollgitternetz-Subliminale-usw. Installiertes archontisches Energiegewebe muss rückgängig gemacht werden. Das KI-Ego, welches alle Ebenen unseres Seins beherrschen will, muss sofort aus allen menschlichen Systemen entfernt werden. Alle Ki-Implantate, Chips, Parasiten usw. müssen entfernt werden, auch die verborgenen. Archontische Schläuche und Platten/Scheibentechnik gehen überhaupt nicht! Schluss damit! DNS-Manipulationen müssen an allen Menschen rückgängig gemacht werden!

Jegliche Einmischung in private Angelegenheiten, sei es in Bezug auf Familienangelegenheiten, Behördenangelegenheiten, Immobilien, Arbeitsstelle, Planungen, Beziehungen, technische Geräte usw. müssen sofort eingestellt werden.


Für mich stelle ich die Forderung an die Urquelle allen Seins und an die als Zeugen gerufenen Urquellen-Kräfte diese Verbrechen durch wen auch immer sofort und unverzüglich abzustellen, dafür Sorge zu tragen daß sie beendet werden und beendet sind und beendet bleiben. Ich bin Liebe und Frieden – doch für diese Verbrechen und Verbrecher erwarte und fordere ich Konsequenzen, nachdem man sie gnädigerweise vor eine endgültige Entscheidung gestellt hat.

Ich habe als Teilaspekt der Urquelle allen Seins gewählt auf die Erde zu gehen, dem „Planeten des Freien Willens“, um Erfahrungen zu machen für die Quelle selbst.
Nach vielen Jahren des ständigen Lösens von Themen bei gleichzeitiger Suche was mich daran hindert meinen freien Willen für mein persönliches Erdenleben zu leben erkenne ich, daß mir das durch diese Verbrechen verunmöglicht worden ist – dieses ist sofort, unverzüglich und absolut zu beenden, sowohl für mich als auch für alle Menschen!

So geschehe es denn jetzt!

FN1

Ferner spreche ich diese Forderung auch für meine erwachsenen Kinder und alle Menschen aus, denen durch Manipulation und Mindcontrol jeglicher Art, sei dies durch Nahrung, Medikamente, Wasser, Technik (Internet, Fernsehen, Handy, Computer, Smart Meter) Chemtrail, Geoengeneering, Wettermanipulation, Haarp, Scalar- und Elfwellen, Elektrosmog, Musik, Werbung, Subliminals, Bildung und Magie die Verbindung zu ihrer Urquelle unterbunden wird. Und die somit auch nicht erkennen können wer sie wirklich sind und denen damit ihr Göttliches Recht auf ihren freien Willen gestohlen wird.

Selbstverständlich gilt dieses Dekret für Erwachsene nur soweit, dass in ihren Lernprozess, in ihren Seelenplan und in ihren freien Willen nicht von meiner Seite, wenn auch unwissentlich, eingegriffen wird.

 
.
Informationen dazu

Geheimverträge der US-Regierung mit Aliens

http://www.youtube.com/watch?v=LsM5z3Kroa0

http://www.youtube.com/watch?v=ShjwGrDGxSE

Lies bitte die Videobeschreibung dazu!

Milton William “Bill” Cooper (* 6. Mai 1943; † 5. November 2001 in Eagar, Arizona) war ein Ex-Angehöriger des Marine-Geheimdienstes US-amerikanischer Autor, Kurzwellen-Rundfunksprecher

Er klagt die US-Regierung an :

1. Einen Geheim-Vertrag mit einer außerirdischen Nation gegen die Verfassung und ohne Beschluß des Kongresses eingegangen zu sein.
2. Dieser außerirdischen Nation Land und Basen auf dem Territorium der Vereinigten Staaten zugesprochen zu haben.
3. In diesem Vertrag mit menschlichem Leben, Vieh und Land im Austausch gegen außerirdische Technologie gehandelt zu haben, womit der verfassungsmäßig garantierte Schutz des Volkes durch die Regierung außer Acht gelassen wurde. Ende

 

Von diesen Regierungs-Abkommen hörten wir auch in den Medien:

Eisenhower-Aliens-Meeting 1954

http://www.youtube.com/watch?v=kd1XomhR-pM Cooper – deutsch

 

Kurz-Video  und   Bild.de

 

 

http://www.lichtsprache-online.com/lichtsprache/lichtsprache-nr-94/
die-machenschaften-der-katholischen-kirche-und-des-vatikans/

Päpstliche Bullen

Vor Jahrhunderten hat der Vatikan mittels mehrerer „Päpstlicher Bullen“ ein rechtliches Konstrukt aufgebaut hat, mit dem jeder Mensch auf der Welt zum ewigen Sklaven gemacht wird. Im Jahr 1302 erließ Papst Bonifatius VIII. die Verordnung, dass alle Lebewesen dieses Planeten dem Papst unterworfen sind. In drei weiteren päpstlichen Bullen wurde festgelegt, dass bei der Geburt jedes Menschen drei Trusts gegründet werden. Die erste Bulle wurde im Jahr 1455 von Papst Nikolaus V. erlassen und verfügt, dass jedes neugeborene Kind von allem Recht auf Eigentum getrennt wird. Das ist der Grund, warum wir für unser Haus, unsere Wohnung, unser Auto Gebühren in Form von Grundsteuern oder Kfz-Steuern zahlen müssen. Mit einer Registrierungsnummer werden wir zur „juristischen Person“, die als unser „Strohmann“ agiert. Diese Person trägt denselben Namen wie wir.

Der zweite Erlaß stammt aus dem Jahre 1481 und kommt von Papst Sixtus IV. Dieser nimmt dem Kind das Recht auf den eigenen Körper, was Zwangsrekrutierungen seitens des Militärs (Wehrpflicht) und medizinische Zwangsmaßnahmen (Impfungen) möglich machen und die eigene Arbeitskraft zum Zahlen von Steuern zwingt. Formell wird dies durch die Geburtsurkunde besiegelt, die eine Bürgschaft beim Internationalen Währungsfonds (IWF) darstellt, wo sie wie ein Schuldschein gehandelt wird. Die Geburtsurkunde, die ja nach unserer Geburt (wo wir noch Mensch sind) erstellt wird, besiegelt, dass wir als Mensch für tot erklärt werden und zur Sache gemacht werden. Wir werden zu Humankapital. Dies geschieht über die Bank für internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), die Gelder für unsere Person kreiert.

Die dritte Bulle, erlassen von Papst Paul III. im Jahr 1537, besiegelt, dass die römisch-katholische Kirche Anspruch auf die Seele des Kindes hat. Formell ge-schieht dies durch die Taufe und die Ausstellung des Taufscheins. Mit diesem wird ein Zertifikat generiert, das als Anleihe bei der City of London hinterlegt wird. Alle diese päpstlichen Bullen wurden über Jahrhunderte hinweg in staatliche Gesetze umgesetzt. Wir gehören alle dem Vatikan, dem größten Wirtschaftsunternehmen der Welt, an den der größte Teil unserer Steuern geht (natürlich auf Umwegen, so dass wir es nicht merken). Dieser Sache oder juristischen Person, zu der die päpstlichen Bullen uns gemacht haben, wird ein Treuhandfonds zugewiesen, aus dem wir aber nichts bekommen, sondern aus dem wir unsere Kredite, die wir im Leben abschließen, oder Sozialhilfe beziehen. Mit dem Geld, das in dem Trust liegt, handelt die Elite auf den großen Märkten. Die Haftung aber übernehmen wir mit jeder Unterschrift, die wir leisten.

 

Informationen zur Künstlichen Intelligenz – Übergriffigkeit

Transhumanismus-Agenda 21

Processing your request, Please wait....
  • Aussenseiterin:

    Ich hab‘ das jetzt genauso ausgesprochen. Hab‘ danach keine Veränderung bemerkt. Es ist nichts ausgefahren, nichts hat sich gelöst..keine besonderen Emotionen,keine Erleichterung,rein gar nix ist passiert.
    Wie war das denn bei Dir, Maggie?

    • Maggie D.:

      Warum sollte das auf Anhieb funktionieren, wenn sogar die Urquellenengel gebeten werden, den Vorgang zu überwachen, damit er erst mal überhaupt in Gang gesetzt und dann auch eingehalten wird?

      Vielleicht gehörst du auch zu denen, die sowas dreimal aufsagen sollten?
      Und vor allem ist es auch wichtig in akuten Fällen direkt STOPP! zu sagen und zwar mit Herzfeuer!

      Wichtig war mir bei dem ganzen, dass die Dunklen keinen Halt, keinen Anker mehr in unserem Leben haben dürfen.
      Insofern haben die früheren Dekrete bei mir gut geholfen.

  • Maggie D. - PayPal-Shit:

    Hallo Petra!
    Vielen lieben Dank für deine themenbezogene Spende für dieses Dekret!

    Ich bekam eine Meldung von PayPal, allerdings ungewöhnlich, denn deine Absendermail war nicht angegeben. So muss ich nun auf diesem Weg fragen: Woher hast du meine PayPal- Verbindung? Ich habe versucht sie alle zu löschen, da PayPal wirklich der Horror für mich ist. Sie machen mir nur Schwierigkeiten und nun will ich das ganze kündigen und habe darum gebeten mir das Geld auf mein Bankkonto zu überweisen – doch sowas ist bei denen nicht vorgesehn. Auch lassen sie mich nicht mehr auf das Konto zugreifen, Passwort funktioniert nicht mehr usw… Ich befürchte fast, dass ich das Geld abhaken kann.

    Also bitte lasst mich wissen unter welchem Link sich noch ein Hinweis zu PayPal befindet, damit ich ihn löschen kann.

    Falls jemand ebenfalls den Wunsch verspürt und es ihm seine fin. Verhältnisse erlauben gebe ich hier gerne mal wieder meine Bankverbindung bekannt:

    Maggie Dörr
    IBAN DE75740900000000425010
    BIC GENODEF1PA1

  • Petra1:

    Liebe Maggie,

    oh, das tut mir wirklich sehr leid, dass es nun schon wieder so blöde abgelaufen ist mit Paypal! Ja, Du hast Recht, wir sollten das alles bald gar nicht mehr nutzen!
    Ich habe Dir im letzten Jahr (ich glaube im Februar) doch schon einmal Geld überwiesen. Das hat auch dann am Ende geklappt. Und die Mail-Adresse habe ich wieder genommen. Paypal hat nix angemeckert. Was soll ich machen? Soll ich es zurück holen das Geld?

    Liebe Grüße
    Petra

  • karin:

    Liebe Maggie
    Ich danke dir von ganzem Herzen für dieses wunderbare Dekret!!!
    Ich habe es gerade mit Unterstützung des kosmischen Wirbelgenerators
    gesprochen, gefühlt,gelebt und es sich ausbreiten lassen!
    Es war wie eine Welle, ausgehend von meinem Ort über den Landkreis, das Bundesland, ganz Deutschland und weiter über die ganze Erde!
    Mir kamen die Tränen – vielen Dank für diese wunderbare Möglichkeit!!

    Ich bin sehr berührt
    Von Herzen Karin

    • Maggie D.:

      Oh, Karin, das berührt mich auch!
      Und jetzt muss ich es doch auch mal für mich und meine Kinder sprechen (wenn auch nicht mehr unmündig, so doch narkotisiert), denn das habe ich mal wieder vor lauter: Wie kann man denn den Betroffenen helfen, dass sie sich auch in Eigenverantwortung an ihrer Befreiung beteiligen? – total vergessen. War aber schon gestern Abend mein Gedanke, doch da hatte ich nict mehr viel Herzenspower – ich denke, die muss da mitfließen.

      Vielleicht könnest du beschreiben, wie du den WG da einsetzt?

  • karin - WICHTIGE Anleitung!:

    Hallo Maggie, natürlich beschreibe ich gerne, wie ich den WG einsetze.

    Zuerst gehe ich in meine Herzens-Energie und lass diese sich in meinem Körper ausdehnen.

    Den WG lege ich in Nord- Süd Ausrichtung vor mich auf den Boden.
    Zum Energetisieren! Es dreht somit rechts herum.

    Es entsteht der Energie spendende Trichter. Und in diesen hinein spreche ich mit starker eigenen Herzenergie das Dekret.

    Ich spüre die Energie im ganzen Körper und dann fängt sie an sich auszubreiten, wie ich es schon im letzten Kommi beschrieben habe.

    So mache ich es auch mit anderen Absichten, die ich für ganz Deutschland, für die Erde oder aber auch für Personen spreche.

    Je nachdem um was es geht setze ich den WG auch zuerst in anderer Richtung ein, um zuerst zu reinigen und dann zu energetiesieren!

    Wie ich vorgehen muss, spüre ich immer sehr deutlich. Und wenn ich meine Herzensenergie gebündelt einsetzen kann, ist der Erfolg für mich auch spürbar!

    Von ganzem Herzen Karin

  • Margarete:

    Danke Karin, das hat man sogar beim Lesen deines Beitags gespürt!

  • Maggie D.:

    Ich habe das Dekret noch ergänzt, da mir viele Menschn über Eingriffe und Blockaden in den alltäglichen Angelegenheitn berichten:

    Jegliche Einmischung in private Angelegenheiten, sei es in Bezug auf Familienangelegenheiten, Immobilien, Arbeitsstelle, Planungen, Beziehungen, Behördenangelegenheiten, technische Geräte usw. müssen sofort eingestellt werden.

    Bitte nehmt das ganze nur als Anleitung und Stütze für eure eigen Interprätationen. Je mehr ihr in eure eigenen Worte kommt um so mehr verbindet ihr es mit eurer Herzenergie und euren Emotionen und es kann dann so richtig krachen! – Nur einfach mal eben zwischendrin ablesen wird nichts bringen.

  • Christinamaria:

    DANKE an Meggie! DANKE an Karin!
    Auch ich habe beim Lesen diese Energie gespürt – es ist manchmal so erstaunlich und wunderbar, wie allein schon dabei die Wirkung eintritt.
    Da ich momentan nur einen geliehenen PC habe, kann ich das Dekret nicht ausdrucken, sondern nur lesen.
    Alles Liebe für Euch alle!

  • Sonja:

    Hallo ihr Lieben,
    Ich bin wohl zu dieser Seite geführt worden. Seit einer Woche beobachte ich täglich eure Einträge und hoffe auf Synergien. Vorweg… Ich erfahre und nehme den Raum im gelesenem Moment wahr. Ich weiß, das diese Wahrnehmungen zu 100 %stimmig sind. Und damit meine ich nicht meine Wahrheit sondern diese eine Wahrheit. Auch wenn immer wieder versucht wird mich als arrogant abzustempeln, am Ende sind wieder alle an meinem Anfang… Nur weiß es keiner mehr… Egal…. Daran habe ich muss mich gewöhnt, und kann es so stehen lassen. Ich muss mir keine Krone mehr aufsetzen… Obwohl ich es gerne annehmen würde… Ohne in einerEgo Falle geliefert zu sein. Aber… Diesen kleinen Gefallen gönnt man mir willentlich sowieso nicht so häufig. Dies war ein Lernprozess… In den ich schon hinein geboren wurde. Erkannt habe ich dies aber erst vor einigen Jahren. Und zu oft habe ich meiner Fähigkeit nichtvertraut.
    Aber hier in diesem Blog…traue ich mich jetzt einfach mal.
    Ich steige ein..
    Sonja

    • Maggie D.:

      Wow! Die eine geht – die andre kommt!
      Wollen mal sehen, was du uns schönes bringen wirst…

      Erst mal ein herzliches Willkommen!
      Und gleich zu Beginn der Hinweis: Bitte versuche unter entsprechenden Themen zu kommentieren! Denn dies ist kein kunterbuntes Austauschforum.

  • Isa:

    Liebe Mitreisende,
    eine Bekannte von mir gab diese Info für den 31.01. heraus:

    An diesem Tag herrscht eine hochfrequente Konstellation für Schöpfungen zum Wohle des Planeten und aller Lebewesen vor. Es gibt zum ersten Mal seit 150 Jahren einen zweiten Vollmond im selben Monat, gleichzeitig einen Supermond und eine Mondfinsternis.

    Ein wunderbarer Tag- wie jeder Tag- um uns selbst und allem, was ist und was nicht ist, mit reiner Liebe zu begegnen.

    • Maggie D.:

      Liebe Isa, Danke! Ich habe den Kommi hier her verschoben, weil dies ev. ein Tag für schöpferische Dekrete sein könnte

      Was meint unsere Astrologin dazu?

  • Margarete:

    Ja, dann habe ich einmal nachgesehen, was die kosmische Sprache uns am 31.1.18 zu bieten hat. Wobei ich anmerken möchte, dass mein Focus nicht so sehr auf die weltpolitischen astrologischen Konstellationen gerichtet sind, schon gar nicht auf Vollmond und Mondfinsternis, weil diese Einflüsse mit unserem künstlichen Trabanten haben wird tagtäglich. In wieweit da verstärkt herumgedoktert wird, kann kein Mensch sagen.

    Christa Heidecke von Sternenlichter beschäftigt sich mehr mit der politischen Richtung und so manches Mal im letzten Jahr war sie wie ich der Meinung, bei den Konstellationen muss es jetzt doch heftig krachen- aber es passierte auf dieser Ebene nichts Wesentliches mehr als ohnehin schon passiert- das reicht auch!

    Ich bin der Auffassung, dass diese heftigen Konstellationen nur in einem geringeren Ausmaß unsere Ebene erreichen, die wirklichen Machkämpfe finden hinter den Kulissen und im Weltraum statt. Dennoch habe ich das Gefühlt wir schlittern schon eine ganze Weile neben einem tiefen Abgrund auf Glatteis weiter geradeaus.

    Die mächtige Woge der neuen Zeit bewegt sich in diesem Jahr weiter auf unsere Erde zu und wir bekommen, wie immer sich das auch auswirken mag, die letzten Reste der Welle zu spüren. Je nachdem wo wir leben und welche Resonanz wir mit der Welle haben, trifft es uns unterschiedlich stark. Seit vorbereitet aber gelassen vorbereitet. Dem Finanzcrash und deren Folgen sind wir alle ausgeliefert.

    Nun zu den Aspekten des 31.1.18 überall auf der Welt:

    Sonne (Lebensgestaltung, Handlung) Opposition Mond (Leben, Volk, Gefühle). Da der Mond schnell weiterzieht, ist es nur ein Kurzläufer.

    Mond Quadrat Glückspunkt: Vorübergehend das Gefühl von allen guten Geistern verlassen zu sein.

    Venus Quadrat Jupiter: Das Glück und die Fügung halten sich in Grenzen.

    Merkur Qudarat Uranus: Nicht gut für Logik und strategisches Denken.

    Uranus Qudrat Puto: Haben wir schon länger, die Ent-täuschung und die überpersönlichen Leitbilder unterliegen einer mit Hindernissen gepflasterten Straße.

    Jupiter (Fügung) Trigon Chiron (Heiler): Da sind wir doch nicht von allen guten Geistern verlassen! Ein Sahnetörtchen wird uns doch zugeteilt.

    Ich habe mir das Horoskop mit samt der Häusereinteilung auf mittags 12 Uhr angesehen. Da gibt es ein sehr heftiges Quadrat zwischen Ascendenten, (Anlage) MC (Verwirklichung) und anderen Eckpunkten hier in DE, im Süden eher und gegen Mittag auf Mitteldeutschland einwirkend. So etwas gibt es nicht oft. Wenn also etwas hier passieren sollte, dann so ab 10 Uhr vormittags mit dem Stier (Materie, Bestand) Ascendenten. Auch die Tage vorher und nach dem 31.1.

    Lasst uns weiterhin das Beste für uns und die Erde manifestieren- egal auf welcher Ebene etwas passiert, wir sind unverwüstlich- die Zeit der Dunkelelite ist abgelaufen. LG

  • Sanjeevani:

    Herzlichen Dank für diesen Beitrag, der zu meiner heutigen Erfahrung perfekt passt.
    Seit der extremen Energieerhöhung bekam ich immer heftigere Schmerzen überall und Übelkeit. Da ich extrem sensitiv bin, konnte ich schon lange spüren, dass mit diesen Energien etwas nicht stimmt. Gestern fand ich in einem Buch einen Beitrag, der mich endlich von diesen extremen Schmerzen befreite und wieder in meine Kraft brachte. Man sollte diesen Text mindestens täglich wiederholen, denken oder sagen. Er lautet,

    Ich bin frei von negativen Eigenenergien, negativen Fremdenergien, negativen Wesenheiten, sämtlicher Manipulationen, wie Chemtrails, Psychotronics, Subliminals, Scalarwellen, Plasmawellen und schwarzmagischer Beeinflussung.

  • gerd:

    AM 31 . um 14 Uhr 11 ( 15 Min. ) findet eine weltweite Meditation statt

    wo ihr alle eure positive Energie einbringen könnt und Manifestationen

    für uns , für GAIA

    Macht bitte mit , wer Zeit hat

    gerd

  • Sonja:

    Liebe Maggie,
    Danke für dein Willkommen. Da ich zum eigentlichem Kommentar..nach meinem Einstieg nicht mehr kam, hier nun mein Beitrag.
    Ich empfehle die CD hyperspace myself von Peter Herrmann… Auch das Buch ist genial… Er traut sich viel.. Wenn du/ihr im Hyperraum seit, ihn wahrnehmt… Muss sich keiner mehr sich schützen… Vor keinem Wesen. Liebe ist…Klarheit Wahrheit Verbindung.
    Liebe Grüße Sonja

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neueste Kommentare
Februar 2018
M D M D F S S
« Jan    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728