Newsletter

Aktuelle Beiträge
Archive

.

New Age – New Cage

Erfahungsbericht von Jenny Solaria Postatny

9p5t6cco

Es ist einfach unfassbar, welche Wahrheiten derzeit an die Oberfläche kommen! Alle Achtung vor Jenny, die vor aller Welt ihre „Irrwege“ hier kundtut und uns an ihren Erfahrungen teilnehmen lässt! Jeder möge das Seine daraus lernen und schlussfolgern und entsprechend handeln!

Ich mache hier vorab eine Einschränkung bei dem was Jenny über die Blume des Lebens von Dunvalo Melchisedek sagt in der Min.30, denn er ist nicht wirklich der Erfinder der Blume, sondern nur des Symbols der BdL mit dem begrenzenden Kreis drumherum. Das wahre Grundgebilde der Blume des Lebens ist ja ein Torus, welcher in der BdL zweidimensional abgebildet wurde. Der Torus selbst ist ein universelles Geschehen, wie in diesem Video-Link gezeigt wird.  Inwieweit der Schöpfer dieser Matrix diese heiligen Symbole oder auch die universellen Kräfte benutzt, um uns an sich zu binden, erforsche ich gerade und werde es noch nachreichen. Eine wirklich spannende Sache!
Hier die Nachreichung:UPDATE http://bewusstseinsreise.net/
befreiung-aus-der-metatron-symbol-matrix/

Jenny Solaria Postatny in diesem Interview deutlich von der New-Age-Szene und deren Fallen und Fallstricke für spirituelle und erwachende Seelen, wodurch aus der New-Age-Szene der Käfig der New-Cage-Szene wird, distanzieren.

Die Selbstermächtigung steht bei ihr an oberster Stelle. Sie beobachtet, daß immer Menschen genug davon haben, einfach nur ein Befehlsempfänger zu sein und das tun zu müssen, was sie von anderen gesagt bekommen. Sie sehnen sich nach Ruhe und Selbstbesinnung. Doch sie rät zur Vorsicht, denn viele New-Age-Lehren treiben die Suchenden nur auf einen vermeintlichen Weg des Glücks. Auch Jenny Solaria Postatny ging lange Zeit diesen Weg. Mit dem Ergebnis, daß sie immer mehr ihre Empathie gegenüber ihren Mitmenschen verlor. Es reifte in ihr die Erkenntnis, daß das pure Predigen von Harmonie in Wahrheit einer Leugnung der Realität gleichkommt.

Jenny: „Es funktioniert alles – aber der Preis, den wir dafür bezahlen ist sehr hoch!“

Und damit meinte sie nicht ihre eigenen Seminargebühren  und auch nicht die ca. 200 000,- Euro, die sie selbst für spirituelle Kurs ausgegeben hat, sondern den Preis der Lebensqualität an sich, aufgrund der seelisch-geistlichen Gefangenschaft (The New Cage – das neue Geist-Gefängnis mit den unsichtbaren Gitterstäben) in die man hineingezogen werden kann. Da kann ich ihr wirklich nur beipflichten. Mir kommt es deshalb immer auf eine reine Quelle an – und welche reinen Quellen gibt es denn noch? Etliche, die sich als gute, reine und hohe Quellen ausgegeben haben, wurden im letzten Jahr als Täuschung aufgedeckt. Also bleiben wir bei uns und in uns selbst – suchen wir die Lösungen in und mit unserem Höheren Selbst, da sind wir wenigstens sicher aufgehoben und werden nicht energetisch ausgebeutet!

Maggie D.

 

An dieser Stelle möchte ich noch einmal an die Worte von Cameron Day erinnern:
http://bewusstseinsreise.net/falsche-lichtwesen-erkennen/

Dunkel versus (falsches) Licht – die Dualität des Demiurg

Um das weitestmögliche Spektrum von Seelen zu fangen und zu kontrollieren, teilt das korrupte Demiurg seine Vertreter in zwei scheinbar gegnerische Teams auf: Dunkel versus (falsches) Licht.

Da nicht jeder ein Heiliger sein kann, muss es demnach auch Sünder geben innerhalb des demiurgischen Bewusstseins, solange alle Beteiligten unter diesem Bann sind. Für den Demiurgen ist es von größter Bedeutung, daß wir diese Energieform oder seine Vertreter anbeten, egal ob diese im Team Licht oder im Team Dunkel sind.

Es gibt viele Namen der Spieler in diesem kosmischen, multidimensionalen Drama, die ihr zweifellos schon gehört habt, wie Lucifer, Jehova, Beelzebub, Erzengel Michael, Satan (ein anderer Typ als Luzifer), Ashtar, Dutzende von Erz(Archont)-Engeln, angeblich aufgestiegene „Meister“ und verschiedene andere gechannelte Entitäten.

Während einige dieser Wesen für das Team Dunkel spielen und andere für das (falsche) Team Licht, so spielen sie doch ALLE letztlich für das korrupte Demiurg, das sie kontrolliert. Das ist im Wesentlichen das große Geheimnis der Archonten: Sie sind nicht nur die „bösen, dämonischen Wesen“ sondern auch diejenigen, die vorgeben, Engel und aufgestiegene Meister zu sein.“

 

 

SELBSTERMÄCHTIGUNG

Auszug aus:

Das Goldene Zeitalter 15
Das letzte Gefecht – Der Sieg der Menschheit über die Finsternis
http://www.torindiegalaxien.de/a-UdoPelkowski/01gold-zeitalter2.html#12
Unter diesem Link gibt es viele Beiträge von Udo Pelkowski, welche aber nicht alle auf dem neusten Stand sind, sodass sie eigentlich mehr irritieren, als erhellen. Das ist schade! Udo hat derzeit wichtigeres zu tun! Das kann man gut verstehen, wenn man dieses kurze Statement liest oder sein ganzes Projekt beachtet > http://bewusstseinsreise.net/was-koennen-wir-tun/

„Indem wir unsere Ermächtigung, welche wir den finsteren Mächten gegeben haben, durch unsere Selbstermächtigung zurückfordern, erlösen wir uns ohne weitere Anstrengung von dem Joch der Sklaverei selbst! Unsere ABSICHT reicht vollkommen aus!  Mit der Annahme unserer Selbstermächtigung werden wir wieder voll verantwortlich für unser Handeln und TUN in unserem SEIN. Werden wir uns der Tatsache ebenfalls bewusst, dass Selbstermächtigung Selbstverantwortung voraussetzt. Selbstständiges SEIN und TUN! Darum ist es wichtig für uns, unsere Gedanken zu kontrollieren und rein zu halten! Viel zu lange haben wir die Kontrolle unserer Gedanken durch die finsteren Mächte zugelassen, welche durch Verzerrung der Realität, den Albtraum in dem wir zu leben scheinen, für uns erschaffen haben.“

 

 

Processing your request, Please wait....
  • sonnenblume:

    „Es ist einfach unfassbar, welche Wahrheiten derzeit an die Oberfläche kommen! Alle Achtung vor Jenny, die vor aller Welt ihre „Irrwege“ hier kundtut und uns an ihren Erfahrungen teilnehmen lässt!“

    Eine Aussage, der ich besonders beipflichten möchte. Ich anerkenne
    ebenso ihren Mut zu Wahrheit, denn sich selbst einzugestehen und das noch öffentlich, daß man der alten New-Age-Matrix „aufgesessen“ ist und sich hat täuschen lassen, dazu meinen großen Respekt.

    Gerade durch dieses Beispiel kommen sicherlich viele New-Age-Gläubige, die
    noch nicht diese Matrix durchschaut haben, ins Nachdenken.
    Ihre „Aufdeckungen“ passen sehr gut in diese Zeit, denn die Jahre
    2015/16 gelten als Jahre des Erkennens, Durchschauens und damit
    Auflösens der illusionären Matrix und sind „typisch“ für die neue
    Zeitlinie. J e d e Wahrheit, die durch Aufdeckung der Lügen erkannt
    wird, stärkt die neue Zeitlinie und das sich entwickelnde neue
    Bewusstsein und das dazugehörige morphogenetische Feld.

    Die kritische Masse zum globalen Bewusstseinswandel wird immer mehr erreicht, welche einen Quantensprung in der Veränderung im Bewusstsein bewirken kann.

    Dieses Video kann man sich durchaus ein 2. Mal ansehen und dabei
    besonders darauf achten, mit welches falschen Glaubenssätzen und
    Lügen die dunklen Kräfte die New-Age-Infos verfälscht haben, denn
    es ist eine elementare Erkenntnis, WIE die Kabalen und die Archons
    die Täuschungen vollzogen haben und die derzeitige Inkarnation
    bietet eine besondere und seltene gute Gelegenheit, sich ein für
    alle mal sich dieser hinterhältigen und üblen Spiele bewusst zu
    werden.
    Diese Erkenntnisse sind ein reicher Schatz, dessen Bedeutung für die
    weitere Seelenentwicklung unschätzbar sind.

    Auf diesen Tatbestand möchte ich besonders hinweisen, weil ich erst
    kürzlich die Erfahrung gemacht habe, die dieses Video einige Leute einfach
    nicht richtig verstanden haben ob der Bedeutung ihrer Informationen
    und lediglich an der Person, die diese Infos preisgibt, herumkritisiert
    haben und so eine große Chance des Durchschauens verpassen.

  • Maggie D.:

    Bitte setze doch deinen Kommi unter den Keshe-Beitrag!

  • Liebe Maggie und liebe Sonnenblume
    Auch ich möchte mich bei der Sonnenblume anschließen und vielen Dank an Jenny und Michael für dieses mutige Interview schicken.
    Weil ich so begeistert war, habe ich mich auch für ihre Seminare interessiert , aber leider entdeckte ich dort Lichtarbeiterpreise.
    Da fällt mir eine Redewendung vom Volksmund: „Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott!“

    • Maggie D.:

      Leider entdeckt man dort auch immer noch Channelseminare u.a. – das kann ich nun gar nicht verstehen!

  • Astrid Alderath:

    Jenny Solaria Postatny-lieb wie sie spricht und ich kann echt verstehen das sie nach etwa 200 Einweihungen, einen Schock hatt und jetzt manisch in die Anderen Richtung geht,ist sehr menschlich verständlich. Es ist jedoch einfach blödsinn, wenn sie sagt, das zb. Jesus uns braucht, um Energie von uns zu erhalten, wenn sie Lichtnahrug macht, weis sie ja das es unendliche Energie gibt.Und das wir uns sowieso eigenbemächtigen und uns sebst erschaffen haben. Das es darum geht uns sebst zu bemächtigen und nicht von einem Ego Käfig, in den nächsten Käfig der da heißt Ego Eso zu dappen, ist auch meine Wahrnehmung.Jedoch nicht von einem Extrehm ins Andere zu gehen,das da heist ich kompensiere lediglich meinen Schock.Lieb aber auch etwas schräg, emfind ich.

  • Maggie D.:

    Wir sind ein Kollektiv

    Nicht wie die Borg und schon gar nicht wie die Illuminati, und diejenigen, die die Neue Weltordnung sehen wollen! Und wir sind sicherlich keine Cyborgs, die alle entweder durch KI verbunden sind oder durch Maschinentechnik!

    Wir sind vielmehr eine lebendige Biologie, die einzelnen Teile eines grösseren Ganzen. Genau das meine ich, wenn ich Kollektiv sage!

    Ein paar gute Leute – Monty und Veronica Keen – und auch andere … schlugen die Trommel laut und lang und versuchten, diese eine Tatsache wirklich zu vermitteln, doch leider … aufgrund der sehr verwirrenden „New-Age-Lehren“ … und der Channeler, die echt keine Ahnung haben, wie die Welt wirklich funktioniert . .. wird diese Tatsache unserer Existenz stets ignoriert und verleugnet.

    Wir haben auch sehr tapfere Seelen wie Jay Parker und Mark Passio (der aus erster Hand Kenntnisse über das satanische Okkulte hat) und sie bringen dieses Wissen zu uns … und zu einem sehr grossen Umfang ignorieren die Menschen diese Worte und Berichte.

    Die Lehren des (vermeintlichen) „New Age“ stehen im Gegensatz zu einem kollektiven Verständnis.

    Dieser Widerstand ist so subtil, dass nur diejenigen, die zutiefst eingestimmt sind auf die Verhältnisse und Hintergründe auf der Erde … und die am meisten Wachen und Bewussten all dies sehen können.

    Es ist Schwarze Magie auf einem sehr hinterhältigen Level. Sie geben euch ein Konzept der Einheit und geben euch jeden Teil des Bildes mit Ausnahme des wichtigsten Teils, der es zum Funktionieren bringen würde!

    Dieser eine Teil wurde ausgelassen!

    Die schwarze Magie kopiert und imitiert die Wahrheit … und gibt euch 90 Prozent des Bildes, und fügt dann 10 Prozent bei, die absolutes Gift sind … für alle, die die anderen 90 Prozent der Wahrheit unbesehen trinken!

    Wenn ihr einiges an echter Wahrheit sehen wollt, bitte nehmt euch die Zeit, um dieses eine Video von Mark Passio „Der New Age Unsinn“ anzuschauen!
    http://transinformation.net/channelings-kontrolle-new-age-oder-unterscheidungsvermoegen-teil-2/

    https://youtu.be/AVRHKo9jpd0

  • Maggie D.:

    Befreit euren Geist

    Mark Passio – englisch

    https://youtu.be/ZSqBNGxLiAs

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neueste Kommentare
Januar 2018
M D M D F S S
« Dez    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031