Newsletter Anmeldung

Aktuelle Beiträge
Archive

 

 

Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus!

Edward Snowden, der US-amerikanische Whistleblower, der 2013 geheime Dokumente über verschiedene Überwachungssysteme der US-Geheimdienste veröffentlichte, ist den meisten bekannt. Sicher auch Julian Assange, der Sprecher der Whistleblower-Plattform Wikileaks, die es sich zum Ziel gesetzt hat, geheim gehaltene Dokumente allgemein verfügbar zu machen. Beide haben im Ausland Asyl beantragt, weil man sie juristisch wegen Verrats belangen möchte. Man will sie jedoch nicht bestrafen, weil sie Unwahrheiten oder Lügen verbreitet haben – nein: Man will sie bestrafen, weil sie den Menschen die Wahrheit gesagt haben, die Wahrheit darüber, dass wir alle von unseren Regierungen und deren Geheimdiensten überwacht und ausspioniert werden.
Ist es das, wofür wir unsere Volksvertreter gewählt haben? Eigentlich haben wir sie doch gewählt, damit sie unsere Interessen vertreten, damit sie uns beschützen und Schaden von uns abhalten. Ist es nicht viel eher so, dass sie inzwischen ganz anderen Interessen dienen?
Für dieses Buch haben Jan van Helsing und Stefan Erdmann 16 Whistleblower interviewt, die unter anderem zu folgenden Themen auspacken:

  • Wie geht es in deutschen Asylantenheimen wirklich zu?
  • Ist Deutschland souverän? Ist die BRD ein Staat oder eine Firma?
  • Was ist Geomantische Kriegsführung?
  • Was tat die Schweizer Geheimarmee Abteilung 322?
  • Es werden viele alternative sowie schulmedizinische Therapieformen unterdrückt!
  • Gibt es das »Geheime Bankentrading« wirklich?
  • Wie sparen Großunternehmen und soziale Einrichtungen über Stiftungen Steuern?
  • Die Demonstranten in Hongkong 2014 waren bezahlt!
  • Der Ruanda-Kongo-Krieg war wegen Rohstoffen angezettelt worden!
  • Warum es bei Film und Radio nur »Linke« geben darf .
  • Wie Geheimdienste bei Mobilfunkanbietern zugreifen können.
  • Der Sohn eines Illuminaten enthüllt Hintergründe des Ersten und Zweiten Weltkriegs.
  • Ein Schottenritus-Hochgradfreimaurer spricht über UFOs und Zeitreisen.

Die Zeit ist reif für die Wahrheit – auch wenn sie vielen nicht schmecken mag. Aber darauf wollen wir keine Rücksicht nehmen. Denn auf uns nimmt auch keiner Rücksicht!

 

Processing your request, Please wait....
  • Micha8877:

    Ohne das Buch gelesen zu haben: Alle Punkte bis auf einen Punkt sind wahr.

    Habe selbst keine Zeit mehr mich mit dieser Lügenmatrix zu beschäftigen und meine kostbare Zeit für das sicherlich wissenswerte Buch zu investieren. Wenn man weiß, dass man all das verstärkt, auf was man sich konzentriert hat man immer genau eine Wahl. Egal für was man sich entscheidet, man tritt in beiden Fällen immer emotional in fremde Ereignisse ein und gestaltet gleichzeitig dadurch seine Realität entweder in die gute oder die negative Richtung um.
    Gut wenn man schon eh schon negativ drauf ist und sich das Buch zu Gemüte führt wird es den Leser mit ganz großer Sicherheit aufgrund der Lügen die hier aufgedeckt werden noch negativer und wütender machen. Mann kann es aber auch positiv sehen.

    Mit dem Lesen dieses Buches komme ich der Wahrheit auf jeden Fall einen Schritt näher. Also Alles eine Sache der Reife des eigenen Bewußtseins.

    • Maggie D.:

      Zitat
      Egal für was man sich entscheidet, man tritt in beiden Fällen immer emotional in fremde Ereignisse ein und gestaltet gleichzeitig dadurch seine Realität entweder in die gute oder die negative Richtung um.

      So wird es verbreitet – stimmt das aber auch so?

      Oder soll uns diese Aussage davon abhalten, die Wahrheit zu suchen und zu erkennen?
      Und überhaupt: Man muss ja nicht emotional einsteigen, oder!? Information und Wahrheit sind wichtig, um richtige Entscheidungen treffen zu können oder in Eigenermächtigung die Realitäten lenken zu können!

      Ich finde, das sollte man auch mal von dieser Seite aus sehen. Will nicht sagen, dass es so stimmt …

      Das Buch ist sicher nicht für jedermann, aber für diejenigen, die die Matrix zu erkennen suchen, z.B. um in der Folge dann auszusteigen, ist es bestimmt eine Hilfe

      Also wie du auch sagst:

      Mit dem Lesen dieses Buches komme ich der Wahrheit auf jeden Fall einen Schritt näher. Also Alles eine Sache der Reife des eigenen Bewußtseins.

  • erika streu:

    ich kenne ALLE Buecher von Jan …

    und ich kenne Jan persoenlich. Mitte der 90er war er ein paar mal in Spanien
    und hat unsere UFO/Gruppe aufgesucht.

    ALLES was er schreibt, entspricht der Wahrheit und ist auch von Inhalt her bei den anderen Autoren… von denen es heute ja einige gibt ..wie Gary Allan, Yallop, Andreas von Retyi, Tarpley usw…. nachzulesen.

    Das die Zeitenangaben in seinen Buechern nicht stimmen hat einfach damit zu tun … und das wissen wir sicherlich alle …… das sich jede Sekunden die Realitaet aendern kann, wenn die Entscheidungen der Menschen sich aendern, deshalb ist es angebracht, mit ZEITEN ausserordentlich vorsichtig zu sein. Alaje nennt .. was die Zukunft betrifft … niemals Zeiten.
    Ausserdem sind die Buecher von Jan sehr gut fuer Einsteiger geeignet, weil sie klar und verstaendlich geschrieben sind …

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neueste Kommentare
Juni 2018
M D M D F S S
« Mai    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930