Newsletter Anmeldung

Aktuelle Beiträge
Archive

Grabovois Kirche eine “Auferstehungskirche”?

Mag jemand übersetzen?

Ist ja eigentlich auch klar, dass der zurückgekehrte Messias nun einen Tempel benötigt. So stehts ja in Sacharja und deswegen forcieren ja auch bestimmte jüdische Gruppierungen den Bau des 3.Tempels, was aber durch die Moschee auf dem Tempelberg in Jerusalem behindert wird.

Hat  Grabovoi dem nun entgegen gewirkt und etwas Ähnliches in Russland gebaut?

Hram-2

Folgendes sagt der Google-Übersetzer, wobei Firefox bei mir total durchdreht, wenn ich auf dieser Seite bin oder gar kopieren oder übersetzen will.

https://churchgg.wordpress.com/

“Der Tempel sehr genau durch den reduzierten Architekten Bazarova Elmira Vlasovna Satz gebaut ist -” Die Wahrheit – ist der Schnittpunkt im Bereich der Wissenschaft, der Kultur und der Religion “und in der Tat, das göttlich Wahre Menschen bezeichnet lehrt. Es ist sehr notwendig für die Menschen für alle, die Umsetzung des ewigen Lebens zu beschleunigen. ” Gregory Grabovoj

Im nachfolgenden Text geht es um die Notwendigkeit der Auferstehung und des ewigen Lebens. Und das, obschon wir ja alle bereits ewiges Leben haben und göttliche Wesen sind. Ja, es geht Grabovoi um das physische ewige Leben.

Das sollte eigentlich auch die letzten Bezweifler und Grabovoi-Kämpfer überzeugen, welcher Geist hier der Treiber hinter allem ist. Religionen sind bekanntlich die stärksten getarnten Mindcontrol-Instanzen, welche die Archonten erfunden haben!

Processing your request, Please wait....
  • Frank Schmidt:

    Wenn man dort im Blog nach unten scrollt, kommt man beim Datum 08.09.2014 20.54 Uhr, auch zu dem Videoausschnitt der Pressekonferenz vom 05.Juni 2004, der hier im Blog ja schon mehrfach erwähnt bzw. besprochen wurde.

    Dort kann man auf den Originalartikel klicken. Dieser enthält Teilinhalte der damaligen Pressekonferenz, sowie das kleine bereits bekannte Ausschnittvideo .

    Vielleicht findet sich ja jemand, der das deutlich oberhalb des Niveaus einer Suchmaschinenübersetzung, mal ins Deutsche übersetzt.

    Bedauerlich, dass selbst größte Sektenjünger, in direkter Umgebung einer Russischübersetzerin von Grabovoi´s Texten, zu diesem Punkt nur einen lapidaren Halbsatz übrig haben (Nämlich eine rabulistische Negierung.), während sie aber bereits WIEDER reichlich Worte zu Behauptungen finden, dass namentlich erwähnte fremde Leute von nichts eine Ahnung haben.

    Ob man es als Zufall werten muss, dass auch auf hiesigem Blog unter diversen Pseudonymen gehäuft Leserkommentare eingehen, die die verschiedene Kritik an Grabovoi´s Lehre gerne als “dumm” hinstellen will? Jene ebenfalls, zumindest teilweise, mit rabulistischem Ansatz.

    Hier dann der Verweis zum erwähnten damaligen Original-Blogeintrag

    https://religiongg.wordpress.com/2013/05/28/%D0%B7%D0%B0%D1%8F%D0%B2%D0%BB%D0%B5%D0%BD%D0%B8%D0%B5-%D0%B3-%D0%BF-%D0%B3%D1%80%D0%B0%D0%B1%D0%BE%D0%B2%D0%BE%D0%B3%D0%BE-%D0%BE-%D0%B2%D1%82%D0%BE%D1%80%D0%BE%D0%BC-%D0%BF%D1%80%D0%B8%D1%88%D0%B5/

    Hier noch ein Video, für einen anonymen, interessierten Mitleser in Thailand, der sich kürzlich wohl im Kawasaki-Spaßregal bediente.

    Glückwunsch dazu, geiles Teil !

    Hiesiges Video zeigt einen jungen Mann, der mit einer 2012er Z1000, morgens eine knappe Stunde, aus einem Vorort nach Bangkok ins Büro fährt.

    Anfangs so, wie jeder Autofahrer das wohl noch nachvollziehen kann. Später vermittelt sich im Video eine Sicht, die so nur Motorradfahrer haben.

    https://www.youtube.com/watch?v=PELxEZ1lAOI

  • Hi Maggi hab mir einige deiner unzähligen Kritiken angesehen. Ich melde mich damit Menschen die es lesen ein wenig lichtvoller werden. Meine Großmutter, eine Halbrumänin brachte mir frühzeitig die Spiritualität bei. Als ich etwa 10Jahre alt war erklärte sie mir:”Alles was ich dir beibringe kannst du für das Gute und auch für das Schlechte einsetzen. Es gibt da keinen Unterschied, denn eins kann ohne das andere nicht existieren. Kriege entstehen durch Mangel an Materie und dadurch erreicht man Neid und Hass. Ein großherziger Mensch der alles besitzt hat die Gabe mindestens hundert feinfühlige Menschen irgendwo auf der Welt positiv zu verändern!”Das heißt wenn jeder Mensch in einem Schlaraffenland leben würde und seine Träume Erfüllung finden, gegen wen oder was sollte er noch ankämpfen. Es gab im meinem Leben keine spirituelle Aktivität, die ich nicht praktiziert habe. Einige brachten mir rein garnichts, andere wiederum sehr viel. Auf jeden Fall blieb ich hartnäckig,oft 1-2 Jahre an einer Sache dran. Deshalb mein Rat, immer erst alles, bis zur Erschöpfung ausprobieren und dann erst kommentieren. Ich bin von Natur aus hellsichtig und ein Medium, in dieser Sache würde ich von zwei englischen Lehrern ausgebildet. Ich absolvierte mehrere Huna Vita-Seminare und erlernte das Clearing, eine Art humanitärer Exorzismus. Deshalb kann ich dir versichern, dass die Menschen ihre unzähligen Dämonen in sich tragen. Ihr könnt eure Anunnakis oder Anchoten im Außen suchen, aber ihr werdet sie dort nicht finden. Obwohl sie sich durchaus auch in der Materie aufhalten können.Finden könnt ihr sie nur in euch selbst als Besetzungen. Solange die Menschheit der Tier-und Pflanzenwelt ohne Empathie gegenübertritt d.h. diese Kreaturen quält,erniedrigt und tötet, um ihr Fleisch zu verzehren oder sich unreifes Obst und Gemüse einverleibt, wird sie mit parasitären Besetzungen geplagt sein. Genau an den Tag, an dem die gesamte Menschheit VEGAN lebt und akribisch daraufhin achtet was sie in ihre Körper hinein lassen, werden sich auch die finsteren Dämonen von ihnen verabschieden. Wir werden nur so lange versklavt, wie wir es mit anderen Wesen auch tun. Ich hatte schon immer einen Faible für Zahlen, deshalb habe ich mir 2011, nach einem Seminar nach Grigori Grabovois Lehren spontan eine Zahlenreihe auf meinen Körper tattovieren lassen. Ab diesem Zeitpunkt häufen sich die positiven Ereignisse sowie unzählige Erkenntnisse von Jahr zu Jahr mehr. Die Welt wird sich komplett zum Vorteil verändern, nichts wird mehr so sein wie wir es kennen.Worüber ihr euch alle aufregt,dass ist nur der Staub, der noch abzuwaschen ist. Für diese neue Welt werden uns die ersten Vorläufer sogenannte Lichtgestalten präsentiert.Sie passen nicht in die alte Welt und werden demzufolge angefeindet. Is ja geschichtsträchtig!!! Viele der uns namentlich bekannten griechischen Götter haben sich bereits inkarniert,so dass genügend Hilfe zu erwarten ist. Ich wünsche euch alles Gute und viel Licht. Werde mich nicht mehr melden,gibt für mich nichts mehr zu schreiben.

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neueste Kommentare
August 2018
M D M D F S S
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031