Newsletter Anmeldung

Aktuelle Beiträge
Archive

.

Die Menschheit erwacht und beginnt zu kämpfen für ihre Freiheit!

 

Es genügt, das Vid 1 Min. anzuschauen!

 

300 000 (?) Gelbwesten auf Frankreichs Straßen blockieren Autobahnen und Erdöldepots

Finanzamt wurde zugemauert oder eine Ladung Kuhschit vor die Tür geworfen

Das Video über das brennende Paris habe ich entfernt, da es eine schwarz-magische Botschaft enthielt, die nicht zu löschen scheint. Wir werden diese Prophetie, die als Schlachtruf getarnt ist, aus dem Quantenfeld löschen.

01.12.2018 Demo in Berlin

vor dem brandenburger tor um 14.00 uhr
mit pegida, compakt, kandel ist überall und merkel muss weg !!!
migrationspakt stoppen !!!

Die gelbe Warnwesten Revolution hat in Frankreich angefangen. In den Medien wurden als Grund die steigenden Spritpreise genannt, doch in Wahrheit geht es um den Widerstand gegen die EU-Diktatur.
Der gleiche Unmut ist in so ziemlich jedem EU-Land zu finden, besonders in Deutschland.
Allerdings ziemlich ungewöhnlich für Deutschland, da man dachte, sie würden sich alles gefallen lassen. Scheinbar aber ist das Maß voll – Die Masse der Ungerechtigkeiten hat das Fass zum überlaufen gebracht.
Motiviert durch verschiedene Meme’s und Videos haben sich viele Menschen nun in Deutschland zusammengefunden, verknüpft und organisiert.
Dabei geht es nicht um den ewigen Kampf: Links gegen Rechts oder ähnliches.
Es sind alle Schichten der Bevölkerung vertreten, egal welche Nationalität, Status, Religion oder sonstigen Unterscheidungen. Die Menschen haben sich vereinigt, für ein gemeinsames Ziel und gegen die gemeinsame Bedrohung. Ab dem 01. Dezember wollen sie gemeinsam Präsenz zeigen und friedlich ihren Unmut bekunden.
Die Demonstranten Berufen sich dabei auf Artikel 20 Absatz 4 des Grundgesetzes:
“Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.”

.

Mut zum Widerstand!

Den Demonstranten ist bewusst, dass die Regierungen in der EU nur darauf warten, dass ein Volksaufstand stattfindet. Deshalb rufen die Gelbwesten zur Aufdeckung und Dokumentierung von Provokateuren auf, die diese Bewegung zu unterwandern versuchen.

.

Ziviler Ungehorsam ist angesagt, aber wie? Min.33

 

 

Freiheit der Menschheit
statt Kontrollstaat und Globalismus!

 

 

 

           DEKRET MENSCHEN-REVOLUTION 

Wir (alle, die sich hier einklinken in dieses Dekret) danken dir, liebe URQUELLE allen Seins und dir liebe URSCHÖPFERIN, dass ihr die Forderungen der Menschheit in den letzten DEKRETEN allesamt angenommen und als mit deinem Willen übereinstimmend auch mit entsprechenden Gesetzen unterstützt hast. (Besonders zu erwähnen Gesetze zur Globalisierung, zur Migration, zur Völkervermischung und zur NWO und zur Islamisierung und zum Austausch der widerrspenstigen Kabalen/Illuminaten)

Im aktuellen Fall der Reformation der Menschheit, die derzeit in Frankreich und Bulgarien auf den Straßen stattfindet und in DE am 1.12.2018 geplant ist, bitten wir folglich um die Umsetzung der neuen Gesetze. Wir erwarten, dass sie besonders von den Kabalen/Eliten/Regierungen zu beachten sind und falls sie sich dagegen stellen, entsprechende Maßnahmen von der Urschöpferin und ihren Helfern ergriffen werden – und zwar kurzfristig – im Hier und Jetzt!!!

Es soll vereitelt werden, dass die Regierung versucht gewaltsam die Oberhand über das demonstrierende Volk zu gewinnen und dass sie daran gehindert werden mit Waffen und Wasserwerfern gegen die Menschen vorzugehen. Sämtliche Manipulationsversuche, MC mit Skalarwellen u.Ä. werden untersagt. Französische Niederknüppelbefehle müssen sofort zurück genommen oder in der Ausübung gestoppt werden! Wir fordern, dass kein Kriegsrecht ausgerufen werden darf! Wir fordern, dass von Regierungsseite gestellte Fallen vereitelt werden, sie dürfen kein Gelingen haben! Auch zu staatlich eingesetzten Provokateuren sagen wir entschieden NEIN! Ebenso wie zu Versuchen die Demonstranten in Gruppen zu spalten. Wir fordern die Aufgabe der Amtsgeschäfte der Regierungs-GmbHen und die Kapitulation der Landeseliten, sowie die Übergabe der Macht an das Volk! Das Volk soll die Macht ergreifen, indem es Stellvertreter wählt, die eine Volksvertretung bilden! (Video Min.15! – Das geschieht bereits in Bulgarien, wenngleich wir leider durch die manipulierte Presse nichts erfahren)

KLARHEITS-WELLEN statt SKALAR-WELLEN!

Möge das Volk von einer kosmischen Wahrheits- und Klarheitswelle durchflutet werden, die sie erkennen lassen, mit welchen Plänen sie die Regierungen versklaven wollen. Während dieser Erkenntnisse wird es sicher zu viel Wut gegenüber den Eliten kommen, welche auch als Antriebskraft gute Dienste leisten kann – aber gleichzeitig sollen sich göttliche Attribute in den Menschen manifestieren, um in Einheit friedlich eine neue Reformation zu schaffen. Diese Klarheitswelle soll auch den Polizisten die Erkenntnis bringen, dass sie zum Volk gehören und sie sich an der Reformation beteiligen müssen.

Der Islamterror darf während dieser Phase keine Kraft von dunkler Seite bekommen, sondern auch diese Menschen werden von der Klarheitswelle erfasst und dürfen erkennen, was wirklich zählt im Leben: Schöpferische Freiheit für jede Menschenseele, freie Entfaltung und spirituelles Wachstum in Frieden und fröhlicher Gemeinschaft unter allen Völkern! Alle, die dennoch Anschläge planen und versuchen sollen überführt und entlarvt werden!

Weltweit fordern wir die Entmachtung der Global-Elite, des Deep State und die Auflösung ihrer Machtkonstrukte!

Dieses DEKRET (Petition) soll mit entsprechenden Maßnahmen geschützt werden, bis es umgesetzt wurde, beginnend und sich materialisierend im Hier und Jetzt! Also mit sofortiger Wirkkraft! Wir danken allen, die sich an der Umsetzung beteiligen!

 

Alle, die sich darüber hinaus beteiligen wollen, mögen Rettungsschirme aufspannen oder ihre eigenen Ideen umsetzen!

Mit vereinter Kraft und in der Unterstützung von Liebe-Licht-Schwingungen werden wir es schaffen!

 

.
Processing your request, Please wait....
  • Maggie:

    Liebe Mitreisende!
    Dieses Dekret ist mir nicht leicht gefallen, warum auch immer – es zog sich wie Kaugummi, wuchs und wuchs aber dennoch Zeile um Zeile, aber ich musste mich richtig durchbeißen – eventuell gab es Gegenkräfte. Nun hat es zuletzt doch fast 60 Millionen Bovis-F und dürfte von daher auch große Wirkkraft haben.

    Es liegt jetzt an euch, Bewusstsein dafür unter den Menschen zu schaffen – verteilt es bitte!

    Viel Kraft für euch alle und für das kommende WE – Von HERZ ❦ zu HERZ!❤ – Maggie

  • Maggie:

    “Paris brennt”
    ist als Prophetie-Vision direkt in die Gemüter, Emotionen – bis in alle Ebenen gesetzt- sozusagen ein wichtiger Grundbaustein/Fundament. Die große Stadt mit dem hohen eisernen Turm steht im Feuer= der Auftakt.

    Wir finden es in unsäglichen Dokumenten, Büchern… mir fällt gerade ein Buch in die Hände, eigentlich schon für den Flohmarkt- 2012, Eva Hermann, WeltenWende/Die Gefahren der letzten Tage und der Weg ins Licht. Auch hier, einerseits Hintergrundinfos, Suche nach Wahrheit,anderseits Warnung und Auseinandersetzen mit den größten Propheten und Weissagungen für das deutsche Volk. Auch mit diesem Buch wurden die Prophetien nochmals verstärkt und “verankert”. Eins von zu vielen…

    • Maggie:

      Die Prophetie wurde nun aus dem Feld entfernt, aber noch immer liegt eine schwarz-magische Manipulation auf der Aussage.

      Bitte lasst euch beim Verteilen des Dekretes was einfallen, z.B. könnte das mal jemand an Iwo Saseks Team schicken, eben an alle, die einen großen Verteiler haben könnten.

  • Petra:

    Liebe Maggie, danke für das Dekret, ich empfinde es als sehr stimmig und wichtig. Allerdings habe ich nicht den Eindruck dass die Menschen aufwachen und auf die Straßen gehen, sondern, dass es wieder Mal eine gesteuerte Revolution ist, die eine neue Ordnung aus dem Chaos sorgen soll, wie schon unzählige Male auf dieser Erde. Gut, dass Du ein Dekrtet dagegen gestaltet hast. Hier noch die Einschätzung von Alexander Wagandt dazu: https://www.youtube.com/watch?v=-XeB9OFxzg4
    Alles Liebe, Petra

    • Maggie:

      Entschuldige Petra, aber wo habe ich denn behauptet, dass die Menschheit bereits erwacht ist, ich habe es mit einer Klarheitswelle eingefordert. Das einzige, was derzeit geschieht ist, dass sie es satt haben und wegen Benzinpreisen usw. aufstehen, das ist noch kein Erwachen.

      Und wenn es komplett eine gesteuerte Revolution sein sollte – auch gut – dann haben sie eben nicht mit uns gerechnet, die wir das nun zu verhindern suchen. Petitionen an die URQUELLE sollten mehr Wirkkraft haben als Petitionen im Bundestag!!!

      Bitte nutze deine Zeit und schicke auch Alexander dieses Dekret.

  • Tippitop:

    Liebe Maggie,

    es gibt seit ein paar hundert Jahren keine einzige ‘Revolution’ .. ich wiederhole .. keine einzige Revolution .. die nicht von dem ‘Deep State’ initiiert worden ist. Auch die Revolution der Gelbwesten ist eine Inszenierung des Deep State.

    Es ist doch ganz einfach. Eine wütende gelenkte Masse läßt sich sehr einfach in eine bestimmte Richtung lenken. In eine falsche Richtung. Viele sind frustriert. Viele, die nicht mehr abwarten können. Viele warten schon so lange und wollen etwas tun. Genau für diejenigen bieten die Kontrolleure jetzt etwas an. Sich leicht erkenntlich eine gelbe Weste anziehen. Wie es im Economist 2017 mit der Spielkarte ‘The Hermit’ (.. der Einsiedler.. ) dargestellt wurde. Eine Masse, die mit Zylindermännern zum Abgrund geführt wird. Immer schön geordnet dem Fahnenträger hinterher ..

    Eine Bewegung, die sich wegen der Spritpreise aufregt .. Ist das nicht lächerlich?? Wir hätten ganz andere Dinge, worüber wir uns mehr aufregen müßten. Aber genau das wird in den Medien geschrieben .. Spritpreise. Eine Masse, die sich wegen der Spritpreise aufregt.

    Warum fallen wir immer wieder auf Methoden rein, die für Dummköpfe sind??

    • Maggie:

      Ich denke, ich habe Petra dazu schon geantwortet.

      Es ist eigentlich hier nicht nötig das zu betonen, da ich ja schon schrieb, dass “Paris brennt” eine kabalistische Prophetie ist, was schon beinhaltet, dass sie es selbst forcieren. Was soll es aber, dass wir das übermäßig betonen? Es geht doch jetzt darum, den Spieß umzudrehen und aus der Provokation und gelenkten Inszenierung das Beste zu machen, indem die Menschenmassen tatsächlich für diese Revolution einstehen und die Kabalisten entblößt und ihre Manipulationen vereitelt werden. Das bezweckt dieses Dekret.

  • Petra:

    Hallo Maggie, da habe ich mich misverständlich ausgedrückt:
    Ich habe gemeint die Menschen sind nicht aufgewacht, haben sich die Augen gerieben und festgestellt dass sie gerupft werden wie eine Weihnachtsgans, um daraufhin auf die Straße zu gehen und dagegen zu protestieren. Sondern dass dies wiedermal eine Aktion ist die geplant ist, in der die Menschen benutzt und gesteuert werden um eine dahinterliegende Agenda durchzubringen. Das, was David Icke “Problem-Reaktion-Lösung” nennt. Du hast dem ja nun zum Glück ein “Nein” von uns entgegen gesetzt. Ja, ich schicke dieses Dekret herum an alle, die ein bisschen dafür offen sind. Danke dafür, das Dekret ist wunderbar, klar und kraftvoll! Gemeinsam holen wir uns unsere Erde zurück!

  • Maggie:

    AUFRUF der MAYA an die Menschheit, besonders an die weiße Rasse!

    https://youtu.be/9KZkO10rD5o

  • Maggie:

    Solidarisierung mit den Gelbwesten: Gelbweste tragen als neue Ehre

    Da will ich mal nächste Woche mit einer Gelbweste unterwegs sein, um zu sehen, ob das meine Landsleute überhaupt kapieren, was ich damit demonstrieren möchte. Solidarität mit den Menschen, denen man ihr Eigentum (Dieselfahrzeug) aus Willkür und Umweltidiotie wegnehmen will, welches man ihnen vor kurzem noch wärmstens empfohlen hatte mit absolut derselben Begründung und nun völlig grundlos schädigt. Aus Protest gegen Regierungen (eigentlich Reglobalisierungen), die nicht mehr willig sind, den Nutzen IHRER ANVERTRAUTEN Völker zu mehren, sondern nur noch den Nutzen der Globalisten und anderer Menschenfeinde “optimieren” und sich neue“bunte Völker migrationspaktieren..

  • Maggie:

    Beitrag wurde upgedated! Bitte schaut unbedingt das letzte Video an!
    Nächste Woche soll es richtig ernst werden!

  • Alex:

    Danke LIEBE Maggie, für dieses Dekret! Leider konnte ich es nur an eine einzige Seele weiterleiten, da ich mir fast sicher bin, dass ich es bei den anderen nicht versuchen brauche. Es gibt die Hoffnung, dass es durch diese eine Seele weitergeleitet wird. Die meisten scheinen zu sehr mit sich selbst beschäftigt oder belehrungsresistent zu sein und außerdem habe ich schon vieles versucht, aber habe sehr wenige erreicht und daher bekomme ich dafür auch keine wirklichen Kraftimpulse. Aber dann kann es nur heißen, dass wir genug sind und dass UNSERE KRAFT mehr als ausreichend ist. Ein einziger reicht aus. Vllt. kann man aber die HOHEN SELBSTE der restlichen Menschheit bitten, die Dekrete auch anzuwenden?

    LICHT- UND LIEBEVOLLE GRÜSSE

  • energy007:

    Hallo Mitreisende,
    die Zeiten sind echt mitreißend.
    Die „Gelbe Westen Bewegung“ in Frankreich wurde wahrscheinlich vom Deep State ins Leben gerufen damit auch Deutschland mitgerissen wird. Deutschland soll zum Brennpunkt werden. Im de jure noch immer besetzten Gebiet kann als Warnung für andere leichter für „Recht und Ordnung“ gesorgt werden.
    Die wirtschaftliche Gesamtsituation kann man folgendermaßen beschreiben: immer mehr Menschen haben immer weniger Geld. Das führt dazu, dass die Umsätze der Firmen immer mehr steigen, trotz der immer früher zu beobachtenden „Weihnachtsrabattschlachten“. Heute war im Postkasten ein halber Kilo (habe ich einfach abwiegen müssen!) Werbung. Bei vielen Firmen steigt der Umsatz dann so gewaltig, dass sie einfach aufhören und den Laden schließen und die Angestellten sich selbst überlassen. Sind die Migranten nicht gerade „rechtzeitig“ zur Ablenkung ins Land gekommen? Wer das Geld und Finanzsystem nicht versteht, den kann man wie “Rindvieh auf der Weide” in Bewegung halten. Solange GENÜGEND Wachstum herrscht, funktioniert das System. Dann haben auch die unteren Ebenen der Reichtumspyramide die Illusion von finanzieller Besserung. Ein sehr vorübergehender Effekt, nachhaltig ist er nur nur für die oberste, auch die “Philantropenebene” genannt. Diese freut sich nicht so sehr über noch mehr Geld, sondern damit verbunden, über noch mehr Macht. So gesehen ist die Frage sehr aktuell: macht mehr Wachstum durch noch mehr Arbeit wirklich frei?

    Ist es jemandem von Euch auch aufgefallen, dass kein Youtuber wie Janich, Tim Kellner, Hagen Grell u. a. EINE wichtige Information nicht erwähnen, nämlich die, dass der Migrationspakt INHUMAN ist?
    Das Geld für eine Million Migranten, das in Europa für die Langzeitrundumversorgung benötigt wird, würde z. B. in Westafrika für 70 Millionen Menschen reichen. Die Migrationsbefürworter lassen sozusagen 69 Millionen im durch Globalismus verursachten Elend weiterschmoren.
    Das ist inhuman. “Ganz humanistische” Befürworter werden natürlich auch besagte 69 Millionen nach Deutschland bzw.über den Umweg Deutschland nach Europa holen wollen. Dann haben wir “westafrikanische” Zustände auch hier. Neben den “MERKEL MUSS WEG” Transparenten sollten auch sehr viele “MIGRATION IST INHUMAN” Transparente zu sehen sein, zumal derzeit 300 bis 400 Millionen vom Globalismus (planmäßig) ins Elend gestürzte Menschen auf die Einladung per Migrationspakt warten. Massenelend auch in Europa gemäß der Clovert-Piven Strategie (Zerstörung des sozialen Netzes durch Überlastung). Genau dieses Massenelend braucht der Deep State für die NWO. Die Beseitigung des Elends wird hoffentlich später durch Offenlegung jener Machtstrukturen möglich sein, die über der Politik stehen.
    Derzeit sehe ich nur eines: “Rinderherde” RECHTS und “Rinderherde” LINKS werden emotional an jene Stellen der Weide getrieben, an die man sie haben möchte.
    Ich habe schon in einigen Blogs diese Information eingebracht und Migrationsbefürworter damit gehörig irritiert. Aber auch den Gegnern wird damit die vom Deep State in den letzten 20 Jahren in Westafrika geschaffene Realität nahegebracht. Die Gegner sollten nicht glauben, dass es reicht, NUR die “Zugbrücken” hochzuziehen.

    Heute habe ich rein durch „Zufall“ noch ein Lied gefunden, auf das immer mehr Menschen in der „Pyramide“ zutrifft:
    https://www.youtube.com/watch?v=qPATaka0A_Y Lauf Hase Lauf (Wilfried)
    Also laufen wir.

  • hallo ihr lieben,

    ja, wenn unrecht zu recht wird, wird widerstand zur pflicht.

  • Frohgemutes Zukunftslied:
    “Alle Straßen führen heim zu Dir.”
    Aller Herzschlag ist eingebunden
    ins Sein an sich.
    Hab mit ihm heimgefunden
    zum wahrhaftigen ICH.

  • Mirjam:

    Lieber Alex,

    Zitat:
    Vllt. kann man aber die HOHEN SELBSTE der restlichen Menschheit bitten, die Dekrete auch anzuwenden?

    Das testet super.

    LG. Mirjam

  • Tippitop:

    Ab jetzt nur noch gelbe Westen tragen ..
    https://www.youtube.com/watch?v=7M32IxQqHPw

  • Alex:

    LIEBE Mirjam, LIEBE SEELEN,

    VIVA LA REVOLUCION!!! Schon erledigt! Bin gespannt, welche Auswirkungen das hat/ haben wird. Ich bin der festen Überzeugung, dass es keinen Zeitplan gibt, wann das Goldene Zeitalter beginnt/eintrifft und erhoffe mir dadurch eine MEGA- Beschleunigung.
    Jetzt weiß ich, wieso man mich so viel attackiert hat (seit vor meiner Geburt) und jetzt weiß ich, warum die letzten Tage dauernd bei mir Schwachstellen gesucht wurden durch Leute aus meinen Kreisen (hey lass mal einen saufen, willste bissl Koks? oder willste dir ne Pille reinschmeißen? willste vllt mal an meinem Gin nippen?( hat der Tollpatsch sich den Gin über die Hose geleert),habe mal die Absicht erklärt, dass wenn man gegen mein Wohl handeln will, es sich zeigt, indem demjenigen etwas dummes passiert, funktioniert prima, willste LSD (LSD fand ich mal super, aber diesmal spürte ich ein deutliches “NEIN” zu dem Angebot), schon immer Veranstaltungseinladungen auf FB (Techno, Raves) Als ich einem mir bekannten DJ “nein” sagte und ihm gutes gelingen wünschte, kam nicht mal sowas wie ein Dank (ok muss man nicht erwarten, aber….auffällig irgendwie für mich), man hat mich versucht zu beleidigen, mir Angst auf verschiedene Arten zu machen,mir weis zu machen, dass ich eine Psychose hätte, man hat mir erzählt die URQUELLE befindet sich am Grab Jesu *hust hust* und irgendwelche müden Erzengel Stories, die selbe Person, die mir das erzählte musste sich heftigst übergeben mit brutalen Schmerzen, als er von meinen, mit dem Elementewirbel energetisierten Kässpätzle aß und hoch schwingendes Wasser noch dazu trank(auffällig, das Testen ist nichts für mich, deswegen kann ich nur vermuten, bin aber ziemlich gut darin ;)). Alle Puzzleteile fügen sich zusammen, wenn ich mich hier nicht täusche, aber warum sollte ich mich täuschen? Erscheint mir iwie. logisch das alles. Ich kann all denen nur danken, dass mir meine POWER und Wichtigkeit dadurch bestätigt wurde. Und ja, ich hatte soooo viele Zweifel, aber diese möchte ich nun komplett verabschieden.

    LICHT- UND LIEBEVOLLE GRÜSSE UND HERZLICHEN DANK MIRJAM

  • yo:

    Tippitop:
    29.11.2018 um 12:24 Uhr
    Ab jetzt nur noch gelbe Westen tragen ..
    https://www.youtube.com/watch?v=7M32IxQqHPw

    Mmmhhh …. Schwarzkappen und nuttige Ärsche. Die Inszenierung ist …

    • Maggie:

      Hallo Yo, in Min.0.23 zeigen sie dieses Bild in seiner Gänze und sagen dazu, dass man keine Blockaden machen solle, da es nur eine Falle für die Medien war! Diese Bilder sollten demnach nicht als Vorbilder gemeint sein. Kannst du das so sehen?

  • yo:

    Liebe Maggie, entschuldige, ja das ist mir natürlich auch nicht entgangen, ich fand’s im Gesamteindruck extrem penetrant. Wir können es vielleicht ein verdauliches Rezept mit fahlen Zutaten nennen, und zum Ergebnis: der Hunger treibt’s rein.

    Ich verstehe die informativen Inhalte in erster Reflexion durchaus als, nennen wir es, gutdenklich. Sind wir nicht alle hungrig?
    Schauen wir mal in welche Richtung es geht, um Eigendynamik in der Masse zu schaffen wird es verschiedene Ansätze geben von denen die das auf die Art steuern können.
    Ich hege die Befürchtung, dass es weniger in ‘unserem’ Sinne ausgehen würde, selbst wenn Millionen auf die Straße gingen. Aber dazu müsste die Exxekuttivve rüberschwappen, das sehe ich nicht. Weil: Schlafschafs zu 98 % an allen Trögen. Deswegen empfinde ich den Geruch der Speise als einen Hinweis darauf, sich nicht blind auf das Mahl zu stürzen und den Hunger erst mal lieben zu lernen.

    • Maggie:

      Lieber Yo, du hast schon Recht mit den Schlafschafen, doch hoffe ich ehrlich gesagt auf die Gnade der Schöpferin, denn all diese Menschen wurden von Geburt an, ja sogar schon davor (Karmabetrug, Ultraschallbestrahlung), nur betrogen und blockiert und manipuliert und vergiftet, ja sogar hypnotisiert – bitten wir also für diese um die Gnade einer Klarwelle, damit sie es schaffen!

  • Alexander aus CH:

    Deutschlands Schicksal scheint nun besiegelt zu sein https://www.welt.de/politik/deutschland/article184706834/UN-Migrationspakt-Mit-Gelassenheit-gegen-die-Weltuntergangsszenarien-der-AfD.html#Comments Zu den sonstigen Ereignissen wegen den Gelben Westen, Prophezeiungen usw. Mir fällt da immer wieder Antje Sophia ein (ein sehr hellsichtiger Mensch) und wer sie kennt, weiss wie sehr sie Dinge schon vorausgesagt hat bzw. hatte, die dann auch so eingetroffen sind und wohl noch eintreffen werden. Das Schicksal Deutschlands wäre ein ursprünglich anderes gewesen, aber leider wurde es zum Unguten gewendet. Auch Alois Irlmaier sah bestimmtes voraus, wie man erst jetzt bzw. seit wenigen Jahren deutlich erkennen kann. Wohin das mit Protesten in Paris mit Gelbwesten hinführt weiss ich nicht, aber es gibt eine interessante Prophezeiung wonach eines Tages die eigenen Bewohner Paris anzünden werden. Wir leben in interessanten Zeiten und dies ist jetzt nicht unbedingt positiv gemeint.

    • Maggie:

      Lieber Alexander, Prophezeiungen sind Pläne der Kabalen; sie werden verstärkt durch unseren Glauben/Zustimmung! Deshalb haben wir sie aus dem Universellen Quantenfeld gelöscht, damit da schon mal keine Resonanzfläche mehr ist. Aber leider sind immer wieder Menschen, wie du gerade, sehr fasziniert darüber und wissen die Ursprünge nicht. Weiteres findest du dazu unter dem Stichwort in der SUCHE der HP re

  • yo:

    Zitat: denn all diese Menschen wurden … betrogen und blockiert und manipuliert und vergiftet, ja sogar hypnotisiert – bitten wir also für diese um die Gnade einer Klarwelle, damit sie es schaffen!

    Ja, energetisch sowieso und auch in der Praxis mit oft ernüchternden Erkenntnissen über meine Umwelt und der kreuchenden Biomasse darin, es ist teilweise unfassbar und richtig schmerzhaft wer alles ignorant ist. Von daher verstehe ich Dich und mich, nur viele andere nicht 😉
    Aber wir bleiben dran, ich glaube das haben wir vor dieser Reise versprochen und wir wurden ja auch irgendwie, irgendwann aktiv/iert 😉 Liebe Grüße

    @alexander: Da musste ich grad mal nach Antje Sophia schauen, ob die noch da ist. Sie hat heute nach langer Pause wieder einen Clip auf YT gestellt und hörte sich gar nicht so schlecht an 🙂
    Und … wenn man sich manche Kommentare bei welt.de zum Volksgenozid anschaut, muss man sich fragen ob die wirklich so bekloppt sind oder bezahlt. Vermutlich beides.

  • Tippitop:

    Hi yo und Alexander. Ja, das mag sein, daß es wahr ist dass ‘Das Schicksal Deutschlands wäre ein ursprünglich anderes gewesen’ ist. Aber wie dem auch sei. Es interessiert nicht für unser ‘Jetzt’. Es bringt nichts zu sehr in der Vergangenheit zu wühlen. Jetzt ist die Zeit. Jetzt ist die Zeit in der wir handeln können. Jetzt ist die Zeit in der wir aus allem Schlechten etwas Gutes machen können. Nehmen wir die Möglichkeit der Veränderung an.
    Bildlich gesprochen .. wir hatten frühe vielleicht einen klasse ‘Sportwagen’ .. jetzt ist es nur noch ein zerbeultes etwas eigenartiges Gefährt .. Aber was solls? Auch mit diesem ‘Ding’ können wir noch so manche ‘Weltreise’ machen. Wir können noch etwas Wunderbares daraus machen .. Unser Leben ist manchmal wie dieser eigenartige Sportwagen. So manche Erfahrungen, manche Beulen haben wir davon getragen. Einige Schmerzen.

    Kennst ihr den Film von Bratt Pitt mit ‘Aus der Mitte entspringt ein Fluß’? Fliegenfischer. Der Film hat mich inspiriert und ist für mich ein Bild für unser Leben. Die Kunst des Lebens können wir nur abseits der gewohnten Wege lernen. Abseits der ausgetretenen Pfade. Wenn wir gelernt haben auf unser Herz zu hören, dann werden wir auch befähigt unser volles Potential unserer Möglichkeiten abzurufen. Dazu brauchen wir Geduld, den Willen trotz Mißerfolge dran zu bleiben. Kleine Erfolge und Mißerfolge werden unseren Weg säumen. Aber am Ende dann, werden wir auch wie jener Fliegenfischer kunstvoll unsere Angel über die Flüsse werfen können.

  • Isa:

    Liebe Mitreisende, die letzten Kommentare decken sich sehr mit meinen Erkenntnissen und Erlebnissen. Erstaunlich ist, dass die Fakten den Schlafschafen genauestens bekannt sind, bei Ämtern, Behörden und Institutionen. Jedoch schaut es für mich so aus, dass bei den Personen eine Spaltung besteht. Die wird aufgehoben, wenn die Zeit reif dafür ist, meine ich

  • Barbara M.:

    Hallo an Alle,
    nach einiger Zeit des Rückzugs und stiller Arbeit möchte ich mich nun gerne wieder zu Wort melden. 🙂
    Ich weiß nicht ob ich richtig liege, aber lt. Franz konnten die Menschen aufgrund bestimmter Besetzungen nicht klar sehen. Diese speziellen “Gutmenschenbesetzungen”, ich nenne sie immer “die Infizierten” sind nun aber eigentlich beseitigt und die “Infizierten” sollten nun eigentlich etwas klarer sehen. Nur leider tut sich da noch nichts.

    Vor Jahren wurde ich über Nacht von einem sehr giftigen und hochgradig Aggressiven Wesen besetzt, er pflanzte mir ständig Gedanken gegen das Göttliche in den Kopf. Es war sehr anstrengend mich dagegen zu wehren. Obwohl ich Hilfe bekam, das Wesen entfernt wurde und mir sogar ein Lichtwesen zur Seite stand das mich dabei unterstütze dieses “Gift” wieder loszuwerden war es sehr schwer. Es dauerte fast ein halbes Jahr.
    Ich war mir aber im Gegensatz zu den vielen “Infizierten” dessen Bewusst und konnte dagegen steuern.
    So wie ich damals Hilfe aus der Geistigen Welt bekam, so versuche ich nun den Unbewussten zu helfen.

    Inspiriert durch die Aussage von Franz, dass die Lichtwesen, die uns helfen können unsere Erdung, bzw. unsere Wurzeln zur Erde brauchen arbeite ich nun auf diesem Weg. (Jede andere Form von Aufklärung habe ich irgendwann sein lassen, da es eh nichts bringt) Ich lasse mir Wurzeln in den Boden wachsen, und bitte die Urquellenengel über mich die heilende Energie unserer Quelle in die Erde fließen zu lassen, u.A. mit dem Ziel so die Köpfe der Menschen “Klar” zu bekommen und zu heilen.

    Alles Liebe Barbara

  • hallo,

    der hootenplan = MIRATIONPACKT = teufelsplan ist mit 666 stimmen durch. sie geben uns zum abs…… frei. dreimal die sechs, wie solls auch sonst sein.
    aber die wahrheit siegt!

  • Birgit:

    Die Wahrheit siegt.
    Es fragt sich nur.. wann…?
    Und dürfen es unsere Kinder noch erleben ?
    G5 kommt auch .
    Wann wird für uns ” Bodenpersonal ” wirklich eine Wende spürbar ?
    Die Frage darf erlaubt sein.

    • Maggie:

      Liebe Birgit, die Frage ist erlaubt, doch an wen richtest du sie? Ich erkenne sie als ein Stöhnen deiner Seele und so geht es fast allen derzeit. Aber sei gewiss, wir sind auf dem Weg zurück zur URQUELLE! Auch wenn es ein Kampf ist, denn wenn die Dualistät und die Finsternis aufgelöst werden, dann müssen sie erst einmal sichtbar werden. Und in dieser Phase sind wir jetzt – alles kommt ans Licht und nicht alles Dunkle geht freiwillig, lässt sich freiwillig transformieren – nein, es wehrt sich und das erleben wir alle als Attacken. Doch wir werden es gemeinsam schaffen!

      Bedenke auch, wir machen noch nicht allzulange diese Dekrete und damit auch die Veränderung des universellen Bewusstseinsfeldes – die Auswirkungen brauchen etwas Zeit! Auch wenn sie ihre Verträge nun machen heißt das doch nicht, dass es dabei bleibt, dass sie diese erfolgreich umsetzen können! Sie verausgaben sich mit dem was sie noch an Kraft haben, aber sie verlieren sie Tag für Tag mehr. Schau an wie es mit Merkel gelaufen ist gestern! Unvorhersehbares geschieht!

      Zieh deine gelbe Weste an und mach einen Friedensdemo-Spaziergang – sei dabei!

  • Artur Adam:

    Wir sind gemeinsam niemals einsam,
    wir haben Herz, trotz Leid, trotz Schmerz

    Trotz Kummer

    Wir lösen auf die dunkle Nummer
    Wir sind im hier, das waren wir schon immer

    Es wird nie wieder nie wieder schlimmer
    Wir sind gewachsen, wir sind erwacht

    Die Urquelle allen Seins hat es entfacht
    so steht zusammen auch wenn es kracht

    Wir sind erwacht, wir sind erwacht

    Es ist der Donner der Quelle seins
    wir sind im Herzen gemeinsam eins

    Ist aufgelöst der dunkle Schatten
    Das Licht der Herzen löst auf, was jemals sie gegen uns hatten

    Es ist die Urquelle allen Seins
    wir sind im Herzen gemeinsam eins

    Gemeinsam eins

    Gemeinsam eins

    die Urquelle allen Seins

    :))

    Artur Adam Lobsang Tsering

  • yo:

    Hallo Birgit!
    Die Frage ist in uns allen. Hier mal mein Senf:
    Wir stehen am Anfang des Endes des Kali-Yuga um mal dieses Narrativ zu verwendn, es ist ein fließender Prozess der seit geraumer Zeit stattfindet. Je nach gnostischer Vorstellung seit 120 J. (Steiner), seit wenigen Jahren (2000, 2012, populäre Spiritiualität/Eso) oder gar seit langer Zeit Buddha bzw. Christusgeist (damit meine ich nicht die Religionsmatrixen), die ja auch Propheten des Wissens bzw. der Freiheit sind und Eckpfeiler des Erwachens.

    Unschärfe gibt es also was den Beginn des Endes der Dunkelzeit betrifft wie auch deren (temporäre) Überwindung. Nun weißt Du’s, such Dir deine Zeitspanne aus 😉
    Es ist ein polares Kräftemessen, wenn man so will, das dazu befähigt in sich zu wachsen (Trinität, erkennen, empfinden, handeln; Seele und höheres Selbst zu lehren), das ist das Positive daran. Manche Seelen erreichen auf ihrem Weg Unerhörtes (Samadhi, Ebenenwechsel …) und es gibt verschiedene Werkzeuge und Wege das Ziel zu erreichen, wenn es das in unserem Sinne überhaupt gibt. Mit gewisser Wahrscheinlichkeit: Nach dem Ziel ist vor dem Start im nächsten Level.

    Oder sagen wir mal so: Wenige Inkarnationen werden da kaum genügen irdische Vollkommenheit zu erreichen, und auch reife / alte Seelen auf der Zielgeraden werden sich wohl meist noch etwas in Geduld üben müssen.
    Bleibe im Vertrauen in die Schöpferkraft und in Dir als Schöpferwesen, Du bist nicht alleine sondern großartig! Eine Welle der Verbundenheit an Euch Lieben! 🙂

  • Maggie:

    Ziviler Ungehorsam – aber friedlich! Wie geht das? Min.33

    https://www.youtube.com/watch?v=jnpBpWcc3a8

  • Rosie:

    Huuuh… das war ja eine grandiose Revolution der Menschheit. Nach Bericht der berliner-zeitung online von heute (15:34uhr) sollen bis zu 20.000 Menschen demonstriert haben. In Berlin war das Kanzleramt Start und Ziel des bunten Protestzuges unter dem Titel „Kohle stoppen – Klimaschutz jetzt“. Die Menschen zeigten dadurch den Wunsch nach einem schnellen Kohleausstieg und Protest gegen die Untätigkeit der Bundesregierung beim Klimaschutz…Wow..
    Die Klimakonferenz der Vereinten Nationen im polnischen Kattowitz am 3. Dezember kommt dazu genau passend.

    Ich zitiere dazu Compact-Spezial Klima: “Doch diese Umweltkatastrophen sind längst Geschichte. Die heutigen Kohlekraftwerke sind mit Rauchgasreinigungsanlagen ausgestattet, die die schädlichen Stoffe fast vollständig zurückhalten: Laut Umweltbundesamt sind die Schwefeldioxidemissionen aus Kraftwerken seit dem Jahr 1980 von rund fünf Millionen Tonnen jährlich auf aktuell etwa 230.000 Tonnen gefallen. Stickoxidemissionen sind im gleichen Zeitraum auf ein Sechstel zurückgegangen. Die Reduzierung der Luftverschmutzung korrespondiert mit einer effektiveren Energieausbeute: Im globalen Durchschnitt werden 33 Prozent des Energiegehalts von Kohle in Strom umgewandelt, in Deutschland sind es 38 Prozent.”

    Von Protesten gegen den Migrationspakt oder Dieselfahrverbot habe ich nichts gelesen. Dazu fällt mir wieder die von Tippitop genannte Tarotkarte vom Economist Cover ein.

  • Maggie:

    666 haben unterzeichnet – Ist jetzt wirklich alles verloren?

    https://www.youtube.com/watch?v=vAJyOfH1p30 Schöne Gedanken von Martin Sellner!

    Es ist ein kleiner Sieg der derzeitigen Kabale in DE – aber wie lange ist diese Deep State – Marionette noch am Hebel? Sie wurde schon längst ausgezählt, ebenso wie Marcon. Und dies entspricht der Forderung unseres Dekretes, die Kabalen weltweit zu entfernen. Und mit jedem Regierungswechsel gibt es wieder neue Möglichkeiten! Die Globalisierung wird NICHT stattfinden!

    Und jetzt liegt es an euch da draußen: Widerstand ist weiterhin angesagt und nicht Resignation!!!

  • Barbara K.:

    Liebe grüße an alle Mitreisende
    Für mich gibt es keine Zweifel. Zweifeln heisst aufgeben, sich abfinden! Nach dem, was wir schon durch haben? Nein, ich gib nicht auf. Wir sind schon fast im Ziel. Sollte ich kriechend durchgehen, werde ich durchlaufen. Ich lasse mich nich mehr aufhalten, durch nichts. Ich spüre schon diesen Zielband an meinem Körper und sehe die Menschheit die mit mir geht. Ganz stolz, mit gehobenem Kopf wie sich für Gewinner gehört. Wir haben schon lange gewonnen, es ist nur noch nicht sichtbar. Es wurde schon vor langer Zeit entschieden und wir dürfen es erleben! Die Gedanken und das Glauben sind nach der Liebe die mächtigsten Waffen die wir besitzen. Nutzt diese auch bitte.
    Liebste Grüße
    Barbara K.

  • Birgit:

    Liebe Mitreisenden
    Herzlichen Dank für Eure Emmpathie.
    Ja. Wir sind nicht alleine…und blicken in eine bessere Zukunft. Lasst uns unsere Visionen hochhalten.

  • Jessi:

    Die Polizei verbrüdert sich mit dem Volk.
    So muß es sein, ALLE GRUPPEN müssen sich verbrüdern und sich nicht mehr gegeneinander ausspielen lassen.

    Die Zeit ist heute reif dafür, das jeder Menschen den Feind erkennen kann und diesen nun endgültig besiegen kann.

    https://www.youtube.com/watch?v=XaFFffWY1DM

    • Maggie:

      Danke! Ich wollte es gerade posten!

      Das ist die Erfüllung aus dem Dekret:
      Diese Klarheitswelle soll auch den Polizisten die Erkenntnis bringen, dass sie zum Volk gehören und sie sich an der Reformation beteiligen müssen.

      Doch was ist mit DE? War denn von euch Lesern niemand auf der Straße?
      Geht ihr alle doch Morgen wieder zur Arbeit?

  • Barbara M.:

    Liebe Alle,
    habe Wehmütig die Demo in Berlin verfolgt, denn ich hab hier u.A. 30 Kühe und kann nicht weg, geschweige denn Arbeit niederlegen. Aber ich hab mir eine gelbe Weste übergezogen und bin so mit dem Hund raus, und weil mich hier in der schönen Pampa niemand gesehen hat wiederhole ich es und mache ein Foto für Facebook. Allerdigs bekam ich für das Posten von “Komm Raus” von Julia Juls gerade mal ein Like, das aber von Jemandem von dem ich es nicht erwartet hätte.

    Naja, es beginnt langsam zu Tröpfeln… 😉

    Schönen Sonntagabend euch Allen

    ar

  • Jessi:

    Noch müssen sich MENSCHEN gegen übe rstehen,die sich schon längst gerne verbrüdern würden nur weil die Dunklen noch das Geld in der Hand haben,
    das diese ihren Angestellten gnädigerweise geben.

    https://www.youtube.com/watch?v=OxgOp4bgRi8

  • yo:

    https://www.journalistenwatch.com/2018/12/06/die-zeichen-wand/

    Schön, wenn man sich selbst enttäuschen darf, zumindest sind das keine inszenierten Proteste mehr. Wie’s ausschaut hat Macönchen hoffentlich fertig am Samstag, jetzt noch die Merkill mit ihrem Regime und die satanische Kirche samt CERN, das wäre doch mal ein netter erster Schritt für den Anfang vom Ende der irren, gemeingefährlichen Psychopathen-Gang.

    • Maggie:

      Warten wir, was am Wochenende passiert.
      Wird Emmanuel Macron die Armee mobilisieren? Und wenn ja, wird sie überhaupt kommen?
      Oder erleben wir den Einsatz der EUROGENDFOR, eine multinationale EU-Polizeitruppe, die genau für solche Zwecke aufgebaut wurde.
      Werden Scharfschützen in die Menge schießen?

      Vielleicht ist der kommende Samstag eine neue, historische Zäsur in der Geschichte Europas, die in die Geschichtsbücher eingeht.
      Entweder, weil ein Aufstand des Volkes brutal niedergeschlagen wurde und der EU die schöne Menschenrechts-Maske heruntergerissen wurde.
      Oder weil Macron zurückgetreten ist.

      Oder weil das Volk gesiegt hat. Was einen Flächenbrand auslösen könnte.

  • Maggie:

    Hier habe ich gesammelte Infos zu den französischen Protesten gefunden

    https://hartgeld.com/infos-europa.html

    Lasst uns Morgen wieder Rettungsschirme aktivieren in Frankreich!

  • Margarete:

    Tarotkarten vom Economic-Cover 2017 angeschaut! Wobei mir auffiel, dass die Karte “Der Tod” hier eindeutig parallelen zur aktuellen
    Dürre in Deutschland zeigt:
    – Ausgetrockneter Fluss
    – Schwarzer Reiter, Rote Sonne, Gelber Himmel (schwarz, rot, gold)
    – vertrocknete Ernte
    – Atompilz, evtl. wegen überhitztem Atomkraftwerk?
    Ende 2016 kam wieder die übliche Jahresvorausschau des britischen Wirtschaftsmagazins, The Econom
    ist heraus: „The World in 2017“.Hier mein Artikel dazu: „The World in 2017“. Am Cover gibt es 8 Tarot
    -Karten mit unterschiedlichen Motiven. Eine davon heißt „The Hermit“ und wird links abgebildet.
    Der Einsiedler, der der Karte den Namen gibt, ist sicher nicht so wichtig. Aber er beleuchtet den Nachthimmel für gelbe Demonstranten, die gegen die EU usw. sind. Genau das sehen wir gerade in Frankreich mit den riesigen
    Gelbwesten-Demonstrationen. Diese werden jetzt jederzeit in eine volle Revolution ausarten.
    Ich nehme an, mit dieser Karte hat man uns vor 2 Jahren gezeigt, was jetzt gekommen ist. Diese Demonstrationen gibt es nur in Frankreich in dieser Größe. Kleiner in Belgien. In Deutschland hat man es
    versucht, es hat am 1. Dezember aber kaum funktioniert. In Frankreich dürfte eine große Organisation dahinter stecken, die das sicher schon mehrere Jahre vorbereitet hat.

    Quelle: Hartgeld.com: Die Karte zeig demonstrierende GELBE Menschen in einer engen Schlucht, während der Hermit mit einer kleinen Laterne herunter leuchtet.
    Wer mobilisiert die “Gelbwesten” und wozu?
    https://www.youtube.com/watch?v=6P4T6KuIX3s

  • yo:

    Energie folgt der Aufmerksamkeit, ich wünschte mir hier mehr positive Gedankenmanifestationen, würde uns allen gut tun. Nein … auch ich bin nicht das super Vorbild, möchte das aber trotzdem mal anmerken.

    zu den gelben Menschen: Ja, einerseits inszeniert, andererseits ein Selbstläufer mit viel mehr freien Individuen als Spacken. Die Frage welche Institution dahintersteckt ist interessant, aber nicht entscheidend (Dunkle oder eher putschistische Kräfte), entscheidend wird werden ob es eine prägende Aktion auslöst die alles verändert. Wir werden sehen während wir unser Umfeld positiv gestalten.

  • Margarete:

    Zitat Yo: entscheidend wird werden ob es eine prägende Aktion auslöst die alles verändert. Wir werden sehen während wir unser Umfeld positiv gestalten.-Ende

    Es kommt immer zu veränderten Situationen, die Welt ist nicht statisch. Hier bei der inititierten Gelbwestenakton eine Endsituation bei der die Menschen kaum gewinnen können. Potestiert man weiter, haben die Dunkelmächte einen Grund die NWO noch stärker voranzutreiben. Geschehen keine Proteste, kann man auch am ursprünglichen NWO Plan weiter arbeiten.

    Einseitige positive Gedankenformen nützen genau so wenig wie zu viel negative. Das Thema haben wir hier schon eingehend bearbeitet. Es kommt darauf an, in welcher Situation ist was notwendig. Dazu gehört neben einer gesunden Intelligenz eine gute Portion Unterscheidungsvermögen, um die goldene Mitte zu finden – zugegeben nicht ganz einfach.

    • Maggie:

      Ihr vergesst die spirituellen Aktionen: Wir haben ihre Pläne aus dem Quantenfeld und dem Ätherfeld der Erde gelöscht, d.h. sie sind dort nicht mehr verankert, können zwar durchgeführt werden, aber nicht mehr Fuß fassen – sie sind also nicht mehr zielführend! Außerdem verlieren die Kabalen automatisch an Kraft, ihre Rituale wirken doch schon nicht mehr, haben wir nun mehrfach gemerkt an ihren speziellen Terminen, oder. Und nun bekommen sie weder von Satan noch von den Archonten noch von einer Dualität Kraftnachschub. Im Gegenteil – Abstiegsenergie wird nicht mehr zur Verfügung gestellt. Den Rest macht die Zeit und unsere prägenden Aktionen, sowie die neuen Gesetze der URSCHÖPFERIN! (Leider kenne ich hier die Konsequenzen nicht, also was geschieht bei Nichteinhaltung?)

  • Maggie:

    Und schon ist ein solcher Erfolg realisiert!

    JAWOHL! Aquarius hört auf & Österreich sagt nein zum Flüchtlingspakt!

    https://www.youtube.com/watch?v=nHbF7cXPOAY

  • nym:

    “Und schon ist ein solcher Erfolg realisiert! ???

    Auf wessen Interaktion ist dieser zurückzuführen?
    Nicht doch etwa auf Maggies?
    Oder doch eher auf Martin Sellner, den Aktivisten im Dauereinsatz, im hörbaren und sichtbaren Bereich?

    • Maggie:

      Und schon wieder ein Lästermaul?

      Bitte doch darum den Kontext zu beachten. Ich sprach zuvor Verschiedenes an, z.B. aber auch unsere Dekrete, die sicher nicht ohne Wirkung bleiben. Dennoch muss der Mensch auch was dazu tun, ist ja wohl klar. Aber Martin Sellner hat ja doch sicher nix zum neuen österreichischen Beschluss getan, oder?

  • Maggie:

    Bitte beteiligt euch und spannt RETTUNGSSCHIRME auf! (Stichwort in die HP-Suche eingeben)

    https://www.youtube.com/watch?v=Mz4AEAVIJ6Q

  • Frau B.:

    Den Kommentar von Aniassy finde ich bald noch interessanter:

    Von Aniassy angepinnt
    Aniassy
    vor 3 Tagen (bearbeitet)
    Klartext zur angestrebten Situation in Frankreich: Die Gelbwesten sind installiert. Es soll eine Revolution angestrebt werden! Jede Revolution der Geschichte brachte niemals eine Verbesserung für das jeweilige Volk. Eine Eskalation ist also Plan der Machteliten, denn sie haben den Plan für das was danach kommt schon lange fertig. Nach Möglichkeit soll diese Revolution auf ganz Europa überschwappen. Viele von uns sind ja auch sehr solidarisch. Ähnliche Bewegungen sind bereits in den Nachbarländern sichtbar. Die Menschen sind kaum in der Lage das Chaos zu ordnen, welches das Ziel ist. Es werden neue Idole erscheinen, die scheinbare Lösungen präsentieren werden. Stichwort: Rechtspopulistische Parteien, denn diese sind ebenso installiert und vorgesehen. Israel Connection! AfD usw. … Bleibt wachsam und rennt nicht den falschen Idolen hinterher. Vermeidet die Eskalation. Die Superstaaten sollen entstehen und die Nationale Identität vernichtet werden. Die Menschen helfen dabei selber mit die NWO komplett herbeizuführen. Das ist meine Sicht auf die Dinge in Kurzform, Aniassy

    Gelbe Jacken – Unterwerfung zur Revolution https://youtu.be/z6_4NofmgMo
    Weniger anzeigen

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neueste Kommentare
Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31