Newsletter Anmeldung

Aktuelle Beiträge
Archive

.

U P D A T E  1.10.2018

Trumps Plan, Amerika vor den Globalisten zu retten, wird zeitweiliges Kriegsrecht erfordern

Um diese globale Diktatur aufzuhalten und Amerika gegen Verräter zu verteidigen, die daran arbeiten, es zu zerstören, muss Präsident Trump folgende Maßnahmen ergreifen:

1) Die Freigabe der deklassifzierten, nicht-redigierten, Dokumente des Tiefen Staates vom FBI und Justizministerium zu erreichen, die das volle Ausmaß des Verrats des Tiefen Staates gegen Amerika enthüllen werden. (Das FBI und das Justizministerium zögern diese Bemühungen derzeit hinaus, fördern ihren Verrat an Amerika und beweisen, dass sie eine Menge zu verbergen haben.) Pelosi, Schumer, Schiff und Warner haben bereits Verrat begangen, als sie das FBI und das Justizministerium dazu aufriefen, sich dieser Präsidentenverfügung zu widersetzen (Trump und Insider „QAnon“ – Hoffnungsträger oder Instrumente der Kabale? (Videos)).

2) Die nationalen Notstandsbefugnisse ins Feld führen, die verfassungsmäßig der Exekutive erteilt werden. (Eigentlich ist das schon 2017 passiert.)

3) Obamas Präsidentenverfügung 13618 ins Feld führen und die Kontrolle über Google, Facebook, CNN, der Washington Post und der New York Times übernehmen, um die verräterischen Lügen, den koordinierten Wahlbetrug und den politischen Putschversuch zu stoppen, der von all diesen Verrätern Amerikas betrieben wird.

4) Alle kontrollierten Kommunikationskanäle dazu einsetzen, um die Einzelheiten der Verbrechen (und kriminellen Akteure), die gegen Amerika begangen wurden, öffentlich zu erklären. Alles gegenüber den Amerikanern offenlegen, wie ihr Land von innen überrollt und zerstört wurde.

5) Die Militärpolizei anordnen, Tausende von Verrätern des Tiefen Staates zu finden und festzunehmen, die Amerika bewusst von innen heraus unterminiert haben. Dazu gehören Hunderte von Menschen innerhalb des FBI und Justizministeriums sowie Hunderte weitere im Außenministerium und anderen Behörden. Die Festnahmen müssen auch verräterische, korrupte Bundesrichter einschließen, die Amerika bewusst unterminiert haben, indem sie beispielsweise Trumps verfassungsmäßiges Reiseverbot zum Schutz Amerikas vor feindlichen Terroristen blockiert haben. Viele Verräter werden natürlich versuchen, außer Landes zu fliehen, und sie müssen wie frühere Nazi-Kriegsverbrecher ausfindig gemacht und vor Gericht gestellt werden.

6) Eine Präsidentenverfügung verabschieden, in der die nationale Wähleridentifikation für alle künftigen Wahlen gefordert wird. Amerika wird nicht länger dulden, dass die Demokratie durch die Stimmen von Illegalen gestohlen wird, denen von Kalifornien und anderen anti-amerikanischen Komplizen-Staaten oder Städten das Stimmrecht gewährt wurde.

7) Während der Militärtribunale Wahlen aussetzen, aber einen Zeitplan für die Wiedereinsetzung von Wahlen und landesweiten Abstimmungen (mit Wähleridentifikation) festlegen, um die Rechtsstaatlichkeit wiederherzustellen und Amerika dem amerikanischen Volk zurückzugeben.

8) Das US-Militär entlang der südlichen Grenze stationieren. Das US Army Corps of Engineers (USACE) einsetzen, um die Mauer zu bauen.

9) Zusagen, vom Amt des Präsidenten zurückzutreten, sobald die Rechtsstaatlichkeit in Amerika wiederhergestellt ist, und dadurch dem amerikanischen Volk signalisieren, dass Trump plant, dem nächsten gewählten Präsidenten innerhalb eines angemessenen Zeitraums die Macht zu übergeben. Die Amerikaner werden sich zu Recht Sorgen machen, dass das Kriegsrecht zur Militärdiktatur wird.

Trump muss dem amerikanischen Volk versichern, dass es seine Aufgabe ist, den Tiefen Staat zu zerstören und die Rechtsstaatlichkeit wiederherzustellen, und dann Platz machen, um sich als größter US-Präsident der Geschichte zurückzuziehen – der Präsident, der Amerika vor Verrätern und Kommunisten rettete (Trump-Putin-Gipfel in Helsinki: Ein neues Zeitalter bricht an!)).

 

 

08-08.18

Oliver Janisch rechnet auch damit, dass das Internet vorübergehend geschlossen wird!

 

Trump, Q und die Allianz – der aktuelle Kampf der Guten gegen die Dunkelmächte

Von Daniel Prinz / Gastautor6. August 2018 Aktualisiert: 8. August 2018 14:15
Seit dem Amtsantritt des US-Präsidenten Donald J. Trump im Januar 2017 tut sich im Hintergrund mehr, als den meisten vermutlich jemals bewusst sein wird, um unseren schönen Planeten aus den Griffen des global operierenden Tiefen Staates, der sogenannten Kabale, zu befreien. Eine Analyse von Bestsellerautor Daniel Prinz.

Lassen Sie mich gleich vorab sagen, dass wir alle, die ganze Menschheit, maßlos vom jetzigen System raffiniert getäuscht wurden!

Getäuscht auf vielfältige Weise, aber vor allem in einem ganz wichtigen Punkt getäuscht: Nämlich uns glauben zu lassen, dass wir Menschen allein, hilflos und machtlos wären; machtlos gegen all die Gewalt, gegen all die Ungerechtigkeit, gegen all die Kriege, Korruptionen und Lügen in dieser Welt. Ich kann Sie jedoch beruhigen und mitteilen, dass dies keineswegs der Fall ist! Ganz im Gegenteil. Seit dem Amtsantritt des US-Präsidenten Donald J. Trump im Januar 2017 tut sich im Hintergrund mehr, als den meisten vermutlich jemals bewusst sein wird, um unseren schönen Planeten aus den Griffen des global operierenden Tiefen Staates, der sogenannten Kabale, zu befreien.

Seit Donald Trump sein „undankbares“ Amt bekleidet hat, stürzten sich die weltweiten etablierten Deep-State-Medien wie tollwütige Hunde auf ihn, verdrehten all seine Aussagen und Handlungen ins Verkehrte, droschen selbst bei seinen offensichtlichen Erfolgen und Fortschritten in der Innen- und Außenpolitik auf ihn ein, diffamierten ihn, stellten ihn als Volltrottel hin und versuchen über ihre beispiellose Hetzkampagnen nicht nur die US-Bevölkerung weiterhin gegen ihn aufzubringen, sondern den Rest der Welt ebenfalls, mit dem Ziel, ihn mit Hilfe von korrupten Elementen innerhalb der US-Regierung und US-Behörden vom Amt entheben zu lassen.

Doch all diese erbitterten Versuche der Kabale sind bisher gescheitert! Wenn nun derart auf Trump von allen Seiten des Establishments eingeprügelt wird, könnte es nicht sein, dass genau jenes Establishment dies nur tut, weil es fürchtet, bald rigoros entmachtet zu werden?

Schauen wir uns daher kurz einige von Trumps Erfolgen der letzten anderthalb Jahre an:

Große Steuerreform – Senkung der Steuern und Erleichterungen für Firmen, Selbständige, Arbeiter und Familien in Höhe von 10 Billionen US$ für die kommenden Jahre! Dies kann u.a. mit Schutzzöllen und der Einführung einer staatlich kontrollierten Währung finanziert werden (s.u.).

Reduzierung der Arbeitslosenquote das erste Mal auf unter 4% in 18 Jahren – fast 3 Millionen neue Jobs entstanden. Die Anzahl an Menschen, die auf Essensmarken angewiesen sind, sank um 2,6 Millionen.

Zusammenarbeit mit Nord-Korea. Herbeiführung des Friedens zwischen Nord- und Südkorea.

Engere Zusammenarbeit mit Russland statt Anfeindungen und Konfrontationen. Wäre Hillary Clinton US-Präsidentin geworden, hätten wir längst einen Dritten Weltkrieg gegen Russland gehabt. Und an alle, die der linken Russlandhetze der Medien verfallen sind: Solch ein vernichtender Krieg würde sich aber weder in den USA noch in Russland abspielen, sondern hauptsächlich – wieder einmal – auf deutschem Boden! Wollen wir das?

Die Anschuldigungen gegen Russland bezüglich einer Einmischung in den US-Präsidentschaftswahlkampf sind zwar nicht vom Tisch zu räumen. Doch muss man hier zwischen Putin und den Oligarchen in seinem Land – Operateure des Tiefen Staates – unterscheiden! Die Oligarchen handeln genau so wenig im Interesse Russlands, wie auch der „Menschenfreund“ George Soros herzlich wenig im Interesse der USA handelt. Dies hatte Putin sogar beim letzten Gipfel mit Trump sinngemäß gesagt. Er ließ beim Gipfel zudem die Bombe platzen, als er preisgab, dass eine in Russland operierende Fondsgesellschaft Hillary Clintons Wahlkampf mit 400 Millionen US-Dollar unterstützte. Die Kabale hat also die US-Demokraten unterstützt. Obama habe zudem von den Einmischungen der Russen in die US-Politik gewusst, aber nichts gesagt. Warum wohl?

Rückzug aus der Transpazifischen Partnerschaft (TPP) und Neuverhandlungen über das Nordamerikanische Freihandelsabkommen (NAFTA), um Arbeiter in den USA und die heimische Wirtschaft zu schützen. In diesem Zuge auch Eindämmung des Einflusses Chinas. Unfairer Handel soll somit langfristig gestoppt werden. Einführung von Schutzzöllen, Ziel sei aber die Abschaffung aller Zölle und Handelsbarrieren. Denn Zölle haben bisher auch das EU-Konstrukt mitfinanziert.

Fallen die Zolleinnahmen der EU weg, schwächt es die Brüsseler Diktatoren, was wiederum den Zerfall der EU und die Rückkehr zur nationalen Souveränität der europäischen Länder beschleunigen könnte. Hinter letzterem stecke in Wirklichkeit auch Trumps Forderung an die einzelnen EU-Länder, sich an den NATO-Ausgaben deutlich mehr zu beteiligen. Die meisten Länder können oder wollen ihre NATO-Ausgaben aber nicht erhöhen. Dies könnte zum Zerfall der NATO führen, die als Instrument der Kabale wiederum einen Krieg gegen Russland entfachen will.

Austritt aus dem Pariser Klimaabkommen, UN-Menschenrechtsrat und UNESCO (Organisation für Bildungs- und Kulturfragen) – das bedeutet stückweise Entmachtung der UN, die die gegenwärtige Migrantenflutung und Zerstörung Europas durchsetzt und deren Ziel nichts anderes ist, als das Etablieren einer linksfaschistischen Weltregierung. Der Austritt aus dem Klimaabkommen könnte zudem eine mögliche Kürzung der finanziellen Mittel für „Geo-Engineering“ nach sich ziehen (also das Vergiften von Mensch, Tier und Natur z.B. durch Chemtrails minimieren).

Mehrere direkte Hinweise, dass Trump aktuell daran arbeitet, die US-Notenbank Federal Reserve zu entmachten bzw. aus den Händen von privaten Bankiers wieder unter die staatliche Kontrolle zu stellen und den FED-Dollar mit einem goldgedeckten US-Dollar zu ersetzen. Auch andere US-Politiker haben diese Ambitionen und wollen es gesetzlich durchbringen. Auch die Einkommenssteuer könnte in diesem Zuge wieder abgeschafft werden, wie Trumps Aussagen durch die Blume blicken ließen (Hinweis: im Deutschen Kaiserreich lag die Einkommensteuer bei einer goldgedeckten Währung zwischen 0,6% und 4%!).

Ein besonders brisanter und empfindlicher Punkt ist der Kampf der Trump-Administration gegen Korruption, den globalen Menschenhandel und das Vorgehen gegen Pädokriminelle (Stichworte: Pizzagate und Pädogate). Hierfür hatte er kurz nach seinem Amtsantritt vor Kameras absolute Entschlossenheit angekündigt und 2017 diverse präsidiale Dekrete erlassen (siehe hier und hier). Dabei arbeitet man sich Stück für Stück von unten nach oben Denn die kleinen Fische kann man zum Reden bringen und an die Namen der Oberen herankommen.

Der Fall des Hollywood-Tycoons Harvey Weinstein oder der Schauspielerin und Mitglied des Sexkults NXIVM, Allison Mack, sind als erste größere Dominosteine zu betrachten, die ganz Hollywood als tiefen Pädosumpf bald in den Abgrund reißen werden. In den sozialen Medien häufen sich nämlich Berichte von mutmaßlichen Opfern, die Schauspielgrößen aus Hollywood und der Musikindustrie schwer belasten.

Zudem wurde in den USA u.a. neulich ein Online-Pädophilenring mit 2.300 Pädophilen ausgehoben. Auf der Seite des US-Justizministeriums werden fast täglich Meldungen über Anklagen und Verhaftungen von Pädokriminellen veröffentlicht. Zwischen Januar 2017 und Juni 2018 allein hatte die Trump-Administration bereits rund 9.200 Pädokriminelle verhaftet.

Im Vergleich dazu hatte die Obama-Administration in etwa dieselbe Anzahl an pädokriminellen Leuten verhaftet – allerdings auf über acht Jahre verteilt. Die Trennung von Migrantenkindern von ihren Eltern an der US-Grenze dient vor diesem Hintergrund dazu, Betrug und Kriminalität im Vorwege zu unterbinden. Denn Berichte besagen, dass viele Erwachsene beim Grenzübertritt nur vorgeben, mit ihren Kindern zu reisen. In Wahrheit sind es aber völlig fremde Kinder, die als Mittel zum Zweck benutzt werden, um später im Land dann beispielsweise Drogengeschäfte oder Kinderhandel betreiben zu können.

Auch diesseits des Teichs scheinen die Aktivitäten bei der Verfolgung von Pädophilen zuzunehmen. So wurde jüngst in Deutschland das größte Kinderpornonetzwerk im Internet dingfest gemacht, mit 85.000 Forenmitgliedern. Mehr zu den Hintergründen von „Pädogate“ und rituellen Kindermorden können Sie hier nachlesen.

Trump hat es geschafft, nicht nur die US-Bürger, sondern auch die Weltöffentlichkeit auf die Lügen- und Hetzkampagnen der etablierten Massenmedien zu sensibilisieren. Denn letztere sind verlängerte Arme des Tiefen Staates.

Es ist unschwer zu erkennen, gegen welche Mächte Trump hier vorgeht. Und diese setzen auch weiterhin alles daran, um ihn zu stürzen, damit sie aufgrund ihrer schweren Verbrechen gegen die Menschheit nicht zur Rechenschaft gezogen werden!

Die Q-Bewegung gerät weltweit in die Öffentlichkeit

Es geht bei alledem nicht um Trump allein. Er allein kann die Welt natürlich nicht retten. Es gibt im Hintergrund jedoch positive Kräfte, Kräfte der Allianz, die ihn stützen, beschützen und durch ihn hindurch agieren, so gut es zumindest geht, gegen den Einfluss und gegen die heftigsten Widerstände der Gegenseite kämpfend, die immer wieder Sand ins Getriebe streut und natürlich versucht zu blockieren wo es geht.

Da sich Trumps Team nicht auf die Lügenmedien verlassen und auch die Profile in den sozialen Medien jederzeit gelöscht werden können, hat das Team Ende Oktober 2017 mit „QAnon“ bzw. abgekürzt „Q“ neben Twitter und Facebook einen dritten Kanal eröffnet – das Q-Intel Verbreitungsprogramm – , um mit der Weltöffentlichkeit unzensiert zu kommunizieren und diese über den laufenden Stand der Entmachtung der Kabale zu informieren.

Hintergrundinformationen, die sonst bisher als „Verschwörungstheorien“ galten, wurden durch „Q“ nun mehr und mehr bestätigt, so z.B. auch die Verbindungen von Politikern und des Vatikans zu den Rothschilds und zum Satanismus.

Des Weiteren stieg die Anzahl der versiegelten Anklageschriften in den USA mit Stand Ende Juli 2018 auf über 45.000 an. Die großen Medien scheuen momentan keine Mühen, die Q-Anhänger vor Wut schäumend als „Trumps Trolle“ zu diffamieren und die Bewegung als Ganze als reine „Verschwörungstheorie“ abzutun.

Deep-State-Medien rasten aus!

Den Fake-News-Medien geht auf gut deutsch der Arsch auf Grundeis und sie schneiden sich mit der Berichterstattung ins eigene Fleisch! Denn negative Nachrichten sind in diesem Fall gute Nachrichten, werden dadurch mehr Menschen auf „Q“ aufmerksam.

Es mehrten sich die letzten Tage kritische Stimmen von ungeduldigen Leuten, weil die groß angekündigten Enthüllungen für Juli oder die große Verhaftungswelle von hoch gestellten Persönlichkeiten noch nicht begonnen haben. Doch das Ganze ist nicht so „leicht“, wie wir alle glauben. Die Mitglieder des Tiefen Staates wehren sich mit Händen und Füßen.

Die versiegelten Anklagen könnten die kommenden Monate noch auf über 100.000 ansteigen.

Wohin mit den ganzen verhafteten Leuten? Selbst die Kapazitäten auf Guantanamo reichen dafür nicht aus. Des Weiteren würde die Masse da draußen nicht verstehen, weshalb Leute wie Obama, die Clintons, die Bushes, Soros und andere „Humanisten“ verhaftet wurden.

Die Hälfte der Weltbevölkerung würde vermutlich rebellieren. Zu tief sitzt noch die Manipulation und die Programmierung der Menschen durch Medien und Bildungssysteme.

Durch das plötzliche und gewaltige Zerrütten des alten Weltbilds käme es zu Chaos, Aufständen und Bürgerkriegen. Die Weltbevölkerung muss erst stückweise über all die Verbrechen der Kabale aufgeklärt werden, damit ein globaler Konsens darüber herrscht, dass diese dunklen Elemente unschädlich gemacht werden dürfen und die Menschen bei diesem Prozess ruhig bleiben.

Ziel: Das große Erwachen herbeiführen

Es bedarf hierbei also des freien Willens einer kritischen Masse. Erst, wenn alle Voraussetzungen geschaffen und die Sicherheit der Weltbevölkerung gewährleistet wurde, kann die nächste Stufe des großen Plans eintreten.

Denn bei „Q“ geht es um viel mehr: nämlich, um über die Aufklärung eine weltweite Bewegung gegen die Kabale zu mobilisieren und somit weltweit das große Erwachen herbeizuführen! Der von Trump angekündigte „Sturm“ hat begonnen.

Seien wir geduldig und positiv gestimmt! Denn es gibt allen Grund, weiterhin optimistisch zu bleiben! Schauen Sie sich bitte hierzu folgendes Video an, um ein erstes Verständnis über „Q“ zu erhalten (bei Minute 10:10 ist ein kleiner Übersetzungsfehler. Statt „Trumps Putsch“ muss es „Absetzung von Trump“ heißen.)

Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.

Daniel Prinz ist Autor der erfolgreichen Enthüllungsbücher „Wenn das die Deutschen wüssten…“ und „Wenn das die Menschheit wüsste…“, in denen er hochbrisante Hintergründe und Zusammenhänge über das Wirken der Kabale und ihrer Versklavung der Menschheit offenlegt.

Processing your request, Please wait....
  • Maggie:

    Ich möchte hier nochmals betonen, dass ich Trump nicht als Erlöser sehe, das uns das Goldene Zeitalter bringt, sondern als Befreier von der Kabale. Danach schaun wir mal weiter!

    Hier noch eine Notiz – weiß leider nicht mehr, woher die zu mir kam

    Q – Der Plan, die Welt zu retten – Deutsche Untertitel
    https://www.youtube.com/watch?v=N7ZuHzJkEwY

    Q – Der Plan, die Welt zu retten – Deutsche Text:
    http://8000lichter.com/get_file.php?id=32988576&vnr=935719

    Diese Botschaft kann nicht weit genug verbreitet werden. Sie betrifft auch Europa.
    Was heute in Amerika geschieht, geschieht Morgen in Europa. Es ist eine Weltrevolution!

    Qanon postete vor Trumps Europareise “Darkness to Light”, Dunkelheit ins Licht. Bei seiner Rückkehr ins Weisse Haus gab Präsident Trump eine Pressekonferenz.

    Hier ein Link in Englisch:

    https://twitter.com/ABC/status/1019294964163829760?s=09

    Während der Pressekonferenz gingen plötzlich die Lichter aus ….

  • marona:

    ich glaube,dass es sich einfach um Kämpfe verschiedener Machtgruppen handelt,die alle schlussendlich die Weltherrschaft übernehmen wollen. Vielleicht ist das auch wieder der alte Kampf Nazis gegen Juden. Es ist nicht so einfach. Wenn z.B.Einer getötet wird, heisst das noch lange nicht,dass es ein Guter war.
    Sehr seltsam sind auch die ewigen Vertröstungen. Was soll daran so schwierig sein,der Menschheit die Wahrheit zu präsentieren? Es gibt ja genug Beweismaterial. Sie können ja mit der heutigen Supertechnik alle die abscheulichen Aufnahmen präsentieren von den verborgenen Ritualen, so dass es der letzte Trottel begeift. Den möglichen Schock haben die Verleumder der Wahrheit auch verdient,finde ich! Denn seit rund 18 Jahren lasse ich mich mich beschimpfen ,nur weil ich den Menschen helfen will. Wenn ich sage; forscht selbst nach, ihr müsst nichts glauben..heisst es z.B. Wir haben keine Zeit uns mit lächerlichen Verschwörungstheorien zu beschäftigen. Und dann folgt die Salve an Spott und Verhöhnung..wie gesagt..ohne dass sie ein einziges Argument gegen meine Aussagen vorbringen könnten. Eben,weil sie sich selbst gar nicht damit beschäftigen wollen. Drum ist es mir jetzt auch egal..wenn solche Leute ein Trauma erleben. Aber das wird, meiner Meinung nach,sowieso nicht passieren. LEIDER 🙁

    • Maggie:

      Die Erklärungen von Prince müssen ja nicht stimmen, es sind nur seine individuellen Schlussfolgerungen. Ich denke, dass es sich hinauszögert, weil er noch nicht den richtigen Richter hatte, der die Urteile auch wirklich durchzieht und den hat er jetzt, also kanns losgehen. Ich vertraue mittlerweile darauf, dass tatsächlich alles gut vorbereitet sein will, weil die Kabalen-Miniions überall drin sitzen. Und viele Dinge laufen ja gleichzeitig ab (FED-Entmachtung, Reptoqueen-Entmachtung uvm).

      Es ist ähnlich wie mit den Transformationsarbeiten, die wir schon seit Jahren durchführen – sie waren allesamt erforderlich aber noch nicht durchschlagend wirksam, weil es eben diesen über allem stehenden Teufelspakt gab, der für jeden einzelnen Verträge und Erpressungen usw. includierte. Erst seit der letzten Mondfinsternis kann jeder nun für sich endgültig mit dem Dunklen abschließen. Die Vorarbeiten waren deshalb nicht umsonst!

      Auch denke ich dass es nicht an Guantanamo scheitern muss, denn die Kabale hat ja Fema-Camps vorbereitet, die man nun für sie selbst nutzen könnte.

  • Rosie:

    Kürzlich sah ich mir eine Aufzeichnung im TV an mit einem deutschen Kabarettisten. Ich mag diesen intelligenten spitzen Humor normalerweise. Nachdem die üblichen Themen durch waren: Beziehungen, Urlaub, Kinder, Finanzpolitik landete er bei Trump. Dieser wurde von ihm als der größte Vollidiot dargestellt. Er sang auch ein langes verächtliches Lied am Klavier über ihn und im Hintergrund wurde ein Bild gezeigt von einem Vogel mit Trumpfrisur. Das Publikum geriet in Rage. Klatschte und tobte vor Begeisterung! Es war unheimlich, wie schnell ein Mop installiert werden kann. Hatte den Eindruck, jeder war plötzlich bereit, mit einer Pumpgun auf Trump zu schießen, falls möglich. Musste es ausschalten, für mich unerträglich.

  • Allysia R.:

    Es ist alles geplant setzt euch echt mal mit der numerologie der kabbalisten auseinander und vergleicht dieses wissen mit der Amtseinführung von Präsident Trump es ist alles von langer Hand geplant und überhaupt nichts zufällig. Trump-ets Trompeten genau die Trompeten die das angebliche Gericht von “Gott” einleiten sollen! Dieser Kampf gut gegen böse Spiel ist ein und der selbe Mist satanismus ist dualität und wenn ihr diesen Kampf der einfach nur sinnestäuschung unterstützt ihr weiterhin diese illu-matrix-dualitätskacke und bindet euch an sie. Q sagt trust the plan (hier nochmal die Anmerkung des reptialischen Paktes und wenm der GROSE Plan ausgerollt ist wird die Illusion die wir für sie erschaffen haben besitz von ihnen ergreifen)wiederholt das ganze unterstreicht die stellen wo es um Trump den Retter geht mit hoffnungsvoller Musik um die Menschen in eine Art hoffnungsvoller trance zu versetzen. Merkt ihr nicht was für ein Spiel mit euch getrieben wird?

    • Maggie:

      Allysia, super! Aber wo unterstützen wir denn dieses Spiel?

      Wenn, dann unterstütze ich gedanklich, dass er die Kabale deinstalliert. Das wird doch endlich Zeit! Wir haben daneben aber alle Pläne der verschiedenen Illugruppen gelöscht.

      Unterstützen tu ich lediglich gedanklich die Verhaftungen – wer soll das denn sonst machen?

      Es gibt zu Trump hier auf der Seite auch noch andere Beiträge unter AKTUELLES – schau mal rein, ob dir das besser gefällt.
      Finde es jedenfalls super, wie genau du wahrnimmst. Das trägt immer zur Klärung bei und wird sicher für einige wieder hilfreich sein! Danke!

  • Helga Müller:

    Bitte mal vor dem inneren Auge die Veröffentlichung der Anklagen vorstellen.
    Terentino, Spielberg, Will Smith, Meryl Streep, Madonna und noch viele, wahnsinnig
    beliebt auf der ganzen Welt. Und Sportler und Deutsche auch dabei.
    Was dann los ist in den Straßen, da war New Orleans ein Kiga dagegen.
    Ich geh dann nicht mehr raus. Der Mob hat Fasching. Jeder feiert dann Unabhängikeit von der Obrigkeit auf seine Weise.
    Vielen scheinen die Folgen nicht ganz vorstellbar zu sein.
    Da brauchts Sicherheitskräfte. Die haben wir ja in Deutschland, oder

  • timm:

    Iree ich mich, oder war Qanon (anon – wie anonymous) nicht eine mögliche andere kampagne? Also die von anonymous? in videos zu AV: ANONYMOUS FOR THE VOICELESS – sah ich dass auch diese gruppe,aktionen, proteste von freimaurern unterwandert wurden. (Die sich mit zeichen wie “dem sternekochzeichen” erkennen oder einem auge zu, zungr raus. (Das sternekoch zeichen ist dieses “exquisit” oder “perfekt”

    Ich habe zudem nur ein cover von einem video von david icke gesehen, wo trumps gesicht in grün dargestellt wurde. Der titel hieß: “the two faces of donald trump” ich werde mir das video nocheinmal anschauen.

  • Maggie:

    Na endlich – US-Bundesstaat verklagt GANZES Obergericht wegen Hochverrat und Korruption !!!

    14 Aug 2018

    by

    Jan Walter

    Unglaublich – In West Virginia wurde soeben das ganze Obergericht geräumt und die europäischen Bilderberger-Medien schweigen! Das Repräsentantenhaus von West Virginia stimmte am Montag dafür, den gesamten Obersten Gerichtshof des Bundesstaates wegen Korruption, Inkompetenz, Pflichtvernachlässigung, Misswirtschaft und Hochverrat anzuklagen.

    Allen H. Loughry II, einer der vier Angeklagten Richter, steht vor 23 Anklagepunkten wegen Betrugs, Zeugenverfälschung, Beleidigung eines Bundesagenten und Behinderung der Justiz. Wenn er in allen Punkten verurteilt wird, könnte er mit bis zu 405 Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe von 5,75 Millionen Dollar rechnen. Er plädierte auf nicht schuldig und wurde im Juni ohne Bezahlung suspendiert.

    “Dies ist einer der traurigsten Tage in meinen 34 Jahren in der Legislative”, sagte House Speaker John Overington, ein Republikaner, der das Verfahren leitete. “Es ist klar geworden, dass unser Oberstes Gericht das Vertrauen der Öffentlichkeit verletzt und das Vertrauen unserer Bürger verloren hat. Diese düstere Aktion ist heute ein wesentlicher Schritt zur Wiederherstellung der Integrität des höchsten Gerichts unseres Staates.”

    Gemäss Charleston Gazette-Mail befürchten die Demokraten, dass die Anklage nur beabsichtige dem republikanischen Gouverneur einseitige Macht über den Wiederaufbau des Obersten Gerichts zu gewähren. Die Republikaner haben dort tatsächlich eine 22 zu 34 fast 2/3 Mehrheit.

    Dieses brisante Ereignis ist historischen Ausmasses und zeigt, dass seit den letzten Präsidentschaftswahlen tatsächlich etwas läuft. “Drain the Swamp” (dt. Den Sumpf trockenlegen) scheint eine ehrliche Ansage gewesen zu sein. Sobald die Luft klar ist, dürften die inzwischen über 45’000 versiegelten Anklageschriften gegen den Deep State entsiegelt werden. Hillary sagte vor den Wahlen verzweifelt:”If that fucking bastard wins, we all hang from nooses!” (dt. Wenn dieser verdammte Bastard gewinnt, hängen wir alle an der Schlinge.)

    Trump scheint die Kabalen tatsächlich in Panik zu versetzen. Er lockt praktisch das ganze Netzwerk aus der Reserve: Die System-Medien hetzen wie noch nie zu vor, die Promis sind ausser sich und sogar Lord Rothschild gab sich neulich um seine Wirtschaftsordnung besorgt.

    Auch Alex Jones Verbannung aus den sozialen Netzwerken wurde zum Eigentor. Mit über 5 Millionen neuen App-Downloads ist er so erfolgreich wie noch nie und niemand zuvor. Kein Wunder – Gemäss Axios haben die Mainstreammedien den Informationskrieg in den USA bereits verloren. Über 70% der Amerikaner/innen gehen davon aus, dass sie vorsätzlich lügen. Auch das Monsanto-Urteil war sehr wegweisend, zumal die Aktie danach ordentlich abstürzte. Die Zeiten ändern sich und die positiven Zeichen häufen sich …

  • bilgii:

    Kann mir mal jemand bitte kurz erklären, warum Madonna jetzt ausgerechnet nach Lissabon flüchtet, bzw. was es mit Lissabon auf sich hat?
    Ich finde die Stadt nämlich auch sehr schön, wie ganz Portugal auch.

    Danke und Gruß

    • Maggie:

      Ihr Sohn hatte sich für den Fussballclub entschieden. Ich staune, dass ich sowas weiß – ist aber nur Zufall gewesen …

  • Bernhard:

    Etwas Interessantes von “Q” und “PatriotsFight”
    “No Name” (der Hochverräter und einer der bösartigsten Kabale-Angehörigen aus dem amerik. Senat: John McCain) ist am WE “gestorben” ( am 25.August). Und am 26.Aug.(Sonntag) war die MSM Presse voll mit diesen Nachrichten.
    Und jetzt kommt das Lustige:
    Seit kurzem (seit Trump) ist der 26. August in Amerika ein staatl. Festgesetzter Gedenktag für unsere Treuen Begleiter…die HUNDE.
    “DogsDay” war gestern…und die MSM Presse war voller Nachrufe von J.McCain !!!
    …und jetzt kommt etwas noch Lustigeres:
    am 24.July gab es einen Q-post von wenigen Zeilen
    “No Name” war in einer der Zeilen erwähnt und drunter stand:
    Every Dog has its day !!!
    Kurze Zeit später ein anderer Q-Post mit 30 in Eckiger Klammer und der Bedeutung von “Kill-box” und darunter ebenfalls in “Kill-box” (0:28).
    Und tatsächlich war gestern die öffentliche Todeszeit von “No Name” mit 6:28Uhr angegeben….!!!!
    …und morgen (Di. 28.Aug. wird Bruce Ohr, der dritt-höchste im DOJ , im Justiz-Minsterium, vor den UntersuchungsAusschuß des Kongresses gebracht wegen seiner direkten Beteiligung am FISA-Skandal, basierend auf einem falschen Dokument, das die ClintenFoundation geordert und finanziert hat.
    JA,…der STURM ist wirklich DA !!!…und wird hoffentlich auch bald die europäischen Regierungen wegspühlen. Steve Bannon, der ehemal. Sicherheitsberater von Trump hält sich ja meistens in Europa auf und hat in Italien anscheinend viel bewirkt. Es lohnt sich wirklich, seine Interviews auf youtube zuzuhören.

  • Bernhard:

    Ergänzung zum obigen Kommentar:

    John “No Name” McCain ist möglicherweise das Erste “große Kabale-Monster” das durch das Militär-Tribunal verurteilt und irgendwie entsorgt wurde und er bekam anscheinend eine Chance mittels “öffentlichem Tod wg. Tumor” von der Bildfläche zu verschwinden. Er war anscheinend ein ergiebiger “SingVogel”
    Für diese Woche ist eine “BIG Week” angekündigt.
    Hier ist der Link zu “Q”: >>> qanon.app <<<
    Bernhard

  • Maggie:

    Liebe Mitreisende,
    derzeit bringen einige alternative Medien leider Beiträge zu Trump und dem Deep State, die ohne Substanz sind. Damit meine ich ohne die wirkliche Kenntnis der tatsächlichen Strategien und Schachzüge, ohne Erkenntnis des Theaterplanes – wie wollen sie also einen “Schauspieler” dann richtig einschätzen.

    Leider wurden auch offenbar einige Alternative unterwandert, wohl ähnlich wie die Esoszene, welche sicher gut begann und dann vom CIA durchweicht wurde. Also seid vorsichtig von was ihr euch eure Zeit rauben lasst. Denn Täuschungen sind eh das große Thema derzeit!

    Lassen wir ihn noch ne Zeit seine Rollen spielen, bis wir es klar und deutlich sehen und nicht mutmaßen müssen. Wir erwarten ja eh keinen Retter, also lasst euch Zeit.

    Ich möchte an dieser mal an ein Beispiel von Trumps Schauspielerei erinnern, das mich sehr beeindruckte:

    Er hat Kim Jong Un verächtlich mit Worten niedergemacht und wie heute aus den Geheimdienstberichten und vor Allem bei “Q” zu lesen ist, hatte er sich da schon längst heimlich mit ihm getroffen! (zus.mit Xi)

    Dann gab er irgendwann zu ein gutes Verhältnis zu ihm zu haben. Trumps Äußerungen kamen nach Monaten eines scharfen Kriegs der Worte zwischen Washington und Nordkorea sehr unerwartet. Trump hatte dem Land mit totaler Zerstörung gedroht, immer wieder überzogen sich Kim und er gegenseitig mit Beleidigungen und Drohungen. Trump nannte Kim unter anderem “klein und fett”, “Little Rocket Man” (Kleiner Raketenmann) und “verrückt”. Kim zieh den US-Präsidenten, geistesgestört zu sein. Na ja, wir haben damals schon gesagt: KLeine-Jungs-Spiele!

    Vor dem Hintergrund des nordkoreanischen Atom- und Raketenprogramms war der Streit immer weiter eskaliert. Zuletzt beharrte Trump darauf, den größeren Atomknopf als sein Gegenüber in Pjöngjang zu haben.

    Harsche und persönliche Kommentare auf Twitter bezeichnete Trump als Teil einer breiteren Strategie. “Sie werden das bei mir häufiger erleben”, sagte er. “Und dann, auf einmal, ist jemand mein bester Freund. Ich könnte Ihnen 20 Beispiele geben. Sie mir 30. Ich bin ein sehr flexibler Mensch.”

    Das sollte doch zu denken geben!

    Und vor allem hält er den Frieden ja auch aufrecht! Siehe neustes Beispiel mit Putin! Wie kann man dann in den Alternativen schreiben: Er verfolgt die Politik Obamas? Was soll das?
    Für mich siehts nicht nach “Deep-State”- Marionette aus! – auch wenn ich das meiste nicht verstehe und man hier mit Verstand und Unterscheidungsvermögen nicht weit kommt, weil uns einfach die Kenntnis des Scripts fehlt, nachdem er vorgeht.

  • Hallo zusammen 🙂

    USA/Trump betreffend:

    Für mich(!) stimmig > hier beschrieben:
    https://kosmischebrieftaube.wordpress.com/2018/08/25/der-event-teil-7-es-ist-zeit-zu-gehen-die-kosmische-brieftaube/

    AUSZUG:
    “Politisch betrachtet, geht die USA durch eine schwere Zeit, welche aber nötig ist, um das dunkle vom hellen zu trennen. Es geht nicht um böse oder gut, sondern um die Auflösung der Dinge, welche für die Zukunft keinen Nutzen mehr hat.

    Donald Trump, spielt eine aussergewöhnliche Rolle und sie ist ihm auf den Leib geschrieben. Es geht nicht darum, ob man diese Person mag oder nicht. Nein, es geht darum, dass er eine Rolle spielt und damit Dinge in Gang setzt, welche wir im gesamten nicht verstehen können. Es sind so viele Dinge damit verbunden.”

  • Maria:

    Liebe Mitreisende
    (…weil uns einfach die Kenntnis des Scripts fehlt…)
    Was Herr Trump jetzt aufgleist, in die Wege leitet, in Bewegung bringt, oder einfach die Rolle welche er “spielt”, kann nicht mehr ungeschehen gemacht werden, egal was passiert. Vieles weiss ich nicht, aber nehme es letztendlich POSITIV wahr.
    Liebe Grüsse, Maria

  • Maggie:

    Trump bezeichnet SEPTEMBER als
    Nationalen VorbereitungsMonat!

    https://www.youtube.com/watch?v=VIZx6JfDVzs

    Unterthema: Neuer US-Dollar?

  • Margarete:

    Diese Warnung scheint keine Ausnahme zu sein, denn sie wird wiederholt im September veröffentlicht, so Wikipedia- dies fand ich im Netz,kann die Quelle aber nicht so schnell wieder finden.

  • Margarete:

    Quelle aif Hartgeld gefunden: Diesen „National Preparedness Month“ gibt es anscheinend bereits seit 2004 und es ist wohl immer der Monat September. Quelle: National Preparedness Month [en.wikipedia.org]

  • Anika:

    @Margarete, ja das ist schon alles insgesamt merkwürdig. Entweder will man uns ständig in einer bestimmten Stimmungslage und Verwirrung halten oder konnten diese Pläne konnten vereitelt werden.
    Allerdings erachte ich Wikipedia auch nicht unbedingt als verlässlich.
    Danke für den Hinweis.

  • sonnenblume:

    Klingt sehr spektakulär und es wäre schön, wenn es wahr wäre, denn
    dann würde der Sturm in der Tat beginnen. Aber auch Fake ist
    möglich. Vielleicht findet jemand eine 2. Quelle, die dies
    bestätigt:

    https://transinformation.net/bericht-zur-keyhole-situation/

  • sonnenblume:

    Insider Q meldet , daß 7 Zentralrechner die CIA auf “Offline”
    geschaltet wurden…….

    https://tagesereignis.de/2018/08/politik/qanon-das-abschalten-der-geheimdienst-ueberwachungssatelliten-hat-begonnen/5668/

    • Maggie:

      OH! Das ist aber ne heftige Sturmboe!

      Bitte liebe Bewusstseinsreisende, bedenkt, dass dadurch auch die Kabale ordentlich wütend gemacht wird und es zu Gegenschlägen kommen kann, die viele Menschenleben kosten. Ev. auch von Trump deswegen der Aufruf für September? Auch wenn es jedes Jahr so war – es war auch schon immer Gefahr. Doch nun steigt sie natürlich, was für uns heißt: Quantenfeldbearbeitung und Rettungsschirme!

      Unterstützt mit Visionen das Ziel Trumps!

  • Bernhard:

    Liebe BewußtseinsReisende,
    Da kann ich Maggie nur zustimmen.!!

    Das Zerstören der Kommunikationswege eines Feindes mitten im Krieg – und wir
    befinden uns in einem tatsächlichen Krieg !!! – , macht nach den Infos eines
    Anons, ….strategisch KEINEN SINN, es sei denn, etwas “Großes” ist im Kommen, oder soll gerade mit Allen Mitteln verhindert werden.
    (…der Feind soll kurz vor seiner Untat kommunikativ geblockt werden !!)

    So ist tatsächlich die Nachricht von der Unterbrechung oder gar Zerstörung der KommunikationsWege der Kabale nicht nur ein Grund zum JUBELN !!!.

    Diese stehen jetzt wirklich mit dem Rücken zur Wand…und sind “Blind&Taub”, und haben aber noch ihre WetterWaffen und Ähnliches.
    Seit Monaten schon kommt der Vulkan auf Hawaii nicht zur Ruhe, und die inzwischen giftigen Schwefel&SalpeterSäure Schwaden liegen teilweise wie eine Glocke über dieser Insel, die als ein wichtiges HerzChakra der Erde angesehen wird.
    Einer der wesentlichsten Gründe für diese vulkanische Unruhe ist ein GeoThermal-Projekt (Fracking!!!) der Rothschild Dyn. direkt am Fuß des MauaKeao.!!!,das seine teuflische Arbeit getan hat, bis diese Anlage jetzt von der Lava komplett überflossen ist… aber Ihre AusWirkungen noch weiterhin hat.

    Das selbe gilt für Amerika, wo die Magma-blase des YellowStone Vulkanes fast vollständig umgeben ist von Fracking-Installationen.
    ….oder die Waldbrand-Katastrophen Kaliforniens, die durch LaserWaffen gezündet werden und durch das seit Jahren gesprühte Alu-Barium-Strontium Gemisch sofort lichterloh brennen.
    Das sind einige der HauptGründe für Trump zur persönlichen SelbstVorsorge aufzurufen.
    Ich glaube, das wäre für Einige Teile Europas ebenfalls sinnvoll….
    ….doch genauso und vielleicht sogar noch sinnvoller ist es, unsere bewußten
    Manifestations-Energien einzusetzen mit der ernsthaften inneren Haltung eines Menschen, der sich in einer Schlacht weiß.!!!, … der er mit grimmigem, aber HoffnungsReichem Lachen begegnet.

    WWG1WGA
    Where We Go One We Go All
    (Der HauptSchlachtRuf der Anons)
    Bernhard

    • Maggie:

      Danke herzlichst, Bernhard!

      Bitte, was sagst du denn dazu?

      INVASION OF EARTH Attempt Started Gestern Abend 9-1-18 12:11 EST, Laufend.

      Die Kabale und ihre interdimensionalen Kumpels aus aller Welt wollen WIRKLICH in den Arsch getreten werden!

      Die arrogante Dunkelheit infizierte narzisstische Psychopathen – die nicht gewinnen können – hatte keine Geduld mehr und wollte anscheinend, dass alle zusammen mit ihnen untergehen. Wie sie herausfinden, sieht das LICHT das nicht so.

      Wir begannen als LICHTPLANET, waren lange Zeit infiziert, und jetzt wird uns nichts mehr daran hindern, zu unserem ursprünglichen Status zurückzukehren.

      Die Souveränen Soldaten mit der Schöpfungs-Leuchtschiff-Erdverteidigungsflotte und alle Nationen der Erde und alle Menschen arbeiten zusammen, um uns zu retten.

      “Schöpfung Feuerschiff Heilung

      HINWEIS: Außerirdische Invasion 9/1/2018

      Die Alien-Invasion begann am Samstag um 21:11 Uhr PST.
      Alle Zeitreisenden Soldaten und eine Vielzahl der Erdschutzdrachen sind zu 100% im Kampf aktiv.

      Eine geschäftige Nacht, ich dachte nur, ich lasse es dich wissen.

      Ron Amitron

      Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator

  • Bernhard:

    Hier eine WICHTIGE Nachricht aus Syrien (Idlib),
    …kurz vor einer Attacke der Amerikaner wegen einer vermutlichen GiftgasAttacke von “Assad”….und einer möglichen Auseinandersetzung mit Russland.
    Der persönl. Gesandte vom Weißen Haus widerspricht darin Mike Pompeo (amerkan. Außenminister)…und zeigt daß Trumps Administration wirklich Bescheid weiß.
    Hier geht es also um einen geopolitischen Bluff, der anscheinend gegen Assad gerichtet ist, doch höchstwahrscheinlich die IS treffen wird.
    Der YT-Kanal “The Duran” ist für jemand mit Englisch-Kenntnissen eine super Info-Quelle, vor Allem, wenn es um seriöse Intels zwischen Amerika und Russland geht.
    Sehr zu empfehlen !!
    Hier zu Syrien:
    https://www.youtube.com/watch?v=pd9ktON3dvE&feature=em-uploademail

    Bernhard

  • WDO:

    Das sollte man sich dann noch auch anschauen.

    Bisher ist ja noch nichts von dem eingetreten , was da
    immer so vorausgesagt wurde.

    mal abwarten,

    Video mit David Icke
    https://www.youtube.com/watch?v=3U7K8WasvpE

  • Helga Müller:

    Soviel ich wahrgenommen habe vor 30 Min. ist eine Kristall installiert worden.
    Hat eine immense Kraft und ist nicht neg. nach meiner Auffassung. Dachte erst
    an die Spitze der Pyramide, aber ist oval geformt.
    LG Helga

    • Maggie:

      Hab Acht vor Täuschungen – das gilt für alle! Es wird bald ihre einzige Waffe sein, die sie übrige haben.

  • Bernhard:

    Hier… beim Begräbnis von John “NoName”McCain ist die ganze MischKABALEpoke zusammen. !!!
    Ein letztes Mal vielleicht.!!!
    Nur einmal diese Gesichter ansehen. Sie wissen, was JETZT kommt.
    https://www.breitbart.com/big-government/2018/09/02/virgil-the-mccain-funeral-marked-the-end-of-an-era-for-the-globalist-war-party/

    Höchstwahrscheinlich liegt er …vom MilitärGericht verurteilt und erschossen…im Sarg.
    Andere sagen, im Sarg seien nur Steine oder ein Dummy,…und er sitzt “quietschUNvergnügt in GITMO (Guantanamo)…und wartet in der hellblauen Strampelhose auf die Anderen, die jetzt noch vor seinem Sarg stehen.

  • Maggie:

    Gestern, am 3.9., gab es ein Video (Englisch) in dem zwei hoch-platzierte Insider der Geheimdienste der USA begannen, öffentlich über die Wahrheit auszusagen:
    https://www.youtube.com/watch?v=wffo7kig-kI

    Sie haben begonnen zu erklären, wie das gesamte US System infiltriert wurde, drei wortwörtlich ‚Verräter‘ in das Trump Wahl-Team noch vor der Wahl 2016 eingeschleust wurden und IT-Daten (u. a. E-Mails) aus seinem Server heraus sendeten, die in unzulässiger und unrechtmäßiger Weise gegen Trump in den seit Monaten laufenden Untersuchungen verwendet werden.

    Bis übermorgen wird eine online Plattform eingerichtet, auf der Beweisdokumente in großer Menge dem Volk frei zur Verfügung gestellt wird.

    Der Präsident bekommt einen direkten Zugang dazu frei geschaltet. Es sind weitere 119 !!! Insider aus den verschiedenen Geheimdienstbranchen bereit, hier auszusagen und ihren Wissen öffentlich publik zu machen!

  • Manu el a:

    Ich grüße euch, all ihr liebenden Mitreisenden.
    Das ist echt “hot stuff“ was du da postest liebe Maggie, und ich bin erfreut darüber. Denn – ist es nicht das, auf was Elok immer hinweisen wollte und keiner von uns hat es gecheckt?
    Nur so ein Gedanke von mir.
    Der Sturm ist in vollem Gange und inbegriff die Welle zu umarmen um langsam sich ihr hinzugeben um wieder Eins zu werden für was sie einst geschaffen… Kraft und wahre Urliebe uns allen, die Manu =o)
    Ps:
    Und buoooooo, und jeden Tag heftig tanz und dank für das was du tust liebe Maggie!!!!!!!!!
    Und auch an die wundervollen Menschenseelen wie Runa usw!!!!

    Ihr seit klasse !!!
    …..einfach göttlich 🙂

    Wollt dir das alles per E-Mail schreiben liebe Maggie, da ich nicht so der “Vordergrund typ“ bin, aber iwi haut des bei mir wieder net hin. Lach

    ……was wir alleine nicht schaffen… 😉

    • Maggie:

      Tja, der liebe Elok hatte sich ja auch mit sonst nix zu beschäftigen und das tat er wohl täglich intensiv, sodass ihn ziemlich schnell dieses Q-Fieber erwischte. Ich weiß nicht mehr genau, was mich damals so störte, aber ich glaube es war die Art Mr.Trump als Erlöser der Welt zu sehen. Egal! Es ist nun alles immer deutlicher erkennbar, besonders als Trump und Putin in Helsinki den “Globus gerockt haben” – da habe ich gemerkt, dass Trump nicht nur alleine SEIN Ding durchziehen will.

      Und mal ehrlich, wir erleben im Moment Dinge, die es so noch nie gab, da kann man schon mal ins Zweifeln kommen. Es ist jedenfalls sehr spannend!

      Danke für deinen Kommi!

      • Maggie:

        Nachtrag:
        Nun fiel es mir wieder zu, was mich störte und was ich noch immer nicht einordnen kann:

        Qanon zitiert in seinen Botschaften öfters Bibelverse und stellt damit einen direkten Bezug zur himmlischen Hierarchie Jahwes her. (wie bei Gor) Und Trump ist schließlich Jesuit – also das bring ich nicht in eine ausgewogene Sicht, aber lassen wir ihn erst mal machen!

  • sonnenblume:

    Auf You Tube wird auch von Michael M.Maier unter G.U.N. ( global
    underground news) Informationen von Q verbreitet.( Immerhin bis zu ca. 14000 Seitenaufrufe)
    Merkwürdigerweise meint auch dieser Herr, diese News mit Weisheiten der Bibel zu unterlegen zu müssen. Manchmal so intensiv, daß man meint, meint sei in der Kirche und der Pfarrer predigt von der Kanzel.

    Er zitiert häufig wörtlich Zitate aus der Bibel, so daß der
    Verdacht entsteht, er gehört zu den Zeugen Jehovas. Oder ist er
    vielleicht auch ein Jesuit?

  • Od:

    Trump ist nicht der Retter und Q ist nicht der Prophet. Jeder, der eine Rettung verspricht ohne den Einsatz, den selbstbestimmten Freiheitskampf und das Erreichen von Autarkie der Menschen (vorher), der ist nur der Wegbereiter einer neuen und noch totaleren Versklavung. Jeder, der Rettung verspricht durch ein neues globales Finanzsystem oder durch das Freigeben bisher unterdrückter technischer Hilfsmittel, gehorcht dem Plan der Annunaki und wird deren absolute Machtübernahme vorbereiten.
    Ich weiss das ist keine gute Nachricht. Freiheit gibt es nur wenn sich die Menschen diese erkämpfen, selbstbestimmt und autark. Chemnitz war ein zaghafter Aufstand, aber ihr habt gesehen wie es unterdrückt und sofort zerstört wurde und wie die Lügenpresse darüber hergefallen ist, alles sofort zu verdrehen.

    • Maggie:

      In einem bin ich mir ziemlich sicher: Dass keine Machtübernahme der Anunnaki mehr möglich ist! Auch die Anunnaki haben ins Licht gewechselt, weil sie wissen, dass das Spiel gelaufen ist!
      Und ich bin mir auch sicher, dass in Kürze so einiges, was du dir an Bösem vorstellst, gar nicht mehr machbar sein wird, weil es nicht mehr geht bei dieser Schwingung und der ganzen Veränderung z.B. des Erdmagnetfeldes. Und selbst für die BRD erhoffe ich mir eine Veränderung der Gesinnung, da derzeit auch dort die Luft freier ist, weniger technische Manipulation und höhere Erdschwingung (1-3 Mio). Das sollte sich auch auf die Schlafenden auswirken, besonders in Anbetracht dessen, dass auch die TV-Sender künftig gezwungen sind die Wahrheit zu sagen.

  • Zum Thema “Jahv(w)e würde ich gern mal was dazusenfen >

    und meinen  -bereits an anderer Stelle geposteten-  “Ameisenhaufen-Vergleich” nochmals hervorkruschteln 😉

    ***

    Oftmals sehen die Menschen nur „IHRE Ebene“ und erkennen nicht, dass es noch viel GRÖSSERE „Zusammenhänge“ gibt….ja und manchmal kann dies auch dazu führen, dass ihr EGO manches „anders“ interpretiert.

    Ein „Ameisenhaufen“-Vergleich kann obige Aussage vllt. noch „besser“ erklären:

    Es gibt Millionen von Ameisenhaufen in Tausenden von Wäldern … und manche  „sehen“ eben Ameisenhaufen, die andere – noch – nicht „entdeckt haben“.

     KEIN Mensch kann ALLE Ameisenhaufen (er)kennen … zumindest nicht bewusst.”

    ***

    Jetzt zu Rudolf Steiner´s Aussagen über

    *Jahve*

    zu finden in der FUNDGRUBE Rudolf Steiner – unter A-Z > Buchstabe > “J”

    http://steinerdatenbank.de/Titelseite/Titelseite_Frameset.php?SID&Weiterleitung=lexikon/alex_t.html

    Auszug daraus:

    “Die hebräische Geheimlehre hat dieses Ich den unaussprechlichen Namen Gottes genannt. «Jahve» bedeutet nichts anderes als: «Ich bin»”. [4] 

    Zu der [4] hier mehr:  http://fvn-archiv.net/PDF/GA/GA097/GA097-106.html

  • Helga Müller:

    Noch was Nettes, ein Guter bei den Rothschilds und endlich werden die Kabale und Nazis entfernt, evtl. auch deren Nachkommen? Jeden Tag ist für mich ein Tag des wunderns.
    Eine Frage: kommt der Ausdruck Kabale von Kabbalisten?
    LG Helga
    Entschuldigung, vorhereiges sollte unter Provokation rein.
    https://www.youtube.com/watch?v=gAN6Hnsy_kE

  • Elfi:

    Deep State vs. Trump – Die Masken Fallen – Peter Denk bei SteinZeit

    https://www.youtube.com/watch?v=94AH02utxsI

    Ich habe mir gerade bei you tube dieses Video angesehen und es passt genau zum Thema. Peter Denk kommt sehr authentisch rüber – so mein Empfinden.

    Liebe Grüße
    Elfi

    • Maggie:

      Eine Mail als Meinung dazu:

      Der “Tiefe Staat” wird jetzt in USA massiv angegriffen, und die Kabalen reagieren natürlich global über die Medien. Und die Allermeisten verstehen nicht die wirklichen Zusammenhänge unter oder hinter der Oberfläche der Ereignisse – Siehe Peter Denk bei “Steinzeit”.
      Er spricht nur eine Handbreit unterhalb der Oberflächenwogen, der aufgewühlten See, und meint, eine kompetente Tiefenanalyse zu bringen.

      • Maggie:

        Spricht Peter Denk z.B. darüber:

        Die heutigen globalen Ereignisse lassen sich NICHT verstehen ohne die Einbinduntg der rivalisierenden Extraterrestrier, die hinter den Kulissen sehr aktiv sind.

        Definitiv klar ist, daß die amerikanische Marine zu 95+% hinter Trump steht, und etwa ähnlich viele aus der US-Army….und diese sind in Verbindung mit Pleijadiern, den grimmigsten Feinde der Repto-Anunnaki, während die US-Air-Force über den Militärisch-Industriellen Komplex ( Lookheed-Martin, Boeing, Microsoft & Apple mit den Repto-Anunnaki und der Kabale und dem Secret Space Programm verbunden sind.

  • Elfi:

    Liebe Maggie,
    das mit der Army erwähnt er im Video. Einiges war mir bekannt, Anderes auch nicht, wie z.B., dass Nordkorea vom Deep State infiltriert war und Iran noch ist. Vielleicht deshalb das Treffen mit Putin, damit Iran dem Deep State den Rücken kehrt. Dieses Video kann ich meinem Vater zeigen, wenn ich ihm mit Plejadiern und Repto-Anunnaki komme, denkt er ich spinne. Es ist eben nicht jeder auch dem gleichen Stand und ich denke auch hier im Forum ist der Wissenstand unterschiedlich. Ob Peter Denk die extraterrestrischen Hintergründe kennt, kann ich nicht beurteilen und hätte er sie im Video erwähnt, hätte es wahrscheinlich einen Shitstorm bei den Video Kommentaren ausgelöst. Ich bin sehr dankbar, dass es hier im Forum so viel Wissenswertes zu erfahren gibt.
    Liebe Grüße
    Elfi

    • Maggie:

      Ja, liebe Elfi, das ist sicher richtig! Für jeden etwas – damits mit dem Erwachen klappt!

  • Birgit F.:

    Hallo Maggi,

    sehr interessant deine Einteilung der beteiligten Gruppen. Gibt es da verlässliche Quellen, wo ich mich noch schlau machen kann? Da gibt es außerdem mehr Beteiligte, z. B. die RD und CM mit seinem Mutterschiff über den VS. In einem anderen Blog wurden CM und die Plejadier zusammen erwartet. Vielleicht wird es mal ganz wichtig für uns zu wissen, wer zu welcher Seite gehört und was sie mit uns vorhaben. Wenn wir uns entscheiden müssen!
    Das liest man überall – wir müssen uns entscheiden!

    Habe mal gelesen, dass sich ein Teil der RD der Dark Fleet angeschlossen hat. Das ist ja nicht so prickelnd. Und der andere Teil? Ist der autark oder auch verbündet?

    Also, wer weiß noch etwas dazu zu sagen?

    • Maggie:

      Liebe Birgit, es geht wohl alles aus englischen Seiten und Videos hervor. Diese Zusammenhänge habe ich selbst erst erfragen müssen. Aber vielleicht wissen andere mehr dazu?

  • Sonnenblume:

    Verschobener Kommi

    Geht da was?

    BREAKING NEWS! FISA – Trump hat die Veröffentlichung der 20 letzten Seiten angeordnet!

    https://tagesereignis.de/2018/09/politik/breaking-news-fisa-trump-hat-die-veroeffentlichung-der-20-letzten-seiten-angeordnet/6114/

  • Petra:

    spannende Neuigkeiten aus USA, berichtet von Alexander Wagandt, ab Min 9:32
    https://www.youtube.com/watch?v=3AbWUe4h9O4 :

    Das gesamte oberste Gericht von Virginia ist verhaftet worden.

  • Maggie:

    US-Präsident Trump hat im Zusammenhang mit den Vorkommnissen rund um die Präsidentschaftskampagne 2016 die Freigabe von Dokumenten und SMS verfügt.

    https://www.youtube.com/watch?v=6Vajr401aGA

  • sonnenblume:

    Ist es zu fassen…….Q ENTTARNT sich………

    Es ist die größte Geheimdienstaktion aller Zeiten, …( wenn’s wahr ist )

    https://tagesereignis.de/2018/09/politik/qanon-outet-sich-als-die-groesste-militaerische-geheimdienstoperation-unserer-zeit/6175/

    Klingt zwar alles sehr plausibel, aber eines ist schon etwas merkwürdig:

    daß der Tiefe Staat keine Kontrolle über den amerikanischen Geheimdienst hatte, das ist, mal vorsichtig ausgedrückt, schon ne Überraschung.

    • Maggie:

      Mit Q-Post 2236 identifizierte Er (sie) sich selbst. Es ist nicht ein General (oder Vollblut-Oberst), der allein gegen den tiefen Zustand kämpft. Es ist der gesamte verfluchte US-Militärnachrichtendienst, der gegen den etablierten Deep State und alle Alphabetagenturen kämpft. Und das ist verdammt gut.

  • Bernhard:

    Um es ein wenig klarer zu machen,…
    “Q” ist eine Gruppe von 9 Individuen (davon sind 3 Zivilisten) und einer der größten millitärischen “Q”uantenComputer, der nicht von der Kabale kontrolliert wird.

    Wir erleben gerade hautnah und teilweise auf der Weltbühne präsentiert den größten und bedeutendsten öffentlichen InnerAmerikanischen “CyberWar der MenschheitsGeschichte.!!!

    …und seit ein paar Tagen werden sogar die ersten Puzzelsteine veröffentlicht,um die “Alien” Agenda in unser Bewußtsein zu bringen.!
    (“Q”-Post 2221 vom 20.Sept.2018)

    Es ist die aufregendste militärisch-politische Aktion, die die Menschheit jemals “live” miterleben konnte.
    Zwischen 2007 -2008 wollte das US-Militär mit einem Putsch die weitere Zerstörung Amerikas und die totale KabaleKontrolle des Landes verhindern,doch nach einer Analyse der möglichen Konsequenzen mit vielen Millionen von BürgerKriegs-Toten, haben sie sich an Trump gewandt, ob er sein privates erfolgreiches GeschäftsModell auf Amerika übertragen wolle, und das Militär sichert Ihn ab, während er das Land aus der von der Kabale ( mit ihrem Schauspieler-Klon “Obomba”) iniziierten TodesSpirale herausführt.
    Dieser legale Weg durch eine verschleierte MilitärRegierung war die einzige Alternative.
    Amerika ist seit der Exekutiv-Order vom 21.12.2017 “de facto” eine MilitärRegierung, denn durch die darin geschehene Aktivierung der MilitärGerichte im Zusammenhang aller Themen zum globalen MenschenHandel und Sexuellem Mißbrauch, der auch als Problem der “Nationalen Sicherheit” definiert wurde, hat letztlich die militärische Führung ( ohne Einmischung der liberal-satanischen Richter) durch ihre Jurisdiktion die Kontrolle über das Land.

    Deshalb war Trump von Anfang an so klar und spielte so erfolgreich diesen so typischen amerikanischen “Bully”, der mit “großer Klappe” und “Beleidigungen” sein LieblingsTheater in der Öffentlichkeit inszenieren konnte, während im Hintergrund eine brilliante Generalstabsmäßig geplante Aktion durchgeführt wird.
    Und während sich die MSM auf jeden Brocken, den Trump ihnen hinwirft, wild geifernd stürzt und die amerikanische Öffentlichkeit durch die emotionale AchterbahnFahrt über die Ungehörigkeiten dieses Präsidenten gejagt wird, …geschehen im Hintergrund brilliant ausgefädelte Aktionen, die mit Hilfe des “kabale-freien “Q”uantenComputers ausgerechnet und durchgeführt werden.
    Deshalb ist Trump dem “deepState” immer mindestens fünf Schritte ( meistens noch viel mehr…!!) voraus.
    Der DemocRatten-Haufen (100% deepState kontrolliert durch Erpressung über KinderHandel, Missbrauch …und Schlimmerem.!) weiß inzwischen, daß er mit dem Rücken an der Wand steht und nur noch mit Allen übelsten Strategien und Mittel nach “vorne” verteidigen kann, denn ab November wird es Ihn in dieser Form nicht mehr geben. Es sei denn, in Guantanamo wird eine Filiale (ein Büro) des DNC (Democ.rattic National Congress ) in einem zusätzlichen Container eingerichtet.)
    Bernhard

    • Maggie:

      Wow! Bernhard! – Dein zweites Fachgebiet! – Da gehst du so richtig ab! Schön, dass du dir die Zeit nahmst, uns aufzuklären. Da du viel auf den amerikanischen Seiten unterwegs bist, lade ich dich dazu ein, uns wenigstens ab und an einen Link zu geben, der uns den Sturm beschreibt.

      Mich würde beispielsweise interessieren, wer denn den Hurrikan gemacht hat und zu welchem Zweck?

      Allen ein ereignisreiches WE!
      Von HERZ ❦ zu HERZ!❤ – Maggie

  • Manuela Meichel:

    Ein herzlichstes Hallo liebe Maggie und lieber Bernhard!
    Ich weiß, man soll “eigentlich“ nicht aus Emotionen heraus hier schreiben, doch ich KANN GRAD NET anders

  • Rosie:

    Ich stimme 100% mit den Ausführungen von Bernhard überein – hätte es nur nicht so präzise formulieren können!
    Ich wünschte, alle Menschen könnten das lesen und auch inhaltlich und energetisch mit der ganzen Tragweite verstehen. Es ist großartig und einmalig in der Weltgeschichte, was dort gerade geschieht. Auch wenn es im Tagesgeschehen viele deprimierende Ablenkungen gibt, die uns runterziehen sollen. Es können niemals alle gleichzeitig “aufwachen”. Das ist naiv, denn die Hypnose ist zu stark. Eine mutige und intelligente Gruppe nutzt die von den meisten “verteufelte” Technik, um uns zu befreien. Auch in dieser Richtung ist noch ein Umdenken angebracht. Auch wenn jetzt wohl wieder Zweifel kommen – naja Trump ist doch nicht der Heilbringer. Wir tappen nur in eine neue Falle. Das sind die typischen Gegenargumente. Das ganze Opferdenken muss sich endgültig verändern. Wir haben es in der Hand.
    Bernhard, ich danke Dir so sehr für diesen post!

    • Maggie:

      Im Moment bringt er schon Heil – für Amerika – Amerika first!
      Und dann wird es sich ausweiten, weil die RKM ferdisch hat – auch in DE!

      Doch letztlich wird er gemäß seiner religiösen Überzeugung weiter machen und auch da dürfen wir gespannt sein, wie sich das zeigen wird. Doch vielleicht geht das ja bis dahin auch gar nicht mehr, weil sich die Wahrheit über Religionen ebenfalls ausbreitet und an Kraft verlieren wird.

  • Bernhard:

    Ich Danke Euch für Eure Blumen…über meinen Kommentar,
    Doch ich poste in erster Linie, um in dieser aufregenden und auch aufwühlenden Zeit mit möglichst nüchternen und pragmatischen Infos unseren berechtigten inneren Aufruhr zu dämpfen und den emotionalen “Ball flach zu halten”.
    Dem seit Jahrhunderten verborgenen Dreck, der jetzt hoch gespült wird, sollten wir möglichst mit Besonnenheit begegnen, um Handeln zu können, denn auch in “ihrem Scheitern” können die DunkelMächte ( als menschlich ausschauende Bioplasma-Ansammlungen oder als Astralwesen ) sich hervorragend von unseren freigesetzten Emotionen (der Wut, der Rache, oder des so alltäglichen “Fearporns”,…ect.) ernähren und wieder zu Kräften kommen.
    ….oder durch das Legen von falschen Spuren und Hypothesen, – die oft auch verkleidet sind in diversen “esotherischen Konzepten” …unsere Aufmerksamkeit in jede beliebige Richtung lenken und uns auf diese Weise in unserer überwältigenden Kraft als gemeinsam Handelnde und gemeinsam visualisierende Gemeinschaft enorm schwächen.
    Im Übrigen gibt es eine neue internationale Plattform für Alle, die sich schnell über die “Q”- Posts austauschen wollen, da die bisherige bei <> vollständig geblockt wurde. Hier…:
    https://voat.co/v/QRV

    Dieser Kanal im “Dark-Net” wird wohl noch länger aktiv bleiben, wenn die meisten InfoQuellen blockiert sein werden.
    Er wird möglicherweise direkt vom “Q”-Team infotechnisch unterstützt und geschützt.(das läßt sich aus Bemerkungen von “Q” herauslesen)
    Hier kann man sich anonym und ohne e-Mail Adresse anmelden und Anteil nehmen und haben an einem gigantischen Info-Austausch-Netzwerk.

    Eine weitere InfoQuelle, die ich seit einiger Zeit zu schätzen gelernt habe ist der youtube-Kanal von: Lucid Dreamer.
    (Leider sind viele Videos mit einer Robot-stimme unterlegt)
    Hier seine neueste kurze VideoNachricht (mit seiner natürlichen Stimme) über die erschütternden direkten Verwicklungen der Welt-Gesundheits-Organisation “WHO” mit den aktuellen unerklärlichen Infektionen von Flugpassagieren, die dann in Quarantäne gehalten werden müssen.
    Nicht nur ist die UNO das Zentrum der satanischen Kabale , auch die WHO ist wohl die OrganisationsZentrale zur planetaren Bevölkerungs-Vernichtung.!!!
    https://www.youtube.com/watch?v=nHD-PF7KuJs
    Hier sein Kanal:
    https://www.youtube.com/channel/UChQHDn0UcwnijTu7DxgynHQ
    …und dieses Video ist ebenfalls zu empfehlen
    darin geht es u.A. um das SSP (Kabale-Secret-Space-Programm), das hinter den meisten Klimakatastrophen zu stehen scheint, und an techn. Katastrophen, wie Tschernobyl, Fukuschima,…ect.
    https://www.youtube.com/watch?v=D40tQ212ZyA

    ….und JA…!!!, das was gerade in Amerika geschieht, wird überall auf der Welt seine Auswirkungen haben !!!

    Grüße von
    Bernhard

  • Bernhard:

    Hy Maggie,
    …auf Deine obige Frage nach den Hurricane-Machern….vermute ich, daß diese Technologie zum Kabale-Secret-Space-Programm gehört, die vermutlich in der Antarktis ihren Stützpunkt hat. diese Kabale-SSP soll mit Ihrer von Grauen und Reptos bekommenen Technologie auch verantwortlich sein für Fukushima, Tchernobyl, und das Erdbeben in Haiti, dessen einer Grund u.a. der gewesen sein soll, die “leckeren” Elternlosen Kinder der Erdbebenopfer dem internat. Kinderhandel der Eliten zur Verfügung zu bringen.
    “Clinton-Foundation” und die “CIA-Mossad-Epstein”-Gang.
    Die künstlich erzeugten Hurrikane in Amerika sollen auch als reale “Portale” dienen, um diverse Gruppen von dämonischen Astralwesen in die jeweiligen Regionen zu bringen.
    Ich halte dieses durchaus für eine ernstzunehmende Hypothese, denn die geometrische Form der Tornados aus physisch greifbaren LuftMassen…erzeugt nicht nur in der materiellen Wirklichkeit einen reißenden rotierenden Wirbel, sondern auch in der Meta-Physikalischen WirklichkeitsEbene …und möglicherweise auch in der Astral-Ebene.
    Geometrisch identische Strukturen erzeugen oft identische Echos auf vielen Dimensions-oder Dichte-Ebenen.
    Das ist ja die Kraft und der inter-physikalische Zusammenhang,der auch in den “Heiligen & UNheiligen” Symbolen zur praktischen Anwendung kommt.

    ….und daß Trump inzwischen offiziell eine “SPACE-FORCE” als vierte Säule der US-Armmee per PräsidentenVerordnung eingeführt hat, läßt u.a. darauf schließen, daß damit jetzt ein offenes und legales GegenGewicht zum “Secret Space”-Programm geschaffen wurde, um gegen dieses Kabale-SSP vorzugehen.
    Bernhard

    • Maggie:

      Sicher kein Beweis, aber dass sowas denkbar ist, ist schon erschreckend!

      20. It is becoming more and more apparent that the hurricane bearing down on the east coast of the USA was engineered by the Alliance as a cover for their mass arrest operations – and the Global Currency Reset.

      21. Q has often referenced the ‘Calm Before the Storm’. And, now President Trump is talking about it too. Q has also said ‘Watch the Water’. The most important thing is that people understand they should stay calm.

      .
      Sept. 20 2019 Final Wakeup Call: Final Wakeup Call https://inteldinarchronicles.blogspot.com/2018/09/final-wakeup-call-feared-awakening.html

  • Margarete:

    Lieber Bernhard, dein Bericht in allen Ehren, denn wir haben zweifelsohne in Trump die bessere Wahl als Clinton. Aber wie bringst du folgende Fakten in dein Konzept:

    Trump mit einer schwarzen Kippa an der Klagemauer in Jerusalem.

    Trumps Entscheidung (stellvertretend) die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen

    Seinen jüdisch-orthodoxen Schwiegersohn, auch Trump-Flüsterer genannt, und sein teuerstes Hochhausprojekt in der Fifth Avenue – mit der Hausnummer 666, das auf rund 7,5 Milliarden Dollar geschätzt wird, das er 2017 großteils in eine Familienstiftung gegeben hat. So wird man zwar weniger angreifbar, jedoch hat er seine Büros im dem Haus.

    • Maggie:

      Ja, das sind auch meine Fragen schon lange und in meiner Sammlung ist auch noch dies zu finden:

      https://www.youtube.com/watch?v=VjOf__-Cfwk

      Ab Min 14 Trump mit Chabad Lubawitsch

      Das gleiche aber auch mit Putin! Boahhh!

      Vladimir Putin-Die andere Seite der selben Medaille
      https://www.youtube.com/watch?v=e-w7JqtB4nE

      Beweise der Freundschaft und Herrschaft der Oligarchen (jüdisch-askenasisch)

      Ab Min.21 Beweise Putin ist Jude und in Freundschaft mit Chabad Lubawitch, wartet also mit ihnen auf den Bau des 3.Tempels und der Wiederkunft ihres Messias

  • Irene:

    Hallo Maggie,

    beide Videos sind nicht mehr aufrufbar, weil das mit dem Video verknüpfte YouTube-Konto gekündigt wurde.

    Im Zusammenhang mit Magaretes und Deinen kritischen Fragen fand ich das
    Gespräch zwischen Oliver Janich und Wolfgang Eggert sehr aufschlussreich:
    http://brd-schwindel.ru/die-dunkle-macht-wolfgang-eggert-im-interview/

    (Hier Std.1.07 und 1.37 bis Ende)

    Auch Freeman schrieb dieser Tage “Putin ist eine Puppe der Zionisten”:
    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/09/putin-ist-eine-puppe-der-zionisten.html

    Bei all den Meldungen fühle ich mich manchmal wie auf der Achterbahn!

    LG, Irene

  • Helga Müller:

    der von Trumpf forcierte Kavanaugh ist angeblich in der Freimaurerloge skull and bones aktiv, schon ewig. Ebenso Putin Freimaurer, wie alle eben in verschiedenen Logen sitzen. Die Bücher Superlogen regieren die Welt sind aufschlußreich. Alle wichtigen Regierenden sind Mitglieder in oft mehreren Logen. Das ist und bleibt eine Riesenshow. Wir sollten bezüglich der Mächtigen keinerlei Erwartungen hegen,aber das Ganze wie einen abendfüllenden Film ansehen und sehr genau beobachten, vlt. können wir ihnen entkommen, oder langsam für begreifen wo der Ausgang für imemr ist.
    LG Helga

  • Bernhard:

    Hallo Margarete und Maggie,

    Diese Fragen bewegen mich ebenfalls schon lange, doch ich beruhige mich mit folgender Theorie oder Hypothese, die mir sehr schlüssig scheint:

    Z. Sitchins Keilschriften-Interpretationen erzählen die Geschichte von Abrahams Vater TERA, der nicht einfach nur “fremde Götter angebetet” haben soll, wie es im Alten Testament steht, sondern der Oberpriester (daswas heute der Papst ist) von Nippur gewesen sein soll, der auf Grund seiner Funktion als oberster aller Priester direkt aus der KönigsLinie stammen mußte.!!
    Die Königslinien in Sumer waren MenschenDNA-Linien, die von den Anunnaki in ihren Labors (Mond, Mars ?…) speziell als Stellvertreter Linien mittels DNA-Modifikation mit mehr Anunnaki-Repto DNA versehen wurden.
    TERA kam also aus ein reiner Anunnaki-Mensch HybridenLinie. Und so seine direkte Familie.
    Als dieser Tera von seinem “Gott” den Befehl bekam, die Tempelstadt Nippur mit seiner ganzen Familie zu verlassen, um nach Harran, in die Oase an der Wegkreuzung der beiden wichtigsten Handelswege der damaligen Zeit in NordSyrien zu ziehen, begleiteten Ihn nicht nur seine ganze Familie, sondern auch alle Diener und Freunde, die dem Haushalt angeschlossen waren.
    Dort in Harran hat man dann diese große Schar von NeuAnkömmlingen “IBRI” genannt, was bedeutete: “…die aus Nippur…”
    Und aus diesem Namen entwickelte sich dann Hibri….Hebräer.
    Wenn wir also heute von den Juden sprechen, sprechen wir von den Nachkommen der “Hibri”, die nicht alle ReinRassige Anunnaki-Hybriden waren, wie es die KönigsFamilie war.
    Deshalb versuche ich zu unterscheiden.!!…und nicht in diese Falle zu gehen, von “den Juden” zu sprechen.
    Die Anunnaki-Hybriden Linien sind über Ihre DNA natürlich direkter Verbunden mit diesen ET-“Göttern” (EN.LIL, EN.KI,MARDUK,…), und und agieren – meist als direkte Stellvertreter – auch diese menschenverachtende Anunnaki-Agenda aus.
    Es ist nicht nur Z. Sitchin, auf den ich mich dabei beziehe,denn er war in seinen späteren Büchern ganz klar ein “positiver Public-Relations” Agent der “EN.KI-MARDUK Fraktion.
    Doch auch Wes Penre, den ich immer noch sehr schätze und Ihm in seiner Arbeit vertraue, hat diese Sitchin -Geschichte nie korrigiert. Und auch das WingMaker-Material scheint dem nicht groß zu widersprechen.

    Doch wir haben es bis heute ja ausschließlich mit unterschiedlichsten Überlieferungen zu tun, die (fast) Alle auch immer Propaganda der siegreichen ET-Fraktion und deren menschliche Stellvertreter sind.
    Ich kann die unterschiedlichsten Quellen mit teilweise konträren Hypothesen, die ich im Laufe der Jahre gelesen und mich darin, so gut ich konnte, vertieft habe, hier nicht aufzählen, …doch ich habe durch diese in meinem Unterbewußtsein gespeicherte Informationen, auf die ich selten einen direkten Zugriff habe, doch eine Art “BauchGefühl” und “Erinnerung” entwickelt, welche Theorie oder Hypothese “stimmig” sein könnte.
    Und diese “Sitchin-Erzählung (Text-Interpretation) von TERA, Abrahams Vater, … halte ich für “echt”.

    Eine weitere Geschichte, die ich allerdings noch nicht klar durchschauen kann, ist der Jahrtausende alte Kampf zwischen den Anunnaki und ihren Nachkommen mit den Pleijadischen “Göttern” und deren Nachkommen, … der früher im “Heiligen Land”, also der ganzen Levante-Küste und Kreta,und Griechenland und auch in Indien ( Devas gegen Asuras) stattgefunden hat, und der auch heute noch seine tiefsten Auswirkungen hat in der aktuellen GeoPolitik und auch in der Europa-Politik.
    Diese Allianzen und Stellvertreter-Kriege (… und auch die unterschiedl. Berichte darüber…) sind sehr verwirrend, und ich weiß nicht immer klar, wer jetzt Freund oder Feind ist.
    Der aktuelle Machtkampf um die Erde ist nicht nur “Menschen” gegen “Anunnaki-Hybriden”, sondern auch Anunnaki ( MARDUK soll ja leibhaftig HIER sein…!!!) gegen Plejadier, die auch hier im SonnenSystem sein sollen, und die “ihre” Menschlichen DNA-Linien unterstützen.
    Amerika ist, wenn man seine Gründung verfolgt, eine Freimaurer-Logen Gründung und gleichzeitig auch von Beginn an unter der politischen Führung von europäischen Blutlinien Nachkommen, die unter den ersten Auswanderern waren.
    ( Anunnaki !!!…???…!!!).
    Und doch soll eine große Fraktion von Pleijadiern ( Blutlinien ???…oder entfernte Angehörige) ebenfalls in Amerika zu Hause sein.
    So kommt es, daß die AIR-Force hauptsächlich unter Repto-Anunnaki Kontrolle ist, während die NAVI hauptsächlich unter Pleijadier Kontrolle ( oder Allianz ) ist.
    Das ALLES ist so sehr verwirrend, weil nicht nur sehr unterschiedliche Fraktionen innerhalb der okkulten Blutlinien sich bis aufs Messer gegenseitig schon viele Jahrzehnte ( Jahrhunderte) bekämpfen, sondern auch die ET / A.I.F. (Alien Invader Forces ), ( …und zu denen zählen auch die unterschiedlichen Pleijadier-Gruppen !!), …sich ständig mit wechselnden Allianzen bekämpfen.

    Das macht es so schwer,…ja geradezu sinnlos, klare Feindbilder zu haben, ( …am Beispiel: “Die Juden” ), wenn wir diese unterschiedl. Allianzen nicht kennen.
    Was bei Trump ziemlich klar zu sein scheint, ist seine Hauptverbindung zur NAVI, denn sowohl General Mattis (Außenminister) war “Marines”- General, als auch John Kelly, sein engster Sicherheitsberater (“Marines”), als auch der vor Kurzem in den Ruhestand getretene NSA Chef Admiral Rogers, dessen Eingreifen ermöglicht hat, daß Trump erfuhr, daß er von Killary und Obama elektronisch überwacht wurde.
    Ohne seine brisante persönl. LEAK-Aktion zu Trump, als er noch mitten im Wahlkampf war und noch nicht “Oberkommandierender der Streitkräfte” war, – ( und damit wurde Admiral Rogers zu einem “Verräter” der Obama-Regierung ) – hätte es Trump nicht zum PräsidentenAmt geschafft !!!

    Außerdem wird Trump und seine ganze Familie ausschließlich von den “Marines” geschützt, und NICHT von der CIA, die seit langem die offiziellen PräsidentenSchutz-Truppen stellen.
    Und die “Marines” sollen besonders mit den Pleijadiern verbunden sein.
    Wenn man also die jüd. Blutlinien ausschließlich mit den EN.KI/MARDUK-Anunnaki verbindet, welche Rolle spielen also die Pleijadier-Allianzen hier?

    Diese Fragen kann ich selbst noch nicht beantworten, doch sie haben eine große Bedeutung, um die Rolle und die letztendliche Aufgabe von Trump zu verstehen.

    Und was Putin betrifft, … Russland kämpft erbittert gegen die Anunnaki, denn das orthodoxe Christentum soll eine ehemalige (jüdische) Anunnaki-Religion sein, die von den Pleijadiern mit dem Fokus auf die LIEBE und die mitfühlende Menschlichkeit verändert wurde ( “Jesus” soll eine pleijadisch inspirierte oder gar geschaffene Figur sein !!! )

    Diese “pleijadische” spirituelle Spur könnte auch die geistige Verbindung sein zu den DEVAS ( den LICHT-Göttern) in der Hindu-Glaubens-Tradition.
    Während die ASURAS höchstwahrscheinlich mit den Anunnaki identisch sind.

    Und so kommt es wahrscheinlich auch, daß der Guru von Paramahansa Yogananda …: SRI YUKTESWAR GIRI das christliche Hauptgebet , das “VaterUnser” als eines der bedeutendsten Vermächtnisse des Christentums geehrt hat, und eine Hindu-Variante dazu verfasst hat in seinem bedeutendsten Buch: “The Holy Science”

    Es ist also die gemeinsame *Pleijadische Spirituelle Tradition*, die diese Verbindung ermöglicht.

    Ich habe jetzt natürlich nichts geklärt…und vielleicht doch etwas deutlich gemacht.

    …Nachdenkliches von

    Bernhard

    • Maggie:

      Unfassbar!
      Hoffentlich hattest du das schon mal vorbereitet – ist ja ein kompletter Beitrag geworden! Danke herzlichst – sehr informativ! Wenn auch a bisserl frustrierend ….

  • Maggie:

    Eine Mail

    Zu Trump machen wir uns schon lange Gedanken, spätestens seit dem offenen Brief von Dr. Hamer an Trump- glücklicherweise noch im Netz:

    http://germanischeheilkunde-drhamer.com/index.php/korrespond/korrespondenz-2017/135-dr-hamer-an-praesidenten-trump-25-01-2017

    Wir haben immer im Hinterkopf, dass Donald “Weltherrscher” heißt und wir sogar dank Walt Disney auf “Donald” vorbereitet wurden, hängt alles irgendwie zusammen.

    Geschichte, Donald Duck und der goldene Helm, der seinen Besitzer böse werden lässt und zum Herrscher über Nordamerika macht.

    …einen interessanten Beitrag fand ich damals…

    http://kryptojuden.weebly.com/blog/ist-auch-donald-trump-kryptojude

    Dieses Thema ist mir zu heiß, um irgendetwas in einem Forum öffentlich zu machen. Bitte nicht meinen Namen verwenden.

  • Bernhard:

    @ Helga Müller

    Die angebliche skull&bones Verbindung von Kavanaugh halte ich für eine pure Verleumdung dieses Mannes, die geschürt wird von der Democ.Ratten/DeepState Fraktion ,( die hauptsächlich aus Skull&Bones Mitgliedern bestehen) , denn dann würde dieser Mann und seine Frau und Töchter seit seiner Auswahl von Trump nicht so massiv und mit großer Ehrverletzender Brutalität durch die Liberal-Faschisten und Soros-gesponsorten Bewegungen und die Medien durch den Dreck gezogen werden.
    Skull&Bones ist direkt verbunden mit der Universität YALE, doch nicht alle, die dort studieren gehören diesem okkulten Orden an.
    Dieser ist zum größten Teil vorbehalten den direkten Nachkommen von Kabale-Blutlinien-Dynastien. (Bush, Clinton, Kerry,…ect.)

    Ich verfolge die Senatsdebatten und die Anhörungen im Kongress-Komitee zu diesem Manne für den Obersten Gerichtshof seit Wochen sehr aufmerksam und bin oft erschüttert gewesen über den fast unvorstellbaren und unverständlichen Haß der Ihm von Seiten der Democ.Ratten entgegengebracht wird.
    Doch mit seiner Wahl wird es den DemocRatten für die nächsten 50 Jahre fast unmöglich, die ursprüngliche Verfassung “Constitution” noch weiter auszuhöhlen, um die Kabale-NWO-Agenda durchzupeitschen.
    ..ja, diese könnte durch seine Wahl sogar wieder schrittweise zurückgeführt werden zu Ihrer ursprünglichen Form, indem die administrativen Verfügungen der letzten dreißig Jahre durch die democRattisch sozialistisch-libertäre Gesetzes-Interpretationen wieder rückgängig gemacht werden.

    Wir sollten bei angeblichen Quellen verstärkt recherchieren nach deren Glaubwürdigkeit und ihrer dahinterliegenden Agenda, denn sonst sind wir selbst sofort aktiv verstrickt in diesem Gespinst von Lügen und Verleumdung der aktuellen PsyOp-Schlachten.

    Bernhard

  • Bernhard:

    Liebe Maggie,
    …es tut mir ja richtig Leid, Dich mit diesen Gedanken etwas frustriert zu haben.
    Es ist wirklich frustrierend, wenn die klare Freund-Feind-ZuOrdnung plötzlich etwas durcheinander gerät.
    Diesen “kurzen” Kommentar hatte ich nicht vorbereitet, sondern spontan hier in das Textfeld getippt.
    Doch diese komplexen Gedanken bewegen mich seit Monaten auch als inneres Echo, während ich die geistige und emotionale Achterbahnfahrt auf den “Q”-Anon Seiten verfolge und wahrnehme, wie diese Jungs dort wirklich gelegentlich verzweifelt ringen um ein Verständnis dessen, was “Q” ihnen an kryptischen Rätseln aufgibt.
    Die meisten amerikan.”Q”- Patrioten sind zutiefst “christlich” in Ihrem Denken. Und doch anders, als hier bei uns.
    Und die “ET”- Perspektive wurde bisher kaum toleriert, und ihr judeo-christliches Weltbild ist oft unerschütterbar und oft einfach nur
    “kindlich naiv”.
    …und meine verschiedenen Kommentare über okkulten Symbolismus und “sacred geometry” rückten mich für Einige in die Ecke eines “eingeschlichenen Satanisten”, der nur Verwirrung stiften will.
    Und so entwickelte sich bei mir – auch für diese judeo-christlich Fundamentierten und sehr engagierten “PatriotFighters” ein Teil dieses meines ArgumentationsKonzeptes, dessen aktuelle Zusammenfassung ich Dir/Euch hier gegeben habe.
    Wir müssen uns tatsächlich angewöhnen, die meisten dieser Themen und Fragen, die jetzt auf uns hereinbrechen, in diesem “Großen Bild” zusammen mit der “AIF” (Alien-Invader-Forces) – Perspektive und den Spirituellen Themen zu sehen und zu beantworten versuchen.
    Alles Andere wird sehr leicht und schnell zu sinnlosen GrabenKämpfen und Nebenkriegs-Schauplätzen, …und zutiefst verwirrend,…und die “Kabale” kann sich händereibend aus dem Schlachtgetümmel davonschleichen,….wie schon immer seit Jahrhunderten.

    Bernhard

  • Kashka:

    Also ehrlich, ich blicke da nicht mehr durch, wer gegen wen, welcher Politiker ist wessen Marionette, einfach nur grauenhaft. Noch frustrierender finde ich, dass dies schon seit tausenden Jahren geschieht und sich im Grunde nichts ändert. Auch sind die angeblich ach so überlegenen Außerirdischen und Wesen aus anderen Dimensionen auch nicht besser, auch nur Kampf und Krieg, ein Irrenhaus. Ich frag mich, was soll das und wie sollen wir damit umgehen? Auf einer Seite mit kämpfen oder nur mehr bei sich bleiben und sich nicht rein ziehen lassen?

  • Elfi:

    Liebe Maggie,
    zu Deiner Frage:
    Mich würde beispielsweise interessieren, wer denn den Hurrikan gemacht hat und zu welchem Zweck? Ein Zweck von Florence war wohl auch um vom Taifun Mangkhut, der über die Philippinen fegte, abzulenken. Dagegen war Florence ein Lüftchen.
    Gestern habe ich bei Erdl https://psitalent.de/P8/Art20.htm von dem energetischen Wetter-Maschinenpark gelesen. Auch schreibt er “Ich glaube, dass HAARP überschätzt wird. Die energetischen Wetter-Maschinen spielen meiner Meinung nach die Hauptrollen”. Wobei nach wie vor auch durch Chemtrals das Wetter manipuliert wird. Gestern haben sie wieder auf Teufel komm raus gesprüht und heute ist es bewölkt und der nächste Sturm ist im Anmarsch. Heute Morgen bevor ich Bernhards Bericht gelesen habe, kam mir der Gedanke an Enki und Enlil und dass wir hier in einem “Krieg der Götter” mitspielen. Wer es von den AIF gut mit uns meint? Keine Ahnung, es ist ja alles verdreht und verworren. Urquelle sollte nun genug Dunkelheit erahren haben und endlich auf den Tisch hauen, um dieses kranke Erden-Schauspiel zu beenden. Wir sind berechtigt in Frieden und Freiheit zu leben.
    Wer Zeit und Lust hat kann den Text von Harald Kautz lesen:
    http://www.aquarius-technologies.de/download/Anleitung_zur_freundlichen_Uebernahme.pdf

    Euch allen einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße
    Elfi

    • Maggie:

      Nun ich denke auch, dass die Urquelle genug Dunkelheit erfahren hat und den Spieß nun umdrehen will, aber die ganze Drecksarbeit aufzuräumen hat sie uns und vor allem einigen extra dafür inkarnierten Wesen überlassen – das scheint auch eine Erfahrung zu sein, die sie noch mitnehmen will?

  • Helga Müller:

    Dazu stelle ich wieder mal in Frage die ET`s. Wer bitteschön hat schon welche gesehen, so wirklich nicht in der Meditaion oder im Traum. Oder gar mit ihnen geplaudert, außer den Wistleblowern .Vlt. auch eine Mache der Mächtigen? Ein echtes Raumschiff kann auch von hier sein, oder weiß es irgendwer und hat einen realen Beweis, kein Hologramm?
    LG Helga

  • Dario:

    Kashka, auch ich frage mich, was das soll, was ist glaubhaft und vor allem,
    bringen mich diese Mutmassungen weiter?
    Nur eines weiss ich, dieses “Wissen” bringt mich nicht einen Millimeter voran, sondern führt mich weg von mir.
    Nur ich bin die Instanz, an der ich ansetzen kann, nur von dort kann Lösung geschehen.
    Alles andere ich Ablenkung, führt in einen abwärts Strudel.

    • Maggie:

      Wie will der Mensch Erfahrungen machen, wenn er nur bei sich bleibt? Mag ja auch eine Erfahrung an sich sein, aber für die Urquelle sicher nicht von großem Wert

      Du kannst ja in dir nach Lösungen suchen und sie auch finden und bewegen. Doch schließt das für mich nicht aus, auch über den eigenen Tellerrand hinaus zu schauen, besonders wenn ich weiß dass Millionen von Kindern verschwinden und dass man gerade versucht die Wälder zu deinstallieren.

  • Bernhard:

    Ergänzung

    Putin ist ein zutiefst gläubiger russisch-orthodoxer Christ mit einer tiefen und sehr persönlichen Beziehung zum Patriarchen, demOberhaupt der orthodoxen Kirche.
    Zionismus als politische Bewegung und orthodoxes Christentum….???
    Das lohnt sich einmal tiefer zu recherchieren.
    Doch der russische Patriarch war ja 2016 oder 2017 zu Besuch in der ANTARKTIS !!!!(…wohl um die dortigen Pinguine zum orthodoxen Glauben zu bekehren ).

    Die Antarktis spielt im derzeitigen Kampf um die Erde und das Überleben der Menschheit eine große Rolle.

    Grundsätzlich mißtraue ich inzwischen ALLEN geopolitischen “EXPERTEN”, die weder etwas von “Spiritualität” noch von “EXO-Politics” verstehen.
    Deren Analysen fehlen die grundlegendsten Perspektiven, das “Große GANZE ” erfassen zu können.

    Bernhard

    • Maggie:

      Lieber Bernhard, das ist ja gerade das Verwirrspiel: Putin soll Christ aber auch Jude sein. Für beides gibt es sogar Bildbeweise (Putin an der Klagemauer, Putin mit Kyrill, Putin mit Chabad Lubawitsch – meine Videolinks wurden gelöscht)
      Lies mal dieses Video:
      https://www.youtube.com/watch?v=afbPZ_Oj1AM
      Wenn ich mir allerdings die Vids anschaue, wo er mit den Chabad Lubawitschern zu sehen ist, sehe ich nicht den heutigen Putin, sondern einen Klon.Hat man ihn also ausgetauscht? Haben wir es heute mit einem ganz anderen zu tun?

      Das selbe gilt für Trump, der nachweislich als Jesuit erzogen wurde, aber mit den Christen liebäugelt und sogar vom “Jahr unseres HERRN” spricht, gleichzeitig aber mit Chabad in Harmonie und durch den Schwiegersohn sogar mit Chabad quasi “verwandt”. Hier wundert mich nur noch, dass er nicht “Israel first” zu seinem Slogan gemacht hat, denn es war ihm in einer sehr spannungsreichen Zeit sogar wichtig ein solches Zeichen zu setzen, die Botschaft nach Jerusalem zu verlegen und den Krieg Israel – Iran scheint er ja auch zu forcieren.

      Lieber Bernhard, ich weiß du hast wenig Zeit und Wichtigeres zu tun! Also bitte verstehe meine Einwände nicht als Provokation. Es sollte nur eben auch mal gesagt werden, dass es nicht so einfach und klar ist und das hast du ja ebenfalls bestätigt. Es ist eine verrückte Welt!

  • Dario:

    Maggie meint:
    “Mag ja auch eine Erfahrung an sich sein, aber für die Urquelle sicher nicht von grossem Wert.”
    Das musste ich zweimal lesen, ist das wirklich dein Ernst Maggie Dörr und wenn ja, welche Vorstellung hast du von der Urquelle?
    Dieser Satz hat dich zu 100 % disqualifiziert, er zeigt, dass du bei 0 stehst.
    Vorteil: bei 0 kann man von vorne beginnen, ganz demütig.

    • Maggie:

      Ist doch ganz einfach: Bei sich selbst war die Urquelle immer schon – aufgeteilt hat sie sich um mal ganz andere Erfahrungen zu machen. Dazu sind wir hier.

      Eventuell (kenne dich ja nicht) bist du in CIA-Lehren gefangen? Allein schon die Tatsache, dass du mich wegen einer anderen Sichtweise in eine Werteskala deiner Wahl bei 0 einordnest disqualifiziert nicht mich, sondern dich. Sorry! – dass ich das zurückweisen muss ….

  • Birgit F.:

    Lieber Bernhard, auch von mir einen großen Dank für deine Ausführungen. Da du Wes Penre erwähnst, stelle ich mal die Links von FFT hier ein bzgl. seines neuen Buches ‘Jenseits von 2012’ mit Inhaltsverzeichnis und kurzer Einführung. Habe es mir gerade bestellt.
    Die englische Version kann man frei herunterladen.

    https://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2018/05/jetzt-verfugbar-2t-wichtigstes-buch-der.html

    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2018/09/erkenntnis-basar-2te-auflage-des-2t.html

  • Maggie:

    Nun last uns erst einmal den TRUMP-Sturm genießen! POTUS = Trump!

    23./24.09.2018

    https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2018/09/24/trump-erlaesst-verfuegung-gegen-facebook-und-google/

    POTUS macht mit seiner Warnung an Google & Co ernst:

    Trump erlässt Verfügung gegen Facebook und Google

    Q: PREPARE FOR ‚SKY IS FALLING‘ WEEK.

    BEREITET EUCH AUF EINE „SKY IS FALLING“-WOCHE VOR.

    Und wir sind dabei!

    ***********************************

    Werden die Datenkraken zerschlagen?

    Bemerkenswert finde ich die Idee von Q-anon, Facebook, Twitter, Google, WhatsApp & Co mit einer weltweiten Sammelklage wegen Datenmißbrauch zu belegen. Denn Q bestätigt, was viele schon vermutet haben, dass bezüglich Ausspionieren persönlicher Daten die genannten Dienste unter einer Decke stecken, konkret, dass sie dafür einen gemeinsamen zentralen Algorythmus benutzen (evtl. auch KI, Künstlichen Intelligenz?).

  • Tippitop:

    Hm. Habe mir die vollständige Rede von Trump vor den vereinten Nationen angehört und muß sagen, dass ich eure Euphorie nicht so ganz teilen kann. Bin nicht wirklich begeistert. Es werden die alten Glaubensmuster weiterhin noch gefüttert. Abwarten, was diese Woche noch kommt.

    • Maggie:

      Lieber Tippitop!
      Im Moment gehts eigentlich erst mal darum den Countdown der RKM zu genießen – mir egal in wessen Gottesnamen das geschieht. Danach werden die Karten neu gemischt (also keine Illuminatenkarten mehr) und bis dahin geht so einiges in der wunderbaren Aufstiegsenergie nicht mehr, auch wenns anders geplant wäre. Es sieht gut aus für die normalen Menschen!

  • Maggie:

    Da kann man schon mal Gänsehaut kriegen! Schön auch zum Verteilen und Aufklären

    https://www.youtube.com/watch?v=-P7dcE3Gqlw

  • Yo:

    … und bis dahin geht so einiges in der wunderbaren Aufstiegsenergie nicht mehr, auch wenns anders geplant wäre …

    Wie meinst Du das, liebe Maggie?

  • Yo:

    Danke, ich verstehe das soweit, dass mit schwächer werdender negativer Polarität auch die Energie für das Erwachen oder das Hinführen zum positiven Pol wattiert wird. Das würde gefühlt die abgeschwächte Energie, wie ich sie seit Wochen erfahre, erklären. (Rückorientierung zu 3D, wenn man so will). Kannst Du das so bestätigen?

    Dennoch denke ich, das bereits Erfahrenes wie Fähigkeiten oder Fühligkeit durch das Bewusstsein im Wissen darüber, weiter trainiert und verfeinert werden kann, und das hoffentlich vermehrt zur selbstlosen und schöpferischen Liebe im Dienste Anderer und nicht am Selbst.

    • Maggie:

      Lieber Yo, ich denke nicht, dass es um Polarität geht, sondern um Dualität. Diese wurde kürzlich deinstalliert, ebenso das Matrix-Gitter-Netz der Dunklen, welches ihnen Sicherheit und Halt gab und wo sie alles Negative verankern konnten.

      Die URQUELLE stellte ihren ausgesandten Fraktalen (wir Seelen) Abstiegsenergie zur Verfügung, damit es uns möglich war in die dichten Schwingungen dieser Welt abzusteigen und Erfahrungen zu machen. Diese wurden nun eingestellt und für diejenigen welche das gerne wollen wird Aufstiegsenergie zur Verfügung gestellt (kosmische Welle), um den Weg zurück mit Leichtigkeit zu gehen, auch um die Begrenzungen dieser Dichten zu verlassen.

      Es muss für diese Dunklen eine Qual sein, wenn sie keine negativen Energien mehr bekommen können, denn diese benötigen sie zur Existenz. Das ist auch der Grund, warum sie derzeit bei uns Menschen “anklopfen”, und um Hilfe bitten, diesen Bereich verlassen zu können (ohne Aufstiegsenergie ist das für sie nicht möglich). Jeden Tag werden auf diesem Weg viele Negativ-Player transformiert (in den letzten 3 Wo z.B. 15% der A.I.F., welche ins Licht wollten und viele erdgebundene Seelen) Viele benutzen halt noch Menschen als Tankstellen, legen sozusagen Schläuche in ihr System und saugen ihnen Energien und Daten ab um hier noch ein wenig agieren zu können. Doch wir dürfen sie alle aufspüren und entweder transformieren oder in Quarantäne schicken.

      Zu diesem Unternehmen haben wir alle Unterstützung der URQUELLE – es ist ihr Wille, das Erdenspiel damit zu beenden.

  • Bernhard:

    Hier möchte ich Euch zwei YT-Kanäle empfehlen, deren Informations- und Hintergrund-Information über die GeoPolitik, das Finanzwesen und auch die noch tieferen Hintergründe in den letzten Jahren sehr konstant und gut waren
    Leider in Englisch und gelegentl. anstrengend zu hören,doch von hoher und konstanter Qualität.:

    XX22 Report: https://www.youtube.com/channel/UCB1o7_gbFp2PLsamWxFenBg

    Lucid Dreamer: https://www.youtube.com/channel/UChQHDn0UcwnijTu7DxgynHQ

    Grüße von Bernhard

  • Esther:

    Eine Bitte zu den vielen aufgeführten Links und Videos…

    Bitte seht die geistige “Wahrheitsfindungs-Lektüre” wirklich rein informativ, -ohne- jegliche Verbindung mit den oft gewollten Negativbotschaften, wie z.B. Warnungen vor 3 WK etc.

    Hinterfragt die “Wahrheitsbringer”, besonders solche, die offen Symbole verwenden… schwarz-weiß gekleidete, Ying-Yang-geschmückte… Diese stammen oft aus zionistischen Denkfabriken. Recherchiert selber.

    M. E. will dieses “Bodenpersonal” mit der gezielten Offenlegung, der sich oft widersprechenden Geheimnisse und Wahrheiten, u.a. Emotionen erzeugen und “ihren Herren” das Überleben sichern.

    Geht raus aus den Emotionen, geht raus aus der Angst!

  • Maggie:

    Die beiden sind Jungs sind richtig gut!

    19.09.18 Eilmeldung: Versiegelte Anklagen werden geöffnet! Bush Senior angeklagt

    https://www.youtube.com/watch?v=xYMyAim2-zA

    22.09.18 Trump und Insider QAnon: Prophezeien die Verhaftung von Obama, Clinton & Co

    https://www.youtube.com/watch?v=B1C9oetiDU4

  • Maggie:

    Täuschungen lasst nach!

    Nun hat der liebe Kai wieder was aufgedeckt, was ich so nicht erwartet hätte: Der neue Richter ist auch Jesuit und gut gestellt mit den Bushes. Na, Trumpi, hast dir nen Kumpel ausgesucht? Aber wozu? Mit dem willst den Deep State verhaften?

    https://www.youtube.com/watch?v=Ad8rQqpkig8

  • Tippitop:

    Nee, wohl kein Zufall. Trump war ja auch auf einer Jesuiten Universität, wenn ich mich recht erinnere.

  • yo:

    Es ist eben ALLES ein großes Theaterstück, Maggie, bist Du wenigstens authentisch? 🙂

    • Maggie:

      Na, das war jetzt einen Lacher wert! LOL

      Habe heute einer Frau aus unserem Team ein Foto geschickt und sie schrieb voller Begeisterung, dass sie mich genau so wahrgenommen hätte – allerdings war das Foto schon 6 Jahre alt! Ha, ha! Nun gut, das sind ja nur äußerliche Veränderungen – das wird schon wieder. Scheint aber authentisch rüber gekommen zu sein.

  • Margarete:

    Interessantes Interview mit Kai am Freitag, die Bilder von Trump und Putin kommen ziemlich zum Schluss.
    http://bewusst.tv/versteckte-botschaften-in-pressebildern/

  • Maggie:

    Trumps Plan, Amerika vor den Globalisten zu retten, wird zeitweiliges Kriegsrecht erfordern

    Um diese globale Diktatur aufzuhalten und Amerika gegen Verräter zu verteidigen, die daran arbeiten, es zu zerstören, muss Präsident Trump folgende Maßnahmen ergreifen:

    1) Die Freigabe der deklassifzierten, nicht-redigierten, Dokumente des Tiefen Staates vom FBI und Justizministerium zu erreichen, die das volle Ausmaß des Verrats des Tiefen Staates gegen Amerika enthüllen werden. (Das FBI und das Justizministerium zögern diese Bemühungen derzeit hinaus, fördern ihren Verrat an Amerika und beweisen, dass sie eine Menge zu verbergen haben.) Pelosi, Schumer, Schiff und Warner haben bereits Verrat begangen, als sie das FBI und das Justizministerium dazu aufriefen, sich dieser Präsidentenverfügung zu widersetzen (Trump und Insider „QAnon“ – Hoffnungsträger oder Instrumente der Kabale? (Videos)).

    2) Die nationalen Notstandsbefugnisse ins Feld führen, die verfassungsmäßig der Exekutive erteilt werden. (Eigentlich ist das schon 2017 passiert.)

    3) Obamas Präsidentenverfügung 13618 ins Feld führen und die Kontrolle über Google, Facebook, CNN, der Washington Post und der New York Times übernehmen, um die verräterischen Lügen, den koordinierten Wahlbetrug und den politischen Putschversuch zu stoppen, der von all diesen Verrätern Amerikas betrieben wird.

    4) Alle kontrollierten Kommunikationskanäle dazu einsetzen, um die Einzelheiten der Verbrechen (und kriminellen Akteure), die gegen Amerika begangen wurden, öffentlich zu erklären. Alles gegenüber den Amerikanern offenlegen, wie ihr Land von innen überrollt und zerstört wurde.

    5) Die Militärpolizei anordnen, Tausende von Verrätern des Tiefen Staates zu finden und festzunehmen, die Amerika bewusst von innen heraus unterminiert haben. Dazu gehören Hunderte von Menschen innerhalb des FBI und Justizministeriums sowie Hunderte weitere im Außenministerium und anderen Behörden. Die Festnahmen müssen auch verräterische, korrupte Bundesrichter einschließen, die Amerika bewusst unterminiert haben, indem sie beispielsweise Trumps verfassungsmäßiges Reiseverbot zum Schutz Amerikas vor feindlichen Terroristen blockiert haben. Viele Verräter werden natürlich versuchen, außer Landes zu fliehen, und sie müssen wie frühere Nazi-Kriegsverbrecher ausfindig gemacht und vor Gericht gestellt werden.

    6) Eine Präsidentenverfügung verabschieden, in der die nationale Wähleridentifikation für alle künftigen Wahlen gefordert wird. Amerika wird nicht länger dulden, dass die Demokratie durch die Stimmen von Illegalen gestohlen wird, denen von Kalifornien und anderen anti-amerikanischen Komplizen-Staaten oder Städten das Stimmrecht gewährt wurde.

    7) Während der Militärtribunale Wahlen aussetzen, aber einen Zeitplan für die Wiedereinsetzung von Wahlen und landesweiten Abstimmungen (mit Wähleridentifikation) festlegen, um die Rechtsstaatlichkeit wiederherzustellen und Amerika dem amerikanischen Volk zurückzugeben.

    8) Das US-Militär entlang der südlichen Grenze stationieren. Das US Army Corps of Engineers (USACE) einsetzen, um die Mauer zu bauen.

    9) Zusagen, vom Amt des Präsidenten zurückzutreten, sobald die Rechtsstaatlichkeit in Amerika wiederhergestellt ist, und dadurch dem amerikanischen Volk signalisieren, dass Trump plant, dem nächsten gewählten Präsidenten innerhalb eines angemessenen Zeitraums die Macht zu übergeben. Die Amerikaner werden sich zu Recht Sorgen machen, dass das Kriegsrecht zur Militärdiktatur wird.

    Trump muss dem amerikanischen Volk versichern, dass es seine Aufgabe ist, den Tiefen Staat zu zerstören und die Rechtsstaatlichkeit wiederherzustellen, und dann Platz machen, um sich als größter US-Präsident der Geschichte zurückzuziehen – der Präsident, der Amerika vor Verrätern und Kommunisten rettete (Trump-Putin-Gipfel in Helsinki: Ein neues Zeitalter bricht an!)).

    https://www.pravda-tv.com/2018/09/erst-kriegsrecht-ausrufen-trump-plant-massenverhaftungen-von-prominenten-verraetern-des-tiefen-staates-videos/

  • Irene:

    Ich bin mir nicht sicher ob diese Meldung bereits jemand unter einem anderen Thema gepostet hat. Wenn doch, dann hier halt nochmal. Q hat sich geoutet. Es ist der militärische Geheimdienst: https://tagesereignis.de/2018/09/politik/qanon-outet-sich-als-die-groesste-militaerische-geheimdienstoperation-unserer-zeit/6175/

  • sonnenblume:

    Es ist gut möglich, daß heute Abend ein entscheidendes Ereignis
    im Kampf gegen den DEEP STATE stattfindet.

    Es geht um die Entscheidung in den USA, den Richter Kavanaugh als
    höchsten Richter im Supreme Court einzusetzen.Dies ist das letzte
    Puzzlestück, den Präsident Trump braucht, um die 55000 versiegelten
    Anklageschriften zu öffnen. Um diese Anklagen durchzubringen, braucht
    es Kavanaugh, darum wurde von den Kabalen auch diese üble Verleumdungs-
    kampagne gestartet, die von dieser Lügnerin Fr. Ford ( Mitglied der
    Kabalen) angeführt wird.

    Die Vorabstimmung ging nur 51 zu 49 aus und es ist denkbar knapp. Auch
    weiß man nicht, was die Kabalen sich einfallen lassen, um noch die
    Abstimmung zu beeinflussen.

    Sollte die Abstimmung gewonnen werden, dann wird es jedoch es richtig
    spannend, denn dann sind die Kabalen gezwungen, zu reagieren. Sie werden
    in Panik sein und alles ist möglich.

    Für uns heiß es also, auf der Hut zu sein und unbedingte Ruhe zu
    bewahren. Ein Crash ist möglich, eingeleitet von den Kabalen.
    Auch ist im Rahmen des Blue Beam Projects ein riesiges Hologramm-Täuschungsmanöver am Himmel möglich, welches eine Invasion vortäuschen
    könnte. Natürlich ist auch ein größeres False Flag -Ereignis möglich,
    denn den Kabalen ist in ihrer Panik-Stimmung alles zuzutrauen.

    Bitte laßt euch durch nichts verunsichern, denn sie werden ihr Pulver
    bald verschossen haben.

    In diesem Punkte muß ich Q-Anon zustimmen, in dem er sagt: ” Genießt
    die Show”.

    Vielleicht kommen jetzt endlich die lang erhofften “Dinge in Bewegung”,
    auf die wir schon lange warten, ( also die “Dinge”, die wir nicht
    selbst erreichen können, die also nicht im Rahmen unserer eigenen
    Möglichkeiten liegen, damit das nicht falsch verstanden wird)

    • Maggie:

      Danke Sonnenblume!

      Na denn, lasst uns mal auch unsere Stimme abgeben – aber nicht in eine Wahlurne, sondern ins Quantenfeld!

  • sonnenblume:

    Aktuelle News: TRIUMPH FÜR TRUMP !

    Kavanaugh wurde in den Supreme Court als Oberster Richter
    auf Lebenszeit gewählt! WOW !

    Leute, das ist echt der Hammer……hoffentlich genießt er genug
    Schutz……

    Der Weg ist nun frei…….jetzt zeigt sich, was an den Aussagen
    von Q dran ist……

  • sonnenblume:

    Sollte sich das hier auch noch Bewahrheiten, dann , liebe Leute,
    wird’s echt spannend….

    https://www.youtube.com/watch?v=OCQMbp0l_AU

    “Roter Oktober?”

    Hier der Plan, den Q zur Info ” roter Oktober” veröffentlicht
    hat:

    “01.Okt.2018

    Start in den „Roten Oktober“

    Dieser massive Widerstand des Schattenstaates ist verständlich. Es geht für seine Vasallen um Sein oder Nichtsein. Denn nach der Nominierung von Kavanaugh ist der Weg frei für die große Abrechnung. Zuerst werden die unredigierten FISA-Dokumente veröffentlicht, welche den Abhör-Skandal gegen Trump offenlegen. Danach können die mittlerweile rd. 55.000 versiegelten Anklageschriftengeöffnet und von Justiz und Militär ausgeführt werden. „Militär-Gesetz gegen Kriminellen-Gesetz“ sagte Q am 05.09., was darauf schließen lässt, dass zumindest ein großer Teil der Kriminellen vor ein Militärgericht gestellt wird. Da wird im wahrsten Wortsinn „kurzer Prozess“ gemacht.

    Den Fahrplan dafür hat Q-Anon bereits am 27.09. gepostet. Frei übersetzt heißt dieser:
    1.Bestätigung von Kavanaugh als oberster Richter (evtl. 1. oder 2. 10. ? )
    2.Ausscheiden von Red Rosenstein
    3.Deklassifizierung der unredigierten FISA-Dokumente
    4.Test des Notfall-Nachrichtensystems durch POTUS, geplant am 3. Okt.
    5.ROTER OKTOBER

    Punkt 1 hat sich nun bereits erfüllt………

  • Bernhard:

    Wow,….!!!!… das war doch recht knapp,…aber zu erwarten !!!…und Jeff Flake, der “Rep” hat alle Biologen verblüfft, daß eine winselnde SchleimSchnecke sich so lange auf zwei Beinen als Mensch ausgeben kann. Und Diane Feinstein, die kaum noch ihre shape-shiftende Fassade aufrecht erhalten kann, und Correy Brocker, das geschuppte Gewürm, getarnt als “afro-irgendwas”,… und Kamel(a) Harris, die Repto-PornoDarstellerin in SenatorenVerkleidung,…und ….und…und.. Arme Dems, !!!!
    …NOW COMES THE PAIN !!!
    Das “PatriotFight-Board” flippt aus
    Ich bin gerade in grimmig freudiger FeierLaune….und werde mir heute Nacht die Live-Übertragung der Trump-Ralley in Topeka, Kansas anschauen.

    Hier geschieht gerade etwas HISTORISCHES, das bis nach Europa seine BewusstseinsBeben~~~Wellen erzeugt.
    Aufatmend-Grinsende Grüße von Bernhard

  • Od:

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich hier wieder sehr unbeliebt mache: Ihr habt doch selbst gelesen, dass Q ein PsyOp ist. Trotzdem hyped ihr wie verrückt weiter. Es ist alles inszeniert. Theater. Eine Show im wahrsten Sinne des Wortes um euch abzulenken, euch zum produzieren der richtigen Energien anzuheizen, und um zu verhindern, dass ihr euch auf das fokussiert, was die dunklen Götter wirklich entmachten würde.
    Es ist immer noch dasselbe: Autarkie, Freiheit, Naturverbundenheit. Autarkie heisst auch, dass ihr nicht auf US-Militärs (od. Ausser-Inner-irdische, anders Dimensionierte, galakt. Ufoflotten, das jüngste Gericht, etc. blabla) wartet, sondern selbst als Menschen die Dinge regelt. Ihr müsst diese falsche Hilfe ablehnen und sagen: Nein danke wir regeln das selbst. Denn das ist doch der Trick, sie wollen euch dazu bringen, dass ihr den Rettern zujubelt (einverstanden seid mit der Pseudo-Rettung). Dann werden sie ihr dunkles Reich errichten können, weil sie sich darauf berufen, die Menschen konnten ja nicht alleine ihre Probleme lösen und haben nach der Hilfe der Götter verlangt. Hinter dieser Show verbergen sich immer noch die alten Götter. Sie sind extrem intelligent und lassen sich was einfallen, wie ihr seht.
    Bitte fallt nicht darauf rein.
    Wir brauchen einen bewußten Volksaufstand von Menschen, welche die ordnende Macht übernehmen, und sie nicht abgeben an US-Militärs oder andere angebliche Heilsbringer, die doch alles nur Handlanger der Matrix sind. Die Matrixbetreiber haben ein Netz der Verwirrung gesponnen, das so ist, dass sie immer auch die Opposition kontrollieren, bzw. auffangen. Q und Trumps Kampf gegen den Deep State, das ist eine Inszenierung. Sie werden einige der Kabalen als Bauernopfer bringen, und davor haben diese zu Recht Angst. Denn sie wissen, dass ihre Oberherrschaft nicht zimperlich ist einige der Ihrigen zu opfern, wenn es der Zielerreichung dient.
    Aber die ganze Welt schaut gebannt dorthin und hofft dass von dort die Rettung kommt. Ja Pustekuchen. Von dort kommt bestenfalls gar nichts, schlimmstenfalls die Pseudo-Befreiung.
    Die meisten Menschen sind noch nicht einmal so bewußt (3.Auge Zirbeldrüse aktiv), dass sie intuitiv erkennen können, wo die wahre Rettung liegt und welche Menschen und Wesen eine reine Ambition haben und von der tatsächlichen guten Seite sind.
    Es gilt das unerbittliche Gesetz im Universum, Gleiches zieht Gleiches an. Solange die Menschheit in ihrer Ganzheit noch relativ tief schwingt, schaffen es die echten freien und hohen Wesen nicht, hier in Resonanz zu gehen und wirksam einzugreifen. Die Menschen müssen autonom und entschlossen aus eigener Kraft (ohne Pseudohilfe der Dunklen) dem ein Stück entgegen gehen, indem sie ihre Schwingung anheben. Dann können auch die höheren Mächte immer besser unterstützend eingreifen.

    • Maggie:

      Zitat:… sondern selbst als Menschen die Dinge regelt. Ihr müsst diese falsche Hilfe ablehnen und sagen: Nein danke wir regeln das selbst.

      Liebe Od, das soll doch wohl ein Witz sein, oder. Mit den betäubten Schlafschafen willst du gegen die weltweite Khasaren-Mafia aufstehen?

      Noch sehe ich in Trump und dem militärischen Q Verbund mit Kennedy jr. MENSCHEN, die dies seit Jahren geplant haben, um die MENSCHHEIT davon zu befreien.
      Aber du kannst gerne mal deine Pläne vorlegen, wie du diese vernetzte, verflochtene KI-Hybriden-Mafia beseitigen willst. Noch nicht mal den eigenen Deep State in DE hast du oder sonst wer bewegen können, sonst wären sie wohl nicht seit gefühlten Jahrhunderten an der Macht.

      Wenn du meinst vor den Folgen warnen zu müssen, zeigt das auch deine Einschätzung der Unzulänglichkeit der Menschheit, einen Fakeplan zu erkennen – und mit solchen willst das das dann alles ohne “fremde Hilfe” schaffen?

  • Maria:

    Liebe Od
    Genau so ist es! Auch meine Wahrnehmung.

  • Od:

    Es muß ohne “fremde Hilfe” geschafft werden. Denn das Annehmen dieser “fremden Hilfe” heisst ein Fortsetzen der Abhängigkeit. Das ist keine Freiheit und keine Autarkie. Die Schwingung auf Planet Erde ist zur Zeit noch nicht hoch genug, dass genügend Menschen tatsächlich eine Selbstbefreiung auch kollektiv durchführen können. Aber mit jedem Einzelnen, der an sich arbeitet (Schwingung hebt, 3.Auge aktiviert, entgiftet, sich Wissen aneignet, Kraft und Mut hochfährt, positive Visionen ins Feld einspeist usw.) wird es besser.
    Momentan ist die Lage so, dass wir nur die “Waffe des Bewußtseins” haben. Die politische Bühne ist für die echten, positiven erwachten Kräfte noch nicht mit Erfolg betretbar. Alles, was sich da tummelt, ist noch zu unbewußt und zu fremdbestimmt. Aber das muss nicht immer so bleiben, denn wenn kollektiv die Frequenz steigt, wird auch die politische Szenerie vom positiven Wandel ergriffen werden und dort können dann endlich die tatsächlich positiven Kräfte aktiv werden.

    • Maggie:

      Noch mal, weils ev. noch nicht deutlich genug war: TRUMP ist kein ET! Er ist MENSCH, einer von uns, noch nicht mal ein Politiker und er will sich und die Menschheit von der Mafia befreien!

      Oder was meinst du mit fremder Hilfe? Wenn mein Nachbar mir hilft, ist das auch fremde Hilfe.

  • Od:

    Ich bin auch überzeugt, dass Trump die besten Absichten hat. Aber er ist in diesem Apparat drin. Reagan hatte die besten Absichten, Obama hatte die besten Absichten. Jedoch wenn sie hoch kommen, sind sie kontrolliert, dann sind sie nicht mehr hundertprozentig Herren ihrer selbst. Sowohl Reagen als auch Obama fingen an Entscheidungen zu treffen, Dingen zuzustimmen, die eigentlich ihrer Agenda widersprachen. Sie konnten nicht anders.
    Meiner Info zufolge ist die Hintergrundmacht noch zu stark, als dass ein hochgrangiger Politiker geduldet wird, der tatsächlich gegen sie agiert. Trump ist natürlich ein Mensch und kein ET, und wir werden sehen wie weit er kommt. Wenn jetzt tatsächlich eine größere Aufklärung stattfindet über die MSM und es Verhaftungen gibt und öffentliche Prozesse gegen Kabale-Kinderschänder etc., dann werden dadurch mehr Menschen aufwachen, was gut ist.
    Wenn dann jedoch der Ruf nach Hilfe an zweifelhafte Kräfte laut wird, oder zweifelhaften Kräften als Retter / Befreier zugejubelt wird, und an diese die Macht abgegeben wird, dann haben wir ein Problem. Ein noch größeres als bisher.

  • Irene:

    Ich bin auch der Meinung, dass wir mit Zivilcourage gegen den Tiefen Staat nichts ausrichten könnten. Um diesen Gegner auszuschalten bedarf es viel mehr.

    Auf Gehvoran ist die Tage ein guter Artikel erschienen mit der Überschrift “Die Abwicklung der United States aus spiritueller Sicht”:
    https://www.gehvoran.com/2018/10/die-abwicklung-der-united-states-aus-spiritueller-sicht/

    Der folgende Absatz passt zur Diskussion:
    “Dabei ist es von entscheidender Bedeutung, zu verstehen: Es ist nicht Trump, der den Wandel herbeiführt. Es geht um ein Bild, das so viel größer ist als Trumps Ego. Es geht nicht um den Menschen, der das Amt bekleidet – genauso gut hätte Winnie Puuh US-Präsident werden können. Es geht um eine energetische Stoßrichtung, die in dieser Form in den vergangenen rund 5.000 Jahren nicht sichtbar war. Trump ist lediglich das für die Öffentlichkeit sichtbare Sprachrohr. Und auch die hinter ihm stehenden Streitkräfte des Militärs sind nur ein Werkzeug einer ‚höherer Gewalt‘. Weder sie noch Trump werden die Welt für uns richten. Vielmehr haben Trump und die Kräfte im Hintergrund eine Funktion, die der eines Schulwarts ähnlich ist. Ein solcher Schulwart kümmert sich darum, dass die Tafel nicht quietscht, tauscht Glühbirnen aus und repariert Türen. Er sorgt für ideale Lernbedingungen, doch lernen müssen die Schüler schon selbst.”

  • Od:

    Was meine ich mit “fremder Hilfe”? Hilfe oder Eingreifen von Kräften, die ihre eigenen Interessen, ihre eigene Agenda damit verfolgen. Und zwar eine Agenda, die nicht der natürlich-freien ursprünglichen Zeitlinie der Erde u. Menschheit entspricht. Das zu erkennen ist nicht immer leicht, da hier natürlich mit viel Tarnung, Tricks und Täuschung gearbeitet wird.

    Prüfsteine: – Entmachten sie das System der auf unbegrenztem Wachstum beruhenden Wirtschaft? – Wollen sie ein Leben im Einklang mit der Natur? Wollen sie die natürlichen Kräfte im Menschen stärken oder wollen sie mit Technologien eine Abhängigkeit erzeugen? Sprechen sie den Menschen die Fähigkeit zum Gerechtigkeitsempfinden, also zum richtigen Bewerten, ab?

    • Maggie:

      Klingt gut! Aber das werden wir erst sehen, nachdem der Hauptfeind entmachtet ist, denn der Zeitpunkt wäre falsch sich jetzt positiv z.B. zu freier Energie usw. zu äußern – damit würde Trump auffliegen. Er muss erst mal ein Spiel mitspielen, um zu seinem Ziel zu kommen. Deshalb sage ich ja, lass ihn mal machen und danach sehen wir was wirklich seine Beweggründe sind. Bis dahin ist auch die Menschheit hoffentlich ein Stück weiter.

      • Maggie:

        Passend dazu aus Irenes Link der Schluss:

        Die Offenlegung des Tiefen Staats stellt demnach nur den Kick-Off zu einer ganzen Serie an Enthüllungen dar. Diesbezügliche Spekulationen (und Hoffnungen) reichen vom Übergang zu einer quantencomputergestützten Finanzarchitektur, die das zinsbasierte Schuldgeldsystem ersetzt, über die Freilegung bislang unterdrückter Technologien (freie Energie, Antigravitation, etc.) bis hin zu Enthüllungen über die wahre Geschichte der Menschheit und die Existenz nicht-irdischer Lebensformen.

  • Laura:

    Wie soll das gehen, das System entmachten, zum jetzigen Zeitpunkt?
    Die Menschen brauchen und wollen Arbeit. Jeder muss für sein Überleben konsumieren, ganz alltägliche Dinge, keine Luxusgüter.

    Die Mehrzahl der Menschen hält ein geistiges, charakterliches Niveau, das ich als unterirdisch bezeichnen möchte. Wobei ich der Meinung bin, dass Jeder, der auch nur ein wenig willens ist, eine andere Position einnehmen könnte. Wir hatten alle Zeit und alle Gelegenheiten zur Umorientierung, seit Jahrtausenden!

    Deswegen werden sehr, sehr viele Menschen mit dem Ende dieser Inkarnation keine erneute Möglichkeit mehr erhalten, als Menschen zu inkarnieren. Sie werden ihr bewusstes Sein verlieren und den Kreislauf von vorne beginnen, vom unbewussten Sein sich wieder zum bewussten Sein entwickeln dürfen.
    Die Restmenschheit wird dann endliche ein Dasein führen, das als würdig bezeichnet werden kann.

    Guten Abend!

    • Maggie:

      Das SYSTEM ist der Tiefe Staat und der wird gerade von Trump und dem positiven Militär entmachtet und das wird auch auf uns Auswirkungen haben und zwar gewaltig. Es wird sicher nicht sanft ablaufen, sondern erst mal Chaos geben. Davon reden wir ja schon lange, dass jeder sich vorbereiten sollte in dem Bewusstsein, dass es Kataklysmen sind, die in eine besser Zeit führen.

  • sonnenblume:

    Oliver Janich zu den aktuellen Ereignissen:

    “Richter Kavanaugh bestätigt: Bald kommen Militärtribunale”

    https://www.youtube.com/watch?v=OKh813G0xlQ

    Es sieht so aus, daß “der Sturm” nun merklich an Kraft gewinnt….

    Es gilt dabei zu berücksichtigen, daß in den USA geschätzte
    20 Millionen Menschen (!!!) bereits die Informationen von Q verfolgen
    ( welcher ja nur das Sprachrohr ist von den Militärs, die hinter
    Trump stehen) . D.h. eine unglaubliche Anzahl an Menschen sind
    bereits seit einiger Zeit mit Informationen vertraut, die den
    DEEP STATE und seine Machenschaften beschreiben und offenlegen.

    DARAUF KOMMT ES AN…………… wenn dies tatsächlich so geplant
    war, dann ist es ein genialer Schachzug, die Leute au diese Art und Weise zu informieren, denn wer weiß eine bessere Möglichkeit, über 20 Milionen Menschen überhaupt für den Schattenstaat zu interessieren…..

    Man denke dabei an die Schlafschafe in Europa……..

  • sonnenblume:

    Ergänzung:

    Man stelle sich nur einmal vor, vor 2 Jahren hätte die Reptilie Killary
    Clinton die Wahlen gewonnen……. die ja bereits von einem 3. Weltkrieg
    sprach.
    Und die teils erwachten 20 Millionen würden immer noch im Tiefschlaf
    verweilen…..

    Ich selbst bin nun wahrlich kein “Trump-Fan”, denn er hat Stärken
    und Schwächen ( wer nicht?) , aber zieht man eine Zwischenbilanz seit
    dem er gewählt wurde, dann muß doch selbst dem größten Skeptiker
    die bereits erreichte Veränderung auffallen…….

  • sonnenblume:

    Was hat es mit den Militärtribunalen auf sich?

    Hier ein Kommentar aus einem anderen Blog:

    “Der Jurist zu Richter Kavanaugh:

    Mit der Ernennung von Brett Kavanaugh in den Supreme Court ist der Weg zu Militär-Tribunalen geebnet. In den USA gibt es ein Gesetz, das es erlaubt Verbrechern, die “mit ausländischen Mächten gegen die US-Interessen kooperieren”, die verfassungsrechtlichen Rechte abzuerkennen und eben vor ein Tribunal zu stellen. Militär-Tribunal bedeutet alle Konsequenzen: Bis hin zur Exekution!

    Dieses Gesetz stammt ironischerweise aus der Bush/Obama-Aera. Bei Anwendung dieses Gesetzes werden Linke aufschreien und den Supreme Court anrufen. Dieser wird nun streng “nach Gesetz” urteilen und die Tribunale für rechtmäßig erklären. Das ist mit Justice Kavanaugh sichergestellt.

    “Now comes the Pain.”(Anm.: von Q ). Es gibt einen kleinen “Trick”, wie diese Tribunale auch in Europa tätig werden können. Den verrate ich später, der ist genial! Nur soviel: Europäische Politiker sind sehr, sehr dumm.(Auch, wenn sie Gesetze machen.)

  • Liebe Od, ich kann dich und deinen Einwand sehr gut verstehen. Ich teile ihn sogar. Unsere Skepsis und Vorsicht gegenüber diesen ausserirdischen ‘Helfern’ ist absolut angebracht.

    Ich hatte vor Jahren mal geschrieben .. Ich glaube es war sogar hier in diesem Blog .. Dass es geklärt werden muß, welche Haltung oder Einstellung wir (Menschen) zu dem Thema Technik haben, haben wollen .. in Zukunft haben sollten. Ich sehe noch nicht, daß wir diese Frage für uns mittlerweile geklärt hätten ..

    Ich bin aber genauso wie Maggie der Ansicht, daß wir die Hilfe, die uns angeboten wird, nicht ausschlagen sollten, wenn sie uns wirklich weiterbringt. Das sehe ich auch so für den Einsatz von Technik. Der Einsatz von Technik kann punktuell, harmonisch in unsere Umgebung eingebunden werden. Wir Menschen sind irgendwie .. verkrüppelte Geistwesen. Eingeschränkt in unserem Bewegungskreis. Manchen Dinge können wir einfach nicht .. oder nicht mehr .. oder noch nicht .. Hilfe, oder den Einsatz von Technik abzulehnen ist in dieser Situation ‘dumm’. Nehme ich mal einen Rollstuhlfahrer als Beispiel. Welche Wahl hat ein Querschnittsgelähnter Mensch sich zu bewegen?? Wenn er diesen Rollstuhl ablehnt, dann bleibt er wahrscheinlich für lange Zeit oder immer an sein Bett gefesselt. Er hat die Wahl von im Bett liegen bleiben oder mit diesem gehassten Rollstuhl wenigstens ein bisschen am Leben teilnehmen .. Es hilft auf jeden Fall in der Ist-Situation, im Jetzt. Wir sollten aber immer schauen, dass wir diesen Rollstuhl ablehnen, wenn wir ihn tatsächlich nicht mehr brauchen ..

    Kennt ihr den Film Avatar? Das ist, war .. fast ein Leben wie im Paradies. Da möchte ich auch gerne wieder hinkommen. Da sind wir aber noch nicht ..

    Bei dem Thema ‘Q’ bin ich auch sehr vorsichtig. Ich bin da in der Beobachterposition. Ich war damals ebenso voller Freude, dass ‘Trump’ gewählt wurde und nicht Clinton. Wenn sie es geworden wäre, hätten wir wahrscheinlich schon eine atomare Wüste hier. So ist es zum Glück nicht gekommen. Die Raketen und die Bedrohung aus Nordkorea wurden mittlerweile entschärft. Kaum einer redet darüber .. Wie dem aber auch sei mit ‘Q’. Ich sehe nicht, dass es uns bisher irgendwelche Nachteile gebracht hätte, sondern es hat Dinge vorangebracht.
    Es sind aber definitiv noch einige Gefahren im Köcher .. ein paar Stichpunkte. Endzeitsekte der Talmudisten, rote Kuh, Schwiegersohn von Trump, 666 .. teuerstes Gebäude der Welt, Iran, Jerusalem, ein paar Dinosaurier sind noch im Amt ..,
    Wir haben es mit einer Macht zu tun, die die Lüge in Perfektion betrieben hat. Mit einer Macht .. die uns ‘quälen’ kann .. unsichtbar .. wie im Schattenboxen. Wir bekommen Schläge, ohne zu wissen, woher diese Schläge kommen. Eine Macht, die unser Blut trinkt .. in den rumänischen Wäldern .. Sie bauen sich ihre ‘Städte’, ihren ‘Reichtum’ mit unserer Energie (–>Atlantis ..). Für uns aber unsichtbar.

    Wenn jetzt in dieser Zeit unter dem Namen ‘Hambach’ tatsächlich dieser Wald dort durch den Widerstand der Menschen … gerettet werden sollte. Dann ist das mehr als nur ein symbolischer Sieg. Da würden bei mir schon die eine oder andere Träne fließen, um ehrlich zu sein… Es wäre der Anfang von einer ganz neuen Zeit. Eine Veränderung .. sichtbar für alle. Wir leben in spannenden Zeiten ..

    • Maggie:

      1.Satz

      Natürlich ist Skepsis angebracht, wie bei jedem Menschen auch, denn es gibt solche und solchene.

      Aber nun Trumps Hilfe auch abzulehnen, Menschenhilfe (“Wir Menschen müssen das selbst machen”), das kanns doch nicht sein – und ganz besonders nicht in Anbetracht der Zeitqualität des Paradigmenwechsels.

    • Maggie:

      Privat

      Lieber Tippitop,
      du brauchst bei einem Kommi keine HP/Webseite anzugeben nur deine MailAddy.

      Und wieso gibst du einen Beitrag dort an, wolltest du ihn lieber dort posten?

  • Haha Maggie, da unterschätzt du mich doch ein wenig, wenn du glaubst, dass ich zufällig einen solchen Link setze 🙂
    https://www.youtube.com/watch?v=IE3z_ZgRUC4

    Ich denke, ich muß es auch nicht erklären. Es ist die Kunst im Schatten zu ‘boxen’. Die Kunst, Pfeile zu schießen aus dem Unsichtbaren. Direkt ins Auge des Drachen, ohne den Berg betreten zu müssen. (.. und ich brauche nicht viele Pfeile ..)

    Den Weltenherrschern zu zeigen, dass ihr Spiel durchschaut ist .. (Jakobsleiter ..)
    https://www.youtube.com/watch?v=hXiLtnzoOw0&t=44s

    • Maggie:

      Deine hier gesetzen Links sind sehr eindeutig, besonders der zweite, aber leider sehr schlecht Tonqualität und das bei dem brisanten Inhalt, schade.

      Aber ansonsten steh entweder ich oder du auf dem Schlauch . ich erkläre mich mal lieber in einer Mail weiter dazu.

  • WM:

    Die Technik kann das Leben sehr erleichtern aber was leider von den Konsumenten komplett ausgeblendet wird, sind die möglichen RISIKEN und das basierend auf Bequemlichkeit.
    Genau mit diesen Bequemlichkeiten werden wir auch zur Technik verführt und die dahinter stecken werden sich hüten über die zukunftigen Möglichkeiten (Gefahren für die Menschheit) zu sprechen geschweige denn, öffentliche Diskusionen zulassen über MSM.
    Ein kleiner Einblick erklärt hier Alexander Wagandt: https://www.youtube.com/watch?v=8jXsW-eKpIE

    Thema Q, Trump, Brett Kavanaugh, Putin, etc…
    Irgendwie werde ich den Gedanken nicht los, dass wir hier mehr oder weniger in die Irre geführt werden, evtl. bringt hier das Video von Valeriy Pyakin etwas Licht ins DUNKLE: https://www.youtube.com/watch?v=kPnsfoRYUHE&t=5s

    Glaube nicht, dass der Tiefe Staat mit dem Rücken zur Wand steht, vielleicht will man das uns nur glauben machen, auch erwarte ich keine Wunder von Kavanaugh, wer sagt uns, dass diese Verbrecher auch wirklich verhaftet werden? Die haben die Macht alles zu berichten was sie wollen, kontrollieren kann es leider keiner, erwartet uns hier der nächste Akt im Theaterstück?

  • marona:

    Hallo WM

    ich denke, Du siehst das völlig richtig. Ich sehe es auch so. Die Bösen haben den Zenit noch nicht erreicht..aber sie sind eifrig dran. Das Theater auf der sichtbaren Polit-und Weltbühne ist, wie immer, nur Verarsche,Irreführung und Ablenkung. Sie präsentieren uns immer zwei Gruppen,die sich bekämpfen würden und Beide werden aus dem Hintergrund von derselben Kraft gesteuert. Warum das nicht mal Wagandt checkt, wundert mich doch sehr. Offenbar sollte er wieder mal Fleisch essen.

    Gruss, marona

  • Maggie:

    Q Freigabe Patriot

    Meine lieben Mitamerikaner, im Laufe der nächsten Tage werden Sie zweifellos erkennen, dass wir unser großes Land (das Land der Freien) von den bösen Tyrannen zurückerobern, die uns Schaden zufügen und die letzte verbleibende Zuflucht des strahlenden Lichts zerstören wollen. Auf Befehl von POTUS haben wir bestimmte Fail-Safes initiiert, die die Öffentlichkeit vor den primären Fallout schützen sollen, der 11.3 nach der Verhaftungsankündigung von Herrn Podesta (verklagbar 11.4) eintreten soll.

    Die Bestätigung (der Öffentlichkeit) dessen, was geschieht, wird dann offenbart und nicht offen akzeptiert. Öffentliche Unruhen werden in großer Zahl organisiert, um die Verhaftung und Ergreifung höherer Beamter zu verhindern.

    Auf Befehl von POTUS wird ein Zustand der vorübergehenden militärischen Kontrolle durchgeführt und Sondereinsätze durchgeführt. Es wurden falsche Lecks gemacht, um mehrere innerhalb der Grenzen der Vereinigten Staaten zu halten, um die Auslieferung und die Notwendigkeit eines besonderen Betreibers zu verhindern. Seien Sie versichert, die Sicherheit und das Wohlergehen jedes Mannes, jeder Frau und jedes Kindes dieses Landes wird vollständig erschöpft.

    Allerdings wird die Atmosphäre im Land leider gespalten sein, da so viele auf die korrupte und böse Erzählung hereingefallen sind, die seit langem ausgestrahlt wird. Wir werden während dieser Zeit das Emergency Broadcast System (EMS) initiieren, um allen Bürgern eine direkte Botschaft (Vermeidung der gefälschten Nachrichten) zu übermitteln. Organisationen und/oder Menschen, die uns in dieser Zeit Schaden zufügen wollen, werden schnell wütend werden – bestimmte Gesetze wurden bereits umgesetzt, um unserem großen Militär die notwendige Autorität zur Verfügung zu stellen, um diese Operationen durchzuführen und durchzuführen. (im In- und Ausland)

    POTUS wird auf AF1 und im Ausland (bestimmte Standorte klassifiziert) gut isoliert/geschützt sein, während diese Arbeiten aufgrund der Art der Schanze durchgeführt werden. Es ist an der Zeit, unser Land zurückzuerobern und Amerika wieder groß zu machen. Lasst uns grüßen und beten für die tapferen Männer und Frauen in Uniform, die diese Aufgabe übernehmen werden, Frieden, Einheit und Rückgabe der Macht an das Volk zu bringen.

    Wir hoffen, dass diese Botschaft genügend Menschen erreicht, um eine sinnvolle Wirkung zu erzielen. Wir können diese Nachricht aus Gründen, die ich sicher bin, dass jeder hier verstehen kann, noch nicht mit normalen Methoden telegrafieren. Folgen Sie den Fragen der vorherigen Themen und bleiben Sie ruhig, die primären Ziele sind innerhalb von DC und bleiben oben (auf beiden Seiten). Das Verschütten auf den Straßen wird schnell gestoppt. Suchen Sie nach weiteren falschen Flaggen – bleiben Sie wachsam, seien Sie wachsam und vor allem beten Sie bitte.

    “Denn Gott hat die Welt so sehr geliebt, dass er seinen einen und einzigen Sohn gegeben hat, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht zugrunde geht, sondern das ewige Leben hat. Liebe ist geduldig, Liebe ist freundlich.”

    Gott segne meine Mitamerikaner.

    4,10,20 (DJT)

    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator

  • Maggie:

    Veröffentlicht: 06 Oct 2018 01:47 AM PDT
    Quelle: Dinar Chroniken

    Mehrere neue Q-Tropfen verleihen ‘Red October’ einen ganz neuen Spin…..

    https://qntmpkts.keybase.pub/

    Q-Post Nummer 2348 enthält einen Link zu einer Nachrichtenstory mit der Überschrift: “Russlands fortschrittlichstes (und verstohlenstes) Atom-U-Boot, das jemals gerade auf See gegangen ist”.

    Die Nachricht von Q befindet sich unter dem Link…..

    Es gibt doppelte Bedeutungen.
    Q

    Es gibt viele Vermutungen unter Anonern darüber, was Q mit “doppelter Bedeutung” in diesem Beitrag meint. Erstens wird Red October Massenverhaftungen der kabbalistischen Demokraten unter der Leitung von Attorney General ‘Stealthy Jeff’ (Spitzname von Jeff Sessions) erleben. Der Spitzname der Sessions führt zurück zur Geschichte des russischen Sub.

    Zweitens haben die kabbalistischen Demokraten versucht, Russland in die Irre zu führen, um einen Krieg zu beginnen, und die Aufmerksamkeit von der Veröffentlichung des FISA-Dokuments abzulenken. Russlands Auslaufen eines “heimlichen” fortgeschrittenen U-Bootes sendet eine Botschaft an die Kabale, dass sie Trump’s Rücken bekommen haben. Der Film “Hunt for Red October” handelt von einem US-Militär-U-Boot, das ein russisches Atom-U-Boot jagt. Es endet damit, dass die US-amerikanischen und russischen Subkommandanten miteinander kooperieren.

    Es ist eine komplexe Geschichte. Lisa Mei Crowley hat das Gesamtbild prägnant in einem Tweet zusammengefügt……

    https://twitter.com/LisaMei62

    Der tiefe Staat startete eine Rakete aus Hawaii, um einen Krieg mit Nordkorea zu beginnen, und die Whidbey Island-Rakete, um die Air Force One (das Flugzeug von Präsident Trump) abzuschießen. Mit dem Fokus auf “Russian Hacking” werden sie (die Kabale) versuchen, eine weitere Rakete zu starten, um Russland die Schuld für den Krieg zu geben, um von DECLAS/BLAME abzulenken. “Hunt” war für das fehlende U-Boot Deep State. Wir haben es gefunden und verfolgen es…. (Lisa Mei Crowley twittert).

    Q-Post Nummer 2349 bestätigt die Verzweiflung der Kabale. Es zeigt einen CNN-Tweet mit einem Bild des neuen russischen U-Bootes und dieser Überschrift: “Ein Top-Admiral der USA warnt vor einer Bedrohung durch ein russisches U-Boot”. In süßer Ironie, wenn Sie auf diese CNN Twitter-Seite klicken, sehen Sie, dass sie mit Memes von Q-Anhängern überflutet wurde. Ich liebe es!

    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Kabale versucht, das zu tun, was die Kabale immer getan hat, wenn sie in die Enge getrieben wird – einen Krieg zu beginnen. Es gibt absolut KEINE Möglichkeit, wie sie erfolgreich sein können. Präsident Trump und Putin haben hinter den Kulissen zusammengearbeitet. Sie sind VEREINIGT. Präsident Trump hat deutlich gemacht, dass er friedliche Beziehungen zu Russland und ALLEN Ländern aufbauen will.

    Letztendlich wählst du, was du glaubst. Ich bin mit Präsident Trump und dem Alliance-Team zusammen. Putin will eine friedliche Welt vor den galaktischen Landungen sehen. Er hat offen über unsere galaktische Familie gesprochen. Ich bin sicher, dass Präsident Trump auf das gleiche Ziel hinarbeitet – beachten Sie die neue US Space Force.

    Unsere Freunde jubeln uns bis zum Ziel zu, wo Freiheit, Frieden und Wohlstand die ganze Menschheit erwarten.

    Versuchs doch mal!

    Wo wir eins werden, gehen wir alle.

    Liebe und Licht
    Sierra (NZ)

  • Od:

    Echten Frieden erreicht man nur durch eigene Wehrhaftigkeit. Echten Wohlstand erreicht man nur durch eigene dauerhafte Anstrengung. Und nur das ist dann der Garant für Freiheit.
    Alle, die euch was anderes weismachen wollen, sind Lügner und wollen Euch versklaven.

    • Maggie:

      Liebe Od, du wirst mir immer suspekter. Was sind denn das für Statements in Anbetracht der totalen Versklavung, der die Menschen bereits unterliegen? Wohlstand nur durch dauerhafte Anstrengung? Ich meine, du hast was nicht richtig verstanden oder siehst das ganze Bild nicht. Aber lassen wir das, ist mir meine Zeit zu schade für.

  • Tippitop:

    Maggie, denk daran. Trump kommt von den Jesuiten. Natürlich gehört auch Kavanaugh zum Club (der Jesuiten..)
    Kavanaugh beim Papst Paul, damals noch unter Bush in Funktion ..
    https://i1.wp.com/www.nationalreview.com/wp-content/uploads/2018/07/Kavanaugh.jpg?fit=789%2C460&ssl=1

    Kavanaugh bei der Queen ..
    https://bloximages.newyork1.vip.townnews.com/dentonrc.com/content/tncms/assets/v3/editorial/6/d1/6d1ea96e-49e0-5625-a19f-23eb0ccbd32e/5b8b2974c5235.image.jpg?resize=1200%2C919

    Naja, wir werden sehen. Wir tun, was wir tun können. Selbst wenn sie ein weiteres Mal versuchen werden, uns zu ‘verarschen’, ist der Aufwachprozess nicht mehr aufzuhalten.

    Ich glaube es sind mittlerweile 20 Millionen ‘Q’-Anhänger in den USA, die sich informieren, denen ein ‘Licht’ aufgegangen ist. Die wirst du nicht mehr zum ‘Schlafen’ kriegen.

    • Maggie:

      Jaaaaa! – und wer hat sie aufgeweckt? Trump und Q! – Jesuit hin oder her – christliche Texte hin oder her – pro Israel hin oder her! – Vielleicht alles nur Show, damit der Plan überhaupt gelingen kann?

      Schaut mal auf den Frieden mit Russland und Nordkorea! Und darauf, dass bisher kein Krieg mehr angezettelt werden konnte. Alles nur Show? Trotzdem gibt Sanktionen – warum? Um die Kabale ruhig zu halten?

      Also genießt die Show und tut in euch selbst in eurer Familie in eurem Ort das was getan werden kann, bis das ganze dann auch nach Europa schwappt, beginnend ganz sicher mit DE – es gibt noch viel zu tun!

  • Irene:

    Wenn der Tiefe Staat durch die Wahl von Kavanaugh nicht mit dem Rücken zur Wand stünde, würde den Verlierern wohl kaum die Angst dermassen ins Gesicht geschrieben sein, wie in dem kurzen Video sehr eindrucksvoll zu sehen ist:

    http://dcwhispers.com/look-at-senator-feinstein-after-she-saw-the-kavanaugh-report-something-went-very-very-wrong-for-her-video/#ezZdeBQWTqjPzq3V.97

  • Tippitop:

    @Irene. Yep. Denen steht irgendwie die Angst ins Gesicht geschrieben. Auch tauchen plötzlich manche Gestalten plötzlich in good old Germany auf. Die wohl unter irgendeinem Schirm Zuflucht suchen. Deutschland wird wohl als eine feste Größe der wenigen verbliebenen NWO-Staaten nach der alten Ordnung angesehen. (siehe Clinton –> Oktoberfest)

  • sonnenblume:

    Zitat Od:

    “Echten Frieden erreicht man nur durch eigene Wehrhaftigkeit. Echten Wohlstand erreicht man nur durch eigene dauerhafte Anstrengung. Und nur das ist dann der Garant für Freiheit.
    Alle, die euch was anderes weismachen wollen, sind Lügner und wollen Euch versklaven.”

    Alle 3 Aussagen, die du hier machst, sind reine Behauptungen von dir,
    an die DU glaubst. Es sind KEINE absoluten Wahrheiten, als die du sie
    darzustellen versuchst.
    Sie sind in keinster Weise absolut richtig, denn KEINE dieser
    Aussagen sind durch die menschliche Geschichte und den damit
    zusammenhängenden gemachten Erfahrungen bewiesen worden.
    Es würde mich mal interessieren, woher du diese Behauptungen
    überhaupt hast…….

    Der letzte Satz allerdings, den du hier uns unterjubeln willst, ist
    absolut brandgefährlich und zeigt mir, daß man bei dir höchst vorsichtig
    sein muß.

  • sonnenblume:

    Es sind nicht nur die Clintons auf der Wiesn gesichtet worden.
    Der ganze Hühnerhaufen ist offensichtlich aufgescheucht worden
    und sind in heller Panik. In Bayern sind viele Kabalen/Freimaurer-
    Nester……..
    Suchen sie einen Unterschlupf oder schmieden irgendwelche Pläne?

    Was macht der Rothschild-Clinton-Freimaurer-Clan auf der Wiesn?

    https://www.youtube.com/watch?v=MU3XLX9Ibbc&app=desktop

  • WM:

    Hallo Sonnenblume

    “Der ganze Hühnerhaufen ist offensichtlich aufgescheucht worden
    und sind in heller Panik.”

    Wo ist ersichtlich, dass der Hühnerhaufen in Panik ist? Sehe dies eher anders, wenn die gemütlich auf die Wies’n gehen können, dann müssen sie ihrer Sache ziemlich sicher sein?
    Dies wäre auch eine Antwort?

  • Tippitop:

    Hallo ‘WM’, dass der ganze Hühnerhaufen in Panik ist, dass sehe ich auch noch nicht so. Ihre Rettungsschirme werden aber immer schwieriger zu erreichen. Sie sind sehr clever. Dass sie so in der Öffentlichkeit mit ‘Volksnähe’ feiern, ist reine Taktik. Nicht weil sie das dumme ‘Volk’ so lieb haben. In der Menge Schutz zu suchen, ist eben auch eine Möglichkeit. Zumal es von den gehirngewaschenen ‘Deutschen’ ziemlich viele gibt. In den USA wird es aber immer schwieriger sich volknah zu zeigen. Da könnten auch schon mal ein paar Eier fliegen. Oder es würden ein paar Mutige etwas über ‘Pizzagate’ rufen. Dann würde es unangenehm werden. Und dann würden auch die noch sehr schlafigen Schlafschafe aufwachen.
    Es ist klar, daß auf der Wiesn nichts passiert. Die Leute wollen feiern, ein bißchen Spaß haben. Es ist ja auch ein Überraschungseffekt. Selbst wenn du die ganzen Sachen über Pizzagate weißt, und plötzlich die Clinton vor dir steht, den wenigsten würde in solchen Momenten etwas zu sagen einfallen. Wie gesagt, die Leute wollen feiern. Keine ‘politischen’ Statements abgeben.

  • Tippitop:

    Man muß sich mal vor Augen führen, wer sich da eigentlich unter das Volk gemischt hat ..
    Eine Clinton, die vor einigen Monaten noch die mächtigste Frau der Welt hätte werden können .. Mit der Militärmacht der USA im Rücken.
    Ein Vertreter der Rothschilds .. Geldwesen (Wenn es Jacob war, ist er sogar die Nr.1 der Familie ..)
    Ein Vertreter der Windsors (das noch mächtigste amtierende Königshaus auf dem Planeten .. man könnte auch sagen, die Drachenfamilie ..)
    Thurn Taxis, mit der damaligen Monopolstellung des Postwesen, Nachrichtenübermittlung .. (da sieht man mal die alten Banden, wie sie schon immer zusammen gespielt haben. Ganz offensichtlich.)
    Prinz Michael von Kent .. manche sagen, der mächtigste Mann der ‘Schattenregierung’ .. Schotte .. Welche Fahne weht über dem Buckingham Palace? Richtig, die Fahne der Schotten. Die Spitze der Logen. Schottischer Ritus.
    Lasst mich raten. Wenn Thurn und Taxis einlädt, ist der Vatikan nicht sehr weit. Ein Vertreter der Kurie wird sicherlich auch dagewesen sein.

    Wie dem auch sein. Man kann auch sagen, ein Treffen der Verlierer ..

    • Maggie:

      Ich bringe das mal hier als Antwort, weil es eine interessante Idee ist, dass die Kabalen sich hier aufhalten könnten, damit sie schnell in den Untergrund verschwinden können, wenn Trump und sein Richter loslegen. Hört mal den 1.Teil dieses Berichtes an:

      https://youtu.be/AAk3KklZlBY

  • Maggie:

    Revolution des ERWACHENS ist angesagt und nicht der Bürgerkrieg!

    https://youtu.be/ZO4PfiaA5KA

  • yo:

    Nada Brahma, Aum und Amen!

    Da läuft mir immer das rein:
    https://www.youtube.com/watch?v=2ndfnpNsC8w
    Oder gleich die Quadrologie:
    https://www.youtube.com/watch?v=KRQH6reZf_A

    • Maggie:

      Danke yo, für diese kreative Wort- und Sound-Bereicherung! 432 htz! Supergroove! Gute Texte, bis auf das Mantra, wo ich nicht versteh, warum er diese Aufzählung der Götter an den Anfang stellt.

      Interessant sein Name – dachte schon er sei verwandt mit Maggie D., aber Thomas D heißt Dürr … lach!

  • sonnenblume:

    Noch so ein Wolf im Schafspelz…….

    Sicher kennen einige Leute hier die Petitionsplattform
    AVAAZ, die sich oberflächlich gesehen als “Retter vieler Mißstände” ausgibt
    .

    Nun aber schießen sie dort den Vogel ab mit ihrer neuesten Hetzkampagne und Petition gegen Trump:

    “Liebe Freundinnen und Freunde,

    er steckt Kinder in Käfige, ist aus dem Pariser Klimaabkommen ausgestiegen und könnte jeden Moment einen Atomkrieg beginnen.

    Aber das Schlimmste an Trump? Womöglich seine Verstrickung in Korruptionsfälle, die seine Macht überhaupt erst möglich gemacht haben. Ein Bericht der New York Times hat gerade enthüllt, wie seine Familie mit Steuerhinterziehung und glatten Schwindeleien ein Imperium aufgebaut hat — und das ist nur die Spitze des Eisbergs.

    Untersuchungen in Großbritannien, den Niederlanden und Kanada haben weitere potenziell riesige Skandale ans Licht gebracht, in die Trump, seine Familie oder seine Organisationen involviert waren. Aber die Staatsanwälte unternehmen nichts dagegen — möglicherweise weil sie sich vor Trumps wütender Reaktion fürchten. Doch die Ergebnisse ihrer Ermittlungen könnten die Untersuchungen in den USA vorantreiben und dem Kongress Beweise für Trumps weit verbreitete Korruption liefern.

    Um diesen Schritt zu wagen, müssen die Staatsanwälte einen nie dagewesenen öffentlichen Druck spüren. Unterzeichnen Sie jetzt die Petition! Sobald eine Million Menschen mitmachen, werden wir die Staatsanwälte in ihren jeweiligen Ländern mit Werbekampagnen, Medienberichten und Aktionen direkt vor ihren Büros berühmt machen.

    Jetzt unterzeichnen….”

    Liebe Leute, was muß den Kabalen der Hintern brennen um solch üble
    Verleumdungskampagnen zu starten, die so offensichtlich sind, daß
    selbst die ganz Verschlafenen es allmählich merken müßten.

    Ich sehe das im Prizip sogar als “gutes Zeichen”, denn nur wer in
    Panik ist, schießt derart wild um sich………

  • Bernhard:

    AVAAZ.org ist eine SOROS-org.(anisation) !!!!

    Ein übles NWO- Crowd-stirring (MassenLenkungs)- Werkzeug.!!
    Einer der “Chefs” ist ein junger, schöner, dynamischer Typ namens “PATEL”mit einer außergewöhnlichen Biographie, die sich aber bei tieferer Recherche erwiesen hat als FAKE-Biographie.
    Es gibt zwei weitere Typen mit Nachnamen”PATEL”, ebenfalls “jung, dynamisch und schön.
    Der eine kommt aus Canada und leitet eine Jugendorg. in der UNO, und der andere gilt als “MAITRAYA”.
    Für alle gilt, daß sie eine brilliante, aber gefakte ofizielle Biographie haben, und Universitäts-Abschlüsse, die von einer Rockefeller oder RottSchyld- Foundation gesponsort wurden.
    Bei Allen wird vermutet, daß “sie” Klone sind.
    Im übrigen heißt die siebte “Hölle”, die dunkelste Ebene der 7 Unterwelten in der vedischen Kosmologie: “Patala”.
    Coincidence???

  • Bernhard:

    Hier ein interessanter Kommentar zu Hurricane Michael:

    https://www.youtube.com/watch?v=iBzgYxHKtY8

  • Mirjam:

    Ja liebe sonnenblume,

    ich habe da auch mehrmals unterzeichnet ( Monsanto, Elefanten, Wale usw.)und sogar gespendet.
    Das mit Trump hat mich entsetzt,ich wollte denen schon schreiben hab mich aber dagegen entschieden und will lieber energetisch was machen.
    Was soll man davon nur halten?

    LG Mirjam

  • Böe:

    Auf Portugal rast ein gewaltiger Sturm zu, evt. erreicht er Hurrikanstärke. Bitte alles sicher!

    • Maggie:

      Danke! Sieht auf der Satellitenkarte gar nicht mal so schlimm aus. Aber wir haben ihn heute Nachmittag energetisch bearbeitet. Er wird nun transformierend sein!

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neueste Kommentare
Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031