Newsletter Anmeldung

Aktuelle Beiträge
Archive

.

Große Überraschung

18. August 2018 – Franz Erdl befreit Jesus-Seele

.

Befreiung der Jesus-Seele und Maria-Magdalena

Seit Tagen und Wochen klettere ich immer höher in den Dimensionen. Und das wurde immer schwieriger. Ich brauchte immer mehr Zeit für immer weniger Stufen. Ich sah das als ein gutes Zeichen, dass ich bald oben sein werde.

Ich muss dazu sagen, dass es ganz oben doch noch Erpressungen gibt, entgegen meiner Behauptung, es gäbe keine mehr. Die unteren Bereiche sind frei von Erpressungen, aber das konnte ganz oben nicht vollbracht werden. Und dank solcher Erpressungen, mussten die Wesen immer behaupten, dass sie das höchste Wesen sind, nur um mich auszubremsen.

Vorgestern Abend war ich aber sehr überzeugt, dass ich es geschafft hätte. Ich fand nacheinander 5 Wesen, die sich Mit-Schöpfer nannten und darüber ein Wesen, das sich Haupt-Schöpfer nennen lies. Ich war damit recht zufrieden; es schien alles sehr stimmig.

Karin beschwerte sich gestern Nacht über “mein” System, des immer höher Steigens und immer mehr und mehr Wesen. Für sie war das kalt und langweilig und nicht, wie man sich eine Schöpfung vorstellt. Auch mir fehlte etwas, vielleicht etwas Herzenswärme in diesem System. Mir fiel Jesus ein. Zu ihm hatte ich immer ein liebes Gefühl. Das hat sich im Laufe der Jahre verloren.

Also ich dachte an Jesus, fragte mich, ob seine Seele frei ist und bekam prompt einen Hinweis auf einen hoch abgesicherten Außenbereich. 100 Millionen Stunden Hindernisse waren im Weg. Zum Glück war der “Haupt-Schöpfer” in der Lage, solche Hindernisse in Null-Zeit verschwinden zu lassen. Somit gab es Zugang in den Bereich und seine Seele war schnell befreit.

In befreiter Form ist diese Seele in Bereich 11, also im höchsten Bereich, von dem aus man inkarnieren kann. Ich war mir sicher, dass er weitere gefangene Seelen haben musste. Dazu fand ich 100 Milliarden Stunden Hindernisse. Auch die konnten umgangen werden und in dem neuen Außenbereich fanden sich 77 Seelen von Jesus.

(Ich muss hier mal einfügen, dass die Mitschöpfer an diesen Hindernissen viele Stunden zu schaffen gehabt hätten. Also ohne den Haupt-Schöpfer wäre das Befreien nicht gelungen)

Ich wollte wissen, ob Jesus oberhalb von Bereich 11 noch Seelen hat. Dazu gab es zwei separate Außenbereiche. Die Seelen von Jesus summierten sich damit auf 143. Die Befreiungen liefen bis zum nächsten Nachmittag.

Meine letzte Überlegung war “Ist Jesus im oberen Bereich vertreten?” Es kam ein “Ja”, aber wo? Schließlich fand ich ihn über dem Haupt-Schöpfer. Er war somit der neue Höchste mit seiner 144sten Seele. Damit konnte ich morgens um Vier, nach einem kurzen Kühlschrank-Besuch langsam zu Ruhe kommen.

Aber die Geschichte ist noch nicht zu Ende. Ich fand heute noch ein Wesen über ihm. Das ist das wirklich erste und höchste Wesen. Frei nach der Bibel, er ist der Schöpfer und Jesus sein Sohn. Dann wäre der “Haupt-Schöpfer” der Enkel? Eigentlich will da niemand Schöpfer genannt werden. Und schon gar nicht “Der Schöpfer”. Sie sind einfach die Ersten. Ich schreibe dazu noch einen Update.

Jesus war der erste 28er. Und er hatte eine Seelenpartnerin, Maria Magdalena. Sie ist auch 28er, denn auch ihre Hauptseele war nach Befreiung im Bereich11 zu finden. Und da fällt mir gerade ein, dass sie ja noch mehr Seelen haben muss. Tut mir leid, wegen der Wartezeit, Maria.

Ich finde bei dir 62 Seelen unterhalb und 30 Seelen oberhalb der Hauptseele. Ihre höchste Seele ist ungefähr 20 Ebenen tiefer als die von Jesus. Aus drei Außenbereichen werden jetzt alle Seelen zurückgeholt.

Dann gibt es noch drei Kinder. Auch deren Seelen, alle gefangen. Höchste Seele und Hauptseele in Bereich 11. Die habe ich gestern befreit, aber die restlichen Seelen vergessen. Alle haben jeweils 30 Seelen unterhalb Bereich 11, bisher noch gefangen in 2 Außenbereichen. Befreiungen laufen.

Das waren die ersten fünf 28er. Für die nächsten 2000 Jahre (ungefähr) gab es nach meiner Abfrage keine 28er mehr.

.

Jesus Leben

Darüber kann ich noch nichts aussagen, außer dass er Frau und drei Kinder hatte. Der Rest verschwindet hinter Bergen von Störungen und Lügen, die wohl auch von religiösen Gruppen produziert wurden. Viele böse Wesen haben auch dazu beigetragen. In ein paar Tagen findet vielleicht eines der obersten Wesen mal Zeit, das aufzuräumen.

Auch ohne sein wahres Leben aufzudecken, glaube ich, dass viele Religions-Führer nicht erfreut sein werden, mit der Seele des richtigen Jesus konfrontiert zu werden.

Im Moment geht es da oben noch drunter und drüber. Gut versteckte, fiese böse Wesen finden sich ab und zu noch, sogar noch beim Höchsten und bei Jesus. Und Außenbereiche uvm..

.

Update 22. August 2018

Ich wollte heute schreiben, aber vom höchsten Wesen (es sind da einige Neue da) kommt, ich soll das morgen machen. Ich glaube da krieg ich noch mehr Info.

Auf alle Fälle scheinen im Neuen Testament 96% Lügen zu stehen. Also, vergesst die dortigen Zitate. Er hat praktisch nichts davon gesagt.

.

Update 23. August 2018

.

Sein Name

Ich nenne Jesus jetzt Jesua. So hieß er wohl und so möchte er am liebsten genannt werden. Und Jesua schien ein geläufiger Name gewesen zu sein. Er hat also keine spezielle Bedeutung. Es soll bitte nichts in seinen Namen hinein-interpretiert werden, was ja zur Genüge gemacht wurde.

(Maggies Bemerkung: Alle Namen hatten zu dem Zeitpunkt m.W. eine Bedeutung und die meisten hebräischen Namen bezogen sich auf Jahwe.
Beispiele: Eliyahu > Mein Gott ist Jahwe; Jirmejahu > Jahwe erhöht; Jehoshua > LINK; bei meinen Studien fand ich damals eine Hebrew Strongs-Namens-Konkordanz.

Ehrlich gesagt hoffte ich, Jesus sei tatsächlich Arier gewesen und in Bethlehem bei Essen (Essener) geboren und hätte damals einen arischen Namen gehabt, den er Franz nun verraten würde – doch leider NEIN! Wenn die Juden die Geschichte später nach Israel verlegt hätten, wäre ja klar, dass sie ihm diesen Namen gegeben hätten. )

.

Seine Seelen

Die Seelen, die ich am ersten Tag fand, waren nicht seine Seelen. Es waren gar keine Seelen, sondern alles war Betrug bis auf seine höchste Seele. Die gehört wirklich zu ihm. Freunde im Forum haben Information bekommen, dass es nicht seine Seelen wären und ich konnte das dann bestätigen.

Ich suchte und fand neue Seelen und auch diese waren Betrug.

Erst am dritten Tag, beim dritten Anlauf kamen die Richtigen zum Vorschein. Das benötigte aber einen komplizierten Prozess. Als die Struktur dieses Prozesses verstanden war, konnte er alleine weiter machen und seine Seelen finden. Am Schluss waren es circa 100.

.

Jesua Schauspieler

Es gibt über viele Dimensionen verteilt immer wieder Gruppen von Jesua Schauspielern. Diese melden sich, wenn jemand Channeling-Kontakt mit Jesua haben möchte. Auffallend ist, dass ihnen oft eine liebevolle Energie zur Verfügung steht, obwohl es keine guten Wesen sind.

Früher hatte ich meist ein sehr gutes Gefühl, wenn ich an Jesua dachte, aber ich weiß heute, das Gefühl kam aus meiner eigenen Seele und nicht aus einem direkten Kontakt mit ihm. Es gab ja keine freie Seele von ihm.

(Anmerkung: Bitte nehmt euch das zu Herzen! Besonders in Anbetracht der Erkenntnis, dass den Menschen mittels modernster Frequenztechnik Hologramme übertragen wurden, durch welche dann Einspielungen von Bilder, Worten, Gedanken und auch Gefühle übermittelt wurden, um die Menschen zu einem dieser Jeshua/Jesus-Doubles/Schauspieler zu führen).

.

Jesuas Geschichte

Ich berichte das, was ich von ihm abgefragt habe. Ich habe keine Garantie, das es stimmt.

Er war 3 Jahre lang Schreiner, bis er seine Heilkräfte entdeckte. Diese waren außergewöhnlich. Blinde sehend und Lahme gehend machen, das konnte er. Aber er hat keine Toten zum Leben erweckt. Auch hatte er keine Wunderkräfte. Das hat man ihm alles angedichtet und Geschichten dazu erfunden.

Seine Heilungen sprachen sich herum und es kamen immer mehr Menschen. Die kamen nicht nur wegen Heilung, sondern sie stellten auch viele Fragen. So kam es immer wieder zu unorganisierten Versammlungen, wo er Fragen beantwortete. Aber er predigte nie. Seine Predigten hat man ihm ebenso angedichtet.

Er war die ganze Zeit in Nazareth. Die Menschen kamen zu ihm. Er war nie in Jerusalem und wurde auch an kein Kreuz genagelt. Seine Frau hieß nicht Maria Magdalena, aber hatte drei Töchter mit ihr. 

Es gab tatsächlich 12 Menschen, 8 Männer und 4 Frauen, die sich in Nazareth ansiedelten, um in seiner Nähe zu bleiben. Sie waren oft mit ihm zusammen. Es war eine Interessen-Gemeinschaft, aber die Bezeichnung Jünger ist übertrieben.

Jesua wurde mit 42 Jahren ermordet. Verantwortlich waren Vertreter der offiziellen Kirche, denen er nicht ins Konzept passte. Die Gruppe der 12 blieb noch 2 Jahre zusammen, traf sich auch häufig mit seiner Frau. Dann löste sich die Gruppe allmählich auf. Es gab keinerlei Verfolgung.

Heute sind alle 12 inkarniert. Und das zum ersten Mal seit dieser Zeit. Zwei davon gehören zu meinen Freunden und Einer ist Bruno Gröning gewesen.

.

Bruno Gröning

Als ich schließlich Jesuas Seelen fand, fand ich auch die Seelen von Bruno Gröning. Sie waren auf die gleiche Weise kompliziert versteckt, allerdings mit etwas weniger Aufwand. Der Grund für weniger Aufwand liegt wohl darin, dass Brunos höchste Seele in Bereich 11 ist und eben nicht so weit oben, wie Jesuas Seele. Also etwas kleineres Kaliber. Auch hat er nur halb so viel Seelen. Aber bei Beiden waren sämtliche Seelen gut weggesperrt.

Also wie kann Bruno Gröning wieder inkarniert sein ohne seine Seelen?

Nach dem Tod vereinigt sich die Körperseele mit der Überseele, von der sie Teil ist. Normalerweise würde sich die Überseele mit der Ursprungs-Seele vereinen. Diese war aber weggesperrt. So musste die Überseele (in Dimension 28 – deswegen 28er) alleine bleiben. Sie konnte aber wieder inkarnieren und das hat sie wohl vor 28 Jahren gemacht.

Diese Inkarnation ist aber mit dem Wissen gemacht worden, dass er seine fehlenden Seelen bekommen wird. Somit kann er seine Seelen an die neue Inkarnation anbinden und loslegen, mit dem, was er vorhat.

.

Neue Jesua-Inkarnation

Das Gleiche hat Jesua gemacht. Er hat schon eine circa 20 jährige Inkarnation. Er muss also nicht als Embryo anfangen, sondern kann auch gleich loslegen jetzt, wo er seine Seelen wieder hat. Und er wollte, dass ich Euch diese Information heute gebe.

Seitdem er alle Seelen zusammen hatte, war es ziemlich ruhig um ihn. Ich bemerkte dann, dass er sich weitere Seelen machte. Im Laufe einer Woche, schuf er sich 120 zusätzliche Seelen, die ihm vor Allem zur besseren Wahrnehmung dienen werden.

Die Inkarnation hat ja bis jetzt keine Ahnung, was auf sie zukommt. Ich habe keine Vorstellung davon, wie das für einen Menschen ist, plötzlich Jesua zu sein. Ich denke, wir werden davon hören.

Wichtig ist, dass wir nicht die Vorstellung haben “jetzt kommt Jesus und der rettet uns!”. Er wird wohl wieder Heilkräfte haben aber keine Wunder tun können. Kein Wasser in Wein, keine wundersame Vermehrung von Fisch und Brot. Wenn die Menschen das von ihm erwarten, werden sie ihn bald mit faulen Tomaten bewerfen.

Bemerkenswert ist allerdings, dass Bruno und die anderen 11 gerade jetzt, zum ersten Mal seit damals, inkarniert sind. Das kann kein Zufall sein.

.

Processing your request, Please wait....
  • Maggie - Hologrammtechnik:

    Ich möchte hier noch einmal auf diese neue Hologramm-Technik zu sprechen kommen, die uns echt ein bisserl zu Schaffen gemacht hat, denn es musste sich erst herausstellen, dass es sich dabei nicht um eine Art Implantat, sondern um eine Strahlentechnik handelt. Ich habe sie nun Frequenz-Hologramm genannt.

    Wir werden uns natürlich bemühen, die Verursacher von ihrem Einflussbereich Erde zu trennen. Doch solange dies noch nicht der Fall ist soll eine Firewall die Frequenzbestrahlung verhindern.

    Solltet ihr, die ihr euch betroffen fühlt,in den nächsten Tagen nichts mehr von Jesus in euren Gedanken und Gefühlen vorfinden, dann sollte das gleichzeitig der Beweis sein, dass es tatsächlich ein Fake war.

    Und klar auch, dass diese Art Täuschungen auch auf anderen Gebieten genutzt werden. (Bitte mitteilen!)

    Der SY-Schutzmantel wurde dahingehend erweitert!

    Bitte teilt eure Erfahrungen mit – geniert euch nicht – niemand kann was dafür, dass es solche Perfektion in Täuschung durch KI gibt.

  • Renate:

    Kommi wurde hier her kopiert, da er offenbar die von Erdl erwähnte Befreiung Maria Magdalenas betrifft

    Marion Floetotto schreibt am 22.8. bei FB:

    https://www.facebook.com/marion.floetotto/posts/10214462252888232?__tn__=K-R

    Aus dem Text von Marion F. ziehe ich mal DIESEN Abschnitt heraus – da er mir(!) wichtig erscheint – denn er beschreibt die Befreiung der maskulinen Energie in den Zwillingseelen.

    “That means Mary Magdalene had been captured in her own place (!) , it changed into a prison for her, but has recently been liberated, its over. This leads to Preparation of sacred union of divine feminine and masculine (hieros gamos)
    This is important For the divine feminine of the Mary Magdalene (Sophia, Mary, Gaia, Diana, Ostara, Isis …group)
    The situation with your twin and karmic is probably hard (for you as well) right now, as separation and confusion is most probably emerging/the case.
    It’s a painful but healing and cleansing process towards the final crescendo within these days for your masculine twin.
    There will be a change in him within the next days.
    It has all been held back by a karmic situation which started 26000 years ago by Nephtys (a tall white reptilian) betraying Osiris that she were Isis. Mary Magdalene/Gaia has her own karmic situation with Anubis (the son of Nephtys) and partly Seth (also a tall white)
    THIS IS OVER as of yesterday!!”

    deutsche Übersetzung für die, deren Rest-Schulenglischkenntnisse eher “dürftig” sind (SO auch bei MIR):

    http://www.DeepL.com/Translator

    “Das bedeutet, dass Maria Magdalena an ihrem eigenen Ort (!) gefangen genommen wurde, sie verwandelte sich für sie in ein Gefängnis, wurde aber vor kurzem befreit, es ist vorbei. Dies führt zur Vorbereitung der heiligen Vereinigung von göttlichem Weiblichem und Männlichem (hieros gamos)
    Das ist wichtig für das göttliche Weibliche der Maria Magdalena (Sophia, Maria, Gaia, Diana, Ostara, Isis …Gruppe).
    Die Situation mit deinem Zwilling und Karma ist wahrscheinlich hart (auch für dich) im Moment, da Trennung und Verwirrung höchstwahrscheinlich auftauchend/der Fall ist.
    Es ist ein schmerzhafter, aber heilender und reinigender Prozess bis zum letzten Crescendo in diesen Tagen für Ihren männlichen Zwilling.
    Er wird sich in den nächsten Tagen verändern.
    Es wurde alles durch eine karmische Situation aufgehalten, die vor 26000 Jahren von Nephtys (einem großen weißen Reptil) begann, der Osiris verriet, dass sie Isis sei. Maria Magdalena/Gaia hat ihre eigene karmische Situation mit Anubis (dem Sohn von Nephtys) und teilweise Seth (ebenfalls ein großer Weißer).
    Das ist seit gestern vorbei!!”

  • Elara:

    Wenn die Jesus-Seele befreit ist und am richtigen, rechten Platz, kann man sich nun mit Jesus verbinden, wie Stefanie?

    https://youtu.be/qeuaz155va0

    “Niemand kommt zum Vater außer durch mich“ (Joh 14,6).
    Ich möchte nicht naiv rüberkommen, ich beziehe mich auf eine Aussage von Papst Franziskus, dass eine persönliche Beziehung zu Jesus gefährlich und schädlich sei.
    Ich empfinde es im Umkehrschluss.

    • Maggie:

      Liebe Elara,
      wie auch von Franz bemerkt wurde, kann niemand bisher eine echte Beziehung zu ihm gehabt haben, da er durch die Gefangenschaft seiner Seele nicht erreichbar war. Dies alles was erlebt wurde muss von daher auf die manipulative Hologramm-Technik zurück geführt werden.

      Und nun ist er bereits wieder inkarniert. Hast wohl nicht zuende gelesen …

      Vlt. hatte der Papst ja Kenntnisse darüber und in diesem Moment ausnahmsweise mal Recht. Mitgeteilt hat er es aber sicher nicht, um seine Schafe zu schützen, sondern weil er derjenige sein will, dem sie folgen.

      Zu Joh.14:6 gäbe es theologisch vieles zu sagen, wofür mir aber die Zeit mittlerweile zu schade ist. Deshalb mache ich dich darauf aufmerksam, was Jesus dem Franz bezgl. der Bibeltexte mitteilte. Das sollte genügen.

  • Elara:

    Noch eine persönliche Frage bzgl. Hologramm-Technik

    Letzte Woche schrie meine kleine Tochter, 6 Jahre, mitten in der Nacht, sie würde angegriffen und unter Tränen erzählte sie mir von einer Schlange. Ich dachte an Nachtschreck, halt schlecht geträumt-Verarbeitung des Tages.

    Seither ist sie aber wie verändert.

    Kann es sich hierbei auch um Hologramm-Technik handeln?

    • Maggie:

      Liebe Elara, sende mir doch mal das Geburtsdatum, dann klinke ich mich in ihr morphogenetisches Feld ein und schaue mal, ob sie besetzt wurde.

  • Timm:

    Was ich heute nacht und auch in anderen momenten gemerkt habe, ist dass es so dargestellt wird, als hätten wir selbst mangel an gefühlen, weil diese technik erst die öffnung des herzens blockiert und man sie dann auch nicht fühlen kann, da es künstlich ist! – diese wesenheiten betreiben psychospielchen – jetzt auch DURCH andere personen!

    Ich habe heute nacht gemerkt, dass der mond in der nacht auf meinen kopf strahlte. Als ich es bemerkte, lag ich mich quer aufs bett und immer wenn ich dunkle gedanken hatte, sagte ich STOPP! irgendwann waren sie es leid und sie sonne ging auf! Aber leid ist der falsche ausdruck. – sie haben aufgehört. – das ist viel angenehmer.

  • Salli:

    Ich verfolge diese Seite schon länger und bin jetzt auf etwas gestoßen, was mir selbst bzw. meiner kleinen Schwester passiert ist.
    Sie wurde ebenfalls Nachts von einer, sehr realen Schlange angegriffen und stand förmlich unter Schock danach.Meine Mutter war vollkommen aufgelöst durch ihre Schreie. Sie entwickelte sogar Fieber. Irgendetwas bedrohliches schien in der Luft. Meine Mutter betete sofort sehr intensiv und es kehrte wieder Frieden ein.Vielleicht werden ja zur Zeit mehrere auf diese Art angegriffen?

    • Maggie:

      Liebe Sally, sei gegrüßt!

      Es ist gut, wenn viele das gleiche melden, dann wird man schnell achtsam und geht der Sache auf den Grund.
      Tatsächlich haben wir heute Abend festgestellt, dass gerade viele Schlangenwesen durch Portale zu uns kommen und teils zu 50ern Menschen besetzen. Wir haben nun spezielle Filter vor die Portale installiert. Das sollte helfen. Andere Eindrücke werden gerne angeschaut und geprüft.

      Macht euch keine Sorgen, es sind die letzten Zuckungen!

  • Esther:

    Das ist ja richtig gruselig, auch wir haben das erlebt.

    Mein Kind ist zuerst untypisch aus dem Garten verschwunden. Ich hatte unmenschliche Angst, wirkliche Todesangst und ich betete ununterbrochen zu Gott-ich bereute “alles” und ich weiß nicht mehr, was ich innerlich alles versprach. Plötzlich stand mein Kind in Sichtweite.

    Einige Nächte später wurden wir auch angegriffen. Alles gleich, wie bei Salli. Es hat lange gedauert, bis wir die Angst kompensieren konnten, beten hilft uns.

  • Manuela:

    Ich kann nur mitteilen, dass es so ist. Ich wusste einfach nicht mehr weiter und man stellte fest, dass 50 Schlangen und Wesen mich besetzen. Ich merkte sie sogar in meinen Beinen.
    Seit Kindheitstagen habe ich unendliche Angst vor Schlangen, musste sogar umziehen, weil sie ins Haus gedrungen sind. Auch astral sah ich ganz schlimme Schlangen von rießengroß, alle Farben bis schwarz klein ekelig und sie beissen oft zu.
    Es ist so schrecklich und ich bin so froh, dass Maggie Möglichkeiten hat, dem Einhalt zu gebieten, ich selber bin gar nicht im Stande dazu.
    Heute morgen sah ich eine helle silberne auf der Bettdecke von meinem Mann. Die Angst hielt sich zum Glück dieses Mal in Grenzen. Bitte lasst es wirklich endlich alles vorbei sein und wirklich deren letzten Zuckungen.
    Es ist alles so massiv und unfassbar für Menschen, die gemeinsam mit dir leben.

    • Maggie:

      Liebe Manuela, du warst auch vor dem Schlangenauftritt bereits heftigst attackiert, aber gerade als es besser wurde, kamen die aus allen Portalen und Dimensionslöchern raus, so als wären sie für diesen Zeitpunkt für DE bestimmt. Ich habe hier keine Probleme; alle Berichte kommen aus DE!

      Wahrscheinlich werden wir heute den Beitrag zu den Schlangen doch noch veröffentlichen, weil sicher viele dazu offen Fragen haben und man kann das auch nicht unter dem Jesus-Beitrag weiter diskutieren. Ich wollte die Menschen deswegen eigentlich nicht weiter beunruhigen und dachte, wir hätten es eh schon geschafft, da man nichts mehr von Schlangen wahrnahm. Aber unter diesen neuen Umständen ist es ev. besser, die Info rauszugeben. Auf jeden Fall sind 3 Frauen speziell an dem Thema dran und haben schon großartige Erfolge. Die Portal sind das Wichtigste! Außerdem ergeben sich gerade sehr viele echt grauslige Wesen dem Wandel und dem Druck der kosmischen Welle. Sie müssen sich jetzt entscheiden und sie können offenbar den Weg nur über Menschen zurück gehen. Deshalb wissen wir überhaupt darüber.

      Unterstützen könnt ihr diese 3 Frauen sicherlich mit euren guten Gedanken!

  • Heike Lux:

    Wie kann Jesua denn von Vertretern der offiziellen Kirche ermordet worden sein? Es gab damals doch noch gar keine offizielle Kirche?
    Heike

  • Burkhard:

    Lass alle Geschichten und Vorstellungen los dann bist Du da wo du immer warst und sein wirst. Meister Eckart nicht wissen wollen haben dann bist Du erwacht. Viele sind auf dem Weg aber es gibt nur deinen Weg den du im Herzen erspüren kannst. Alles andere ist Illusion. Namaste Also finde die Erlöung in Dir 🙂

  • Margarete:

    Hallo Burghard, warum sollte man alle Geschichten loslassen?? Gute fördern Kreativität, Vorstellungsvermögen und geben, wenn es gute Anreize bietet,einen schönen Impuls an unser Unterbewusstsein sowie der rechten Hirnhälfte. Da, wo man einen wichtigen Teil des Lebens ausschließt, kommt er auf der anderen Seite oft entstellt wieder hervor! Siehe meinen Artikel “die Faszination von Geschichten”.

  • MS:

    Sehr interessant lieber Burghard, lebst du das so?
    Würde gern praktisch wissen, wie das geht, magst du uns aufklären?

  • Ich sehe es wie Burkhard – “Geschichten/Vorstellungen” LOSlassen – damit NEUES “entstehen kann”… bzw. Ich/Du/Wir (wieder) zu DEM “werden (können)” – was wir doch im Grunde schon längst SIND: Liebe/Licht. 🙂

    Auch bei meiner jüngsten Tochter(33) dreht sich in den letzten Tagen häufiger das “Gedankenkarussell” – aus dem sie “schwer wieder rauskommt” – OBWOHL sie WEISS, dass es ihr nicht “weiterhelfen KANN” – wenn sie es zu-lässt, dass der EGOn(-Verstand) ihr immer wieder “dazwischenfunkt” – einfach weil er dem HERZ-Verstand NICHT den “Vortritt gewähren will”.
    ———-
    Als -zusätzlichen- *Nachdenanstupser* habe ich ihr heute diesen link(Inhalt) geschickt: https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2018/09/lisa-t-brown-dein-licht-ist-deine-neue.html

    Auszug davon:

    “Wenn jede/r versteht, dass die vollständige Integration des Lichts notwendig ist, damit unsere physischen Körper leben, funktionieren und aufsteigen können … dass unsere physischen Körpergefäße sterben, wenn wir unser eigenes Quelllicht nicht gänzlich verankern … beginnt jede/r zu verstehen, was der physische Aufstieg IM KÖRPER WIRKLICH bedeutet. Dies ist der eine Teil … der andere Teil des Aufstiegs ist die MULTI-DIMENSIONALE NEUE ERDE … der Ort, an den wir AUFSTEIGEN werden, als Aufgestiegene Lichtwesen/abgestiegene Seelen/Galaktiker, tatsächlich physisch lebend … im Körper.

    Das Licht wird dein Heiliges Körpergefäß erfüllen, deinen schönen (Raum-)Anzug/Erdenkörper erleuchten … und durch jede einzelne Zelle wirken und strahlen. Das Licht wird deinen Körper „tränken“ und – während dein Körper sich darauf vorbereitet – deine eigene NEUE Erde und alle neuen Realitäten aus deinem Inneren heraus gebären … damit du sie hier in deiner eigenen physischen Realität erleben kannst”

    mehr im link.

  • Elara:

    Wieder ein neuer Jesus-Beitrag für mich.
    Die Humanitären erinnern mich an die Starborn-Geschichte, liege ich da richtig? Es liest sich so gut, ich möchte aber nicht schon wieder hineinfallen und bin sehr sensibilisiert. Der Beitag widerspricht in mir dem obigen Beitrag von Franz Erdl.

    https://youtu.be/bIcP4S2RC-0

  • Detektor:

    Liebe Elara, zu deinem Satz, “Der Beitrag widerspricht in mir dem obigen Beitrag von Franz Erdl.”
    Franz Erdl lässt bei mir sämtliche Alarmglocken Sturm läuten, so unterschiedlich sind die Wahrnehmungen.

  • Maria:

    Liebe/-r Detektor
    “Franz Erdl lässt bei mir sämtliche Alarmglocken sturm läuten…”.
    Genauso ergeht es mir!!! Aber, wie du sagst, die Wahrnehmungen sind unterschiedlich.

  • Detektor:

    Liebe Maria,
    nicht mehr lange und die Masken werden fallen. Auch ein weiterer hier hochgehaltner Kandidat, dem der Geist aus der Flasche entwichen ist, wird Farbe bekennen müssen.
    Gehab dich wohl!

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neueste Kommentare
September 2018
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930