Menü Schließen

Die VIRUS-Macher contra Der AUFWACH-VIRUS

 

 

Existiert der Coronavirus wirklich?

Stell doch mal die Theorie der bösen Viren in Frage! Und lass dich von den Darlegungen des Matthias Langwasser beflügeln! Die Wahrheit kommt ans Licht! Es lebe “Des Kaisers neue Kleider!”

.https://odysee.com/@transformation:f/Ekaterina-Sugak—Deutsche-Version:6
In vielen Sprachen!

 

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

 

Aids, Ebola, SARS, die Schweinegrippe … und jetzt Corona. Erinnerst Du Dich an die vergangenen vermeintlichen Pandemien, zu denen in den Medien ordentlich Panik geschürt wurde? Und weißt Du noch, was im Endeffekt eigentlich passierte? Genau: nicht viel … Aber das scheinen die meisten Menschen zu vergessen. Sie lassen sich aktuell wieder von den Massenmedien mitreißen, zu Hamsterkäufen auffordern und in Existenzängste treiben. Dieses Video soll Dir zum einen diese Angst nehmen und zum anderen die Augen öffnen: für die Wahrheiten, die hinter solchen Pandemien stecken, wer daran verdient und wie hanebüchen hier „wissenschaftlich“ vorgegangen und argumentiert wird. Matthias Langwasser von Regenbogenkreis legt Dir dar, welche Schritte eigentlich nötig sind, um die Existenz eines Virus wissenschaftlich zu beweisen, und weshalb die moderne Schulmedizin streckenweise auf den Arbeiten eines Wissenschaftsbetrügers aufbaut. Außerdem erklärt er Dir, was uns sowohl gegen die Lügen der Politik und der Massenmedien als auch gegen vermeintliche Erreger stärkt – und wovor wir uns stattdessen wirklich schützen müssen …

Wir haben bereits viele gute Beiträge zu diesem Thema in den Kommentaren zu diesem Artikel veröffentlicht:
https://bewusstseinsreise.net/viruswahn-5g-6g-impfzwang-wird-ausfallen/

 

Dieses relativ kurze Video erklärt unfassbare Hintergründe bezüglich Viren-Betrug, Impfungen, Kinderkrankheiten, Heilungen überhaupt, Pharma-Mafia uvm.

https://www.youtube.com/watch?v=cvAgkgCLTIY

https://www.youtube.com/watch?v=BcZ0IqchlVQ

Dieser Humor ist nichts für Jederman, aber in Anbetracht der Aufklärung von Matthias Langwasser verständlich

TIME LIES präsentiert: CORONA Hits 2020

https://m.youtube.com/watch?v=qPpfLiIODRk

 

.

https://youtu.be/bArPlgza0fc

Auch hierzu bleibe bitte gelassen, denn vieles was er anspricht ist bereits in Transformation und den Rest stellen wir nach dem Fall des Deep State ab!

 

Hintergrundwissen

.https://www.pravda-tv.com/2020/01/die-bill-und-melinda-gates-stiftung-sagte-65-millionen-tote-durch-coronavirus-voraus-vor-3-monaten-videos/

.

image_pdfimage_print

Diesen Beitrag teilen:

85 Kommentare

  1. ems

    Ihr Lieben,

    Tavistock hat schon in den 60ern herausgefunden, dass man mit Panik und Angst die Massen wunderbar steuern kann!
    Die Krankheitsindustrie lebt nachwievor von ca 300 behaupteten Diagnosen und Krankheiten – wozu sich da noch aufregen? Achso, damit man dann wenigstens davon krank wird…

    ruhige und liebevolle Grüße Michael <3

  2. Sabine

    Hallo Maggie u.a.
    Ich möchte hier ein Video teilen welches gut an den vorherigen Thread anschließt.
    https://youtube.com/watch?v=xNho2uh8EZc
    Herr Werner Altnickel sagt das der Sauerstoffmangel im Blut durch 5G verursacht wird…

    und MMS stellt im Körper das gesunde “elektrische Gleichgewicht des Stoffwechsels auf Zellebene” wieder her
    https://faszinationmensch.com/2013/11/09/mms1/
    …weil ich mich gefragt habe, wie kann es sein, dass ich den EBV Virus mit CDI aus meinem Körper ausgeleitet habe, wenn es keine Viren gibt? Kann deshalb MMS/CDI bei 5G und ‘Viren’ wie Corona helfen weil es den Sauerstoff in unserem Blut anreichert?
    LG Sabine

  3. BirgitM

    Also ich muss sagen, ich kann dem ganzen Gedöns auch ne gute Seite abgewinnen. Zwar hatte ich 2 Tage mit was-weiß-ich-Erkältungs-Ähnlichem zu kämpfen (was ich mir im Akkord aus dem Leib geniest habe, keine Ahnung…), doch Vit C und Geisteskraft (könnte ja auch mit den neuen Fremdenergien in mir zu tun haben), und es ist fast weg.
    Die Stadt ist fast gänzlich leer, Supermärkte leer, der Bus genauso. Sehr angenehm!

    Für alle, die nicht ‘einfach so’ daheim bleiben müssen, sondern echt krank sind: Seid gesegnet, seid gesegnet, seid gesegnet!

  4. Christinamaria

    Interessant: auf YT wurde ein Video von Dr. Leonard Coldwell – die 20-Minuten-Corona-Heilung – entfernt, weil es angeblich gegen die Nutzungsbedingungen von YT verstößt. So einfach geht das heute. Er hat darin sehr heftig über diese Farce gewettert – gestern war es noch drin. Na klar – das, was der Wahrheit am nächsten kommt, muss weg auf Biegen und Brechen, damit die Menschen um Himmelswillen am Aufwachen gehindert werden. Sch…”Elite”.

  5. Heinrich

    Hallo!

    Das Langwasser-Video habe ich nach genau 3.36 Min gestoppt.
    Warum? Er faengt an zu sprechen von Stefan Lanka.

    Vielleicht hilft uns ein Buch, das ich heute erhalten habe, ein bisschen weiter.

    Es heisst “AIDS – Herkunft, Verbreitung und Heilung”, Erstausgabe von 1994, des heute betagten Arztes

    http://www.Wolff-Geisler.de

    Der Mann war einst schaerfster Kritiker meines Wohnlandes Portugal ob der Politik in den Kolonien Afrikas. Mein erster Eindruck des Buches: erschreckende Tatsachen, belegt mit medizinischen Quellen.

    Auf der Rueckseite des Buches:

    – 97 % HIV-Personen wurden absichtlich infiziert, nur 3 % durch Geschlechtsverkehr / Mutter-Kind-Uebertragung
    – HIV wurde in Medikamenten, Drogen, Nahrung, in Mikroben in Wasser, durch Insekten und Verspruehen verabreicht
    – HIV wurde aus dem Virus der ansteckenden Blutarmut der Pferde entwickelt
    – Keime der wichtigsten AIDS-Krankheiten werden absichtlich mit Luft und Wasser verbreitet
    – HIV-Infektionen und ausgebrochene AIDS-Krankheiten koennen geheilt werden.

    Im 7. Kapitel mit dem Titel “Krankheiten als Waffen” geht der Autor zurueck bis zur spanischen Grippe, hervorgerufen durch Mykotoxine.

    Die Teilueberschriften sind unfassbar. Unter anderem Gelbfieber, die erste kontrollierbare Bio-Waffe 1939/40 Rockefeller-Institut.

    Nach dem ersten Blick in dieses Buch gehe ich davon aus, dass sich Geschichte wiederholt und das Corona-Virus eine Bio-Waffe ist.

    Wuerde mich sehr freuen, wenn ich die Lage falsch einschaetze und sich diese im Wohlgefallen aufloest.

    Wuensche ein schoenes Wochenende.

    Heinrich

    • Maggie

      Lieber Heinrich!
      Erstmal muss ich sagen, dass Langwasser mehr gute Infos hat und nicht nur Lanka, gegen den du offenbar was hast. Wenn der so unrecht hätte, dann sollte sich mittlerweile schon jemand die 100.000,- € verdient haben.

      Der Corona-Virus eine Biowaffe? Ich denke er ist mehr die Vortäuschung, damit man nicht auf die wirklichen Biowaffen drauf kommt.
      Die Quantum-Potential-Waffe kann mit Mikro-Watt Input benutzt werden, um Krankheiten im Anfangsstadium in ganze Populationen zu induzieren. Gezielt kann man Menschen unter Skalarwellenbeschuss nehmen und wer weiß, was es mit 5-8G noch alles für Kombinationen gibt.

      Im Endeffekt geht es aber doch darum, uns die letzte Spritze zu verabreichen, die wir dann wegen Desinformation und Propaganda freiwillig und gerne haben wollen, wegen dem Biosensor-Chip. (wird übrigens von DAPRA finanziert)

      Und um letzterem entgegen zu wirken, verbreite ich so viele Infos GEGEN das Corona-Virus, wie ich finden kann.

    • Maggie

      Was mir übrigens bei deiner Aufzählung aus dem Buch direkt ins Auge sprang:

      – HIV wurde in Medikamenten, Drogen, Nahrung, in Mikroben in Wasser, durch Insekten und Verspruehen verabreicht
      Warum eigentlich dieser immense Aufwand, wenn es doch so hoch ansteckend wäre? Und warum hat es sich trotz alle dem nicht wirklich wie angekündigt, so massenhaft verbreitet?

  6. Maggie

    Dittche COMEDY – Was man auf YT so alles angeboten bekommt …

    CORONA-Bier soll gegen Corona-Virus immun machen ….hab ich gehört – Geh ich morgen gleich los, denn dass Nudeln (Spagetti Caronara) und Klopapier gegen Corona helfen glaub ich nich, aber Bier mit dem gleichen Namen könnte homöopathisch wirken? LOL

    https://www.youtube.com/watch?v=XG2G40anjGg

  7. Hp

    Das Virus, das uns wirklich schadet, ist das Virus aus Dummheit, Egoismus, Ignoranz und Herzlosigkeit. Die Angst macht uns alle krank. Und die meisten Menschen sterben innerlich an fehlender Menschlichkeit. Liebe ist die einzige Heilung für unseren Planeten. Lebendige Seelen und mutige Herzen braucht die Welt! –Steve Santana Rocks

  8. Tippitop

    Haha. Ja Maggie. Das Corona Bier hilft wirklich. Alles cool. Alles gut. Der Virus ist da. Alles ist unter Quarantäne. Die Leute bleiben zu Hause. Machen kein Blödsinn. Und die bösen Jungs warten darauf, dass bei ihnen irgendwann die CoronaPolizei vorbeikommt. Irgendwie schon ein ziemlich intelligenter cooler Virus. Einfach genial.

    Ich mache jetzt jeden Tag ein Corona Bier auf. Schmeckt mir immer besser.

    • Maggie

      Heilige Corona hilf! Damit das Virus nicht zum Glücksspiel wird!

      Es gibt eine HEILIGE CORONA und sie ist die Schutzpatronin gegen SEUCHEN

      Und ausgerechnet in Anzù, in Norditalien, der Brutstätte des Coronavirus in Europa, befindet sich eine Basilika, in der seit dem 9. Jahrhundert die Reliquien des Heiligen Viktor und der Heiligen Corona aufbewahrt werden.

      Zu ihren Lebzeiten hatte diese Schutzheilige mit Seuchen gar nix zu tun – die Menschheit ist schon ziemlich jeck!

      Mit lieben Grüßen an Michael!

  9. Heinrich

    Liebe Maggie!

    Zu Lanka:

    Zum Urteil im Masern-Prozess schreibt selbst ein Hans Tolzin auf impfkriik sinngeamess, dass das Gericht nicht ueber die Existenz oder Nicht-Existenz des Masern-Virus entscheiden hat sondern nur darueber, dass Lankas Gegenueber die von Lanka geforderten Voraussetzungen zum Nachweis des Virus nicht erfuellte.
    Lanka leitete aus diesem Urteil ab “Es gibt kein Masern-Virus”.

    Nebenbei: im Buch “Die Medizin-Mafia” der ehemaligen kanadischen Aerztin Ghislaine Saint-Pierre Lanctot ist zu lesen, dass schon vor 40 Jahren zwei Studien in der USA belegten, dass rund 80 % der Behandlungen der Schulmedizin ohne wissenschaftlichen Beweis gefuehrt werden. Aslo reine “Erfahrungsmedizin”. Und es wurde entscheiden, keine Aussagen mehr ueber die Nebenwirkungen von Impfungen zu machen.

    Zu Deinen weiteren Einlassungen zu 5 bis 8 D kann ich nichts beitragen. Bin nicht im Thema drin.

    Zu HIV (Buchrueckseite):

    Warum dieser Aufwand? Keine Ahnung. Experimente mit verschiedenen Mitteln.

    Wuensche ein schoenes Wochenende.

    Heinrich

    • Maggie

      Zitat
      Lanka leitete aus diesem Urteil ab “Es gibt kein Masern-Virus”.

      Das würde ich so nicht sagen, denn er fand nie ein Virus und wollte einen wissenschaftlichen Nachweis, den man dann nicht erbringen konnte, sonst hätte er ja die 100 000,- gezahlt. Er musste sein Statement also nicht erst aus dem Urteil ableiten. Er war zuvor schon sooo überzeugt, dass er sogar 3 Instanzen durchhielt. But anyway…
      Ich möchte dich mal auf den Gedanken aufmerksam machen, dass du hier eventuell eine bösartige Waffe oder Taktik der Dunklen verteidigen könntest, indem du so sehr pro Virus argumentierst und offenbar die Gegenstimmen der Doktoren dich nicht überzeugen können. Vlt. solltest du bedenken, dass es etliche Bücher und Filme gibt, in denen die Dunkelagenda ihre Spezialwaffe Virus-Pandemie mit anschließender Impfung vorstellt. Einige wurden ja hier schon genannt.

      Eventuell mag Michael dir dazu noch was schreiben, der sich damit auch schon seit Jahren befasst?

  10. Heinrich

    Liebe Maggie!

    Nochmals: es gab kein Urteil, ob es das Masern-Virus gibt oder nicht. Alles bei Hans Tolzin – http://www.impfkritik.de – nachzulesen
    und ist nicht auf meinen Mist gewachsen.

    “Pro Virus-Agenda” – Maggie, jetzt haste aber einen herausgehauen …

    Schoenen Abend noch

    Heinrich

    • Maggie

      Lang drauf rumgedacht haste ja nun nicht grad.
      Ich habe nur geschrieben, dass du bedenken solltest, dass das Virus an sich eine Waffe der Dunklen ist und wenn du es verteidigst (nicht als gut) als Fakt, obwohl es Fake ist, dann begibst du dich in die falsche Richtung. Damit habe ich nirgends geschrieben, dass du pro Virus-Agenda bist! Ich bitte doch um ein wenig Unterscheidungsvermögen in so einer sensiblen Sache.

      Auch dir noch einen schönen Abend!

  11. Maggie

    Wem hilft Corona?

    https://www.youtube.com/watch?v=vyqw3W6pIvY

    Jetzt kommt die Bereinigung die schon seit Jahren hätte eintreten müssen. Unternehmen die schon lange nicht mehr lebensfähig waren, wurden mit billigen Krediten am Leben gehalten um so einen wirtschaftlichen Aufschwung vorzugaukeln. All die Unternehmen die planmäßig jedes Jahr hätten in Insolvenz gehen müssen, machen jetzt pleite weil das Spiel endgültig aus ist und nicht wegen Corona.

    Das Corona Virus wird die kommenden Pleiten von Staaten, Banken und gazen Ländern erklären müssen, darum bläst man das Ganze so auf.
    Endlich hat man einen Schuldigen gefunden, für alles was schon seit Jahrzehnten auf dieser Welt falsch gemacht wird.

  12. ems

    Lieber Heinrich,

    hier ein paar Infos zu Viren.

    Alle Fotos die angeblich Viren zeigen, die auch in medizinischen Fachzeitschriften abgedruckt werden, sind ausschließlich Phantasieprodukte von Grafikern, so z. B. auch das erste Foto des HIV-Virus vor vielen Jahren, dieses Foto bekam 2 Jahre nach seiner Veröffentlichung einen Designpreis!
    Die Abbildung einer Krankheitsursache wird wegen seines Aussehens belobt? Muss einem das nicht aufstoßen?

    Ein vietnamesischer(?) Mediziner hat vor Jahren die “Entstehung eines Aids-Virus” unter einem Rasterelektronenmikroskop dokumentiert und wurde dafür ausgezeichnet – meines Wissens muss alles was man unter dieser Art Mikroskop betrachten will trocken und möglichst filetiert(hauchdünn) sein! Etwas totes bildet sich neu?
    Er bekam später eine Betrugsanzeige und die Aberkennung der Auszeichnung!

    Es gibt keine “bösartigen” Viren, wenn sind es Helfer die zeitweise Auftreten bei Wechselwirkungen zwischen Bakterien – auch Herr Pasteur gab auf seinem Sterbebett zu, dass er sich geirrt hatte: Nicht das Ding ist es, es ist die Umgebung die die Krankheit macht!(nachzulesen in seinen Tagebüchern)

    Falls du Interesse an Herangehensweisen an vorgebliche Viruserkrankungen hast, kann ich dir ein paar .pdf-Dateien an Maggie schicken und sie wird sie dir gerne weiterleiten. Manche in den Ausführungen genannte Verknüpfungen(original sites, ausführliche Erläuterungen…) funktionieren logischerweise nicht mehr, das sie der Aids/Krebsindustrie das Geschäft kaputt machen aber die meisten Bücher gibt es sicher auch noch im Antiquariat oder als englische Wieder-/Neuauflage.

    Und nun beruhige dich bitte, niemand will dir etwas aufzwingen, jeder hat andere Informationen, Vorstellungen und Erfahrungen, man sollte sich in angemessenem Ton austauschen, prüfen und selbst abwägen, bzw. zumindest seinen Bauch befragen was sich stimmig anfühlt.

    Liebe <3 Grüße und schönes Wochenende Michael

  13. Maggie

    Corona-Virus: Fragen die nicht gestellt werden | Dr. med. Ruediger Dahlke

    Ein langes Video, was letztlich nichts Neues bringt – also falls du eh nicht genug Zeit hast, überspring es.

    https://www.youtube.com/watch?v=bSJoTJb12wo

    Mittlerweile kann man die Todesfälle des Coronavirus Sars-CoV-2 im Live-Ticker verfolgen: #COVID19.
    Die Medien reagieren zum Teil unterschiedlich. Während die einen scheinbar beschwichtigen, verbreiten andere Panik. Doch wer genau hinsieht, dem wird auffallen: Das Fazit ist irgendwie immer dasselbe.
    • “Behalten Sie Ruhe, alles ist in Ordnung – ein Impfstoff ist in Arbeit.”
    • “Brechen Sie jetzt in Panik aus und schließen sich im Keller ein – während Sie auf einen Impfstoff warten.”
    Aber keiner stellt kritische Fragen, wie zu Beispiel: Warum haben wir Angst vor einem Erkältungsvirus? Sind Impfstoffe alternativlos? Warum erkranken keine Kinder? Deshalb werden wir es tun. Einige Fragen werden wir beantworten, andere bleiben offen, einige sind politisch, andere medizinisch. Unser Gespräch führen wir mit dem Arzt, Dr. med. Rüdiger Dahlke.

    Unsere Fragen sind:

    1) Was sind die Fakten zum Coronavirus SARS-COV-2
    2) Wären wir für den Ernstfall gerüstet?
    3) Wo kommen unsere Informationen zum Coronavirus her?
    4) Warum wird Zensur als etwas positives dargestellt?
    5) Warum werden Pandemien gefördert?
    6) Warum haben wir Angst vor einem Erkältungsvirus
    7) Warum mutieren Viren?
    8) Warum gibt es kein Heilmittel?
    9) Ist das neue Coronavirus menschengemacht?
    10) Welche Alternativen gibt es zur Impfung? Studien zeigen, dass geimpfte Kinder eine 4 x höhere Wahrscheinlichkeit haben, an Viren zu erkranken.
    11) Was haben wir aus der Vergangenheit gelernt.
    12) Warum haben manche milde Symptome?
    Immunsystem: Hände waschen und Abstand halten – statt Normalisieren Sie ihr Gewicht – hören Sie auf zu rauchen!
    13) Warum erkranken keine Kinder
    14) Warum sind Viren saisonal?
    15) FAZIT: Warum redet keiner über unser Immunsystem?

    Im Gespräch: Dr. med. Ruediger Dahlke
    Moderation: Herr Alexander Glogg

    • Maggie - Game over!

      Danke, lieber Paul, für den Link!

      Sehr schön erklärt Anna Selma die MULTIPLE AGENDA der Dunklen (Deep State), wie sie durch Steuern, Familienzerstörung, Gruppenspaltung und staatlichen Einfluss ins Privatleben, sowie Mindcontrol durch Strahlenwaffen Psychosen und die Lenkbarkeit der Menschen fördern. Dazu kommen die wirtschaftliche Agenda und Ziel Bargeldabschaffung zwecks besserer Kontrolle, Zwangsimpfung mit Verchippung, sowie die Rechtfertigung für den Zusammenbruch aller Geldsystem. Im Endeffekt die NWO (Neue Weltordnung) und Transhumanisierung/Hybridisierung.

      Dann allerdings meint sie, dass dieses Welt-Theaterstück-Corona-Pandemie nur ein Probelauf sei, um zu sehen wie die Menschheit reagiert. Und da gehe ich nicht mit ihr konform.
      Ich sehe den Corona-Virus als die Krönung ihrer dunklen Schöpfungen (seit vielen Jahren vorbereitet und mit SARS & Konsorten oftmals geprobt!) und ihren letzten Versuch! Und sie werden damit kein Gelingen haben und am Ende sein!

      Es werden in einigen Wochen einige wunderschöne Umstände zusammen treffen, die das Dunkel-Spiel hier auf Erden beenden: Die Dreistigkeit mit der sie vorgehen und die Auswirkungen des Globalismus in einer Krise, wird die Menschen wach-rütteln, die Lügen können sich Dank Internet nicht mehr halten, Verschwörungspraxis wird erkannt werden, z.B. an der Verbreitung der Inhaltsstoffe von Impfungen. (Macht alle mit!) Unsere energetisch-kollektiven Arbeiten z.B. an den Angstfeldern auf allen Artikeln, Videos, News usw., Panikauflösungen, Nanobots-Transformation, Manifeste und vieles mehr, wird das ihre dazu beitragen. Die über Jahrhunderte aufgebaute Lenkbarkeit der Schafe wird ins Gegenteil verkehrt werden! Die Wahrheit und das Licht werden sich den Durchbruch verschaffen, der Deep State wird gefangen genommen und kosmisch könnte sich zusätzlich etwas Aufschwingendes ereignen!

      Wünsche allen ein gelassenes WE!
      Von ❤ Herz zu Herz ❤ – Maggie

  14. Tobias

    Wie schon öfter erwähnt: es gibt keine Viren und keine krankmachenden Bakterien.

    Ich glaube das nicht, ich weiß es.

    Ich habe einige schwere Krankheitsfälle unter die Lupe genommen und im Nachhinein mit den betroffenen Personen gesprochen. Auch habe ich meine eigenen Fälle auseinander gedröselt.

    Das Muster ist IMMER das gleiche. Es liegt in IMMER ein Konflikt vor (auch wenn man sich dessen nicht direkt bewusst ist) und unser Körper (Bioroboter) reagiert darauf mit Zellwucherungen, Zellschwund, etc… Ihr glaubt gar nicht, wie viele Leute schon Krebs hatten und es nicht wussten.

    Corona soll vor allem auf die Lungen schlagen. Mittlerweile wird jedes Symptom als Corona bezeichnet. Da muss ich schmunzeln.
    Die Zahl der “Erkrankungen” wird jetzt signifikant in die Höhe schießen. Nicht wegen irgendwelchen Viren, sondern wegen Konflikten.

    Die konfliktgelöste Phase eines Revier- oder Schreckangstkonfliktes ist eine Bronchitis. Viele Menschen werden unter Quarantäne gesetzt. Sie werden in ihrem Haus eingesperrt, ihrer Freiheit beraubt. Haben möglicherweise Angst um ihr Leben. Dann sitzt man Zuhause voller Angst zusammen und bekriegt sich womöglich noch verbal in solch einer angespannten Situation. Da entsteht jede Menge Konfliktpotential. Und kleine Kinder?

    Wieso sind dann kleine Kinder meist nicht betroffen?
    Wie denken denn die kleinen? Für viele ist es möglicherweise gar nicht mal so schlimm. Kinder haben eben noch eine andere Wertevorstellung als erwachsene. Sie sind in der Regel glücklich und zufrieden, wenn sie Daheim bei Mama und Papa sind. Sie fühlen sich sicher und geborgen. Natürlich werden sie auch mit der Panik angesteckt, aber sie bekommen von all dem weniger mit, oder denken weniger darüber nach. Manche freuen sich auch noch, dass die Kita ausfällt.

    Unsere Welt wird von Angst und Schrecken geschmiert. Da gibt es nunmal mehr Konflikte = mehr Krankheiten, da ein Konflikt in der Regel aus der Ca-Phase (Konfliktaktiv) und der PCL-Phase (Konfliktlösung) besteht.
    Damit dies aber auch reibungslos funzen kann, ist es wichtig sich gesund zu ernähren und vor allem Sonnenlicht zu tanken. Wir sind einfach nicht so empfänglich für solche Dinge, wenn unser Gemüt besser ist. Aber mit den Chemtrails und Wettermaschinen, wird das natürlich erschwert. Das wichtigste ist es aber, die gesamte Palette von Bakterien in sich zu haben. Denn die sind quasi die Baumeister in solchen Phasen. Vielleicht gibt der Desinfektionswahn nun noch mehr Sinn. Man treibt den Menschen Angst ein. Schürt in der Gesellschaft immer ein Ungleichgewicht und Hass. Die leute werden “krank”. Dann nimmt man ihnen die Bakterien und der Onkel Doc treibt den letzten Rest noch aus. So kann kein Organismus mehr funktionieren. Ein verschleißarmes Wunder wird zerstört.

    Fazit: Eigentlich muss man der Kabale mal gratulieren für ihre ausgeklügelte Arbeit. Man erfindet Seuchen, böse Mikroben und wäscht Gehirne, dass sich die Balken biegen. Es ist ungefähr das gleiche, wie wenn ich eine Maschine baue, aber jemand anderes erzählt mir dann, wie sie nicht funktioniert und wie man sie nicht bedient und prügelt mir ein, dass seine These die einzig richtige ist, während er mit einer Pistole vor mir rumfuchtelt. Ich glaube ihm nun.

  15. Josef

    “Corona” – und kein Ende?
    Das noch nie Dagewesene
    muß erst mal richtig anfangen,
    bevor es aufhören kann.
    Sonst sind wir nach wie vor
    nicht arm genug dran.

    Hatschi!

  16. Maggie

    Soeben hat das EU-Parlament aufgrund der grassierenden Corona-Epidemie mit sofortiger Wirkung seinen Shutdown bis zum 31.03.2020 beschlossen. Eine Verlängerung ist nicht ausgeschlossen.

    Der Zugang zum Parlamentsgebäude wird größtenteils abgeriegelt. Alle Veranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt.

  17. Maggie

    U N F A S S B A R !

    EREIGNISSE IN ITALIEN

    Die Einführung der Quarantäne in den nördlichen Regionen Italiens wie der Lombardei, Mailand, Florenz usw. ist nicht auf die Ausbreitung des Corona-Virus zurückzuführen.

    Das Corona-Virus ist nur eine Tarnung und eine gute Form, um die Aufmerksamkeit der Bürger von einigen anderen Aktivitäten abzulenken, die derzeit stattfinden.

    Unter der Schirmherrschaft des Bündnisses haben sich Vertreter der Vereinigten Staaten, Russlands und Chinas darauf geeinigt, ein einziges Team von Raketeningenieuren zu bilden, das sich aus Vertretern der Vereinigten Staaten, Russlands und Chinas zusammensetzt, um gegenseitiges Vertrauen und gegenseitige Kontrolle zu reflektieren. Diese Form der Zusammenarbeit ist die Umsetzung des Rüstungskontrollabkommens.

    Vor Jahrzehnten, als Italien offiziell der NATO beitrat, trat das Abkommen der NATO die Nutzung der gesamten Infrastruktur, Straßen und Militärstützpunkte in Italien ab. Daher haben die Vereinigten Staaten aus strategischen Gründen strategische Atomsprengköpfe durch die NATO in den nördlichen Regionen Italiens eingesetzt, um die SFRY zu kontrollieren, da sie zu dieser Zeit eher zu Moskau neigte.

    Neben Italien befinden sich Atomsprengköpfe auch auf einer Militärbasis in Polen, Rezikovo und der Devoselo-Basis der NATO in Rumänien.

    Russland zieht derzeit auch seine beiden Atomsprengköpfe aus Kuba von seiner Cian-Fuegos-Basis (Basis für elektronische Aufklärung und Verfolgung) zurück in sein Land.

    Um die Denuklearisierung des gesamten Planeten abzuschließen, müssen sie zunächst ihr gesamtes Atomarsenal in Militärstützpunkten auf der ganzen Welt in ihre Länder zurückziehen. Wenn die Vereinigten Staaten und Russland ihre Atomsprengköpfe transportieren und in ihre Länder zurückbringen, wird die Bedingung sein, dass die Atomkräfte gleichzeitig ihre Länder vollständig denuklearisieren.

    Daher sollten die Bürger im Rahmen des Protokolls, wenn das nukleare Arsenal physisch abgebaut und eingesetzt wird, im Rahmen des Protokolls evakuiert oder, da dies nicht möglich ist, zumindest unter Quarantäne gestellt werden, was als Entscheidung während eines erklärten Notfalls getroffen wird. .

    Darüber hinaus erhielt der Papst der römisch-katholischen Kirche, Papst Franziskus, eine mildere Form des Corona-Virus, die nur zur Komplikation der Gesundheit von Papst Franziskus beitrug. Insbesondere Papst Franziskus hatte lange Zeit Herzprobleme.

    Der Grund, warum er seine bevorstehenden Auftritte absagte und sich in seinen Wohnsitz im Vatikan zurückzog, ist eine sehr schwerwiegende Perikarditis (Entzündung des Herzgewebes), und es ist fraglich, ob er diese Infektion überwinden wird, da die mildere Form des Corona-Virus die Infektion des Herzgewebes weiter erschwert hat. In einem hohen Prozentsatz ist das Ergebnis einer solchen Infektion der Tod.

    https://rs-lat.sputniknews.com/ekonomija/202003091122000771-vol-strit-obustavio-trgovanje/

    • Maggie

      Jetzt wird mir klar, warum Trump das Corona- und Impfspiel mitspielt. Wenn diese Aktion, wie hier beschrieben, beendet wird, dann wir er sicher die Karten auf den Tisch legen: Trumps Trickkiste eben!

  18. BeaTe

    Ja, liebe Maggie,

    Trump hat doch auch irgendwo gesagt, dass sich die Angst der Bevölkerung sofort legen wird, sobald man einen wirksamen Impfstoff vorweisen kann. Er richtet sich damit, meiner Meinung nach, ausschließlich an die “Schlafschafe”…

    Und wenn die Angst und Panik damit erstmal vom Tisch ist, wird überall Leichtigkeit und eine höhere Schwingung herrschen, die dem neuen Paradigma so richtig Aufschwung geben wird (kennen wir ja alle: der Berg ist umso schöner und die Luft dort umso erfrischender, wenn man gerade aus einem tiefen Tal kommt).
    ;o)

    *** ALLES LIEBE! ***

  19. Maggie

    Warum hat Trump gezögert seinen Test freizugeben?
    Zunächst einmal gab es einen Mangel an den Tests und den Materialien, aus denen der Test besteht. Und dann gab es Probleme mit der Zuverlässigkeit der Testergebnisse. Heute dann, als Trump seine Rede gehalten hat, wo er den nationalen Notstand ausgerufen hat, gab er bekannt, dass sie neu entwickelte Tests freigegeben haben. Was waren das für Probleme mit den Tests?

    Amazing Polly twitterte Folgendes:

    “Die falsch-positiven Ergebnisse für COVID sind laut dieser in einer medizinischen Fachzeitschrift veröffentlichten Studie jenseits der Norm. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/32133832

    “Mögliche falsch-positive Rate unter den “asymptomatisch infizierten Personen” bei engen Kontakten von COVID-19-Patienten.

    … Die falsch-positive Rate der positiven Ergebnisse betrug 80,33%. …. 75% Wahrscheinlichkeit für die falsch-positive Rate der positiven Ergebnisse über 47%. …
    Schlussfolgerungen: Bei den engen Kontakten von COVID-19-Patienten könnte fast die Hälfte oder sogar mehr der “asymptomatischen Infizierten”, die im aktiven Nukleinsäure-Test-Screening gemeldet wurden, falsch positiv sein.”

    Trump gab das jetzt bekannt und ich glaube, dass das den Massenmedien, den korrupten Politikern und dem Rest gar nicht recht ist, denn sie wollen ka Panik schüren.

  20. Martha

    Hier ein gutes Video zum Corona Virus, seiner Existenz und Nachweis. Hat alles einfach jeglichen Halt verloren grade bei mir was das Virus angeht.. er bringt wirklich super gute Statistiken mit ein 🙂 ist ein gutes Video für Menschen die nicht so viel Plan haben! (Und Tilmann Knechtel redet nicht zu langsam sondern bringt alles schnell auf den Punkt)
    (Die ersten 6 min kann man überspringen)

    https://youtu.be/SHRmvy8ZMHE

  21. ems

    Guten Abend Maggie,

    ich habe ein sehr interessantes Video zur Akasha Chronik in Verbindung mit CV gefunden:

    Antworten von der Akasha Chronik in Bezug auf den Coronavirus – Gabrielle Orr.

    Sie teilt einen Mitschnitt eines ihrer Seminare und zwar den Schluss, wem es zu lange wird kann sich “nur” eine Info einer Krankenschwester ab 21:45 anhören aber der Rest ist auch sehr interessant!

    https://www.youtube.com/watch?v=ZIpUQ677Vtk

    liebe Grüße <3 Michael

  22. Marianne

    Hier die Meinung von Dr. Zschocke zu Bakterien und Viren:

    https://www.youtube.com/watch?v=1Qs87WQBNNQ&feature=emb_logo

    Ich werde meine Wohnung weiterhin mit Mikroorganismen ein-
    sprühen und wischen und Desinfektionsmittel mit Isopropylalkohol
    meiden. Schon die Clarktherapeutin hat mich vor 20 Jahren ge-
    warnt: “In 100 Prozent der Krebsfälle (über 500 Fälle) steht die Gegenwart von Isopropylalkohol in einem Zusammenhang mit der
    Vermehrung der Darmegelstadien in verschiedenen Organen, wodurch diese von Krebs befallen werden.” ( aus: Hulda R. Clark: Heilung
    ist möglich)
    Bin ich froh, daß ich Bakterien in mir habe, sonst würde ja gar nichts funktionieren. Danke Frau Zschocke und Maggie. Die Vögel
    lieben EM-Wasser und den Heiltransformer.

    Liebe Grüße
    Marianne

  23. Lavendel

    Kennt Ihr schon dieses neue Video aus Italien? Besser nicht anschauen, haben wir als Propaganda getestet = Desinformation:
    https://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Italienische-Klinik-veroeffentlicht-erschuetternde-Bilder-article21659354.html

    Das geistert nämlich aktuell durch die Medien und versetzt die Leute in Panik. Wie viele entwickeln dann genau diese Symptome vor lauter Angst, hören sozusagen die Flöhe husten?! Apropos husten… das bedeutet ja aktuell seeeehr schief angeguckt zu werden, geht schon in Richtung Ausgrenzung. Und im Laden pflaumen einen die Verkäufer voll wegen Barzahlung oder Nichteinhaltung des Mindestabstandes, so krass, selbst erlebt! Der Nocebo-Effekt ist nicht zu unterschätzen, erst recht bei Menschen mit Vorerkrankungen.

    *Propaganda bezeichnet in seiner modernen Bedeutung die zielgerichteten Versuche, politische Meinungen oder öffentliche Sichtweisen zu formen durch Desinformation. (wikipedia)

    Heiko Schrang vergleicht es in einem seiner Videos mit dem Märchen “Des Kaisers neue Kleider”, was ich sehr treffend finde. Die ganze Welt fürchtet sich vor einem Phantom und ich muss da trotz allem Ernst der Lage grad ein wenig schmunzeln. Es ist verrückt. Dieser angesehene Mikrobiologe, Leiter des Institutes für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene an der Johannes Gutenburg Universität Mainz, bringt es auf den Punkt, alles ist grotesk (9 min):
    https://www.bitchute.com/video/oMoYVbCcBuxP/

    • Maggie

      Ja, wir dürfen nicht vergessen, dass diese Meldungen vom sterbenden Deep State kommen!!!!!!! In Italien sitzen nicht nur der Vatikan, sondern auch all seine Orden (Jesuitenorden, Malteserorden, Opus Dei etc.) sowie Mafia-Organisationen und der italienische Schwarz-Adel, die allesamt miteinander im Illuminati-Netzwerk verwoben sind. Sieben italienische Priester sind angeblich an Corona (Adrenochrom?) verstorben. Momentan sei laut Medien ein „Bürgerkrieg“ im Vatikan ausgebrochen. Nachdem Italien abgeriegelt wurde, konnte ein gesuchter Mafia-Pate festgenommen werden usw…
      – Klar, dass es Propaganda ist! Die Wahrheit haben sie noch nie berichtet. Sie sind es die sterben – NICHT WIR!

      Ein Foto von einer großen Anzahl an Särgen soll die aktuelle „Corona-Lage“ in Italien wiederspiegeln

      Das Foto wird zusammen mit einer Warnung geteilt, dass Menschen zu Hause bleiben sollen.
      Das Foto zeigt die Opfer eines Bootsunglücks vor Lampedusa im Jahr 2013.

      https://www.mimikama.at/allgemein/italien-saerge-corona/

      Sie wollen nicht, dass wir leben, dass wir feiern, dass wir unsere Schwingung erheben! DS-Koch warnt sogar vor Fröhlichkeit miteinander!

      Aber auch wenn das Foto nicht zur aktuellen Lage gehört, warnt das Robert-Koch-Institut tatsächlich vor sogenannten „Corona-Partys“, die trotz der Warnung, große Feierlichkeiten mit potentiellen Menschenansammlungen zu veranstalten, stattfinden, weil die Clubs geschlossen sind.

  24. Maggie

    Der folgende Zusammenhang war mir bisher entgangen – vlt. hilfts ja auch wem anderes weiter:

    Ein weiteres Puzzleteilchen zu dem Ganzen könnte auch folgender Eintrag im 8kun Forum sein:

    „The adrenochrome produced in the Wuhan facility was ,infectedʼ with a special variant of the mass released corona virus variant. Those who took the tainted adrenochrome will be blood tested and proven in a court of law that they were taking adrenochrome from the Wuhan lab. Prima facia evidence.“

    Das ist äußerst interessant.
    Demnach sei eine Variante von Adrenochrom in einem Wuhan-Labor hergestellt worden, die mit einer speziellen Variante des Coronavirus infiziert sei. Jene, die dieses Adrenochrom zu sich nahmen, würden einen Bluttest machen müssen und dadurch könnte man ihnen vor Gericht nachweisen, dass sie das Adrenochrom aus Wuhan konsumiert haben.
    Über die Substanz Adrenochrom habe ich in einem gesonderten Artikel hier u.a. folgendes geschrieben:

    „Um was für eine Substanz handelt es sich dabei? Adrenochrom entsteht, wenn das in der Nebenniere gebildete Hormon Adrenalin an der Luft oxidiert. Im Zuge klinischer Studien Anfang der 1950-er Jahre zur Bekämpfung von psychischen Krankheiten erforschte man Adrenochrom und fand dabei heraus, dass es eine halluzinogene Wirkung hat, ähnlich der von LSD und Meskalin. Auch der britische Schriftsteller Aldous Huxley (,Schöne neue Weltʼ) erwähnte in seinem 1954 erschienenen Buch ,Die Pforten der Wahrnehmungʼ Adrenochrom als ein Meskalin-ähnliches Rauschmittel.“

    Adrenochrom stehe in Verbindung mit der rituellen Ermordung von Kindern und insbesondere Kleinkindern. Dazu schrieb ich weiter:

    „Und wie erhöht man am besten den Adrenalin-Spiegel im Körper eines Menschen bis auf das absolute Maximum? Indem man ihn bis zum äußersten foltert, ihm größtmögliche Schmerzen und Leid zufügt sowie Todesängste auslöst! Im Sommer 2017 bestätigte der Ex-CIA-Mitarbeiter Robert David Steele, dass es im Zusammenhang mit Pädophilie das Ziel sei, die entführten Kinder zwecks ,Adrenalisierungʼ ihres Blutes zu terrorisieren und ihnen anschließend die Knochenmarksflüssigkeit zu entnehmen. Satanismus und Pädophilie, so Steele, gehen Hand in Hand. Dabei gehe es auch um das Trinken des Blutes der in diesen Kreisen rituell getöteten Kinder (das durch das Adrenochrom ein euphorisches ,Highʼ-Gefühl auslösen soll), um Organentnahme und Kannibalismus. Die Illuminati-Droge schlechthin!“

    In der Tat gibt es in Wuhan ein Unternehmen, das Adrenochrom herstellt, die 3B Scientific Corp (Backup Link). Laut Google Maps befindet sich keine 14km Autofahrt entfernt von dieser Einrichtung an der Straße 666 Gao Xin Da Dao eine Filiale des Pharmaunternehmens WuXi Apptec. Die Dachorganisation WuXi Pharmatech gehört dem Milliardär George Soros. Ein Zusammenhang ist (noch) spekulativ, sei an dieser Stelle aber vollständigkeitshalber erwähnt.

    https://connectiv.events/corona-und-defender-2020-system-reset-und-europas-befreiung-vom-deep-state-im-gange/

    • Maggie

      Warum Ausgangssperren?

      Die strengen Einschränkungen des sozialen Lebens in Europa können auch dahingehend gedeutet werden, dass es durch das notwendige Herunterfahren der Weltwirtschaft im Übergang zu einem neuen (und hoffentlich gerechteren) System Unruhen ausbrechen könnten oder gar Racheaktionen des Deep State und/oder Angriffe seitens Islamisten (siehe Situation in der Türkei und Syrien sowie die Massenmigration nach Europa) auftreten könnten und man vorher noch rechtzeitig die Zivilbevölkerung in Sicherheit bringen will, insbesondere Mütter und Kinder (wodurch es logisch Sinn macht, dass gerade Schulen, Kitas, Universitäten und gar Sport- und Spielplätze vorübergehend geschlossen werden).

      Sagt das bitte weiter!

  25. Elfi

    Jeder Promi der jetzt “Corona” hat, wird sich wohl zumindest einer Untersuchung stellen müssen, eventuell um eben dann den Nachweis bezüglich dem Adrenochrom zu erhalten. Hollywood (Zauberstab) wird endgültig entlarvt. Fotos von Tom Hanks in Handschellen werden schnell wieder auf Instagram gelöscht. Die ganze Bande hat so viel Dreck am Stecken. Einmal in dem Spiel gefangen, werden sie dann wohl gefilmt und erpresst. Viele auch schon als Kind mißbraucht um überhaupt den Ruhm zu erlangen.
    Die Ausgangssperre wird auch dazu benutzt um hier und weltweit aufzuräumen, um bekannte Verbrecher zu entfernen (sind das die vielen Toten?). Wir befinden uns im Krieg, nur dieses Mal nicht gegen die Menschen sondern gegen das Unmenschliche.
    Aufwachen kann jetzt auch nur geschehen, wenn die Wahrheit endlich den Menschen mitgeteilt wird. Das soll zwischen 01.-10.04.2020 in Form von Dokumentarfilmen gezeigt werden!! – Zeit wird’s!
    Na dann, an ihren Taten werden wir sie erkennen!!

  26. MariaM

    Liebe ELFI!
    Für mich bist du eine “ELFE”, DU hast mir aus dem Herzen geschrieben. Deine Worte sind Balsam für meine, vielleicht auch für viele andere SEELEN. Kurz und prägnant hast du das Wichtigste zusammengefasst. Ich werde mir deine WORTE abschreiben und immer wieder erinnern. Obwohl ich viele Hintergründe kenne, gelingt es mir nicht immer zentriert in meiner Mitte zu bleiben. Es ist für mich wie das MITGERISSENWERDEN in STROMSCHNELLEN, mal zu diesem Felsen hingezogen, mal in einer Bucht herumgewirbelt. Solche Texte unterstützen und helfen mir, mich mehr zu zentrieren. DANKE!
    Liebe Maggie!
    Auch die Mitmenschen reagieren AGGRESSIV, wenn man fröhlich lacht und unbeSCHWERT IST! Das darf anscheinend derzeit nicht sein, obwohl LACHEN die BESTE MEDIZIN und der beste(BILLIGSTE) SCHUTZ ist.
    In vielen Ländern sieht man Kommandos, die ALLES desinfizieren, Brücken, Straßen, Gehwege, usw. SOLLEN MIT DERARTIGEN AKTIONEN DIE LEBENSWICHTIGEN MIKRO-ORGANISMEN ABGETÖTET WERDEN????
    Unter dem Vorwand, gefährliche Parasiten zu beseitigen, wird unsere Lebensgrundlage zerstört! ???
    VIEL DURCHHALTEVERMÖGEN wünscht MariaM

  27. Alexander48

    Zurueck zu den Anfangsinfos ueber den Virus.
    Mir draengt sich der verdacht auf, dass der/das Virus, sofern es sowas ueberhaupt gibt (ich glaube eher, dass massenhaft Bakterien verstreut werden), gar nicht so harmlos ist-virale oder bakterielle? Kriegsfuehrung halt.

    Es wird uns immer wieder gesagt, den Virus koenne man nicht mit Antibiotika bekaempfen. Wenn es ihn aber scheinbar nicht gibt, dann koennte man doch Antibiotika einsetzen. Doch: Errare humanum est, nix genaues weiß niemand.

    Ich habe da noch so einen Verdacht. Ich lese von Bergamao, Vo und italien (Fake?) mit tausenden Toten. Und: Man rechne noch mit Schlimmem in GB.
    Frage: Trifft es hier historisch alte Völker, die in der Geschichte besonders “aktiv” waren? Oder gehen Italiener und Briten gerne hinaus und scheren sich um nichts?
    Ich warte trotzdem auf ein gutes Ende.

  28. Kara

    Nachtrag zu meinem vorangegangenen Post.
    Gutes Video, bis auf den letzten Satz, denn hier irrt er.
    Nun stelle ich mir die Frage:
    Möchte der “Übersetzer” wirklich beim “Aufwachen” helfen
    oder
    möchte er uns noch mehr Angst (also in Wirklichkeit auch einer von DENEN) machen
    oder
    ist er selbst noch im echten Aufwachprozess.

    Wie unterschiedlich doch die Sichtweisen auf das was jetzt weltweit geschieht sein können.

    LG
    Kara

  29. ems

    Warum immer wieder Rückfall?

    Es ist bereits mehrfach bestätigt, dass dieses CV-Etwas mit ganz einfachen Antibiotika oder auch nur großen Vitamin C-Gaben bewältigt werden kann! Das Immunsystem ist das wichtigste und auch der Grund für ein paar tote alte und/oder schwache Menschen!

    Die Influenza im letzten Jahr war wesentlich schlimmer und forderte wöchentlich 2.000 Tote!
    UND
    https://politikstube.com/brisantes-video-klinikdirektor-aus-italien-niemand-ist-am-coronavirus-gestorben/

    Ich denke es reicht an Kommentaren von Zweiflern und Ungläubigen, die werfen hier manchen zurück!

    Ruhigen Sonntag gewünscht <3

    • Maggie

      Noch 1 Woche betütteln wir auch die Zweifler! Das ist Nächstenliebe! 🙂

      https://snap4face.com/trump-schafft-impfpflicht-in-den-usa-ab/?fbclid=IwAR0ZfhfgZzVvu_kD5zTItxtAFz8gh
      URin_ZXLjQooPidOycM9JfR8wgdJpE

      Schon lange, bevor Trump Präsidentschaftskandidat wurde, machte er auf die Risiken von Impfungen bei Kleinkindern aufmerksam. Trump verfolgte schon 2014 mit Besorgnis die steigenden Zahlen von Autismus-Neuerkrankungen in den USA. Er selbst habe miterlebt, wie das gesunde Baby eines Mitarbeiters eine Woche, nach dem es mehrere Impfungen erhalten hatte, sehr hohes Fieber bekam und wenig später an Autismus erkrankte.

      Bereits Anfang 2017 legte Trump deshalb den Grundstein für die Abschaffung der Impfplicht in den USA. Er gründete die Abteilung für Gewissens- und Religionsfreiheit. Diese Abteilung soll verschiedenen Gruppen die gesetzliche Grundlage geben, für ihre verfassungsmäßigen Rechte zu kämpfen. Menschen aller Glaubensrichtungen haben dann die Möglichkeit, sich gegen die Pharmaindustrie zu wehren.

  30. Kara

    2. Nachtrag zu meinem Kommentar von heute, 13:08 Uhr.
    Zwischenzeitlich habe ich Antworten auf die von mir aufgeworfenen Fragen für mich selbst gefunden.
    Meiner Ansicht nach ist dieses Video in guter Absicht entstanden, aber da sich der Verfasser vermutlich selbst noch am Anfang des wirklichen und echten Aufwachprozesses befindet, fehlen ihm möglicherweise ein paar entscheidende Informationen oder sie sind für ihn nicht relevant, dann wäre es allerdings schade für ihn.
    Interessant ist m.E. dennoch, wie verschieden die Menschen auf die jetzige uns alle betreffende Situation reagieren.
    Daher sehe ich es auch als eine Aufgabe/Herausforderung an, die Menschen so behutsam es geht zu informieren bzw. auf Fragen umsichtig (also nicht mit der Keule des Wissenden) zu antworten. Alle sind mehr oder weniger verunsichert bis verängstigt und ev. auch aggressiv.
    Darum ist es wirklich schwierig das richtige „Maß“ zu finden. Zu lange erfolgte die Indoktrination – da kann man kaum eine „Heilung“ von jetzt auf gleich erwarten.

    LG
    Kara

  31. Cor

    @Alexander48,

    momentan wird so gut wie jedem, der in einen Leichensack gesteckt wird, der Coronastempel verpasst.
    Lass Dich von den angeblichen Coronaopferzahlen nicht aufs Glatteis führen. Oder kommt es Dir so gar nicht komisch vor, dass es neuerdings wohl gar keine Grippe mehr gibt?
    Ich habe lange genug in Kliniken ect. gearbeitet um zu wissen, wie der Hase läuft – lasst euch nicht verarschen.

    LG

  32. Conny Kadia

    Liebe Maggie, liebe Alle!
    Vielen vielen Dank fuer eure wichtigen, troestenden, aufklaerenden und heiteren Kommentare. Ich hatte gerade 2 Tage ein grosses Disput mit meiner Familie (die leben in D.), ich in Porgual (neben Maggie – was fuer ein Privileg!!) – meine Mutter (75 Jahre) hat ein Video von Wodarg veroeffentlicht, wo die Manipulation von Tabellen erklaert wurde, und die Existenz des Virus – bzw. sein Ausmass – allerhoechstens in Frage gestellt wurde. Der Rest der Familie erklaerte sie fuer verrueckt – ich habe mich dann eingemischt und meiner Mutter Recht gegeben. Da kamen grausame “Dokumentarfilme” – mit jenen Faelschungen – ich denke, wir haben uns wieder beruhigt und versuchen, nicht drueber zu reden. Bin sehr gespannt und grosser Hoffnung, dass die Doku-Filme 01-10.04.2020 kommen – und notfalls werde ich diese dann wieder in die Familie stellen.
    Danke euch allen sehr herzlich fuer den guten Glauben an Natur, Menschheit – und alles, was dazu gehoert.
    Noch einen schoenen Sonntag,
    conny

  33. gabriele

    Zum “Donnersender”

    Kara, warum postest Du das hier?

    Zitat: Zerschneide deine Ausweise und gib sie der Verwaltung zurück, und du bist frei. .. Hör auf, auf Trump, Putin oder den Osterhasen zu warten….

    Für welche Seite arbeiten die wirklich?

  34. Maggie - Italia

    Italienischer Krankenhaus Direktor – Keiner ist in Italien an Corona gestorben

    Der Hammer!

    https://www.youtube.com/watch?v=6QuMeKxUbI8

    ++++++++

    Wie reagiert die Polizei?

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=91&v=wcoY12HwtR8&feature=emb_logo

    Italien singt gegen den Corona-Blues

    https://www.youtube.com/watch?v=6zYbtA0rAso

    ++++++

    Und die Sargfotos?

    https://www.mimikama.at/allgemein/italien-saerge-corona/

    Italien Background:

    https://bewusstseinsreise.net/die-virus-macher-contra-der-aufwach-virus/#comment-42690

    +++++

    Robert-Koch-Institut sagt die Wahrheit zum Virus!
    “Es gibt keinen Erreger” / No Virus!

    https://youtu.be/WitI-uoZkU0

  35. Alexander48

    ALLES IST SCHWINGUNG-SOGAR DER VIRUS.

    Bei Karma Singh kann man nachlesen, in Interviews mit ihm kann man nachhören, was das Virus Corona und alle anderen Viren, die uns immer so plakativ im Fernsehen als Computeranimation gezeigt werden (es gibt keine Virenfotos), wirklich sind. Karma erkl#rt das anhand von Forschungen frueherer Wissenschaftler so: Zellen spielen manchmal verrueckt, somit erwachen Helferzellen (Name ist mir entfallen) und dringen in diese ein und zerstören sie. Danach verfallen diese Helferzellen wieder in eine Art Warteruhe, um irgendwann wieder geweckt zu werden. Diese Helferzellen waren den Schulmedizinern und Pharmazeuten wegen ihrer Starre stets ein “Krankheitsdorn” im Auge. Was augenfaellig ist und nicht ins Bild passt bek#mpft man (meine Annahme). Dazu braucht es einen Feindnamen-Virus eben.

    Aber wie entstehen dann diese Krankheitsbilder mit Husten usw.
    Ich wuerde in meiner laienhaften Sicht sagen: Es ist der ueberbordende Staub in der Luft, den es auch ohne Autoverkehr gibt (woher kommt er wohl?) und die Schwingung (von Satelliten usw. erzeugt), die uebers Land gelegt wird und an manchen Stellen besonders konzentriert wird (Bergamo) und Krankheit erzeugt.
    Dazu hatte ich gestern ein Erlebnis.
    Immer wenn ich vor die Tuer ging, musste ich Husten. Seit gestern war das nicht mehr so.
    Was habe ich getan?
    Ich habe die Schwingung, die mich von außen beeinflusst hat, mit meinem Rosenquarz neutralisiert, den ich in der Jackentasche auf Höhe der Lunge trug. Tatsaechlich ging mein Husten fast bis auf Null zurueck. Nun ist Husten nicht gleich Krankheitsbild von Corona.
    Doch meine Schlussfolgerung waere:
    Verschiedene krankmachende Schwingungen, die eine Krankheitssymptomatik erzeugen, kann ein Stein gleichzeitig neutralisieren und so die Krankheit heilen.

  36. Maggie

    Was haben die Italiener bloss falsch gemacht?

    Wer verstehen möchte, warum in Italien überdurchschnittlich viele Todesopfer verzeichnet wurden, sollte zur Kenntnis nehmen, dass ausgerechnet in Bergamo und Brescia, wo das angebliche Corona-Massaker stattfand, kurz davor massiv durchgeimpft wurde.

    Gemäss bergamonews.it wurden im Oktober 2019 in Bergamo 185’000 Grippeimpfungen bestellt.
    (Nachweis in diesem Artikel)

    Interessant ist in diesem Zusammenhang auch, dass es 2014 ausgerechnet in Italien einen Impfskandal gab, bei dem mindestens 13 Menschen nach der Grippeimpfung verstarben. Die offizielle Untersuchung der EMA bestätigt, dass 8 Patienten tatsächlich nur 24 Stunden nach der Impfung verstarben. Die Dunkelziffer dürfte viel höher sein.

    Weiter wurden gemäss bsnews.it im Januar 2020, also kurz vor dem angeblichen Corona-Massaker, aufgrund eines Meningitis-Notfalls in Brescia und Bergamo nota bene 34’000 Menschen durchgeimpft.

    Die Toten sind offensichtlich nicht dem angeblichen Coronavirus zum Opfer gefallen, sondern den fragwürdigen Impfsubstanzen.

  37. MariaM

    Lieber ALEXANDER 48!

    Danke von HERZEN für deinen Beitrag! Es durchrieselte ununterbrochen meinen ganzen Körper, so stimme ich mit deinem Denken und Fühlen überein. Auch wir wissen , woher dieser STAUB kommt, woher diese Bestrahlung kommt! Auch wir haben hartnäckiges Husten! Ja, unsere WUNDERBAREN HELFER, die KRISTALLE! Ich werde mir auch gleich einen Rosenquarz an meine HERZ/LUNGE legen! Danke für dich und deine beREICHERnden Inspirationen und Ideen!

    MariaM

  38. MariaM

    Liebe Maggie!
    Danke für deine Erklärung der Ursache dieses CORONA-MASSAKERS in Italien. ALLES KLAR! Das ist einleuchtend!
    Wir in Österreich spüren noch nichts von Veränderungen! Ist nur seltsam, dass plötzlich in Ö3 fast ununterbrochen Austria-Pop gespielt wird!???i
    In Deutschland tut sich anscheinend mehr als bei uns!???
    Alles Liebe euch ALLEN! MariaM

  39. Margarete

    Heute Abend habe ich an einem ZOOM Meeting von Uwe Albrecht teilgenommen, da ich nicht weiß, ob es eine öffentliche Aufzeichung gibt, hier verkürzt das Wichtigst.

    Uwe sagt, dass die C-Virus eigentlich eine harmlose Variante ist, mit der der gesunde Körper leicht umgehen kann und nach einer Woche Anti-Körper gebildet hat.
    Das Gefährlich ist die Impfung, nicht einmal die giftigen Zutaten wie Quecksilber, Formaldehyd und anderes. Nein es sind die Trägerstoffe auf dem die Krankheitskeime gezüchtet werden, sie sind tierischen Ursprungs und schleusen fremde feinstoffliche Informationen in unser Gesundheitssystem. Es ist nicht unser persönliches Infofeld, das ist langfristig die große Gefahr. Er nannte ein Beispiel von einem Kind mit chronischem Rheuma. Es wurde ausgetestet: Bin ich ich? Nein, heraus kam: ich bin ein Affe!!! Nachdem alle Fremdfelder gelöscht waren, wurde das Kind in einigen Wochen gesund.

    Uwe sagte noch, dass wir und freuen sollten, dass unser kaputtes System ohne den seit 20 Jahren geplanten Krieg nun gewaltlos abläuft. Wir sollten in Verbindung mit unserer Seelen-Schöpferkraft (unseren Ur-Wurzeln) Blockaden auflösen und das leben, was uns am Herzen liegt. Nie ist die Möglichkeit so groß wie in der kommenden Zeit!!! Nie würde eine so große Möglichkeit dafür geboten! Mit Mut, Kreativität und Liebe kann Vieles leichter umgesetzt werden.

  40. Mona

    Danke liebste Margarete für diese interessante info . Das ist ja wieder der Oberhammer wie wir alle seid Jahrzehnten vergiftet wurden . Aber jetzt ist definitiv Schluss .
    Auf diesem Wege möchte ich auch allen die hier schreiben ein grosses Dankeschön aussprechen dass sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen auch Übersetzungen aus anderen Sprachen mit uns teilen .

    Nicht alle Menschen haben die Gabe . Gedanken und Geschehnisse so gut in Worte zu packen . Zu diesen zähle ich mich auch Und daher bin ich doppelt froh wenn es Menschen gibt die ihr Wissen und können hier auf Mäggi Seite mit anderen menschen teilen
    Ich wünsche uns allen Frieden Freiheit und Lebensfreude Fülle und Mut für das kommende wunderschöne Leben auf unserer lieben Mutter Erde Und das wünsche ich auch alles für unsere Erde oder Erdzelle unsere Natur und unsere Mitbewohner die Tiere und Bäume und Pflanzen Wasser und die Luft . Das jetzt endlich alles und alle gesunden dürfen . Wir dürfen jubeln und tanzen . Und feiern
    Vielen vielen Dank an alle auf dieser Seite seid ganz herzlich gegrüsst und umarmt .
    LG Mona

  41. Sally Sunrise

    Huch, ihr Lieben, wenn ich Margarete Kommi lese, dann fallen mir die Menschen ein, die eine andere Herzklappe brauchen und eine vom Schwein eingesetzt bekommen.
    Ja, das mit den Ersatzteilen ist so ein Problem, das zuvor von denen erst mal geschaffen wurde um dann mit ihren Lösungen bereitzustehen.
    Ich freue mich auf das neue Gesundheitssystem.
    Die Kanzlerin ist in ( un)freiwilliger Quarantäne und Julia Glöckner u.a. haben einen Termin beim “Chef” 😉 Also es läuft doch…
    Alles Liebe
    Sally

  42. Lavendel

    Das passt grad, denn hier geht es auch u.a. um Transplantationen. Wahnsinn, die Hirntod-Erklärung dient nur dazu, um am lebendigen Körper Organe entnehmen zu können. “Mein Auge-Entfernungstermin – wie Pharma und Medizin arbeiten”, Erlebnisbericht und umfassende Aufklärung durch Loisa Sasek von kla.tv, traurig wie auch hoffnungsvoll. Bitte weiterleiten an Medizingläubige, die entweder im System arbeiten oder als Patient dort vergeblich auf Heilung hoffen – mit oft seitenlangen Medikamentenplänen und unnützen OP’s:
    https://www.youtube.com/watch?v=7dPCKgI4M8A&feature=youtu.be

    Ich kann es kaum erwarten, dass all das endlich aufhört!

  43. Maggie

    .

    https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20200325_OTS0110/offener-protest-brief-an-politik-und-medien-aufruf-zur-aufhebung-der-corona-zwangsmassnahmen-anhang

    Stop der Zerstörung der heimischen Volkswirtschaft und der Errichtung einer Polizeistaats- und Überwachungs-Diktatur

    Zeiselmauer (OTS) – Das “Unabhängige Personenkomitee für die Aufhebung der Corona-Zwangsmaßnahmen” fordert die Berücksichtigung alternativer Ärzteaussagen und informiert hiermit die Medien über den im ANHANG abgedruckten “Offenen Protest-Brief”, der heute an die wichtigsten politisch Verantwortlichen Österreichs hinausgeht: Den Bundespräsidenten, Bundes- und Vizekanzler und alle Mitglieder der Bundesregierung, die Klubobleute und alle Abgeordneten der Parlamentsparteien sowie alle Landeshauptleute.

    Die 27 Erstunterzeichner des Aufrufs protestieren damit gegen die verordneten Zwangsmaßnahmen und massiven Freiheitsberaubungen, die mit dem “Corona-Virus” begründet werden, und fordern die Aufhebung der entsprechenden Gesetzesbeschlüsse aufgrund fundierter Aussagen von kritischen Fachärzten. Es droht durch das Abwürgen der Wirtschaft und des Sozial- und Kulturlebens etwas viel Massiveres: ein vollständiger Kollaps der Wirtschaft mit noch weitaus gewaltigeren Opferzahlen als durch eine Epidemie!

  44. Maggie

    https://www.youtube.com/watch?v=JwlvfF8X0Ys

    Wir führen den Kampf gegen eine übermächtig erscheinende Pharmaindustrie, deren Profitinteressen weltweit über die Gesundheitsinteressen der Menschen gestellt wird.
    Robert F. Kennedy jr., der Neffe des früheren Präsidenten der USA, John F. Kennedy, steht mit uns im Kampf gegen den Impfzwang! Hier seine Botschaft, welche auf der Demo „Nein zum Impfzwang!“ am 14.9. in Berlin verlesen wurde.

  45. Lionheart

    Drosten-Anzeige!

    Liebe Bewusstseinsreisende, das ist der lang ersehnte Hammer gegen Drosten & Co.!!!

    Heute im Newsletter von Dr. Stefan Lanka (Biologe und Virusforscher, der als erster ein Virus isoliert und nach den Regeln der Zunft sauber isoliert hat und den Masernprozess beim OLG Stuttgart gewonnen hat), der teilt folgendes mit:

    “Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
    hier kommt die Veröffentlichung, die die Kraft hat, die Corona-Krise schnell und nachhaltig zu beenden und als Chance für alle zu nutzen.

    Es ist klar und offensichtlich, dass Prof. Christian Drosten von der Charité in Berlin mit seinem Tun in der Corona-Krise nicht nur fundamentalste Regeln wissenschaftlichen Arbeitens verletzt hat.

    Sein Tun, einen angeblichen Virus-Nachweis-Test zu konstruieren und ihn der Weltöffentlichkeit via der Weltgesundheitsorganisation (WHO) anzubieten

    – bevor die damit beauftragten chinesischen Wissenschaftler Hinweise auf ein mögliches Vorhandensein eines harmlosen oder eines gefährlichen Virus publiziert hatten –

    hatte die Absicht, die am 30.12.2019 losgetretene Panik-Welle in Wuhan/China zu globalisieren.

    Prof. Drosten ist der Hauptverantwortliche dafür, dass Menschen auf der ganzen Welt, mittels der Behauptung einer erweislich falschen Tatsache, unter Lebensbedingungen gestellt wurden und immer noch gesetzt werden, die im Völkerstrafgesetzbuch (VStGB) als Verbrechen gegen die Menschlichkeit definiert sind.

    Der § 7 Völkerstrafgesetzbuch (VStGB) definiert in (1) als
    „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“:

    „Wer im Rahmen eines ausgedehnten oder systematischen Angriffs gegen eine Zivilbevölkerung“

    2. „in der Absicht, eine Bevölkerung ganz oder teilweise zu zerstören, diese oder Teile hiervon unter Lebensbedingungen stellt, die geeignet sind, deren Zerstörung ganz oder teilweise herbeizuführen,“

    5. „einen Menschen, der sich in seinem Gewahrsam oder in sonstiger Weise unter seiner Kontrolle befindet, foltert, indem er ihm erhebliche körperliche oder seelische Schäden oder Leiden zufügt, die nicht lediglich Folge völkerrechtlich zulässiger Sanktionen sind,“

    8. „einem anderen Menschen schwere körperliche oder seelische Schäden, insbesondere der in § 226 des Strafgesetzbuches bezeichneten Art, zufügt,,“

    Prof. Drosten weiß, dass er mit seinem Test, selbst unter der Voraussetzung, dass tatsächlich ein SARS-CoV-2-Virus existieren würde und bewiesen sei, dass es pathogene Eigenschaften hat

    – wobei bis zum heutigen Tage die beteiligten Virologen darauf hinweisen, dass diese Beweise noch nicht erbracht wurden (sic!) -,

    a. kein intaktes, infektionsfähiges Virus nachweisen kann, sondern allenfalls Bruchstücke, die dem Virus zugeschrieben werden;

    b. nicht zwischen körpereigenen oder körperfremden Substanzen unterscheiden kann.

    Mit seinem Test können nur sehr kurze Gen-Sequenzen nachgewiesen werden. Ein Virus ist aber definiert als ein langer Erbsubstanz-Strang, der nur als Ganzes seine behauptete Infektionsfähigkeit entwickeln kann.

    Allein diese Tatsachen beweisen, dass Prof. Drosten mit seiner global wirksamen Behauptung, dass er einen zuverlässigen Test für das angeblich neue Virus entwickelt hätte, nicht nur die Denkgesetze und Logik der Virologie verletzt, sondern dass er mit Vorsatz handelte und immer noch handelt.

    Mein Angebot an ihn, mit mir gemeinsam die in der Wissenschaft zwingend vorgeschriebenen Kontrollexperimente durchzuführen, um sein Gesicht wahren zu können, hat er nicht angenommen.

    Diese vorgeschriebenen Kontrollexperimente wurden bis heute nicht durchgeführt oder veröffentlicht. Mit diesen Experimenten muss und wird bewiesen werden, ob die kurzen Gensequenzen, die nur gedanklich zu einem angeblichen Virus-Erbgutstrang zusammengesetzt werden, tatsächlich aus einem Virus stammen oder – wie hier gegeben – nur typische Bestandteile des Stoffwechsels sind.

    Um die Corona-Krise schnell zu beenden, habe ich Prof. Christian Drosten angezeigt. Wegen seines Tuns, dass in direkter Folge zu den geplanten und durchgeführten Tatbeständen des §7 (1) Völkerstrafgesetzbuches (VStGB) „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ führte, und anderer Vergehen: Anstellungsbetrug, er gibt in der Öffentlichkeit vor als Wissenschaftler zu arbeiten, verletzt aber Denkgesetze, Logik der Virologie und die eindeutigen Regeln wissenschaftlichen Arbeitens, und Betrug, um sich durch die Verbreitung erweislich falscher Tatsachen Vorteile zu verschaffen.

    Ich werde Sie informieren, welche der zuständigen nationalen und internationalen Behörden der Strafverfolgung die Ermittlung aufnehmen und wie sie entscheiden.

    Ich bitte Sie, um weitere Schäden an Leib und Seele von Menschen und der Wirtschaft zu vermeiden, den verlinkten Text „Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise“ zu überprüfen und wenn Sie die Argumentation nachvollziehen können, zu verbreiten. Bitte senden Sie den Text in diesem Falle an Verantwortungsträger im In- und Ausland, z.B. zur Kenntnisnahme und zur Veranlassung an verschiedene Regierungen via deren Botschafter.

    In dem Falle, dass Sie konstruktive Antworten erhalten, bitte ich um Mitteilung.

    In zwei Wochen ist der verlinkte Text „Fehldeutung Virus, Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise“ in Englisch und Spanisch verfügbar. Ich werde via Newsletter darauf aufmerksam machen.

    Für das WissenschafftPlus-Team

    Alles Gute,

    Ihr Dr. Stefan Lanka”

    Das dazugehörige ausführliche PDF findet ihr hier
    https://wissenschafftplus.de/uploads/article/wissenschafftplus-fehldeutung-virus-teil-2.pdf

  46. gabriele

    @ Lionheart: 13.06.2020 um 20:26 Uhr

    Lieber Lionheart, bitte gib uns doch eine Quelle, wo wir Deine Aussage, Lanka hätte als Erster ein V isoliert, nachlesen können. Ich kann dazu nichts im Netz finden.

    Danke!

  47. RoteRose

    Hallo Gabriele

    zu Deinem Kommentar vom 15.06.2020 um 20:26 Uhr

    Der Biologe Dr. Stefan Lanka hat 1989 an der Universität Konstanz seine Diplomarbeit über virenähnliche Partikel in der marinen Braunalge
    “Ectocarpus Siliculosus” geschrieben. Die Diplomarbeit kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:
    https://impfen-nein-danke.de/u/Lanka+Virusbefall+Braunalgen+Diplomarbeit+1989.pdf

    Im Jahr 2011 sagte Dr. Lanka im Gespräch mit der Journalistin Moniker Berger-Lenz, dass er heute das damals isolierte Viruspartikel als “ehemaliges Bakterium” sieht, das mit der Braunalge in Symbiose lebt, d.h. als einen lebenden Beweis der Endosymbiontentheorie, nach der z.B. auch Mitochondrien oder Chloroplasten ehemalige Bakterien sind, die mit den Zellen in Symbiose leben (online nachzulesen im Buch-Ausschnitt “HIV – AIDS und die Virenlüge: Oder: Wie man mit Angst und Lügen Menschen kontrolliert und Geld macht.” (ASIN: B0053BLFXW)
    https://www.amazon.de/HIV-Virenl%C3%BCge-Menschen-kontrolliert-macht-ebook/dp/B0053BLFXW/ref=tmm_kin_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1592725015&sr=1-1

    Mein Fazit: es gibt keine Viren! Bakterien besitzen als Erbgut eine RNA, und da ja nachweislich in pflanzlichen, tierischen oder menschlichen Zellen Bakterien leben, wird deren isolierte RNA dann fälschlicherweise als “Virus” ausgegeben.

  48. lionheart

    Liebe @gabriele, hab deinen Post jetzt erst entdeckt, und @roterose ist mir zuvor gekommen, danke. Ich weiß es von Stefan selber und habe mit ihm zusammen auch sein früheres Labor im Keller der Konstanzer Uni inspiziert und natürlich auch alle möglichen Anekdoten von damals erzählt bekommen. Er ist unbedingt glaubwürdig und ein exzellenter Wissenschaftler.
    In der Beschreibung des folgenden Videos weist er ebenfalls auf seine Entdeckung des ersten Riesenvirus hin. Hier macht er zudem Werbung für sein Magazin WissenschafftPlus, anschauen!
    https://www.youtube.com/watch?v=cc_H8EHYeLg

  49. gabriele

    @ RoteRose:

    Vielen Dank für die ausführliche Antwort! Es ging mir nur um die Aussage von Lionheart, dass Dr. Lanka „als erster ein Virus isoliert und nach den Regeln der Zunft sauber isoliert hat“.

    Mich hat bisher noch niemand von der Existenz der V überzeugt.

  50. gabriele

    @ Lionheart:

    vielen Dank für die Antwort und den Videolink.

    Ich habe mir das Video jetzt 2x angeschaut, aber nichts von seiner “Entdeckung des ersten Riesenvirus mitbekommen.”

    Habe ich ein Brett vor dem Kopf? Welches V war es? Es ist von der Erbsubstanz die Rede. Ist die ein Virus? Nein, das sagt er in der PDF selbst.

    Vielleicht verstehe ich auch einfach nichts vom Thema. Ich wollte nur wissen, welches Virus Dr. Lanka isoliert, publiziert und somit nachgewiesen haben soll. Das habe ich bis heute nicht gefunden und ist auch durch Deinen Link nicht deutlich geworden.

  51. Katy

    Das Projekt Immanuel hat sich zum Corona-Ausschuß geäußert:
    Nun noch ein paar Anmerkungen zu Aussagen von Dr. Wodarg zu den Themen Medizin, Virologie und Wege aus der Krise, bei denen es uns wichtige erscheint noch einmal einige Dinge klarzustellen.

    Die Infektionstheorie
    Dr. Wodargs erstes Argument, das seiner Sicht nach gegen die Ausführungen von Dr. Lanka und Dr. Kaufman zum fehlenden Virusbeweis sprach, war die vermeintlich erwiesene Ansteckung bei „Tollwut“. Abgesehen davon, dass das Argument zu jenem Zeitpunkt der Diskussion vollkommen fehl am Platze war und mitnichten Dr. Kaufmans vorherige Ausführungen in irgendeiner Art und Weise entkräftete, handelt es sich dabei auch um ein typisches Totschlagargument der Schulmedizin, mit dem man glaubt, jede Kritik sofort vom Tisch wischen zu können, da man bei der Infektion mit vermeintlichen Fakten argumentiere. Dem ist aber ganz und gar nicht so. Das Argument ist sogar im Gegenteil ganz leicht zu entkräften.
    Die Infektion ist bis zum heutigen Tag eine Theorie, die in erster Linie auf Augenschein basiert. Das ist bei Corona kein bisschen anders, auch wenn dort natürlich noch der obligatorische (nichtssagende) PCR-Test mit hinzu kommt.

    Weiterlesen:
    https://projekt-immanuel.de/sca-90-das-virus-der-macht-eine-vertane-chance/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert