Aktuelle Beiträge
Archive
Melde Dich für unseren Newsletter an

.

Erneut haben wir schreckliche Entdeckungen gemacht und zwar diese, welche Siri durch einen Traum erreichten. Wir waren alarmiert, wir forschten zwar wegen der Schläuche, die viele von uns belasteten, doch auf einen solchen Zusammenhang kamen wir nicht sogleich.

  1. In der Antarktis befindet sich die Bundeslade 
  2. Die Bundeslade ist das Kernstück, der Reaktor (Behälter des Black Goo), von der die Frequenzen der Dunklen Mächte über die Mutter Natur Erde und über die Menschheit ausgebracht werden
  3. Die Bundeslade ist direkt verbunden mit einer großen Maschine
  4. In der Maschine werden verschiedene Frequenzen Datenbehälter die u.a. Toxine, Bakterien, Wettermanipulationen, KI Seelen, etc. alles was uns schädigt und krank macht, erzeugt
  5. Diese Maschine wird von einem Bosswesen und Wächterwesen und Menschen betreut

.

Wir begannen zur Antarktis zu recherchieren, was es über das hinaus, was wir schon wussten, Neues gab und siehe da, Erstaunliches kam zutage, Infos, die wir gut gebrauchen konnten.

Das folgende Video enthält überwiegend Wahrheit. Sie veröffentlichen es aber, weil sie nicht denken, dass wir es schaffen, das zu überwinden, sondern sie wollen uns damit in die Verzweiflung stürzen. Aber wir können es ändern! Auf gehts!

Was uns hier interessierte, waren die Infos ab Min.39

(Bei Min. 28 wird erwähnt, daß die Dunklen Ende 2012 einen Vertrag mit der Galaktischen Föderation unterschrieben haben, daß ihre Zeit auf der Erde nun zu Ende sei, sie sich aber nicht daran halten würden – Nun, wer ist die GFdL? –  haben sie denn rechtmäßig was zu fordern?)

Min. 40 Fund von außerirdischer Technologie in der Antarktis

Min. 58 Unterirdische Basen und Alien Koorparationen

1.10 Alienreffen mit PiusXII im Garten des Vatikans

1.25 Aliens fordern Platz ein in der Antarktis, Alien-Kooperation Dark Fleet, stehen in Verbindung mit den Draco-Aliens
Tausch von technisch ausgefeilten Waffen der Aliens gegen genetischen Austausch von den Nazis und ein Recht der Niederlassung in der Antarktis – ein weiterer Vertrag über die Köpfe der Menschheit hinweg!

1.30 Die Nazis haben den Aliens 75% der Erde abgetreten!!!!!!!!! – Das ist noch heute gültig!!!!

Da das meiste mit Untertitel ist, könnt ihr die Musik ausschalten!!!

.

.

Auch diese Videos geben ähnliche Infos bekannt. Wer etwas erweiterndes im englischen Video erfährt, möge es uns bitte in die Kommentare schreiben.

.

Die teilweise Übersetzung des LEN KASTEN-Interviews findest du hier:

https://bewusstseinsreise.net/endspurt-die-letzte-versklavung-faellt-jetzt-dekret-antarktis/#comment-28919

 

.

Es ist unsere einzige, wahre, sichere und schützende Aufgabe, dass wir als Team geschlossen zur Urquelle allen Seins, zur Urschöpferin unsere Bitte richten, dass die Bundeslade mit der Maschine für immer ausgelöscht werden und alle KI-Wesenheiten ebenfalls ausgelöscht werden und Menschen der Urquelle allen Seins zur Betreuung übergeben werden. In der Einheit mit der reinen Herzenergie und im Vertrauen GESCHIEHT es!
Dies haben wir bereits getan und jeder der mag, darf sich in den nächsten Tagen persönlich daran anschließen, sobald wir das DEKRET in der Urschöpferebene verankert haben. Dies ist am 12.12.2018 ca. 22Uhr geschehen!

 

.

.

DEKRET ANTARKTIS

An die URQUELLE ALLEN SEINS

 

Vorab möchten wir für alle Menschen die Umsetzung des DEKRETES FREIER WILLE

https://bewusstseinsreise.net/mein-dekret-freier-wille-gegen-uebergriffige-vertraege/

einfordern! Begründung: So lange diese Verträge noch beachtet werden müssen von den Menschen, werden die Maschinen, um die es uns in diesem DEKRET geht, nicht abgestellt und es wird weiterhin hybridisiert und abgeerntet.

Wir haben auch Kenntnis davon, dass der Vatikan über die ganze Menschheit verfügt, sie als sein Eigentum ausweist und Verträge mit den Entitäten in Antartika geschlossen hat, wonach diese uns Menschen zu Energieernte benutzen dürfen. Ausgenommen sind natürlich die satanischen Blutlinien, die Kabale, der Deep State.

Weiter haben wir Kenntnis davon, dass Verträge zwischen Nazis und den Aliens über unsere Köpfe hinweg gemacht wurden: Tausch von technisch ausgefeilten Waffen der Aliens gegen genetischen Austausch von den Nazis und ein Recht der Niederlassung in der Antarktis, sowie die Überlassung von 75% der gesamten Erde!!! – auch diese Verträge kündigen alle Menschen heute auf. Liebe Urquelle, bitte beachte hierzu die Entscheide der Hohen Selbste des Anteils der Menschheit, der nichts von diesen Verträgen weiß! Danke!

Ebenso lehnen wir auch alle Verträge ab, die ein Oberhaupt einer GmbH für die Menschheit abgeschlossen hat, weil diese keine Gültigkeit haben dürfen! (Sei dies nun Eisenhower, Hitler oder Merkel!)

 

Im folgenden reichen wir eine neue Petition an höchster Stelle ein, um die Techno-KI-Versklavung der Menschheit zu beenden.

Ich (Name) mit meinem inneren hohen Selbst, meinem göttlichen Kern – in der Einheit mit der reinen Herzenergie – verankert in der Urschöpfer-Ebene der Urquelle allen Seins  – Erbitte bei der Urquelle allen Seins dass die Bundeslade die direkt verbunden ist mit einer großen Frequenzen-Maschine in welcher verschiedene Frequenzen Datenbehälter hergestellt werden und von bösen Wesenheiten betreut werden – die uns Menschen und alle Geschöpfe von Mutter Natur Erde aussaugen, manipulieren und krank machen  – sofort ohne Zeitverzögerung vollkommen ausgelöscht werden.  Alle Verbindung zu Menschen mittels Netzen, Schläuchen und sonstigen Vorrichtungen müssen sofort aus dem Biosystem der Menschen entfernt werden, ebenso noch aktive Datenbehälter und sonstige uns unbekannten Programme und Installationen. Diese Menschen brauchen umgehend Heilung und einen aufbauenden Energieschub.

Alle Wesen, die diese Vorgänge zu verantworten haben, brauchen eine Urquellengöttliche Entscheidung, was mit ihnen geschehen soll. Haben sie ein Recht in der Erde zu leben oder hast du einen anderen Platz für sie? Müssen Portale geschlossen werden und uns unbekannte weitere Dinge geregelt werden? Bitte delegiere in deiner Weisheit, liebe URQUELLE!
Darüber hinaus sollen auch alle anderen Bundesladen mit ihren suspekten Inhalten aufgelöst werden, damit sie keinem Menschen mehr schaden können.

Ferner bitten wir die Urquelle allen Seins durch die Urschöpferin, dass alle Menschen die diese Anlagen überwachen, urquellengöttlich betreut werden – damit wir Menschen und alle Völker und Mutter Erde allumfassend zu allen Zeiten BEFREIUNG erhalten und die Neue Erde und das goldene Zeitalter JETZT WIRKLICH WAHRHAFTIG beginnt.

In der Einheit mit der reinen Herzenergie und im Urvertrauen danken wir der Urquelle allen Seins der Urschöpferin für die Erfüllung unsere Bitten und eine schnelle Manifestation – DANKE dass es GESCHIEHT !!! DANKE DANKE !!!

 

UPDATE 14.12.2018

Das Dekret wurde angenommen und bereits umgesetzt. Die negativen Wesen der Antarktis wurden beseitigt, die willigen wurden in Quarantäne geleitet. Die Maschinen und alle manipulierende Technik wurde zerstört. Die Schläuche zu den Opfern entfernt. Die Versorgung des Deep State mit Power ist nun unterbunden.

Wir sind erleichtert!

.

  • Sylvia:

    namste maggie,

    ich danke dir für das schöne deket, und danke allen die dahinter und die davor arbeiten.
    namaste

  • Marika:

    Danke für dieses Dekret!!!

    Ich schließe mich mit meinem ganzen Herzen der Bitte an die URQUELLE allen Seins an, daß dieses Dekret für alle Wesen der Erde und für die Erde selbst,
    seine volle Wirkung entfalten kann.

    Herzlich, Marika

  • Corazon:

    Hallo liebe Maggie,
    das sind wirklich ganz schreckliche Dinge, die Ihr entdeckt habt. Ich bin ziemlich fassungslos… Ich wußte, dass sehr schlimme Dinge vorgehen, aber so schlimm, das haut mich echt um! Aber es ist ein großer Segen, dass Ihr es herausgefunden habt, so können wir etwas ändern! Ich habe mich eben an das Dekret angeschlossen und mir sind dabei wirklich die Tränen gelaufen. Die Urquelle hilft uns durch die Urschöpferin, das fühle ich ganz stark!
    Von Herzen Dank für Euren Einsatz und Herzensgrüße,
    Corazon

  • Neverever:

    …und schon glaubt die Masse alles…
    Vorsicht Fakes im 1. Video, Schluss zeigts,Soros lässt grüßen

    • Maggie:

      Kannst du nicht lesen, was ich zum Video geschrieben habe?
      Uns interessierten nur die Infos zur Antarktis und die Verträge, die gemacht wurden. Das haben wir für das Dekret benötigt!
      Ansonsten wurde Acyone Pleyaden bei uns schon vor längerer Zeit erkannt.

      https://bewusstseinsreise.net/alcyon-pleyaden-nachrichten-was-geht-da-ab/

      Meinst du nicht, dass “die Masse” hier gar nicht vorbei kommt? Unsere Leser dürften in der Lage sein selbst zu prüfen und sich einzufühlen. Fakten gibts ja auch genug!

  • Tippitop:

    Q Post 2566 vom 10. Dezember
    https://qanon.pub/#2566
    (Als Ergänzung zu der weltweiten Bewegung der Gelbwesten und den Q-Plakaten ..)

    Mit dem Bild zweier Forscher von einem Antarktis-Forschungsstandort (Der eine hält das Plakat, der andere fotografiert ..) und dem Plakat
    Q WWG1WGA
    Zwei Tage später wird berichtet, dass zwei Techniker in der Antarktis getötet wurden ..
    https://www.ctvnews.ca/sci-tech/2-technicians-killed-at-antarctica-science-station-1.4215218

    Kein Spiel ..

  • Chris:

    Transhumanismus und Kybernetik werden die Zukunft der Menschheit sein!!!Ich freue mich auf die Zukunft!!

  • Marika:

    Chris.

    Wenn das die Zukunft der Menschheit ist, freue ich mich nicht!!!!

  • Margarete:

    Das haben meine Recherchen ergeben: Die Bundeslade fungierte vor über 2 Zeitaltern a 26 tausend Jahre als eine Art Orgonstrahler, die von Zeit zu Zeit von lichten Seelen aufgeladen wurden. Als diese außerirdischen Seelen die Erde verließen, funktionierten die BL noch eine Zeitlang. Die Archonten konnten sich etwas später die energielosen BL aneignen und luden sie negativ auf. Seitdem werden sie immer wieder mit negativen Informationen gespeist, u.a. mit dem intelligenten Black Goo.

  • Birgit:

    Hier möchte ich mal wieder meinen Senf dazugeben.
    NEIN. Das ist Alles andere als erfreulich.
    Die ” aufgeklärten oder erwachenden ” Menschen können nunmehr nur noch Schlaf…und DAHER energielos das Dasein fristen.
    Derzeit glaube ich kaum an eine Änderung.
    Erst wenn die hiesige sterbliche Hülle abgestreift wird.

  • Birgit:

    ….in der Hoffnung das die Archontenfalle mitsamt den Tricks und erpressten Verträgen wirklich nicht mehr existiert.
    Ich persönlich versuche ab heute…nur noch im Herzen zu sein…im.Hinblick höchstens noch auf die ” Zeit ” nach diesem Leben…und bitte für unsere Kinder.

  • jutta shorina:

    liebe maggi und alle beteiligten mike quinsey s und david wilcock haben vor längerer zeit glaube ich was von jemandem gebracht über schockeingefrorene ausserirdische in der antarktis- noch etwas franz erdl habe ich nach deinem lob wieder angklickt und ich denke mich auch etwas bearbeitet und als du das Gegenteil geschrieben hast sofort wieder gelöscht das hat bestimmt auch sein gutes für euer finden usw. herzlichst Jutta shorina

  • “Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert;
    es kommt aber darauf an,sie zu verändern.”
    (Karl Marx 1845 in der 11.Feuerbach-These)

    Endlich naht die Zeit:
    Die erwachende Menschheit ist fähig und bereit
    zum kollektiven Handeln.
    Um das entstellte Gesicht der verworfenen Welt
    (das sich als bizarr schillernde Fratze gefällt)
    zum daseinswürdigen Zukunfts-Antlitz zu wandeln.

  • Florian:

    Florian Hat sich die Mühe gemacht, das Video-Interview in obigem Beitrag zu übersetzen. Herzlichen Dank!
    Wer die englische Mitschrift benötigt, kann mich anschreiben.

    > Len Kasten new Alien Order
    >
    > deutsche Übersetzung vom Video
    >
    > 1.min
    > Einleitung, seine Bücher, dann Lebenslauf und Studium von Len Kasten
    > – Teilnahme am Airforce (Aus)bildungsprogramm
    > – Len Kasten verbrachte eine menge Zeit in der New Age Bibliothek
    > “Sociation” for research and enlightment Organisation
    > – er studierte Physik
    > – wechselte zu Universität in Boston und betrat dort eine “Boston
    > Osopica Society”
    > – arbeitete in den 60er in Washington DC bei “Nicap”, einer A-Prestige
    > Organisation
    > – wurde Präsident einer Society
    > – Redakteur von einen früheren New Age Magazin
    >
    > 7.min
    > – er wechselte von CIA zu “Nicap”
    > 10.min
    > – Gespräch über “enonomess” research website
    >
    > 14.min.
    > – Alien-Menschen Austausch Programm in den 60er
    >
    > 23.minute
    > – 1980 veröffentlicht, Robert morning Sky, the terra papers (mehrere
    > Videos auf Youtube findbar)
    >
    > 30.min
    > – in den ersten 4 Kapiteln von seinem Buch geht es und besondere
    > Technolologien vor tausend Jahren die damals von der Zeit voraus waren
    > – die menschliche Rasse wurde erschaffen, um Gold aus den Boden von Süd
    > Afrika auszugraben, dafür wurde eine Sklavenrasse benötigt
    > – die menschliche Rasse wurde dazu genetisch verändert
    > 32.min
    > – laut bredlyn spredlow wurde die menschliche Rasse genetisch von der
    > Förderation vor 40 bis 70.000 Jahren erschaffen
    > 34min.
    > – die menschliche Rasse wurde erschaffen als Ergebnis von “Council of
    > Altona”. Auf Anordnung wurden insgesamt 12 Rassen erschaffen.
    > 41.min.
    > – was passierte in der Antarktis? ein komplettes Kapitel im ersten Buch
    > – Entdeckung einer pre Adamic Rasse in Antarktis, ungewohnliche Wesen
    > mit großen Körperbau
    > 42.min
    > – die Aliens kommen von Sirius, die Reptilien von den Dracos
    > – Laut Len Kasten kommen die Anunakis von “Nibiru/Nibru” (schlecht
    > verständlich im Video), einen Planet mit “solar System”
    > – longhats? (was ist das?)
    > 48.min.
    > – dracos haben Ähnlichkeiten mit Menschen
    > – Prä Adam kommen aus Eden, 12 Arten
    > – Sirius Star System
    > 54.min
    > – laut Lens Informationen wurden mithilfe der Förderation Menschen vom
    > Mars nach Atlantis hin gebracht
    > – Reptilien haben den Mars ausgebeutet, ausgetrocknet, um zum Untergrund
    > zu kommen, sie haben die Fähigkeit die Erde auszutrocknen
    > – es gab 2 Kontinente “Amerian” und Atlantis
    > – die Reptilien kolonisierten Amerian für tausende von Jahren
    > 1:00
    > Steromars ist eine Quelle für die Informationen aus Atlantis
    >
    > 1:02
    > – Die Reptilien unterstützten die Nazis bei der Antigravitations
    > Technologie von Fluggeräten und anderen erweiterten Technologien.
    >
    > 1:04
    > – in Neu Berlin, also unter der Antarktis leben seit tausenden von
    > Jahren Germanen. Nazis, die dort hinkamen waren dort willkommen mit
    > “offfen Armen”
    >
    > 1:16
    > – die menschliche Rasse wurde so gebaut, dass diese die 5.te und 6.te
    > Dimension erreichen kann und sie ist sehr kraftvoll
    > – Die Reptilien sind begrenzt bis zur 4.ten Dimension.
    > – wenn die Menschen aus der Sklaverei rauskommen und ihre wahre Kraft
    > erkennen, dann ist das Spiel vorbei. letztes Kapitel im Buch
    > 1:20
    > – Zuschauerfrage aus Google Hangout: wie kann man die nächste Dimension
    > erreichen? Man muss seine Aufmerksamkeit auf das größte was man sich
    > vorstellen kann richten und sich damit identifizieren.
    >
    > 1:32.
    > Len Kastens Website, noch im Aufbau http://www.et.secrethistory.net (zurzeit
    > nicht findbar)
    > —————————————-

  • Maggie:

    UPDATE 14.12.2018

    Das Dekret wurde angenommen und bereits umgesetzt. Die negativen Wesen der Antarktis wurden beseitigt, die willigen wurden in Quarantäne geleitet. Die Maschinen und alle manipulierende Technik wurde zerstört. Die Schläuche zu den Opfern entfernt. Die Versorgung des Deep State mit Power ist nun unterbunden.

    Wir sind erleichtert!

  • ben hur:

    Angeblich hat Dr.Hurtak auch eine Bundeslade –
    ihr könnt das ja mal überprüfen !
    Es gibt mehrere Bundesladen- aber sind denn alle negativ ?
    Auch die Bundeslade vo dem Tempel aus Jerusalem?
    Es kann sein,das die Tempelritter auch eine Bundeslade haben.

    • Maggie:

      Im Tempel Jerusalem gibt es keine Bundeslade – die Juden suchen wohl schon lange nach ihr; soweit ich erinnere wurde ihr Lade nach Äthiopien verschleppt.

      Wir ließen aber alle Bundesladen mit gefährlichem Inhalt beseitigen!

  • Jan:

    In der Antarktis sitzen doch die Reichsdeutschen, die Gegenspieler der Dunkelmächte.

  • Irene:

    Am 11. Dezember gab es ein starkes Erdbeben bei der Thule Insel.
    https://www.express.co.uk/news/world/1057131/Antarctica-earthquake-magnitude-7-5-USGS-tremor-aftersho

    Oliver Janich spricht darüber in seinem Video mit dem Titel “Tesla-Bush-Connection: War er George Scherff? – Erdbeben bei Thule-Insel”
    http://brd-schwindel.ru/tesla-bush-connection-war-er-george-scherff-erdbeben-bei-thule-insel/

    Wir wissen ja, daß die Falklandinseln auch nicht weit weg sind und daß von dort das Black Goo kommen soll.

    Unser Dekret wurde zwar erst am 13. Dezember online gestellt, aber im internen Kreis wurde daran schon Tage vorher gearbeitet.

    Alles Zufall oder steht das Erdbeben im Zusammenhang mit unserem Dekret?

  • Tippitop:

    Verbindungen, Verbindungen ..

    George H. W. Bush (der jetzt gerade verstorbene 41. Präsident der USA) .. war George Scherff. Er wurde später adoptiert als der Sohn von Prescott Bush, der die Nazies finanziert hatte.

    George H. W. Bush war der leibliche Sohn von George Scherff senior, der Buchhalter von Tesla. Curios George hat seinen Spitznamen daher, weil er in den Labors von Tesla damals gerne geschnüffelt hatte.

    Bekanntworden ist das mit Curios George alias George Scherff damals durch Skorziny, dem persönlichen Leibwächter von Hitler. Er war ein Schrank von Mann und wurde gerne auch als Held bei der Befreiung von Mussolini gefeiert oder als Executor von Tesla gebraucht.

    Diese jungen Wilden (Nazis .. ) von damals kannten sich alle. Scherff, Skorziny, Mengele, Martin Borman (Vizekanzler unter Hitler), Gehlen (Erst Geheimdienst unter Hitler dann Geheimdienstchef beim BND, CIA .. Nato),
    https://euaustrittvolksbegehren.blogspot.com/2018/07/georg-hw-bush-und-sterbebettgestandniss.html

    Erinnern wir uns aber auch an Folgendes .. Der Onkel von Trump hat die Tesla Papiere eingesammelt ..

    Was ist also gerade aktuell noch passiert??

    Und nebenbei .. es ist gerade aktuell ein schweres Erdbeben praktisch zeitgleich zum Begräbnis bei den Thule Inseln .. –>Antarktis
    geschehen.
    Erinnern wir uns auch an die Ermordung der beiden Wissenschaftler auf der Antarktis, die gerade das Bild für ‘Q’ geliefert hatten.

    Alles sehr kurios oder?

    Fazit:..
    Wir haben festgestellt, es gibt etwas sehr Dunkles in der Antarktis. Es waren in der letzten Zeit auch ganz merkwürdige Bestrahlungen, Wetteranaomalien zu beobachten, die direkt von der Antarktis gekommen sind. Und keine natürlichen Ursachen haben konnten. Es gibt diese Naziverbindungen (siehe General Byrd und seinen Bericht..). Es fügen sich alte Verbindungen/Beziehungen von alten Bekannten, Familienverknüpfungen, Gegnerschaften .. Bush,Trump ..

    Der damalige Aufbau durch die Nazis von Südamerika nach dem Krieg war kein Zufall. Hitler hat sich später nachweislich als einen der ersten Fluchtpunkte in Argentinien, Bariloche aufgehalten. Von Argentinien zur Antarktis ist es dann auch nicht mehr weit. (Gibt es vielleicht sogar Tunnel dorthin?). Strategisch gesehen ist Argentinien die logische Konsequenz.

    Oliver Janich hat das Thema etwas zusammengefasst.
    https://www.youtube.com/watch?v=GfauCNWz_7I

  • Talajah:

    Meine Mail ist wohl nicht angekommen.suche Hilfe.

    • Maggie:

      Liebe Talajah, dein Anliegen war nicht einfach – ich werde es mit anderen teilen. Mal sehen, ob wir helfen können. Ich bitte dich aber deinen Mailaccount zu reinigen, denn da kommt eine geballte Ladung mit – da wurde ich direkt testunfähig und das kann ich derzeit gar nicht gebrauchen. Ich melde mich bei dir!

      Das gilt auch für andere Hilfesuchenden. Bitte prüft eure Mails bevor ihr sie abschickt!

  • Jo:

    Wie reinigt man energetisch den Mailaccount? Darum geht es doch, oder?

    • Maggie:

      Man kann das auf verschiedene Weise tun. Ich habe mir eine SRI YANTRA-Reinigungs-Sphäre visualisiert, die ich dafür immer benutze auch für mich auf die Schnelle. Man kann auch ein SRI YANTRA benutzen. Oder versuche es einfach wegzuwischen, so wie manche Chemtrails mental wegwischen können in ihrer Schöpferkraft.

      Meinen Einkauf z.B. erkläre ich einfach für rein (Absicht). Das reicht in der Regel, bis auf Parasiten – warum auch immer – aber die hatte ich mir schon mal eingefangen, gleich an den Magenbeschwerden gemerkt und sie energetisch transformiert. Thats it!

      Hilfreich für mich als Anfängerin war hier Rosina Kaiser
      Ihr Video habe ich sofort gefunden und exakt an der Stelle Min.37 reingeklickt.
      Alle weiteren Methoden von ihr übernehme ich nicht. Ich arbeite nicht mit den Zahlen sondern Absichten und/oder SRI YANTREN in den Stärken, wie sie bereits im Quantenfeld zur Verfügung stehen. Jeder Schöpfer auf seine Weise!

      https://www.youtube.com/watch?v=PLGRx1FhlB8

      • Maggie:

        Interessant auch was Rosina in Min.50 zum “DUMMEN SPIEGELGESETZ” sagt! – Köstlich!

        Ähnlich sehe ich das auch mit dem Resonanzgesetz und mit dem Gesetz ENERGIE FOLGT DER AUFMERKSAMKEIT – was einerseits grundsätzlich stimmt, wird andererseits so ausgedehnt, dass es schon dümmlich wird – und warum? Um Menschen zu binden, zu begrenzen und mundtot zu machen.

  • Katharina Vogt:

    Wie auch immer ein Dekret im Quantenfeld “verankert” werden kann, so scheint es mir wie ein Dokument zu sein, was in einer Cloud gespeichert wird, auf das jeder der es möchte Zugriff hat und den Inhalt als zustimmende Aussage seiner Seele zur Verfügung stellt. (oder?) Wobei dann jeder, der die erforderliche Qualifikation hat, ein Dekret ins Quantenfeld stellen kann, sofern die Inhalte mit den kosmischen Gesetzen einher gehen.
    Nun behaupte ich, dass das Quantenfeld neutral ist und auch frei ist von moralischen Kategorien, womit ich sagen will, dass das Quantenfeld nicht zwischen gut und böse unterscheidet. Kann es sein, dass wir (Menschen) Wesen als böse bezeichnen, weil sie eigene Interessen verfolgen, die mit unseren Interessen und Werten nicht übereinstimmen ? Wesen von wem (?) erschaffen und mit Willensfreiheit ausgestattet. Anscheinend ist die Urquelle im Clinch mit einer Macht, die ihrerseits eine eigene Urquelle hat, eine Reptilien-Urquelle? Sind diese Wesen physisch?

    • Maggie:

      Liebe Katherina, ich beantworte deine Überlegungen, im Folgenden zitiert, so gut ich kann.

      Nun behaupte ich, dass das Quantenfeld neutral ist und auch frei ist von moralischen Kategorien, womit ich sagen will, dass das Quantenfeld nicht zwischen gut und böse unterscheidet.

      So ist es!

      Kann es sein, dass wir (Menschen) Wesen als böse bezeichnen, weil sie eigene Interessen verfolgen, die mit unseren Interessen und Werten nicht übereinstimmen ?

      Nun, ich will mal so sagen, es kann sein, dass es solche Beurteilungen gibt, aber du willst ja wissen, was von unseren Beurteilungen zu halten ist, denen aus den Dekreten. Diese Dekrete stehen nur dann im Quantenfeld, wenn sie von der Urquelle/Urschöpferin akzeptiert wurden und mit deren Willen übereinstimmen und dann werden sie auch durch sie umgesetzt.

      Und es geht in erster Linie darum, dass es böse Wesen gibt, denen unser Wille, unsere Freiheit und Recht auf Selbstbestimmung shit-piep-egal ist und die uns energetisch und für ihre Experimente ausbeuten. (Siehe Antarktis) Das geht bei weitem darüber hinaus, dass “sie mit unseren Werten nicht übereinstimmen!”

      Wesen von wem (?) erschaffen und mit Willensfreiheit ausgestattet.

      Es gibt verschiedene Urschöpferwesen, die freie Hand in ihrer Schöpferphantasie hatten und selbstverantwortlich sind für ihre Schöpfung. Darunter gab es auch die Erschaffung der Anomalie, welche unvorhersehbares Leid nach sich zog – leider auch für uns. Doch auch diese wurde nun aufgelöst, weil der Zeitpunkt da ist – wir lösen nun alles entstandene Negative auf – es war nur gut, um Erfahrungen zu sammeln. Diese behalten wir natürlich, aber ansonsten streben wir der Vollkommenheit und bedingungslosen Liebe der URQUELLE entgegen.

      Anscheinend ist die Urquelle im Clinch mit einer Macht, die ihrerseits eine eigene Urquelle hat, eine Reptilien-Urquelle? Sind diese Wesen physisch?

      Ich habe keine Ahnung von was du hier sprichst!
      Aber gerne kann dir jemand anderes darauf antworten, falls es möglich ist.

  • Alles haben wir in uns:
    Die Himmelsseligkeit.
    Und die Höllenpein.
    Und müssen uns nun selber
    aus uns
    für uns
    befrein.

  • Katharina Vogt:

    Danke für die Erklärung. Du hast auf die letzte Frage geantwortet ! Außer “unserer ” Urquelle gibt es andere Urquellen, die ihrerseits Schöpferwesen sind und Anomalien erschaffen und Wesen erschaffen, die Dinge tun (z.B.energetische Ausbeutung), die wir als moralisch verwerflich bewerten. Die praktische/physische Auseinandersetzung findet auf der Erde statt, die geistig/ideologische Auseinandersetzung (mit meinem Wort “Clinch”) findet n icht-physisch unter den Urquellen/Urschöpfern statt, in einer polaren Welt innerhalb kosmischer Gesetzmäßigkeiten. Licht ist ohne Dunkelheit nicht zu haben !

    • Maggie:

      Wie: Ich habe auf die Letzte Frage geantwortet?

      Es ist oft ein Problem der Begrifflichkeiten: Eine URQUELLE gibt es nur einmal, die URQUELLE ALLEN Seins!

      Die Schöpferwesen, welche sie ins Dasein brachte, sollten wir nicht so nennen, sonst kommen wir durcheinander – sie sind einfach Urschöpferinnen – sie erschaffen alles andere.

  • jutta shorina:

    genau das stimmt maggie was du gestern geschrieben hast und darum sind viele hier dureinander gekommen und vieles wurde ausgelöst und vollendet jaaaa seid alle gesegnet und lasst 3d und 4 d des alten 100% looooooooooooooooos kein wenn hätte und so weiter jetzt ich bin ein götterfunke so wie ihr Jutta und kein schimpfen bei maggie die ist ohne schuld shorina

  • Katharina Vogt:

    Ja, die Begrifflichkeiten. Wir haben – wenn ich das richtig verstanden habe – verschiedene Schöpferwesen, die verschiedene Welten mit verschiedenen Bewohnern in verschiedenen Ebenen ( wie materiell, nicht-materiell, astral usw.) erschaffen wie z.B. Menschheit, Anunnaki, Plejadier, Reptoloiden, Archonten usw. , die ihrerseits unterschiedliche Interessen und unterschiedliche Wertesysteme haben und sich deshalb bekämpfen, tolerieren oder ausbeuten. All diese wurden von der Urquelle erschaffen, die offensichtlich in die jeweiligen Konflikte nicht eingreift und sich auch nicht um die Zustände der jeweiligen Welten kümmert; auf unserer Welt z.B. Armut, Überbevölkerung, Massentierhaltung, Fake News, Abgasskandal, Religionskriege, Journalistenmorde usw.usw. Der Grund ist a) die Erfahrung, die die Urquelle machen kann und b) der Freie Wille, der sich im Wettbewerb befindet mit allen Wesen die auch eine Freien Willen haben.
    Nun kommt das DEKRET ins Spiel, nach meinem Verständnis eine einseitige Willenserklärung, der sich jeder mental anschließen kann und mit einer demokratischen Vorstellung: je mehr sich dieser Petition anschließen, umso größer das Gewicht.
    Zu erklären ist, warum ein Dekret nicht gegen das kosmische Gesetz der Polarität und des Freien Willen verstößt.

    • Maggie:

      Stell doch bitte erst mal die Frage: Warum die Dunklen mit ihren Transhumanismus-Bestrebungen gegen den freien Willen der Menschheit verstoßen können, obschon es doch das kosmische Gesetz gibt?

      Deine Frage hatte ich eh schon beantwortet, denn wir schließen die Hohen Selbst der Menschheit und den Willen der Erschaffer bei einem Dekret mit ein, d.h. sie werden befragt.

  • Katharina Vogt:

    Genau, das ist die große Frage und wir können der Antwort schrittweise näher kommen. Zunächst erlaubt es das kosmische Gesetz der Polarität, dass die Dunklen überhaupt existieren können. Wenn EIN Pol überzogen wird, treten Nivellierungskräfte auf den Plan. Und der Freie Wille ist kein kosmisches Gesetz. Es ist eine Bedingung, die abgeleitet wird aus der Annahme, dass das Universum nicht determiniert ist. Das wiederum lässt den Schluss zu, dass die Urquelle die Konflikte, die sich aus der Ausübung des Freien Willens ergeben, gewollt hat. Es könnte ein Appell für die Suche nach einem Kompromiss sein.

  • Birgit:

    Ihr Lieben
    Das sind Fragen die derzeit wohl kaum zu beantworten sind. Es können nur persönliche Interpretationen bleiben….
    Aus meiner Erfahrung :
    Selbst ” im Inneren Frieden ..” den ich kürzlich mit ” Allem was ist ” geschlossen habe….werde ich heftig weiter attackiert
    Heute Nacht würde wieder heftig mein Gehirn beschossen…mit Strahlen…trotz trotz trotz…
    Von Engeln…Meistern…Jesus sogar….sehr schmerzhaft….G…..Allem getrennt.
    Gibt es überhaupt Wesenheiten die uns wahrhaftig helfen möchten ? Und wenn ja…wie kontaktiere wir sie ???
    Mir fehlt der Mut dazu…keine Fakes mehr …
    Jedoch bin ich froh diese Seite VON MACGIE gefu den zu haben…ein ständiger Hoffnungsschimmer am
    Horizont des UNDURCHDRINGLICHEN.
    Euch ruhige u gesunde u friedensteiche Zeit…

  • Christall:

    Ein Gedanke, der mich schon seit einiger Zeit beschäftigt: KÖNNTE es nicht auch sein, dass sich unsere 3D-Welt auflösen soll? Jene Materie, die ja wir als Schöpferwesen geschaffen haben für unsere “Beherrscher”, die uns durch Manipulation dazu gebracht haben, dazu gezwungen haben. Diese hatten und haben keine Schöpfermacht und wir haben die WAHRE Mutter Erde kopiert und gespiegelt. Kann es sein, dass die Vasallen dieser Versklaver nun die Auflösung diese KUNST-Welt mit allen Mitteln durch ihre Aktionen verhindern wollen, um die Gefängnis-Matrix zu erhalten, damit IHNEN ihr Menschenmaterial als Nährlösung für ihr Überleben erhalten bleibt??? Wenn JA, dann sollten wir doch loslassen und auf unsere WAHRE MUTTER ERDE “gehen”, vielleicht sogar “schweben”!??? Denn das würde doch das Ende unserer “Energieräuber” bedeuten!

    Ganz liebe Grüße!

    Christall, heute als “Nacht-Arbeiter”

  • Birgit:

    Nun ….dann lasst uns ” entschweben ”
    SORRY…für mich klingt das wie die alte ” Entrückung ”
    Fragt sich nur wie..!?
    Und wer entschwebt ?
    Alle wahren Wesen ?
    Oder nur eine erleuchtete Gruppe?

    Vielleicht noch mit der MERKABA ??
    Das hatten wir Alles bereits…
    Gute Nacht

  • Liebe Birgit!
    Ich versteh dich sehr gut! Auch ich werde nachts heftigst attackiert! Ich versuch sehr viel, energetisch und auch mit einem Rauchquarz (hilft bei Elektrosmog und negativen Energien) und anderen Kristallen. Seit ALLE meine Nachbarn den Smart Meter eingebaut haben, SURREN und BRUMMEN alle Leitungen und oft werde ich richtig angegriffen wie von einem elektrischen WESEN. Meine Ohren, mein Blut, meine Körperflüssigkeit vibrieren mit! Es fühlt sich wie unter eine Starkstromleitung an.Ich versuch dann entgegen zu schwingen, mit einer HÖHEREN Frequenz, was mir jedoch nicht immer gelingt. Auch ich bin oft verzagt, weil all mein Bemühen wenig hilft, versuch dann aber immer wieder weiterzumachen und NEUES auszuprobieren.

    In meinem letzten Kommentar meinte ich nicht, zu entschweben. Da wir ja Geistwesen sind, stellte ich nur die Frage in den Raum, OB ES ÜBERHAUPT von der Urquelle GEWOLLT WAR, DASS WIR IN DIESE DICHTE GEHEN SOLLTEN. und OB WIR UNS NUR von anderen Wesen dazu ÜBERREDEN LIESSEN, DAZU VERLOCKT WURDEN, DAMIT DIESE ENERGIE-DIEBE UNS ABSAUGEN KÖNNEN.

    Heute kam mir die Idee, ob wir WAHREN MENSCHEN JETZT durch all diese SCHWEREN ZUSTÄNDE im AUSSEN, vielleicht unsere Todes-Angst ablegen sollten: Diese Überlebensängste haben uns immer dazu geführt, um diesen Körper zu erhalten, in Kriege zu ziehen und Dinge zu machen, die für HOHE Geistwesen einfach unpassend sind. Wir haben unsere Seelen verkauft, um den Körper nicht zu verlieren. Weil wir den Körper in den meisten Leben viel zu wichtig genommen haben. Das meinte ich.

    Und durch unsere übergroße Angst um unseren Körper, wurden wir angreifbar und benutzbar.

    Das ich ja nur eine Frage: Sollten wir uns von der Wichtigkeit des Körpers mehr lösen und dadurch wieder feinstofflicher werden! Dann würden wir auch unabhängiger von Nahrung, Wasser und Wärme.

    Liebe Birgit, ich bin ja auch nur auf der Suche nach etwas, was mir wieder Mut geben kann, bei diesen heftigen Attacken, v.a. NACHTS.

    Wir dürfen einfach nicht aufgeben, immer weiter suchen, damit es uns endlich wieder besser geht! Wir können uns austauschen!

    Viel Kraft bei dieser Suche, aber auch ENDLICH wieder Erfolge bei unserm TUN
    wünscht euch ALLEN

    Christall

    • Maggie:

      Eine Frau schrieb mir, dass heute Nacht eine WELLE DER BEFREIUNG anrollen würde.
      Auch habe ich um die Milchstraße einige Schutzmaßnahmen ergriffen. Bitte berichte mal, wenn es Nachts besser werden sollte.

      Ich bekam auch die Info: Technisch erstellte seismische Niederfrequenzwellen – falls jemand etwas damit anfangen kann?

      Und ich habe gerade bei einer Frau, die ihre Peiniger Sprechen hört, ein TÄUSCHUNGS-KONSTRUKT festgestellt. Diese werde ich kollektiv löschen.

      • Maggie:

        Die Welle wurde offenbar verhindert. Was testet ihr?

        Das gelöschte TÄUSCHUNGS-KONSTRUKT bewirkte, dass die Frau heute Nacht nur von einigen anderen belabert wurde, aber die Hauptgruppe schwieg. So fand ich heute Morgen noch 2 VERSTECKTE KONSTRUKTE, die ich gelöscht habe. Auch diese habe ich nun kollektiv in Auftrag gegeben. Dennoch kann es immer sein, dass von der kollektiven Löschung einige wenige nicht betroffen sind. Da müsste man dann noch mal ran. Die Löschung eines schwarz-magischen Konstruktes ist kompliziert. Runa hatte dafür eine Liste erstellt mit allen Punkten die angesprochen werden müssen. Danke, Runa!

  • Birgit:

    Liebe Christall
    Danke für Deine liebe Darstellung.
    Bereits seit geraumer Zeit befasse ich mich mit dem Gedanken…das der Körper ein vorübergehendes
    Leihgut ist. Die Möglichkeit des Phys. Todes rückt unaufhaltsam näher…v A unter Betrachtung der gesellschaftspolitischen Veränderungen und der sichtbaren Erkrankung unseres Planeten.

    Es ist gut wenn wir uns bereits früh mit diesem Thema aussöhnen und einen Teil unseres Fokus darauf lenken.
    Jedoch brauchen wir noch unseren Phys. Ankerplatz
    Hier und Jetzt.D. h. Nur im gesunden Körper sind wir in unserer Ganzheit in unserer vollen Kraft.
    Daher dürfen wir ihn nicht vernachlässigen..
    LOSLASSEN …wenn es erforderlich ist…
    ALLES LIEBE BIRGIT

  • LIEBE Birgit!

    Ich sehe es genauso wie du, wir brauchen unseren FESTstofflichen Körper noch für die nächsten Schritte unserer Bestimmung DRINGENDST!

    Weißt du, mir hilft nur in soooo schweren Zeiten wie diesen, wenn ich AHNE (ich kann es ja nicht wissen), WARUM DAS ALLES jetzt so ist!

    Wenn ich einen Sinn dahinter erkenne, das STÄRKT mich ungemein!

    Heute NACHT stieg in mir die “Vermutung” auf, dass wir vielleicht die großen, schweren TRAUMATA der MENSCHHEIT angesichts der UR-Katastrophen jetzt fühlen und spüren müssen, damit diese geheilt werden können. Diese waren doch so immens, dass unsere überlebenden Vorfahren in ihrem Überlebenskampf diese einfach verdrängen mussten.
    Als das in mir hochstieg, durchrieselte es meinen ganzen Körper, das bedeutet ZUSTIMMUNG.

    Es tut soo gut, sich auszutauschen und dadurch uns gegenseitig zu stärken.

    Danke für dich, liebe Birgit!

    Christall

  • LIEBE Maggie!

    Ich teste, pendle und spüre KEINE “Welle der Befreiung”! Mein Körper signalisiert mir auch KEIN Durchrieseln, das Zustimmung und Wahrheitsgehalt einer Mitteilung bedeutet.

    Ja, du hast RECHT, diese Attacken sind Niederfrequenzwellen: Ich reagiere total SENSITIV auf Elektro-Smog. Obwohl ich 3 Hamoni-Geräte besitze, von dem bei einem weniger Sensiblen schon ein Gerät ausreicht und außerdem zusätzlich für diese Wiener Firma einen mobilen Hamoni teste, werde ich immer v.a. NACHTS ganz heftig “ANGEGRIFFEN”. Ich habe als EINZIGE in der Wohnanlage den Smart Meter abgelehnt, trotz Straf-Androhung und Androhung, mir den Strom abzuschalten. Aber ich höre und fühle Tag und Nacht aus den Nachbarwohnungen das Surren und Vibrieren aus deren elektrische Leitungen. Da ich hellfühlend und hellsehend bin, spüre ich das ganz intensiv, Und wir haben in der Nähe , in Sichtweite auch 9 Windräder, deren Strahlungen sich in der Erde ausbreiten und die elektrischen und elektromagnetischen Wellen in unserer Wohnanlage noch intensivieren und verstärken! Daher testest du SEISMISCHE Frequenzen.

    Ich “sehe” das als ELEKTRISCHES Wesen, das sich Nachts ausdehnt und mich attackiert. ich bin so geschützt, dass ich kurz davor wach werde und energetisch REAGIEREN kann.

    Ich will aber aus meiner WUNDERSCHÖNEN WOHNUNG nicht ausziehen, wohin auch, Österreich wird ja mit SMART Metern total verseucht. Mein Bestreben und meine Zielsetzung ist: Soooooo STARK zu werden, dass ich diesem WESEN Paroli bieten kann. MANCHMAL gelingt es mir, dass ich aus MEINEM INNERSTEN KERN so viel LIEBESLICHT ausstrahlen kann, dass ES sich wieder zurückziehen muss. Das soll mir immer ÖFTER GELINGEN!

    Stärken wir uns gegenseitig, stützen wir uns, damit wie uns den Herausforderungen im JETZT erfolgreich stellen können.

    Danke, liebe Maggie, FÜR ALLES, WAS DU TUST!

    Eine wieder mehr MOTIVIERTE CHRISTALL

    schickt euch viel Kraft aus ihrem Innersten

  • BirgitM:

    Hallo Maggie,

    von einer Befreiungswelle verspüren meine Tochter und ich nichts – im Gegenteil, sie wird heute heftig attackiert, kann kaum noch klare Gedanken fassen.
    Die ‘Gedankenkonstrukte'(bekam vor Jahren diese Erklärung dafür), die seit Jahren in (?) mir sind verhalten sich zum Glück wie immer – Zermürbungstaktik ist angesagt!

    Gruß, BirgitM

    • Maggie:

      Und noch mal eine Birgit! Hallo!

      Lass uns die Hoffnung nicht aufgeben – ich glaube daran, dass sie kommen wird! Und wenn sich bei dir etwas verändert, dann lass es mich bitte wissen.

  • BirgitM:

    Ja klar, Maggie, mach ich! Es wäre zuuu schön!!!

    Christall, wohin könnten wir denn auch ‘fliehen’? Die andere Seite (sag ich mal) weiß ganz genau, wer wir sind, wo wir sind und zu welcher Leistung wir fähig sind. Die einzige Möglichkeit, die wir haben, außer Stand zu halten (wie lange noch? Bei mir sind’s mittlerweile 8 Jahre.), ist zu gehen – der Erdling stirbt, der Rest geht – hoffentlich -soweit weg, dass er aus dem Einflußbereich der Widersacher draußen ist. Wie weit das ist, weiß ich noch nicht so genau. Zumindest seh ich es vor mir, also ist es real! Und wunderschön!

  • Beobachter:

    Wie lange braucht eigentlich so eine Welle bis zur Ankunft?
    Das erste mal hab ich vor einer solchen Welle vor einem halben Jahr gelesen.
    Gibt es überhaupt eine solche Welle?
    Wird diese Welle immer wieder blockiert?
    Wenn diese blockiert wird, dann können Die sich alles erlauben und wir müssen uns immer schön an deren Gesetze halten, den sonst kommt der
    Schutzmann.

    • Maggie:

      Die WELLE, welche du ansprichst, schwingt schon länger mal mehr mal weniger stark durch uns hindurch. Es ist die kosmische Welle, welche die Schwingung anhebt und noch so einiges, was wir nicht wissen.
      Die Ankündigung einer spezifischen Befreiungswelle ist wohl eine, welche auf Erhörung unserer spezifischen Dekrete (z.B. für Menschen, die sich an Heiler wandten und nun anderweitig “verkabelt” und sonstwie gequält sind oder eben für leidende Lichtarbeiterinnen), welche wir hier noch nicht veröffentlicht haben, gesendet wird.

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neue Kommentare
Juli 2019
M D M D F S S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031