Aktuelle Beiträge
Archive
Melde Dich für unseren Newsletter an

.

Woher kommen immer wieder Negative ETs in unsere Milchstraße?

Gestern Morgen, 18.05,  erspürten wir erneut schwarz-magische Frequenzen, die einige von uns belasteten und wir erkannten dann in der Teamarbeit, dass es sich um Schwarz-Magische Gitternetze und noch offene Portale handelte.

Vieles entzieht sich unserer Kenntnis und wir werden dann meist zu bestimmten Beiträgen geführt, die Hinweise geben können. Einer dieser Beiträge war ein älterer von Lisa Renee, den ich leicht verkürzt hier gefunden habe:

.https://bewusstseinsreise.net/befreiung-von-invasoren-techniken-gegen-unsere-seelen/

Folgender Auszug aus obigem Link, den ich mir gestern Abend noch mal anschaute, sprang mich an:

Schwarze-Magie-Gitter

“Aleister Crowley wurde im Jahre 1904 in Kairo von negativen grauen Reptilien-Alien (Aiwaz) kontaktiert, um seine Indoktrination zu unterstützen, die negativen Alien-Programme zu beginnen. Er war maßgeblich an der Infiltration der Geheim-Gesellschaften beteiligt, indem er Bewusstseins-Werkzeuge, Rituale und Artefakte den Illuminaten gab. Damit begann die menschliche Geschichte der Schwarzen OPS (Schatten-Regierung) und im Gegenzug konnten der militärisch-industrielle Komplex, die negativen außerirdischen Technologien dafür menschliche Seelen, Menschen entführen und genetische Mutations-Experimente durchführen. In den meisten Fällen wurden diese Seelen ritualisiert und im Thothschen Schwarz-Magischen-Gitter gefangen, damit sie abgeschöpft werden konnten.

Das kollektive Bewusstsein dieser Schwarz-Magischen Gitter wurde kontrolliert und installiert durch das Bewusstsein des Atlantischen Lehrer- und Sonnen-Lord-Urbild (Wächter), Aleister Crowley, sein Mentor Thoth und die Reptilien-Gruppen negativer Alien. Aleister Crowley diente den Reptilien-Oberherren als Marionette, benutzt, um interdimensionale Löcher in das planetare Feld zu reißen, die noch heute von der einfallenden Spezies benutzt werden. Schwarze Magie ist die Manipulation durch Bewusstseins-Technologie, die Welt der Kräfte für den Dienst am Selbst und negatives Ego zu nutzen, ohne Rücksicht auf die Zustimmung oder energetischen Konsequenzen für andere. Es gibt viele verschiedene Ebenen der Ausbreitung der Schwarzen Magie. Schwarze Magie ist eine Form des Satanismus. Zu erweiterter satanisch-ritueller Gewalt (SRA) gehören Blutopfer, Pädophilie und Sodomie. Betrachtet den Weg zur Typhonischen Tradition, der benutzt wird um die Unsterblichkeit für die menschlichen Hybriden und Menschen mit diesen NAA-Kräften zu manifestieren. Diese Menschen halten die NAA-Alien-Kräfte für wesentlich mächtiger als die Christus-Kräfte auf der Erde, und haben sich mit der Kraft des Betrüger-Spirits ausgerichtet, um ihre Seele und andere Menschen zu verkaufen ~ klare Schwarze Magie, Schwarze Magier und ihre Schwarz-magischen-Gitter aus eurem Körper und aus der Erde.” Zitatende aus 2015

Wormhole, Space, Science, Portal, Tunnel

Die Gitter von Thot waren freilich bereits aufgelöst worden, doch jemand hatte sie sozusagen erneuert. Es wurde heute Morgen veranlasst, dass sie beseitigt werden. Wichtig war aber auch, dass wir nun die Löcher, die interdimensionalen Portale wahrnahmen, durch die noch immer dem Urquellenplan widerspenstig entgegen stehende ETs in unseren Raum hereinkamen, um uns weiterhin auszubeuten. Wir haben dies alles den hohen Bewusstseinen gemeldet und die wohlwollenden ETs um Mithilfe gebeten und es entstand in der Folge ein regelrechter Weltraumkrieg zwischen den uns positiv gesonnenen ETs und den widerspenstigen negativen ETs, der offenbar heute Abend eingestellt wurde, weil man die Negativen abwehren konnte.

Leider öffnen die Lichtkräfte um Cobra durch ihre Meditationen auch immer wieder Anunnaki-Göttinnen Portale zu unserer Erde. Auch wurden Leoniden als wohlwollend und den Menschen gegenüber fälschlich als hilfsbereit eingestuft und eingeladen. Diese Menschen dienen dem falschen weißen Licht! Darum werden wir uns als nächstes kümmern.

Das Bewusstseinsreise-Team

  • Lucky Luke:

    Liebe Maggie-
    super Infos von dir!Ich möchte noch ergänzen sowohl bei Cobra und
    Prof.Dr.Hurtak(Schlüssel des Enoch)werden die Menschen getäuscht scheinbar für das Licht zuarbeiten auch mit ihren Meditationen-die
    dann aber ihren eigenen Zwecken dienen und nicht der HÖCHSTEN GÖTTIN.
    Desweiteren wurden in den letzten Jahren überall Baal – Tore aufgestellt für negative Energie-Portale,um negativen Wesen Zugang
    zur Erde zu verschaffen um Macht,Versklavung und Kontrolle
    zu verstärken.

    • Maggie:

      Danke dir, sehr aufmerksam – wir sind dankbar für alle Infos und gehen ihnen nach, aber es gibt, dem Himmel sei Dank, auch geführte Intuitionen und immer mehr Befreiungen, wie heute diese:

      CERN ist eine sm Frequenzen Technologie, die seit 2009 ein sm Portal zu einer anderen Galaxie im Universum unserer Urschöpferin geöffnet hat.

      Die URQUELLE hat mit unserer Urschöpferin veranlasst, dass dieses sm Portal mit urquellengöttlichen Frequenzen geschlossen worden ist.

      CERN bleibt urquellengöttlich deaktiviert, auch ein Polsprung wurde somit verhindert.

  • ems:

    ist es denn so schwer, diesen Cobra und seine Gefolgschaft umzukrempeln?!

  • Lavendel:

    Achja CERN… endlich war es dran, wie bin ich erleichtert!! Es lag mir schon lange schwer auf dem Herzen, denn dass dieses Objekt etwas Unheimliches in sich barg (jetzt Vergangenheit, juchu), lag ja auf der Hand bzw. offen – durch die satanische Symbolik.

    Mich wundert nur, dass es ja schon vor Längerem hier hieß, es sei abgeschaltet, was ich damals auch nicht so recht glauben konnte, weil sie dort ja noch aktiv waren, siehe diesen Link hier, den ich damals postete:
    https://www.focus.de/wissen/technik/grossprojekt-cern-physiker-planen-gigantischen-neuen-teilchenbeschleuniger_id_10190597.html

    Aber jetzt glaube ich es, der Urquelle, der Urschöpferin und Euch sei Dank! Von Herzen Lavendel

    • Maggie:

      Es gab ja sogar ne Meldung, dass Trump die Abschaltung “angeordnet” hätte. Frage mich in welcher Autorität?

  • Alex:

    Liebe Maggie,

    in dem Beitrag steht aber auch was von “Christus – Kräfte”:

    “Diese Menschen halten die NAA-Alien-Kräfte für wesentlich mächtiger als die Christus-Kräfte auf der Erde, und haben sich mit der Kraft des Betrüger-Spirits ausgerichtet,” .

    Ich weiß nicht, ob Du den Beitrag geschrieben hattest, aber ich fragte mich kurz, was denn plötzlich los sei hier. War aber zu faul, was dazu zu sagen.

    Vllt. korrigierst Du das mal?

    Herzensgruß

    • Maggie:

      Lieber Alex, da gibts nichts zu korrigieren, da es ganz deutlich da steht mit zwei Verlinkungen von wem der Beitrag ist. Und wenn ich einen Beitrag wegen wichtiger Infos hier poste, die uns ja auch diese Tage sehr geholfen haben, dann muss darin nicht alles stimmig sein. Es ist halt ihre Meinung und kein Faktum. Wir haben so wenige Infoquellen, dass man da nicht so pingelig sein kann. Ich habe auch aus ihrem Gesamtbeitrag einiges weggelassen, weil es durch den Test fiel. So jedenfalls kam er wenigstens auf 80% Wahrheit. Und davon brauchen wir jeden Krümel um damit zu arbeiten.

  • ems:

    (Maggie to be continued) @Biggi … und nicht dahingerotzt und gespickt mit Fehlern!

    Etwas Korrektur lesen ist bestimmt nicht zu viel verlangt oder war diese “Meldung” so eilig dass sie keinen Aufschub geduldet hätte?!

    Für mich weist solch ein Format auf Überflug, Desinteresse an Sachen und wichtigen Kleinigkeiten.
    Da steht keine Person dahinter, kein spezielles Interesse oder große Nervosität.

    liebe Grüße Michael

  • Alexandra:

    Auch ich schwanke stets zwischen Hoffnung und Ver-zweiflung, kann den Jacky verstehen und habe Hoffnung, dass die Arbeit dieses Teams hier wirklich Früchte trägt… und beides finde ich richtig, jeder einzelne ist gefragt, das fängt immer bei MIR an! Immer wieder zur Quelle des Herzens zu finden, entgegen allen Verwirrungen Liebe erstrahlen lassen (und die bitte bitte nicht mit gefühlsduselei und alles ist Liebe oder ich muss alles gut finden, verwechseln!) …das ist das, was ICH immer wieder tun kann und wer sonst als jeder, der das erkannt hat kann es tun?

    Wenn wir wirklich in einem holografischen Universum leben, dann wirkt das, was ich tue immer auf alles.


    „Während der Verstand überschattet wird vom Ego, fordert es, dass das Herz sein Instrument ist, während es wirklich wahrheitsgemäßer wäre zu sagen, dass der Verstand das Instrument des Herzens ist.
    Die Zeit nähert sich rasch, dass die Intelligenz des Herzens als die primäre Quelle der menschlichen Verbindung zur göttlichen Intelligenz unseres Schöpfers rechtmäßig verstanden werden wird. Seine wahrnehmungsmäßigen Fähigkeiten und die Beweglichkeit des Geistes ist ein Ergebnis seiner intimen Verbindung zur Ersten Quelle. Es wird der Spiegel werden, durch den die Menschheit–in hoher Auflösung und mit unwiderlegbarer Genauigkeit–die Wunder der menschlichen Seele sehen wird.

    Ich werde Euch ein Geheimnis anvertrauen. Es ist, wie mit allen vitalen Dingen ein einfaches, elegantes, reines und rationales Verhalten. Es ist die geringste der Handlungen und sie ist wortlos. Es ist unmöglich, den Puffer des Egos in seiner Mitte zu spüren. Es ist dies: Fühle Dich selbst mit Deinem Schöpfer in Deinem Herzen verbunden, aber lass den Fluss der Liebe los, der zu Dir kommt. Des Schöpfers Vermächtnis fließt immer in Deine Richtung in der Form der Liebe. Es tritt in Dich hinein über dein Energetisches Herz und ‚reist’ seinen Weg zu Deinem Körper. Von Deinem Herz aus berührt es Dein Gehirn und setzt Hormone in Deinen Blutstrom frei, die–mit der Zeit-Deine Ausstrahlungen vervollkommnen.

    Spüre diesen Prozess. Sei Dir bewusst, dass er geschieht. Co-kreiere bewusst sein Erscheinen. Und wenn Du dies machst, lasse es geschehen mit dem einfachen Befehl: „Was zu mir kommt, fließt durch mich.“ Siehst Du, wie einfach und elegant dies ist? Da ist Absicht, oder Mit-Schöpfung. Da ist Visualisierung. Da ist die Aktivierung von verbundenem Fühlen. Da ist Loslassen. Da ist Herausfließen. Da ist herz-zentrisches Fokussieren. Und da ist die mitschwingende Wertschätzungsfrequenz. Da ist die Weisheit von Zeitaltern, die mit der Zeit verloren gegangen ist. Sie besagt: Das Herz ist der Platz, dem wir täglich gegenüberstehen müssen, damit wir uns dort selbst finden.“

    aus den wingmakers, das energetische Herz

  • Jan:

    Diese Massenmeditationen waren und sind mir ein Dorn im dritten Auge.
    Cobra ist der Name einer Schlange…

  • Alex:

    Aha, dann weiß ich, was das Problem war. Ich sehe nämlich keine Verlinkungen.

    • Maggie:

      Ach, Alex, tschuldigung! Das kam daher, dass ich erst einen Beitrag hatte, den ich dann geteilt habe und dann vergaß noch einmal die Verlinkung reinzusetzen. Ich hole das gleich nach.

  • Maggie:

    Ok. Und was ist das dann:

    Das Kollektiv…soll nur Hoffen und Wünschen und abwarten und die Rettung anderen überlassen ,wie zb Maggie und ihr Team….oder Asthar Sheran…usw…..Nur nicht selber handeln !!!!

  • Alexandra:

    Wie sieht es eigentlich aus mit den Wochen Berichten von Benjamin Fulford? Kann man denen glauben?

    • Maggie:

      Da braucht man immer Unterscheidungsvermögen und das sicher durch Kenntnis der politischen Lage.

      Hier mal ein Leserbriefausschnitt dazu:

      Die Kabale verliert jeden Tag ein wenig Macht mehr.

      Von großer Bedeutung ist der heutige fulford-Wochenbericht (20.5.), er fängt zwar mit Phantasiemärchen über Chinas Militärpläne an, aber hat anschließend wichtige Themen zu Iran, Indonesien, der Meinung des Pentagon zum gierigen Moloch MIK der USA tendenziell recht.

      China ist keine Militärmacht, die Kriege außerhalb des Landes führen kann, jedem Insider ist dies bekannt.

      China ist nicht einmal in der Lage 3 Wochen Einfuhr Embargo Trumps und seiner Freunde zu überstehen, ohne inneren Bürgerkrieg.

      Am bedeutendsten halte ich fulfords (polnischer Jude) persönliche Verifizierung zu offiziellen Aussage des polnischen Clubs der Intelligenz betreffs den Holocausts, scheinbar beginnt etwas wichtiges, was Germany betrifft.

  • Paul:

    “Kann man B.Fulford glauben?”
    Kurze Antwort: Nein, intel-Lügenpropaganda vom Feinsten!
    Wie so viele “truther”-Kanäle.Leider.

  • Maggie:

    TAGESENERGIE

    In der Vatikanischen Audienzhalle war der Geist der Schlangenwesen und Reptiloiden Wesen manifestiert. Dieser wurde von der URQUELLE und IHREN Engeln sei DANK über die Ur-Zentralsonne abgesaugt.

    Die Urquellen-Engel haben den Propheten Maleachi abgeholt und zu seinem Bestimmungsort gebracht. Er versteckte sich unter dem Petersdom.

    Die Urquellen-Engel haben den Propheten Simeon Niger in Kanada Alberta in der St. Paul Cathedral is the mother church of the Roman Catholic Diocese abgeholt.

    Und nun finden wir auch die negativen PLEJADIER:

    Auf dem Planeten Merkur kamen die negativen Plejadier in Frequenzen Gefängnisse. Sie haben mit ihren KI Maschinen Anlagen die diversen Hologramm-Manipulationen und Täuschungs-PG gemacht. Diese sind aufgelöst.

    Auf dem Planeten Neptun kamen negative Plejadier ins Frequenzen Gefängnis.
    Nachtrag: Plejadier vom Planeten Venus und Pluto und vom Zwergplaneten Eris und von unserer Sonne und wurden eingebuchtet und ihre KI Maschinen Anlagen wurden aufgelöst.

    Weiterhin waren 2 Frauen in DE tätig – das war gigantisch, ist aber noch zu früh, um zu berichten – muss erst beendet werden.

  • BirgitM:

    Maggie, gibt es ein zusätzliches Modul für dein Seiten Script, durch das man Gesichtchen oder ähnliche Mini-Bildchen setzen kann?

    Was soll man auf solche Neuigkriten schreiben? Boa, das is heftig?

    • Maggie:

      ????????

      Habe gerade noch einen Nachschlag geliefert! Uhiii! Plejadier, nun geht es euch aber an die Wäsche!

  • Maggie:

    Hallo Irina, meine Mail an die angegebene Adresse kam zurück!

  • BirgitM:

    Hallo Maggie,

    das ist das Dilemma, in dem ich stecke, wenn ich solche Berichte von dir lese. Natürlich interessiert mich die weitere Entwicklung, natürlich bin ich überwältigt von dem, was ihr da macht! Und natürlich will ich dir zeigen, dass mich das interessiert.

    Ich möchte es nicht kommentarlos ‘übergehen’. Genau dafür wäre so ein Gesichtchen wie in den sozialen Medien oder auch in vielen Programmen geeignet.
    Das hatte ich gemeint ;-).

    Diese Konstrukte, die man da errichtet hat, an so vielen Stellen unendlich weit weg, waren die alle ausgerichtet auf die Erde oder sind da außer Erdlingen noch andere betroffen und es läuft jetzt die Reinigung im ganz großen Stil? Wenn ja, habt ihr evtl. sogar Kontakt zu anderen – ich nenn’s mal – ‘Völkern, die daran auch arbeiten?

    • Maggie:

      Liebe Birgit, stell dir vor, jeder der annähernd 5000 Leser würde so denken und den Wunsch haben ein LIKE-Zeichen zu hinterlassen … oder am Ende, weil nicht vorhanden, ein WOW! zu schreiben – brauchen wir das denn wirklich? Also wir arbeiten weiter, auch ohne Likes. Und du arbeitest ebenfalls weiter – an deiner Eigenermächtigung, auch wenn andere dich indirekt in deinem Wirken unterstützen. Alles ist gut!

      Zu deiner Kernfrage: Alle wollen sie die Erde ausbeuten, seien es Bodenschätze oder Menschenenergien.

  • Maggie:

    Noch mal der Hinweis:

    Die große Masse wurde erreicht, indem die Selbste der Menschen befragt wurden, nicht deren Ego oder deren Verstand. Das war sicher Engelswerk – ich weiß es nicht. Auf jeden Fall war es fair, denn die manipulierten Wesen können ja nicht frei entscheiden.

  • Marco:

    Aleister Crowley gingen die freimauerischen Vereinigungen und die Ulluminaten am Allerwertesten vorbei. In keiner dieser Organisationen hatte er irgendetwas zu tun noch war er als Mitglied in diesen Vereinigungen vertreten. An den Löchern im Raum-Zeit-Kontinuum war der Aleister beteiligt jedoch unverhoft. Seine Rituale haben sich mit anderen wissenschaftlichen Zauberlehrlingen überlagert und so Löcher im Raum-Zeit-Kontinuum erzeugt. Und das bewußtseinshemmendes Gitter hat er auch nicht über die Erde gelegt. Das ist ein Teil des letzten atlantischen Experimnetes und befindet sich bereits über 13000 Jahren um die Erde herum. Genauso alt ist die menschliche Schatten-Regierung, enstanden aus der Bruderschaft der gefiederten Schlange, heute auch unter anderem auch als Jesuitenorden bekannt. Damit hatte der Aleister auch nichts zu tun.

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neue Kommentare
August 2019
M D M D F S S
« Jul    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031