Newsletter Anmeldung

Aktuelle Beiträge
Archive

 

.

Aus aktuellem Anlass ein weiteres DEKRET an die URQUELLE allen Seins:

.

Wir schließen uns heute aus aktuellem Anlass mit allen friedliebenden Menschen zusammen, die ihr Bewusstsein und Herzkraft einsetzen wollen, um jede Art von GEWALTBEREITSCHAFT und HASS, sowie religiöse OFERPROGRAMMIERUNGEN  aus dem universellen Quantenfeld zu löschen, dabei berücksichtigend alle Verstrickungen, alle Kreuz- und Querverbindungen.

Wir löschen ferner alle PLÄNE für eine ISALMISTISCHE ÜBERNAHME incl. TÄUSCHUNGEN und zwar in jedem Land, wo dies geplant ist, allem zeitlich voran in Deutschland/BRD!

Statt dessen installieren wir heute gemäß dem urquellengöttlichen Willen zur Beendigung des Erdenspiels und der Rückkehr zur URQUELLE Frieden zwischen allen Kulturen und Religionen, spezifisch heute FRIEDEN mit den MOSLEMS mit sofortiger Wirkkraft auf allen Ebenen und in allen Verstrickungen. Dieser Frieden wird in die Herzen der Moslems ausgestrahlt und transformiert jeden HASS für immer in allen Ebenen des Seins. Bewusstsein ist stärker als Technik (Mindcontrol, Handymanipul, informierte Wellen)!

Jedes moslemische GEBET, das an die Scharia und den Koran geknüpft ist, sowie mit den Kabalenplänen übereinstimmt, wird ab sofort nicht mehr im Quantenfeld verankert. Alle bestehenden Gewaltgebete dieser Art lösen sich jetzt auf wegen Mangel an Abstiegs- und Gewaltenergie.

Die Menschheit will KEINE KRIEGE mehr!

Die Menschheit sagt NEIN! zu GEWALT!

Die Menschheit sagt NEIN! zu jeder Art von ÜBERGRIFF gegen andere Wesen!

Diesen Willensentscheid der Menschheit setzen wir nicht nur ins Quantenfeld, sondern übergeben ihn auch der höchsten Autorität, der URQUELLE allen SEINS!

.

Informiere dich über den geplanten PAKT (welch ein Wort!), den sogenannten MIGRATIONSPAKT in diesem sehr guten Beitrag dazu:

.https://dushanwegner.com/un-migrationspakt/

.

Processing your request, Please wait....
  • Du Liebe, habe gerade das Dekret gelesen – es fühlt sich allumfassend an und „sollte“ täglich von möglichst VIELEN bis nach dem 11.12. laut gesprochen und mental fixiert werden mit Schutzschirm über der Erde. Die ständige Berieselung der Hassausstrahlung in den Untergrundstellungen bleiben im Untergrund!!!! Sie lösen sich auf und sind wirkungslos.
    Alles alles Liebe von erika

  • Liebe Maggie, da hast Du vollkommen Recht! Ich beziehe mich da auf die Berieselung in den Bunkern, in denen sich die eingeschleusten Kämpfer illegal befinden und täglich/minütlich ihren Unterricht erhalten…

    https://news-for-friends.de/untergrundbasen-in-deutschland-alarmstufe-rot-whistleblowerin-packt-aus-die-asylantenwaffe/

    …für starke Nerven – alles Liebe und viel Kraft, herzlichst, erika

  • Birgit F.:

    Hallo zusammen,

    hier ist die Petition von Martin Sellner gegen den Migrationspakt.
    Bitte reichlich davon Gebrauch machen!

    https://migrationspakt-stoppen.info/

    • Maggie:

      Liebe Birgit, wie ich schon schrieb, wurde diese Petition von der Bundesregierung abgelehnt!

  • Hallo liebe Maggie,
    Ich bin dir unendlich DANKbar für die wertvollen Dekrete und bin auch aktiv dabei.
    Mein Tensor hat mir neulich bestätigt, dass sich unter unserem Grundstück eine Untergrundbase befindet.Hast du mir einen Tipp, was ich da energetisch tun kann?
    Liebe Grüße in Frieden

    • Maggie:

      Na du bist ja echt ein Glückskind an einem solchen Platz zu wohnen!

      Ich würde die ganze Familie oder sogar den ganzen Wohnort in eine selbstvisualisierte Schutz-Sphäre geben.

  • Gusto:

    Hallo Glückskind,

    ich würde die Base einfach mal zum Kaffee einladen, Basen schätzen Kaffee und gemütliche Pläuschchen und natürlich auch, den Untergrund mal zu verlassen.

  • Glückskind:

    Danke dir liebe Maggie,
    Hatte irgendwie einen Impuls gebraucht.Habe jetzt energetisch alles aufgelöst und anschließend mit Urliebe geflutet, einen Schutz drum herum gelegt und an die Urquellzeitlinie angebunden.
    Vielleicht ist das ja ein Anstoß für alle anderen Leser, dass ihr selbst auch mal austestet, wie es unter eurem Grundstück aussieht, dann können wir auf diese Weise auch einiges bewirken.
    Seid herzlich gegrüsst

  • Birgit F.:

    Liebe Maggie,

    die Petition geht an den ständigen Vertreter der UN Christof Heusgen mit der Bitte, im Namen der Demokratie diesen Pakt nicht zu unterschreiben, bis eine offene Debatte und demokratische Abstimmung darüber erfolgt ist. Es ist noch lange hin bis zum 11.12.18. Außerdem kann sich politisch in den heutigen heißen Zeiten auch noch etwas ändern.

    Wir sind das Volk!!! Und um unser Überleben geht es! Wir sollten uns nicht damit zufrieden geben, dass ein Petitionsausschuss darüber entscheidet.

    Und da muss ich jetzt an Od denken. Sie will immer kämpfen. Das ist jetzt so eine Gelegenheit. Also Leute, wir geben nicht auf. Was andere Länder können, muss das deutsche Volk doch auch fertigbringen!!

  • Glückskind:

    Hallo Gusto,
    Danke für die kleine Aufheiterung – gefällt mir dein Wortspiel.
    Aber ehrlich gesagt stehte ich nicht so sehr auf Kaffeekränzchen mit Basen.

  • Boja:

    Hallo Ihr Lieben
    Bisher habe ich diese Newsletter nur staunend gelesen und nie kommentiert. Diesmal muss ich aber fragen: habt ihr Beweise für diese Behauptungen über diese Bunker und den hier beschriebenen Vorhaben? Denn eine Frau, Ingenieurin, angeblich krebskrank, ohne Namen und sonstwas, kann irgenjemand sein. Für mich sind das keine Beweise! Deshalb noch einmal: wo sind die Beweise? Es ist ja mittlerweile Ende 2018 und nichts lässt auf diese Absichten schliessen.

    • Maggie:

      Hallo Boja,
      … wieso ohne Namen? und sonstwas?

      Es gibt viele Hinweise auf anderen Webseiten, oder auch dies:

      https://bewusstseinsreise.net/rettungsaktionen-von-nicolai-levashov/#comment-27977

      aber wenn du Beweise brauchst, solltest du selbst suchen oder einfach ignorieren, was wir hier schreiben und natürlich auch austesten.

      Das Dekret hat schon wunderbar gewirkt und es wurde auch im Hintergrund noch einiges gemacht, was sicher zu dem guten Ergebnis beiträgt. Danke an alle Mitwirkenden!
      Mal sehen, wie es sich dann auswirken wird.

      • Maggie:

        Ach ja, da fällt mir ein, dass ich diese Tage eine Bestätigung der Regierung gelesen habe, dass 45 000 Migranten eingeflogen wurden. Von anderer Stelle kenne ich Zeugenaussagen, die gesehen haben, wie man diese Migranten verschwinden ließ – sie wurden nicht registriert – dies passt eigentlich ganz gut zum Verdacht. Und es werden sicher auch mehr sein als die zugegebene Anzahl…

  • Irene:

    Das Scharia-Gesetz wurde nun in die Gesetze der 47 Mitgliedstaaten aufgenommen, die der Europäischen Menschenrechtskonvention angehören:

    https://schluesselkindblog.com/2018/11/02/das-scharia-gesetz-wurde-nun-in-die-gesetze-der-eu-mitgliedstaaten-aufgenommen/

    • Maggie:

      Das ist ein Wahnsinn! Und was ist mit den 10 Geboten der Christen?
      Aber die EU wird sicher fallen…wenn nun nach und nach die Länder die Migration ablehnen, werden sie erst recht die Scharia im EU-Gesetz ablehnen. Wer sollte das denn freiwillig mitmachen? Da gibts nur Exit!

  • “Hoch klingt das Lied vom braven* Mann.”
    (G.A.Bürger)
    Stets geht’s die brave Frau auch an.
    Und was die(Maggie heißt sie)
    uns hier beschert,ist blitzgescheit.
    Und aller Ehren wert.
    Hej,Maggie!

    *brav im Sinne von wohlmeinend

  • Ihr Lieben, habe soeben von Martin Sellner die wunderbare Nachricht erhalten, daß Österreich den UN-Migrationspakt n i c h t unterzeichnen wird. Nächster Schritt ist die CH und dann Deutschland, hier muss besonders intensiv eingewirkt werden. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

  • Maggie:

    Informiere dich über den geplanten PAKT (welch ein Wort!), den sogenannten MIGRATIONSPAKT in diesem sehr guten Beitrag dazu:

    https://dushanwegner.com/un-migrationspakt/

  • Maggie:

    Liebe Mitkämpfer! Bitte bleibt dran – die geplante Aktion wurde nur verschoben, wenn ich richtig liege auf den 9.11. – es ist noch nicht ausgestanden. Und bitte traut euch entschieden ein NEIN! und STOPP! zu sagen! Ich erinnere hier noch einmal an den Einwand, dass das Universum kein NEIN verstehen würde – das ist eine CIA-Lehre, die euch genau davon abhalten will, was wirklich wirksam wäre! Jedes Kind versteht ein NEIN! – warum nicht das Universum – das ist Verdummung und ich lösche jetzt diese falsche Glaubensüberzeugung aus dem Quantenfeld, sie hat ausgedient!

  • blubsel:

    Hallo Maggie,
    als stiller Mitleser will ich dir zunächst von Herzen für diese tolle Webseite danken. Schon früh habe ich mich dafür interessiert, wie man uns manipuliert. Und unsere “Daten” sind bei unserer Manipulation sehr hilfreich. Man glaubt gar nicht, wie wichtig der “Schutz von Daten” (ich sage bewusst nicht “Datenschutz”) eigentlich ist…

    Auf dem Weg nach Antworten auf meine Fragen haben mich die rein “weltlichen” Ansätze nicht zu zufiredenstellenden Lösungen gebracht. Erst als ich das “Spirituelle” / “Außerweltliche” mit einbezogen habe, haben sich viele Mysterien erschlossen. Und auf tausend Umwegen kam ich dann endlich auch auf deine Webseite.

    Ich habe wie du seit geraumer Zeit hinsichtlich des von dir beschriebenen “Angriffs” ein ganz komisches Bauchgefühl. Dass uns Trump und Putin “retten” sollen, klingt auch irgendwie zu schön um wahr zu sein.
    Fühlst du dass am 9. der “Angriff” kommen soll, sich der Habsburger zeigt oder etwas anderes?

    Wir leben in einer so komischen Welt, dass es wirklich schwer fällt, diesen Wahnsinn zu beschreiben und die innere “Mitte” zu behalten.
    Die Meditation, die du hier thematisiert hast “Hyperspace yourself” bringt mich meiner “Mitte” übrigens immer ein Schritt näher 🙂

    Nochmals ganz herzlichen Dank und mit den besten Grüßen
    Blubsel

    • Maggie:

      Hallo blubsel, deine Fragen werden in den neuen Beiträgen beantwortet.
      Trump und Putin retten übrigens nur ihre eigenen Ärsche und wir dürfen daran Anteil haben, denn es kommt ja allen zugute. Wer weiß, was sie anschließend machen würden, wenn sie denn noch könnten, aber ohne Abstiegsenergie werden sie den Ball flach halten müssen – und sicher auch wollen! Vergessen wir nicht: alle waren manipuliert und sogar ferngesteuert, aber das sollte nun vorbei sein.

  • Alexander48:

    Hallo, ich möchte nochmal an den Beitrag von BeaTe in Unfassbare Nachrichten erinnern. Er ist sehr wichtig finde ich. Kurz gesagt steht da: Die NWO-Leute oder die die Fäden ziehen dürfen etwas nicht: Gegen unseren Willen handeln und müssen uns aufklären über das, was sie vorhaben.
    Das bedeutet konkret: Wenn ich Nein! zu etwas sage dürfen sie diese NEIN nicht ignorieren. Das kann ich bestätigen.
    Ich schreibe mein NEIN nun sehr oft an die obersten Instanzen, wenn mir etwas nicht gefällt oder das was sie beschließen uns und der Erde schaden.

  • Michael:

    Es fiel mir sehr schwer, mich auf ein Dekret zu konzentrieren. Mehrmals musste ich anfangen und trotzdem wusste ich nicht, was ich da lese. Ich bin hartnäckig geblieben, weil es sich gut anfühlt, etwas machen zu können! Danke auf diesem Weg!

    Seit wenigen Stunden überfällt mich wieder eine unbekannte Beklemmumg. Es fühlt sich so unecht an. Vielleicht gibt es ja etwas künstlich Erzeugtes?

    Wenn es so etwas wie symbolträchtige Daten gibt, werde ich besonders intensiv in die Verbindung gehen, am 9.,11., 18.,29.11.

  • Karin:

    Ja, jedes einzelne NEIN ist wichtig!!!!!

    Ich kann es nicht mehr hõren, wenn Menschen immer wieder sagen ” ein Einzelner kann ja doch nichts ausrichten”!!!

    Jede Stimme, die NEIN sagt kann das Zünglein an der Waage sein!!!!!!

    DESHALB macht mit!!

    Von Herzen Karin

  • Corinna:

    Manchmal hilft nur noch Sarkasmus, so heute. Deswegen wurde die hiesige islamisch-türkische Gemeinde zu den bevorstehenden Advents- und Weihnachtsgottesdiensten eingeladen, um mit uns gemeinsam die Ankunft des Erlösers Jesus Christus zu feiern.
    Denn es geht doch im Integration der Neuankömmlinge, oder irre ich mich?

    Auch auf die Fronleichnamsprozession im kommenden Mai habe ich aufmerksam gemacht, mir zahlreiche Teilnahme gewünscht und darauf hingewiesen, dass Blumen streuen üblicherweise unseren Weg verschönert.

    Das Lesen des 1seitigen Briefes wird die Musels zu Allah flehen lassen.

  • Maggie:

    Carsten Jahn kämpft für die Aufklärung zum MIGRATIONSPAKT

    Cartsen Jahn deckt nun auf, dass der Plan ursprünglich schon vom Vatikan bekannt gemacht wurde:

    21 Thesen für eine gesteuerte Migration für Europa – also ist der Migrationspakt eine Handlungsanweisung des Vatikans für Europa!

    Bei dem Schreiben von Papst Franziskus handelt es sich nicht um ein Programm, sondern um einen Brief des Papstes zum 104. so genannten Welttag der Migranten und Flüchtlinge. Die fünf dicht beschriebenen Seiten enthalten 21 konkrete Vorschläge, die seine Position bezüglich der derzeitigen Wanderungsbewegungen zusammenfassen

    https://www.youtube.com/watch?v=Jok2Rfh_ayI

    Ich werde natürlich nun als erstes auch die Vatikan-Pläne aus dem Quantenfeld löschen! Aber ihr solltet wenigstens das Video verbreiten und ansonsten tätig werden, wo immer ihr könnt!
    .

  • Maggie:

    Auch schon 20 Tage alte Meldung – habt ihrs mitbekommen?

    Seit 25.10. gilt die Scharia in der EU: Urteil bestätigt Blasphemieverbot

    https://www.youtube.com/watch?v=bAt2XxIr0zY

    Ab sofort gehen die Comedy-Maker in den Knast, wenn sie ein Späßchen über den Islam machen!
    Unfassbares Urteil des Obersten europ. Gerichts!
    EU ist jetzt islamisches Kalifat!

    https://www.youtube.com/watch?v=LGLJLvnBQ34

  • Dorte:

    Ohhh, und ich habe vor einigen Tagen doch tatsächlich den Islam kritisiert
    und das bei der islamischen Gemeinde.
    Hoffentlich wird nicht wieder der Staatsanwalt eingeschaltet, der ermittelte heuer schon mal. Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste, deswegen bin und bleibe ich anonym. Das Deutschland im Jahre 2018, wie es mir nicht gefällt.

  • Alex:

    Ach ich liebe die deutsche Sprache, mit der man Dinge so toll umschreiben kann, und nicht direkt nennen muss und trotzdem versteht dann jeder, was gemeint ist. 😉

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

November 2018
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930