Newsletter Anmeldung

Aktuelle Beiträge
Archive

 

Ein neuer Informant tritt in Deutschland auf und erschüttert die spirituelle Szene.
Jeder muss selbst prüfen, was von seinen Aussagen zu halten ist. Ich habe jedoch meine Gedanken dazu für euch aufgeschrieben, sozusagen als einen langen Kommentar unter den 3 deutschen Video-Vorträgen und 1 Interview. Bitte schreibt mir doch auch eure Sichtweise dazu. Aber eine Bitte habe ich: Keine christlichen Kommis über Jesus und Maria und die Bibel! Das ist ein Nebenthema, welches ich hier ausführlich durchgeackert habe :
http://liebezurwahrheit.de/die-kreuzigung-jesus-historisch-und-warum/
http://liebezurwahrheit.de/jesus-und-maria-magdalena-in-frankreich/

 

 

Stewart Swerdlow – Vortrag – Teil 1 zur aktuellen Weltlage

https://www.youtube.com/watch?v=Kx2sWlvDtRQ&feature=youtu.be&app=desktop

Stewart Swerdlow, ein Insider von geheimen US-Regierungsprogrammen, berichtet über seine Sicht zur aktuellen Weltlage.
Der Vortrag wurde am 11.09.2015 in Frankfurt aufgezeichnet!

 

Im 1.Teil konnte ich keine Desinfo feststellen, wenn auch sicher die Christen meinen, es wäre so ….

Meine Notizen

Angstschüren ist im Sinne der Kontrolleure ist quasi Programm, denn Panik öffnet das Gehirn für Mindcontrol – Auch Fluor macht das Gehirn langsam, wehrlos

Min 15 – Flüchtlinge

Min.21- 2 verschiedene Obamas

Min.28- Finanzieller Kollaps geschieht alle 7 Jahre, da er Teil eines Illuminaten-Rituals ist, welches in Verbindung steht mit biblischen Zyklen (Schmidha, alle7 Jahre Vergebung von allen Schulden, alle 7×7 – 49 ist ein Jubiläum, 2001, 2008, 2015)

Papst proklamiert das kommende Jahr zum Jubiläumsjahr!

Wie also werden sie den finanziellen Collaps herbeiführen?

Min.32 – In den letzten 15 Jahren haben die VSA den Nord- und den Südpol mit Elfwellen beschossen: Problem in den tektonischen Platten der Erde waren die Folge!

Min.34 – Tsunami in Thailand war gemacht mit Atombomben laserausgelöst

Fukushima ebenso! In der Stadt keine Schäden und keine Strahlung! – aber keine       Nuklearwaffe, sondern eine Hitzewaffe

Min.49 – Jesus in Indien und Japan und verheiratet, Maria M. Südfrankreich

Min.55 – Geschichte Russlands

 

 

Stewart Swerdlow Teil 2 – Mind Control, Sonnensystem, Mysterien Nord/Südpol

Meine Notizen

Er spricht über das Monarch-Programm

Min.19 – Greenstar-Programm (5-zack-Stern) 1967 AlienPG (Startreck startete)

Die US-Regierung begann die New Age-Bewegung 1965. Durch Satellietenübertragung wurden inszeniert: Channelings, Erzengelkontakte, Walkins

Die Idee war die Philosophie der Menschen zu ändern. Hauptthema: Liebe, Licht und Frieden

Der Sinn ist der, dass du durch Nettigkeiten, wie Blumen Pflücken und Lovehappenings feiern abgelenkt wirst von den bösen Plänen der Dunklen

Dann kam die Idee der Sternenbruderschaft dazu: Aliens kommen, um dem Menschen zu helfen!

Das alles sei eine Lüge – Keine Aliens kommen um zu helfen. Sie haben eine Negativ-Agenda!

Später erzählt er dann von den durch die Regierung forcierten Hollywood- Alien-Invasions-Filme, die den Menschen Angst machen und sie auf einen Space-War vorbereiten sollte. Eigentlich passen beide Agenden nicht zusammen: Einerseits die Lüge einer liebenden Sternenbruderschaft, andererseits die bösen Jungs in den UFOs. Aber vielleicht gebrauchten sie beides, um die Menschen zu verwirren?

Min.24 – Neues Ziel und Programm: New World Religion (Eine Welt Religion)

Min.48 – Es gibt niemanden da draußen, der uns helfen will. Alle haben ihre spezifische Agenda – absolut niemand will uns helfen!

Dazu gleich an dieser Stelle ein Video-Hinweis, leider Englisch. Es beschreibt die Begebenheit als ein Mann von der Venus Vize-Präsident Nixon und Präsident Eisenhower besuchte und 3 Jahre im Pentagon wohnte, wobei er sich bemühte Hilfe anzubieten, die man aber ablehnte! Min.29 -31! Welch eine Schande!

Ein wahrer Augenöffner ist m.E. auch das Interview mit Virgil Amstrong, der über einige Hintergründe berichtet und vor allem über hilfreiche Eingriffe der Lichtwesen, welche den Planeten Erde schon sehr oft bewahrt haben. Ich halte diesen Ex-CIA-Mann für sehr glaubwürdig und kann vieles von dem, was er berichtet auch aus anderen Quellen bestätigt finden und sei es auf das erste Hören noch so fremdartig – wir wurden halt wirklich jahrelang für dumm verkauft und haben nun Nachholbedarf!

 

 

 

Meine kritischen Kommentare zum Interview:

Was Stewart Swedlow verschweigt!

Er erzählt nichts über die 5 geheimen Weltraumprogramme der Menschen, bei denen sie mit 900 außerirdischen Zivilisationen auf regulärer Basis Handel betreiben. (Beispiel „Das Solar Warden Raumfahrt-PG aus den 70er Jahren, in das Corey Goode involviert war)

Er erzählt weiter auch nichts über die ca.22 geheimen genetischen Programme, die derzeit noch immer laufen und bei denen menschliche und außerirdische Gene gemischt werden. Diese Programme sollen schon seit 250 000 Jahren laufen

Stattdessen gibt es bei Stewart Swedlow nur die negativen Aliens und keine, die uns helfen wollen. Von Cobra und Corey wissen wir dagegen anderes, z.B. hat Corey Kontakt mit den Blue Avians, den Blauen Vogelmenschen, wie er sie auch nennt, welche aus der 6.- 9. Dichte kommen würden mit den besten Absichten, um der Menschheit bei ihrer spirituellen Transformation ins ein höheres Bewusstsein behilflich zu sein. Sie sorgen dafür, dass uns die hohen Frequenzen nicht mit voller Power treffen, indem sie diese dosieren. Ich habe selbst eine Frau kennengelernt, die mit zwei Blue Avianern zusammen getroffen war und die ihre wunderbare Energie spüren durfte.

Corey vermerkt allerdings auch, dass diese Wesen nicht gekommen seien, um uns einfach aus allem herauszuretten, sondern, um uns zu unterstützen beim kollektiven Aufwachprozess. Ich vermute mal, dass sie auch die durchgeknallten Kabele, die nun in den letzten Zuckungen wild um sich schlagen, ein wenig im Zaum halten werden, z.B. durch das Entschärfen von Nuklearbomben oder das Vereiteln von False Flag OPs. Wahrscheinlich haben sie deren kabbalistischen Septemberpläne ebenfalls ein wenig erschüttert.

Corey berichtet auch unter welchen Umständen sich die SSP-Allianz gebildet hat, welche sich zum Ziel gesetzt hat, die Menschheit zu befreien. Diese Sphärenwesen sind eine aus fünf Rassen bestehende Gruppe zu denen auch die genannten Blauen Avianer gehören. Sie sind derzeit mit dem Solar-Warden-PG, dem geheimen Weltraum-PG der Menschen, verbunden. Die „Avianer“ achten bei ihren Hilfsaktionen sehr darauf den freien Willen der Menschen zu erhalten. Sie unterstützen die SSP-Allianz in der Dosierung der Welle X.
hhttp://transinformation.net/geheime-weltraumprogramme-interview-von-salla-mit-corey-teil-ii/

Diese Beschreibung hier nur deshalb, damit sich der Leser ein Bild davon machen kann, wie umfangreich die Hilfe von außen tatsächlich ist. Man kann unmöglich behaupten, wir hätten keine Hilfe und es gäbe nur die Bösewichte da draußen. Das muss eine Desinformation sein, von der ich nicht weiß, ob sie von Swedlow bewusst verbreitet wird oder ob auch er noch einen Chip hat mit einem entsprechenden Programm.

Warum diese Desinformation?
Die Kabale
macht sich natürlich Gedanken, wie sie die bevorstehende geplante Offenlegung der wahren Menschheitsgeschichte und ihrer Widersacher (im EVENT) kontrollieren könnten ohne dabei bis ins Mark erschüttert zu werden und völlig das Gesicht zu verlieren. Vielleicht ist es daher einer ihrer Pläne mit einem Informanten wie Swedlow ziemlich tiefe Offenlegung vorab schon zu betreiben, dabei aber die umfangreichen weltweiten Bosheiten der Archon-Kabale zu verschweigen. Was Swedlow uns hier aufdeckt ist nichts Neues! Neu ist es sicher schon für Viele, doch auch David Icke hat diese Wahrheiten umfangreich veröffentlicht. Nur er nennt auch alle Blutlinien, alle Illuminaten beim Namen und sein neustes Buch “Wahrnehmungsfalle” handelt von den Machenschaften der Archonten. Auch auf meinem Youtube –Channel findest du dazu viele Infos. David Icke wurde mehrfach von Dunklen besucht, konnte sie aber, weil er ohne Angst und in seiner Eigenermächtigung war durch Bewusstheit überwinden! Soweit ich informiert bin, erreichen sie seine Schwingung nun nicht mehr. Alle Achtung von mir hier für sein Werk. Gib „Icke“ in die Suche der HP ein und du wirst in Deutsch fündig werden.

David Icke

 

Ein Fundstück bei Corey Goode:
Jetzt mehr denn je werden wir uns mit DESINFORMATIONS-Agenten der Illuminati, die die Dinge zu ihren Gunsten zu drehen versuchen, beschäftigen müssen. Es wird sehr schwierig sein zu erkennen, was real ist und was nicht bis zum Augenblick der Daten-Veröffentlichung.

 

Noch ein Wort zu den Channelings:
Dass man diese mit Vorsicht zu betrachten hat, habe ich hier auf der HP schon dargelegt. Kürzlich kam dann Cameron Day mit seinen Ausführungen dazu und stellte quasi bloß, dass dies ebenso auch von dem Demiurgen (Archonten) genutzte Gebiete sind, die Imitationen von falschem Licht und gefälschten Channelings in Aktion setzen, um die Menschheit zu kontrollieren. Swedlow bringt es allerdings nun so, dass wir glauben sollten, dass ALLES Fake ist. Das würde auch dem widersprechen, was die Sirianer uns darüber berichteten, nämlich, dass Botschaft verfälscht wurden. Demnach gibt es auch echte Botschaften sowie auch vermischte Botschaften.

Ich bitte euch, macht euch keine Vorwürfe, wenn ihr auf falsche Botschaften gehört habt – wir sind alle so sehr fremdgesteuert und wenn sie wollten, dass wir mitspielen, dann haben sie das geschafft, allein schon deshalb, weil wir alle zuvor irgendwelche Verträge unter gefälschten Bedingungen unterschrieben hatten (Beitrag: Karma-Verträge auflösen!) und weil die meisten verchippt sind oder feinstoffliche Implantate haben. Lasst euch nicht unterkriegen! Seht es als einen Teil des Transformationsprozesses, den wir nun durchführen, um alles Negative hinter uns zu lassen und unsere Reise zu vollenden.
Wir schaffen das schon, denn wir haben Hilfe und das erbaut mich sehr!

 

Blue Beam – False-Flag-Pläne
Leider finde ich die Stelle nicht mehr, an der Swedlow die Blue Beam Aktionen in Sachen False-Fag-Alien-Invasion beschreibt. Jedenfalls sollte er eigentlich wissen, dass dies der Kabale nicht mehr möglich sein wird. Dazu lediglich die Einleitung eines spannenden Interviews durch Alfred Lambrement Webre mit einer menschlichen Repräsentation-Kontaktperson des Andromeda Rates:

https://bewusstseinsreise.net/sieg-es-wird-keine-et-invasion-unter-falscher-flagge-geben/

 

„ET-Rats-Krieg mit den Grey/Draco Reptilien ist gewonnen!!
Es wird keine ET-Invasion unter Falscher Flagge geben!“

 Während eines Interviews mit einer menschlichen Repräsentations-Kontaktperson des Außerirdischen Regierungsrates – bekannt als Andromeda Rat (AR) wurde enthüllt, dass der Befreiungskrieg gegen die 4 dimensionalen Orion Grey & Draco Reptilien Allianz – durch Mächte des AR gewonnen wurde – und zwar im 3 Viertel des Jahres 2011!

Die versuchte Besetzung und Übernahme der Erde, unseres Mondes und Mars durch die Grey & Reptilien Allianz (GRA) ist vorbei! Die besiegten GRA Mächte wurden via Sternenportal (stargate) in die weit reichensten Räume unseres Universums verschickt!

Der Repräsentant des AR behauptet in seinem Exopolitics TV Interview, dass die Mächte der 4 dimensionalen GRA, welche auf Erden zurückblieben, nur mehr noch aus kleinen Gruppen isolierter Mächte – vor allem in der Gegend rund um Washington DC, bestehen!

Gemäß des Repräsentanten des AR, hat die Niederlage der GRA Besetzungsmacht hier auf Erden, Mond und Mars den Effekt, dass die Illuminati und die Anunnaki Macht-Struktur auf Erde, Mond und Mars nun ohne den wirkungsvollen back-up der 4. Dimension zurückgelassen ist!

Jeglicher Versuch der hinterbliebenen GRA Mächte den Illuminati bei ihrer „Außerirdischen Invasion unter falscher Flagge“ zu assistieren wird niedergeworfen – und jegliche „False-Flag AT-Invasion“ wird versagen! Ein orchestrierter „ Fake-Anfall“ der Kontrollierer/Illuminati/der Kabale wird nicht stattfinden!

 

Leider erzählt Stewart Swedlow uns was anderes!

 

 

 

Stewart Swerdlow – Teil 3 – die Realitätsebenen und Befreiung von Programmierungen (Mind Control)

https://www.youtube.com/watch?v=oByIp0BgpZI

Swedlow erklärt warum wir KEINEN WIDERSTAND leisten sollten, sondern uns selbst reinigen – das reicht. Was ist dann mit den erpressten Karma-Verträgen? Was ist mit den Perversitäten mit Kindern und mit den Ritualmorden? Haben die Kinder sich nicht in Balance gebracht, sich nicht gereinigt und wurden deshalb geopfert? Wurden Menschen nur deshalb als Futter von der Erde „abgeerntet“, weil sie nicht das richtige Bewusstsein hatten?

Er spricht über universelle Gesetze, die scheinbar so ablaufen (also über unsere Gedanken und Vorstellungen inszenieren wir unser Leben selbst). Habe aber schon mehrfach gelesen, dass sich die Archons nicht an diese Gesetze halten, sondern sabotieren. Deshalb ist der Planet Erde in Gefangenschaft und alle Menschen von diesen Dunklen kontrolliert. Diesem Treiben müssen wir widerstehen, zumindest indem wir deren Spiel durchschauen und nicht mehr mitspielen; aber auch aktiv an der Aufklärung anderer über diese Vorgänge beteiligt sein. Und deshalb soll auch außerirdische Hilfestellung erfolgen, so beschloss es die URQUELLE allen Seins selbst.

 

Zirbeldrüsen-Balance mit Kreuzen

Meine Erfahrung damit ist diese:
Das gleichschenklige KREUZ schwingt sehr positiv, doch das T-Kreuz nicht. Sogar die kath.Priester wissen das und machen ihren versklavten Schäfchen ein Hinrichtungskreuz auf die Stirn, wenn sie “segnen” und sie selbst tragen auf dem Rücken ihrer Verkleidung ein gleichschenkliges Kreuz, weil es Negatives abhalten soll. (So ein ehemaliger Priester)

Vielleicht versuchst du es einmal hiermit:
https://bewusstseinsreise.net/befreiung-der-zirbeldruese/

 

Min.34 – Vegetarierer-Schocker!

Wir sind entstanden aus Tier und müssen auch Tier-Protein einführen, um gesund zu sein.

 

 

Seegespräche unterwegs – Interview mit Stewart Swerdlow –
Mind Control, Montauk, ET´s, Illuminaten

 

Swedlow: Hologramm-Events seien von Amerika und England ausgehend

Doch ist das die ganze Wahrheit? Denn hinter diesen Ländern verbirgt sich die Kabale (weltweit: Zionisten, Jesuiten, Logenbruderschaften), die er mit keinem Wort erwähnt!

Min.15:40 bestätigt er lediglich wieder, dass es die amerikanische Regierung sei, die Hollywood lenkt; erst auf nachhaken nennt er dann die Illuminaten, die das eigentliche Sagen hatten. Aber dabei gibt es auch verschiedene Gruppen, die sich nicht mehr so eins sind und vor allem: Hinter denen stehen die ARCHONS! Und möglicherweise wissen selbst die Illuminaten nicht, dass sie nur Nutzvieh der Archonten sind?

Wenn er alles so genau weiß bei anderen Themen und dabei nichts auslässt, warum dann hier das Verschweigen?

 

Meine Begeisterung hält sich also in Grenzen und ich hoffe, ich konnte ein wenig zur Entwirrung beitragen.

Ich erinnere noch einmal an den Kurzbeitrag, in dem Corey Goode eine wichtige Info dazu gibt:

https://bewusstseinsreise.net/desinformationskrieg-laeuft-auf-allen-ebenen/

Ich wünsche eine erfolgreiche Bewusstseinsreise!
Lass dich nicht vorschnell erschüttern!
Bleib im Zug – die Reise ist noch nicht zu Ende!

Maggie D.

 

Nachtrag

Rosina Kaiser löschte wohl diese Videos wieder, nachdem sie meinte, wegen diesen Angriffe zu haben. Doch sicher findest du andere Vorträge von ihm, viele in Englisch

Processing your request, Please wait....
  • Maggie D.:

    W O sind die deutschen Videos geblieben?

    Kann bitte mal jemand von euch auf die Suche gehen?

    • Maggie D.:

      Ich habe nun erfahren, dass Rosina Kaiser, die Übersetzerin und Mitveranstalterin der Seminare die Videos herausgenommen hat, weil sie heftigste Attacken bekam.

      Frage mich allerdings, warum Swerdlow bei der Aktion soo gut weg kommt?

  • Alma:

    Liebe Maggie,

    erst heute kam ich dazu, Deine Berichte über Stewart mir anzuschauen, die Vidos kannte ich bereits.
    Es freut mich, daß er Dich nicht täuschen kann.

    Laß mich ein wenig ergänzen:
    Er ist nicht zum ersten Mal 2015 in Deutschland gewesen. Er war in den Jahren 1999 bis 2001 öfter hier. Damals habe ich seine Seminare besucht und ihn persönlich kennen gelernt.

    Schlußendlich 2001 seine Lehre als für mich nicht mehr richtig abgelehnt.
    Dennoch bin ich ihm sehr dankbar, denn er setzte für mich wichtige Impulse, die mir sehr dienten. Was er als Kind und später in Montauk erlebte ist wahr.
    Herr Icke traue ich nicht. Von ihm habe ich weder ein Video noch ein Buch jemals angeschaut. In meiner Wahrnehmung ist er ein Doppel- oder Dreifachagent (um einen Begriff zu nennen).
    Hier ein Bild, wo beide Stewart und Herr Icke in Eintracht beieinander sind.
    http://www.planetization.org/davidicke.htm

    Ich glaube nicht, daß Stewart bewußt ein Desinformant ist. Möglicherweise wird er (wie viele andere auch) seit Jahrzehnten dazu mißbraucht. Er ist wie wir alle auf dem Weg und glaubt, genau wie wir alle, das Richtige zu tun.

    LG Alma

  • Irene:

    Liebe Alma,

    es ist sehr interessant was Du über David Icke schreibst! Was ihn anbelangt bin ich seit längerer Zeit hin- und hergerissen. Eigentlich finde ich es total gut und richtig was er schreibt und uneigentlich stößt mir seine Verbundenheit mit Jordan Maxwell sauer auf. Maxwell ist für mein Dafürhalten nämlich ein Doppelagent. Er hat sich in diesem Video eindeutig als Illuminati geoutet:
    https://www.youtube.com/watch?v=bQZYi17J9AQ (ab Minute 2:45)
    Da fragt man sich schon was die beiden Herren miteinander verbindet!
    Weißt Du denn Näheres über ein eventuelles Doppelleben David Icke`s, oder ist es wirklich nur so ein Baugefühl?

    LG, Irene

  • Alma:

    Liebe Irene,

    nein, ich weiß nichts über einen Herrn Icke. Ich schaue ihm in die Augen und weiß es einfach.
    Stewart war einst ein liebenswerter Mann, der wirklich versuchte aus dem ganzen Montaukzeug raus zu kommen und anderen half dort heraus zu kommen. Bis er dann ca. 2001 mit Pinky auf Seminartour (er war auch in Deutschland) ging. Dabei hat er sich verändert. Danach begegnete ich ihm noch einmal in der Schweiz auf einem seiner Seminare, ich glaube es war 2002. Er war sehr verunsichert, wollte von mir wissen, was ich von Piet (dem Seminaranbieter) hielt usw..

    Bezüglich Jordan Maxwell, auch in meiner Wahrnehmung ist er Freimaurer, habe in Deinen Link reingeschaut. Doch weiter kenne ich diesen Herrn nicht und will ihn auch nicht näher kennen lernen.

    Es tut mir leid, daß ich Dir erst heute antworte, doch ich hatte viel zu tun.
    Auf Dein Verständnis hoffend
    LG Alma

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neueste Kommentare
August 2018
M D M D F S S
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031