Ist unsere Welt nur eine Scheinwelt?

Liebe Bewusstseinsreisende!

Hartmut hatte unter den letzten Beiträgen die Frage aufgeworfen:

In welchem Bereich der uns bekannten Realität werden wir nicht belogen“?

Das ganze diente freilich einem Ziel, nämlich uns verständlich zu machen, dass es die Welt, in der wir leben, gar nicht gibt. Das ist ein weites Thema und kann nicht unter anderen Beiträgen diskutiert werden. Deshalb habe ich hier die Möglichkeit eingeräumt, dass jeder, der mag seine Sicht dazu  äußern kann. Wird es niemand interessieren, dann lösche ich den Beitrag wieder.

Der Beitrag steht im Thread „Das ERWACHEN“

Von Herz zu Herz!

Maggie

 

 

Hallo zusammen,

na, wie lautet wohl die Antwort auf die Frage: „In welchem Bereich der uns bekannten Realität werden wir nicht belogen“?

Scheinbar gibt es keine Antwort auf diese Frage.

Und? Was schließen wir daraus? – Richtig. Die ganze uns bekannte Realität ist wohl erlogen.

Unsere Welt ist eine Scheinwelt.

Habt Ihr den Film „Matrix“ gesehen? Ich hoffe nicht, denn sonst hättet Ihr mit Euren Gedanken einer Scheinwelt zugestimmt.
Alles was sie Euch mit ihren elektronischen Bildern zeigen ist gelogen. Auch die Bilder vom Universum sind erlogen!!! Silke hatte Recht.

Habt Ihr mal versucht, auf eigene Faust zum Nordpol zu kommen? Von Thule in Grönland aus ginge es. Doch man kommt nur bis Thule. Nicht weiter. Es wimmelt dort von CIA und Militär. Es gibt keine Flüge nordwärts. Alles Sperrgebiet. Wie in allen nördlichen Städten.
Die FlatEarth-Karte ist echt. Der Nordpol stellt darauf den Mittelpunkt der Erdscheibe dar. Der Südpol bildet den Rand der Scheibe.
Hinter diesen fast unüberwindlichen Eisbarrieren vermute ich Anlagen, mit denen sie Sonne, Mond und Sterne an die Himmelskuppel projizieren.

Nun stellt sich uns die Frage, wer hat die Kuppel gebaut und was liegt hinter der Kuppel? Wir bleiben am Ball 🙂
Kennt jemand vielleicht eine Möglichkeit um zum Nordpol (Erdscheibennmitte) zu gelangen? Wüsste wirlich gerne, was sie dort verstecken.

Fast hätte ich es vergessen: Es gibt ja nur scheinbar keine Antwort auf unsere Frage. Denn einen Bereich in unserer bekannten Realität gibt es, in dem wir nicht belogen werden. Wir kennen Ihn alle. Wir haben Ihn immer bei uns. Tief in uns wissen wir es. Doch das Wissen ist überlagert worden mit unnützen Gedanken.
Der Bereich, von dem ich hier spreche, ist der Bereich um die wahre Quelle. Dort werden wir nicht belogen. Dort liegt die Wahrheit. Dort ist das Ziel unserer Reise.

Heil und Liebe, uns allen

Hartmut