Aktuelle Beiträge
Archive
Melde Dich für unseren Newsletter an

.

Liebe Bewusstseinsreisende!

Eigentlich wollte ich über die dauernden Zwischenfälle und Überraschungen gar nicht mehr berichten – es ist einfach nur erschreckend, was man mit uns hier veranstaltet hat über viele Jahrtausende und immer wieder überraschend, was wir trotz der vielen Bereinigungen noch ständig finden. Vieles entzieht sich unserer Kenntnis und wir werden dann meist zu bestimmten Beiträgen geführt, die Hinweise geben können. Einer dieser Beiträge war ein älterer von Lisa Renee, den ich leicht verkürzt hier gefunden habe:

.https://bewusstseinsreise.net/befreiung-von-invasoren-techniken-gegen-unsere-seelen/

Darin stieß ich auf die Hinweise zu den Klonen, die wir erneut kollektiv gelöscht haben und für mich hatte man ein synthetisches Hologramm angelegt, das ich gestern erkennen durfte, welches mir Symptome spiegelte, die ich als real erlebte. Diese wurden dann ebenfalls kollektiv gelöscht. Aber von wo kamen sie?Hologram video template - YouTube

Ferner entdeckten wir durch unseren Dienst an einzelnen Betroffenen, dass es noch Kopien von Menschen gab, die mit großen Quantencomputern bedient wurden z.B. mit Krankheitssymptomen, Bluthochdruck uvm. Die Kopien worden kollektiv gelöscht und wir haben uns der Quantencomputer angenommen, welche es in Bayern und in Mailand noch oder eher erneut gab, denn wir hatten das alles schon mal durch. Diese Quantencomputer sind nicht materieller Art, sondern energetische Hochtechnologie, welche diese Wesen ziemlich schnell erstellen können, weil sie Zugang zu einem Hauptcomputer haben, den oder dessen Daten sie nur kopieren müssen. Dies war auch die Quelle der Hologramme. Diese Hauptcomputer befanden sich größtenteils außerhalb des Planeten Erde:

UPDATE 19.05.2019

Heute früh wurde von der URQUELLE und IHREN Engeln sei DANK folgende sm KI Maschinen Technologien aufgelöst und transformiert. Die Wesenheiten von diesen KI Maschinen kamen in Frequenzen Gefängnisse und werden von den Urschöpferengeln betreut. 
  1. KI Hauptquanten-Computer waren auf einem Mond um den Saturn und auf dem Neptun
  2. KI Nebenquanten-Computer auf dem Pluto und in der Antarktis
  3. KI Maschinen-Anlagen auf dem Jupiter mit Frequenzen Möglichkeiten Portale zu erschaffen und Menschen beim Schlafen mit KI zu besenden und sexuell zu missbrauchen
  4. KI Maschinen Anlagen auf dem Merkur 
  5. KI Maschinen Anlagen auf einem Raumschiff von Reptos in unserer Galaxie 

 

Dann erkannten wir, dass die WalkIn-Aktion in den Schlüsselpositionen der Welt gestoppt waren und mussten die Ursache dafür finden, denn die URQUELLE hatte dem ja zugestimmt. Die URQUELLE selbst übermittelte sodann die Erkenntnis, dass folgende manipulativen Frequenzen Besendungen durch diese Gruppen noch bedient wurden:

  1. Zeta-Graue-Wesenheiten, diese waren verantwortlich für Erdbeben, Tsunamis, Vulkanausbrüche, Wettermanipulationen und wollten den Polsprung veranlassen
  2. Drakonier Wesenheiten, diese stoppten mit Frequenzen Technik den WalkIn 
  3. Ashtar Kommando, diese manipulierten noch immer die Menschen nicht nur mit falschen Channelings 
Zetas und Ashtar-Flotte kamen in Frequenzen-Gefängnisse, die mittlerweile als eine Art Hochsicherheitstrakt geschaffen wurden und werden von den Urschöpferengeln betreut. Die Drakonier waren einsichtig und ließen von ihrem Vorhaben ab, sodass der WalkIn weiter durchgeführt werden konnte. Es wurden bereits 33 000 getestet!
.
.
UPDATE 30.05.2019
Weiter geht es mit detektivischem Gespür, erfragen und recherchieren zusammen mit einem Galaktischen Engel. 
Es gab unsichtbare, feinstoffliche KI Frequenzen HAARP Anlagen mit neun ha Größe (12000 Fussballfelder) 
  • Im Gebiet des Nordpol
  • Im Gebiet des Südpol
  • In Turkmenistan in der Wüste
  • Im Indischen Ozean am Meeresgrund
UND KI Frequenzen Matten mit zehn ha Größe im Grunde von 20 Vulkanbergen
  • Die Urschöpferin hat veranlasst, dass diese über die Ur-Zentralsonne abgesaugt worden ist.
Unsichtbar waren in ganz Europa seit dem 2. Weltkrieg in militärischen Einrichtungen (diese sind teilweise umgebaut zu Schulen) aus der Zeit 1939 tausend KI Frequenzen Maschinen, die die Menschen mit den unterschiedlichsten Programmen und zu unterschiedlichen Zeiten und Intervallen beschossen.
Diese wurden ebenfalls über die Ur-Zentralsonne abgesaugt. 
  • Auf Island auf Hawaii befanden sich KI Maschinen Anlagen, jetzt selbstlaufend, da die negativen Wesenheiten abgezogen wurden. Diese haben den Annunaki-Wesenheiten aus einer anderen Galaxie Manipulationen in der Aura der Menschen durch Telepathie ermöglicht und
  • von unbekannten negativen ET Wesenheiten in einem Raumschiff aus unserer Galaxie geschahen über o. g. KI Maschinen ebenfalls telepathische Manipulationen in unseren Auras, diese kamen in ein Frequenzen Gefängnis 
Außerdem wurden:
  • vom unbekannten Planeten in unserer Galaxie und unbekannten ET Wesenheiten KI Maschinen Anlagen über die Ur-Zentralsonne abgesaugt und
  • auf einem Saturn Mond KI Maschinen Anlagen über die Ur-Zentralsonne abgesaugt, bedient von negativen Plejadiern Wesenheiten = Frequenzen Gefängnis 

Euer Bewusstseinsreise-Team

.

  • Menschheitliches:
    Wir sind in einem höheren Sinne
    tief gefallen.
    Das dämmert uns.
    Nach und nach allen.

  • Maggie:

    Liebe Bewusstseinsreisende!
    Habe den Beitrag nun doch aufgeteilt, um es übersichtlicher zu halten und auch aus der heutigen aktuellen Aktion heraus. Update im Beitrag

    Ich erhalte eine erste Meldung eines politischen Erdbebens in Österreich! Ich hoffe, dies hat mit dem WalkIn zu tun und wird sich so fortsetzen.

  • Klaus:

    Maggie um 12.02 Uhr!

    “Ich erhalte eine erste Meldung eines politischen Erdbebens in Österreich! Ich hoffe, dies hat mit dem WalkIn zu tun und wird sich so fortsetzen.”

    Geht’s eigentlich noch? Was ist passiert in Österreich?
    Das Treffen mit Strache wurde von langer Hand vorbereitet, ehe es im Jahr 2017 stattfinden konnte.
    Der Adlatus von Strache, Herr Gudenus, wurde 6 Monate zuvor, also vor dem Sommer 2017, von dieser Russin kontaktet, die vorgab, Grundstücke in Österreich erwerben zu wollen und mit ihrer Tochter hierher umzusiedeln gedenkt.

    Nach Monaten dann äußerte sie den Wunsch, HC Strache kennenlernen zu wollen. Da man einer reichen und zudem attraktiven Dame nichts abschlagen kann, wurde das Treffen arrangiert.
    Die über 6 Stunden des Zusammenseins wurden komplett aufgezeichnet, auch das gemeinsame Essen in einem Restaurant, komplett verwanzt!

    Was seit 2017 in den Schubladen lagerte, wurde nun, kurz vor der EU-Wahl an die Öffentlichkeit katapultiert, mit den bekannten Folgen.
    Die gesamte rechte Politik wird nun europaweit in Misskredit gebracht in der Hoffnung, diese Sparte ausmerzen zu können, bzw. stark zu beschädigen.

    Der Bayer. Ministerpräsident schoss heute gegen die rechtsgerichteten Parteien, mit einem Fingerzeig nach Österreich. Das ist eine perfekte Steilvorlage für den Machterhalt der etablierten Parteien, weitere Installation der NWO.

    Und nun behauptet Maggie, damit etwas zu tun zu haben und wünscht sich eine Fortsetzung dieser kriminellen Machenschaften?

    Zur Info: wenn ein Verbrecher, Mörder, ein Geständnis ablegt und das ohne sein Wissen, aufgezeichnet wird, so darf das nicht gegen ihn verwendet werden.
    Soviel zur Rechtsstaatlichkeit in der EU!

    Der Schwachsinn, den ihr hier verbreitet, ist mehr als bedenklich, er hat mittlerweile Wahnhaftigkeit erreicht.

    • Maggie:

      Mein lieber Jolly! Da geht aber wieder mal einer ab! Und behauptet doch glatt, ich hätte “behauptet” – ist hoffen eine Behauptung? Und habe ich geschrieben, dass ich damit was zu tun hätte? Selbst wenn es auf einen WalkIn zurückzuführen wäre, hätte ich nichts damit zu tun, da ich nicht Gott bin.

      Ich kenne die Zusammenhänge nicht und hatte gehofft, dass andere sich das anschauen und meine Hoffnung bezog sich nicht auf den alten Kram, sondern auf Herrn Kurz, der Neuwahlen wünscht, die ev. etwas zum Positiven verändern könnten.

      Auf solche herablassenden Kommentare kann ich gerne verzichten. Und Tschüß!

      • Maggie:

        Lieber Jolly, du bist hier falsch – such dir ne andere Plattform, wo du dich verstandesmäßig austoben kannst. Ich werde deine Kommis nicht weiter veröffentlichen, weil hier sicher niemand Interesse daran hat.
        Nur noch mal so viel: Weder ich noch das Team macht WalkIns – es ist eine Zusage der Urquelle, die das mit den Galaktischen Engeln durchführen will – und genau deshalb sind wir gespannt darauf, wie sich das öffentlich zeigen wird.

  • Lavendel:

    Na, das ist ja mal wieder ein Beitrag, der einen umhaut und zutiefst fassungslos macht, erstens darüber, was so alles mit uns veranstaltet wurde, und zweitens, dass wir jetzt hier die Auflösung dieses jahrtausendelangen Horrors unmittelbar miterleben dürfen. Manchmal muss ich mich vergewissern, dass ich tatsächlich wach bin anstatt zu träumen. Was hier so nach und nach aufgedeckt wird, übertrifft alle Science Fiction- und Horrorfilme dieser Welt zusammen!! Und wie viele Menschen schauen sich lieber sowas im Kino oder Fernsehen an – anstatt die Realität wahrzunehmen.

    Ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass es das Fassungsvermögen der meisten Erdenbewohner sprengen würde, wüsste derzeit jedenfalls absolut nicht, mit wem aus meinem Umfeld ich darüber reden könnte… würde aber zu gern mal die Reaktionen testen… he ihr, die Dualität wird grad aufgelöst und u.a. Klone, synthetische Hologramme, KI-maschinen abgeschafft… ach nee… lieber nicht 😉

    Schön auch von fesoj am 19.5. um 7:55.

    Lavendelgrüße

  • Alex:

    Hallo Lavendel,

    wenn Du willst, dass man dich auslacht und hänselt und wenn Du Lust auf Shitstorm und Empfehlungen für die Psychatrie hast, dann kannst Du das gerne den Leuten erzählen.

    Wenn man sich kritisch gegen Impfungen äußert, wird man auch schon als paranoid schizophren bezeichnet.

  • Barbara M.:

    Hey,
    musste gerade über der Text von Lavendel schmunzeln, denn genau das Thema hatte ich vor 5 Minuten mit meinem Mann. Er schaut gerade eine Serie in der es um Zeitlinien und unterschiedliche Dimensionen etc.pp. geht. Ich sagte zu ihm, dass er immer genau das im Fernsehn schaut was ich im wirklichen Leben erlebe. Natürlich versteht er es nicht wirklich, aber das macht nichts ….

    Übrigens Lavendel, ich hab mal nachdem ich auf dem Starborn Kongress war (Der Kongress war Mist, aber die Gespräche mit den Menschen dort waren sehr sehr schön) mit einer Freundin darüber gesprochen….Sie hat mich dann gefragt ob ich in einer Sekte sei. 🙂
    Ich musste daraufhin lachen und sagte “Nee, keine Sorge, keine Sekte nur ein Kongress mit lauter Verrückten einschließlich mir selbst”. 🙂

    Liebe Grüße
    Barbara

  • Lucky Luke:

    Liebe Maggie-danke für die tollen Infos.Es ist schon ein Hammer,wie
    wir durch die Quanten-Computer von verschiedenen Planeten und hier
    auf der Erde Mind-Control gesteuert und versklavt sind.
    Es gibt Echelon- als Supercomputersystem und deren Nachfolgern in
    Amerika.Desweiteren haben der Vatikan,Jesuiten,Regierungen und deren Geheimdienste ihre eigenen Hochleistungsquanten-Computer.
    Im Militärbereich sind die Supercomputer unter anderem mit Klonen,
    Kampfmaschinen,Sateliten und Skalarwaffen verbunden.
    Freiwillig wird von der dunklen Seite keiner auf diese Super-
    Technik verzichten-es sei man setzt die Computer energetisch
    ausser Gefecht( vielleicht mit der Violetten Flamme).

    • Maggie:

      Ha, ha! Lustig! Ich glaube nicht, dass die Urquelle ne violette Flamme benutzt!

      Der im Vatikan ist schon abgeschaltet. Dennoch haben wir heute einen entdeckt, welcher sogar mit einem in DE verbunden ist. Wir werden Morgen erneut dran gehen.

      Derweil haben sie heute schon wieder Hologramme von mir angelegt, damit muss jetzt Schluss sein!

    • Maggie:

      Liebe Elly, ich habe mit Jason Mason keine guten Testergebnisse, so auch hier nur 33% Wahrheit.
      Die Quantencomputer sind alle aufgelöst! – sollte sich noch irgendwo ein versteckter befinden, dann kriegen wir den über kurz oder lang auch noch auf den Bildschirm. Die KI ist besiegt!

  • Elly:

    Das gleiche Gefühl hatte ich auch, ich dachte eher an versteckte Felder. Super, dann bin ich beruhigt.

  • Maggie - UPDATE:

    U P D A T E 30-5-2019 Diese Aktionen sind noch in der Transformation!

    Weiter geht es mit detektivischem Gespür, erfragen und recherchieren zusammen mit einem Galaktischen Engel.
    Es gab unsichtbare, feinstoffliche KI Frequenzen HAARP Anlagen mit neun ha Größe (12000 Fussballfelder)

    Im Gebiet des Nordpol
    Im Gebiet des Südpol
    In Turkmenistan in der Wüste
    Im Indischen Ozean am Meeresgrund

    und KI Frequenzen Matten mit zehn ha Größe im Grunde von 20 Vulkanbergen

    Die Urschöpferin hat veranlasst, dass diese über die Ur-Zentralsonne abgesaugt worden ist.

    Unsichtbar waren in ganz Europa seit dem 2. Weltkrieg in militärischen Einrichtungen (diese sind teilweise umgebaut zu Schulen) aus der Zeit 1939 tausend KI Frequenzen Maschinen, die die Menschen mit den unterschiedlichsten Programmen und zu unterschiedlichen Zeiten und Intervallen beschossen.
    Diese wurden ebenfalls über die Ur-Zentralsonne abgesaugt.

    Auf Island auf Hawaii befanden sich KI Maschinen Anlagen, jetzt selbstlaufend, da die negativen Wesenheiten abgezogen wurden. Diese haben den Annunaki-Wesenheiten aus einer anderen Galaxie Manipulationen in der Aura der Menschen durch Telepathie ermöglicht

    und von unbekannten negativen ET Wesenheiten in einem Raumschiff aus unserer Galaxie geschahen über o. g. KI Maschinen ebenfalls telepathische Manipulationen in unseren Auras, diese kamen in ein Frequenzen Gefängnis

    Außerdem wurden:

    vom unbekannten Planeten in unserer Galaxie und unbekannten ET Wesenheiten KI Maschinen Anlagen über die Ur-Zentralsonne abgesaugt und
    auf einem Saturn Mond KI Maschinen Anlagen über die Ur-Zentralsonne abgesaugt, bedient von negativen Plejadiern Wesenheiten = Frequenzen Gefängnis

  • BirgitM:

    Dank dir für das update, Maggie!
    Da gibt’s welche, die warten auf Armageddon, wozu warten die noch?
    Und draußen tuckern gröhlenderweise, wohl schon gut abgefüllt, die schlafenden Jung-Böcke auf einem Oldtimer Bulldog durch die unnatürliche Hitze – wie grotesk! Hoffentlich löst sich all das ganz bald auf.

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Juni 2019
M D M D F S S
« Mai    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930