Leylinien-Gitter-Netz ein Matrixkonzept?

Leylinien-Gitter-Netz

Liebe Leser! Welch ein Name! Gitter klingt nach Gefängnis und Netz nach „fangen wollen“ – oh weia!
Da werd ich den Gedanken nach Kontroll-Matrix nicht gleich los. Na, schaun wir es uns mal an.

 

 

Leylinien: Wird 2016 das Jahr der Neujustierung?

http://www.gehvoran.com/2016/01/leylinien-wird-2016-das-jahr-der-neujustierung/

In den letzten Jahrtausenden fand ein gravierender Missbrauch der Leylinien statt. Institutionen und Geheimbünde wussten um die Funktionsweise des energetischen Gitternetzes, das die Erde umspannt, und wie sie dieses zur Festigung ihrer Macht erfolgreich einsetzen. Nun gibt es einige Hinweise, dass sich Leylinien reaktivieren und sich teilweise sogar neu justieren. Bestätigten Berichten zufolge sollen diese um bis zu zehn Kilometer von den ursprünglichen Orten abweichen, was bedeutet, dass alte verkrustete Machtstrukturen nicht mehr greifen können. 2016 kann somit ein Jahr der absoluten Neujustierung werden und den Völkern Frieden bringen, denn der Organismus „Erde-Mensch-Universum“ ist untrennbar miteinander verbunden.

Manipulation der Leylinien

Der unermüdlichen Arbeit der Geomanten, Schamanen und anderer bewussten Seelen ist es zu verdanken, dass viele Leylinien und Kraftorte „frei“ von den zerstörerischen Energien der Eliten gehalten wurden, wie z.B. der Untersberg oder die Externsteine. Denn die Mächte, die nicht das Beste für den überwiegenden Teil der Menschheit wollen, benutzen dieses unsichtbare Gitternetz der Erde für ihre eigenen Zwecke: Auf vielen besonders energiereichen und heilenden Orten, die unsere Vorfahren wie z.B. die Germanen oder die Kelten bereits kannten, errichteten sie Kirchen, Türme, Säulen oder Paläste, um sich den dortigen Energien für ihre eigenen Zwecke zu bedienen und diese geschickt umzulenken, wie dies am Beispiel des berühmten Jakobswegs besonders eindrucksvoll gelang:

Lies im Link weiter …

Veränderungen der Leylinien

Seit einiger Zeit wird vermehrt von Veränderungen der Leylinien berichtet. So soll auf der Walhalla, dem deutschen, historischen Monument, das, in Bayern an der Donau gelegen, auf dem Knoten einer Leylinie liegt, keine Energie mehr strömen. Dafür entstand ein neuer elektromagnetischer Punkt zehn Kilometer östlich davon. Im Regensburger Dom soll es eine ähnliche Verschiebung gegeben haben. Statt am Altar des Doms soll die Energie nun von unten in einer 50 Meter entfernten kleinen Kirche kommen.

Wenn die Leylinien tatsächlich reaktiviert werden, wieder in ihre volle Kraft kommen, oder, wie oben beschrieben sich an anderen Orten neu justieren, kann man tatsächlich Hoffnung hegen für eine neue Welt. Anpacken müssen wir es jedoch selbst. Die Energien der Leylinien haben jedoch das Potenzial, unsere von Frieden und Liebe gekennzeichneten Absichten zu verstärken.

Zitat Ende

 

Sind Leylinien Versklavungssystem?

Maggie D.

Normalerweise fließt in den Leylinien neutrale Energie ohne Information, einfach nur Kraft, die dem darauf Meditierenden leichteren Zugang zu Erkenntnissen zu bringen vermag oder ihn als elektrischen Menschen einfach stärkt. Dies könnte sicher aber auch ausgenutzt worden sein, um die eigene Agenda voranzubringen – nämlich gegen die Bewusstwerdung der Menschheit. Dann wäre es jetzt an der Zeit, diese Programmierungen aufzulösen. Leider fand ich dazu lediglich eine Channelinginfo:

Es existiert ein Channeling von Erzengel Metatron durch James Tyberonn, der die Leylinien als Reste eines globalen Verbindungsnetzes für Energien und Informationen darlegt, das vor ca. 30.000 Jahren unter Mithilfe der Bewohner von Sirius B erschaffen worden sei. Es wird auch von einer möglichen Wiederherstellung und Abstimmung auf die heute sich neu konstituierenden Energieverhältnisse gesprochen.

Ich werde dabei den Gedanken nicht los, dass das ursprüngliche Leylinien-Energiesystem nicht nur von den Schattenmächten für sich missbraucht, sondern auch mit Informationen gegen die Menschheit programmiert worden sein könnte? Die Anunnaki? – Und jetzt ist die Zeit reif, dass dies vom Kosmos aus rückgängig gemacht wird. (Daher die Verschiebung der Linien?) D.h. dass sich alles von selbst reguliert, sozusagen als urquellengöttlicher Plan.

Vorstellbar ist dabei natürlich auch, dass man dem aus der dunklen Ebene entgegen wirken könnte, indem man Menschen mit bewusster Schöpferkraft dazu benutzt, die Gitternetze neu zu programmieren?
Deshalb sollten alle Aktionen, die das Energie-Gitternetz betreffen, gut geprüft werden.

 

Ist dies ein Beispiel für die Vortäuschung einer guten Sache?

http://transinformation.net/einladung-zur-arbeit-am-gitternetz-der-erde/

Alle diese Wesen ausserhalb der Oberfläche dieses Planeten sind von dem Wunsch erfüllt, das Gitter mit Licht zu durchdringen. Es werden nun dafür Menschen gesucht, die dies hier verankern, weil es hier ist, wo wir die Änderungen vollbringen wollen. Sie sehen uns und sobald wir beginnen und am Gitternetz arbeiten, beteiligen sie sich. Also wird auch eine Handvoll Leute, die am Gitternetz an einem Ort tätig sind, den Weg für viele andere Wesen zur Verbindung öffnen.

So erging es mir und meinem Partner sehr deutlich vor kurzem, als wir geführt wurden, um auf dem Sacre-Coeur in Paris zu arbeiten. Wir machten eine besondere energetische Arbeit vor ihr, als ein Paar, eine ausgewogene Einheit, und während wir dies taten, sah mein Partner Dutzende von Plejadischen Wirbeln mit Licht rund um das Gebäude, als Dank, dass wir die Brücke geöffnet haben. Dies kann sehr oft passieren, auch wenn wir es nicht sehen, wenn jemand eine Absicht zum Ausdruck bringt und sie physisch verankert.

 

Hier ein paar aufschlussreiche Videos dazu

Earth Energy lines / Ley lines explained

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

var _oembed_a8c92fb16525435fff4152726226da48 = '{\"embed\":\"<iframe title="Earth Energy lines \\/ Ley lines explained" width="843" height="632" src="https:\\/\\/www.youtube-nocookie.com\\/embed\\/miI9_x84PzY?feature=oembed" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture; web-share" allowfullscreen><\\/iframe>\"}';

Leyline Portals

https://www.youtube.com/watch?v=w9xUEy_jf_4

Earth Grids and the Serpent Elite – presented by Hugh Newman

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

var _oembed_12b0a3994c5208126ebb603b5822ca45 = '{\"embed\":\"<iframe title="Earth Grids and the Serpent Elite - presented by Hugh Newman FULL LECTURE" width="843" height="474" src="https:\\/\\/www.youtube-nocookie.com\\/embed\\/tzdKWhwWvs4?feature=oembed" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture; web-share" allowfullscreen><\\/iframe>\"}';

Hier wird es positiv dargestellt!

Fälschlicherweise behauptet man, dass man zu mehr Bewusstheit gelangt durch diese Energielinien.

Doch diese Linien sind alle innerhalb der KI-Matrix!!!

Diejenigen, die sich dort Kraft holen sind z.B. die Eliten (Washington DC, CERN) oder die Kirche (nicht nur der Vatikan) – das ist kein gutes Zeichen.

(CERN versucht bekanntlich ein Dimensionstor zu kreieren, um den Anunnaki eine Invasion zu ermöglichen)

 

Ley Lines… The KEY To Unlocking the Matrix

https://www.youtube.com/watch?v=4wlpustOL7c

Du kannst es zum Guten und zum Schlechten nutzen

What you need to know about ENERGY VORTICES Maps and Ley Lines

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

var _oembed_66d40107e3abc8d3eeb7915303d4e674 = '{\"embed\":\"<iframe title="What you need to know about ENERGY VORTICES Maps and Ley Lines" width="843" height="474" src="https:\\/\\/www.youtube-nocookie.com\\/embed\\/607gn2xF1Do?feature=oembed" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture; web-share" allowfullscreen><\\/iframe>\"}';