Menü Schließen

Manifest Malzeichen-Impfung

.

Die Begründung für dieses Manifest kannst du im Beitrag Endgericht Malzeichen-Impfung? nachlesen.
.
Wir beenden heute die IMPFQUISITION!

Nachtrag 17.5.21
Ja, das haben wir uns so gedacht, aber es kam mal wieder viel komplizierter. Das Manifest konnte wegen URSCHÖPFER-IMPLANTATEN-KI und auch FLÜCHE nicht vollends umgesetzt werden.
Doch nun haben wir es entdeckt und die KI-Herrschaft beendet und so kann das Manifest jetzt umfassend ausgeführt werden. Das HÖCHSTE BEWUSSTSEIN ist mit dabei! Das heißt auch, dass alle Mindcontrol beseitigt wird, sei es über 5G oder auch über die Werbung!

.
.
.
.
 

Wir souveränen HerzMenschen beschließen als individuelle Fraktale des HÖCHSTEN BEWUSSTSEINs in unserer vollen Herzkraft folgende Forderungen
.

Wir beschließen und fordern die Kenntlichmachung und Ver-laut-barungen aller Lügen zum Impfthema über TV

.

Die aktuellen Todesfälle und Behinderungen müssen veröffentlicht werden
Öffentliche Warnungen vor dem Impfen (wie in Frankfurt über Megaphon) müssen durchgeführt werden
.
STOPP der Herstellung, der Verbreitung und Verabreichung von Impfstoffen
Alle Impfstoffe müssen vernichtet werden
Niedergang der Pharmaindustrie inklusive der Vernichtung ihrer Führer und ihrer Labore, wie im Manifest „Ende der Kabalen“ bereits beschlossen
.
Wir beschließen die Beendigung der Pandemie mit all ihren Nebenschauplätzen
Wir fordern vollumfängliche Aufklärung über die wahren Ziele der Kabalen mit der Pandemie über TV
.
Alle hypnotisierenden Maßnahmen der Kabale, wie Besendungen mit Informationen, Subliminale, MindControl, Wasserinformation, Luftverunreinigungen, Biowaffen, sowie psychologische Verunsicherungen jeder Art müssen umgehend eingestellt werden. Wir fordern die Entfernung aller Menschen, die daran beteiligt sind in allen Berufssparten.
.
Wir beschließen das Ende aller Erpressungen. Jeder Erpressungsversuch soll sofort frequenztechnisch von den Lichtkräften geahndet werden.
Alle Nuklearbomben, welche unter der Kontrolle der Kabalen sind, sollten durch die Lichtallianz  neutralisiert werden.

Hiermit bekräftigen wir noch einmal den Beschluss „Kollektiver Bewusstseinssprung“ und vereiteln damit die biblischen Endzeitpläne der satanischen Kabalen.

Wir schließen alle aufstiegswilligen Seelen in dieses Manifest mit ein, eine jede Seele, welche diesen Wunsch, wenn auch verborgen oder vergraben, in ihrem Herzen trägt, soll hier mitgezählt werden. Wir haben die Mehrheit – wir sind im Licht!
Wir stellen dieses Manifest ins universelle Quantenfeld und übergeben es dem UNIVERSELLEN HÖCHSTEN BEWUSSTSEIN und der Erdallianz, sowie der Galaktischen Föderation der wahren Lichtkräfte, welche mit dem HBS zusammen an der Umstrukturierung und Befreiung der Erde arbeiten. Wir erinnern auch nochmals an das Manifest „Das Ende der Kabalen“, indem wir noch weitere Beschlüsse in Bezug auf die Dunkle Fraktion gefasst haben.  Wir sind dankbar für jede Hilfe!
Wir danken dem HÖCHSTEN BEWUSSTSEIN für einen HEILTRANSFORMER – FOLGESCHÄDEN DER MALZEICHEN-IMPFUNG
.
image_pdfimage_print

Diesen Beitrag teilen:

22 Kommentare

    • Maggie

      3800 Menschen haben es schon gesprochen – wir sind durch! Ist angenommen und wird auch nicht wieder satanisch umgedreht! So ist es!

  1. Berti

    Da in diesem Manifest das Wasser angesprochen wird:
    Ich habe mir einen vier Liter Wasserdestillierer gekauft und verwende für Kaffee (jaa) Tee und zum essenkochen das destillierte Wasser, das ich mit Wasserwirbler und Alladinkrug belebe.
    Es ist ja immer ein grosses Thema um das Wasser,ob es rein genug sei wenn es aus der Leitung kommt. Hier in München gibt es ja angeblich das sauberste Wasser ganz Deutschlands!
    Aber es wird auch behauptet, dass destilliertes Wasser tödlich sei und was des Unsinns noch mehr ist. Das destillierte Wasseraus dem Supermarkt ist kein destilliertes Wasser und nur für Dampfbügeleisen verwendbar!
    Aber was ich eigentlich sagen wollte: was nach dem Destilliervorgang im Wasserkessel übrig bleibt muss man gesehen und vor allem gerochen haben um zu wissen, dass es eigentlich untrinkbar ist ohne den Destilliervorgang: Ich hatte früher mal einen Wasserfilter, dessen Kartusche halbjährlich gewechselt werden musste. Das war aber auch nicht das gelbe vom Ei.
    Nach dem Destillieren bleibt neben einer Menge Kalk auch ein wirklich schmieriger ekelhaft riechender Film im Topf und ich demke immer wenn ich das Wasser nicht destilliere bin ich der Filter!
    Das nur nebenbei vielleicht hat sich schon mal einer Gedanken gemacht um dieses Thema.

    • Maggie

      Lieber Berti,
      wir haben dazu einen Beitrag unter dem schon viele Infos in den Kommentaren stehen.
      Das, was ich angesprochen habe, hat nichts damit zu tun, denn es sind aufmodulierte Informationen. Wenn die Info lautet: Toxine oder Histamin – dann sind sie informativ und wirken sich über den Energiekörper aus.

  2. Alexander_777

    Liebe Maggie, vielen Dank.

    Frage von jemand der von der Funktionsweise solcher Dekrete wenig Ahnung hat:
    Wäre es nicht umfassender anstatt dieser sehr konkreten Formulierung:
    „Alle Nuklearbomben, welche unter der Kontrolle der Kabalen sind, sollten durch die Lichtallianz neutralisiert werden.“

    So etwas wie
    „Alle Waffen, insbesondere Nuklearbomben, Chemiewaffen und Sprengstoffe, welche unter der Kontrolle der Kabalen sind, sollten durch die Lichtallianz neutralisiert werden.“

    Ist eine evtl. Einschränkung in der Formulierung relevant, oder wird das vom HB „automatisch“ allgemein übersetzt ?

    LG
    Alexander_777

    • Maggie

      Lieber Alexander, willkommen!

      Da hast du freilich ganz Recht.
      Uns lag eine Meldung über diese Nuklearbomben vor, welche zur Erpressung eingesetzt würden. Deshalb haben wir es noch schnell hier mit reingenommen.
      https://bewusstseinsreise.net/das-mega-event-steht-bevor/#comment-54030

      Das Manifest steht nun leider so im Feld und kann jetzt nicht mehr korrigiert werden. Wir können aber deinen Hinweis mal testen und schauen, ob wir im Team noch mal umfassend dafür eintreten sollten.

      Danke für den Hinweis!

    • Maggie

      Ja, weil wir nicht zulassen werden, dass ein Bibelspruch durch den Christen-Glauben Minderjährige und demente alte Menschen mit einer Injektion in die Hölle schickt. Dieser Spruch (Spreu vom Weizen) hat durch das Dekret keine Wirkkraft mehr.

      Die Kabale und ihre Hintermänner haben kein Recht Gericht über HerzMenschen zu verüben!

  3. Maggie

    Ihr lieben Bewusstseinsmitreisenden!

    Ich bin ziemlich frustriert im Moment, denn während wir daran sind zu ergründen, was bei den neuen Impfungen energetisch und spirituell abläuft, wird mir bewusst, dass unser obiges Manifest zwar angenommen und ins Feld gestellt wurde, aber durch die Selektierer, und nicht nur aus der ChristenSzene, überstimmt wurde. Wie ich schon vermutete, wird dieser Bibelschrot der WeizenErnte von den Menschen als gegeben akzeptiert und damit lassen sie die geimpften Mitmenschen, die ja auch teils aus HerzMenschen bestehen, einfach diesem Gericht des Jahwe-Repto-Gottes anheim fallen.

    Ich werde Morgen nochmals ein Dekret einstellen, aber wichtiger wäre, wenn ihr die Info zur Selektion und die Warnungen dazu verbreitet! Ein Frank von fuf.media hat 52.000 Leser, die sehr wahrscheinlich alle auf diesen Zug aufspringen und Ickeroth wahrscheinlich noch mehr. Was ist mit Volker Bluehard? Ist er auch auf dem Trip?

    Es ist einfach nur traurig!

  4. Wanderprediger

    Von den Selektierern gibt es leider viele. Die wollen es nicht wahrhaben, dass es bei der Entscheidung für das Impfen eben nicht um eine freie Entscheidung in Kenntnis aller Fakten handelt. Diese angebliche Freiheit ist durch MSM manipuliert. Beispiele für eine wirklich feie Entscheidung, sind z.B. das Extrembergsteigen. Diejenigen, die das betreiben, wissen um das Risiko. Aber wenn dann Hilfe benötigt wird, kommen die Bergretter und helfen. Niemand verweigert die Hilfe, nur weil das Extrembergsteigen eine freie Entscheidung war.
    Ein Autofaher weiß, dass er auf seiner Autofahrt verunglicken kann und trotzdem steigt er freiwillig ein und fährt. Wenn er dann verunglückt, wird die Hilfe nicht verweigert, obwohl es seine freie Entscheidung war, mit dem Auto zu fahren.
    Ich werde die Hoffnung auf das Dekret und den Heiltransformer für meine Tochter nicht aufgeben!

  5. Marco

    Liebe Maggie, ich sehe das genau wie du.Sind wir bessere Herzmenschen,nur weil wir das Privileg haben erwacht zu sein? Hat diese Einstellung nicht vielleicht mit noch vorhandenem Ego zu tun ? Wo ist plötzlich die Liebe und das Mitgefühl geblieben. Heute habe ich gelesen, dass der Friedensvertrag von 1919 ungültig ist, da der Kaiser gezwungen wurde.Doch wo ist unser Verständnis für jene die zur Impfung gezwungen wurden? Viele müssen ihre Familie ernähren und werden vom Arbeit-
    geber unter Druck gesetzt. Was ist mit den Kindern verblendete Eltern. Ich jedenfalls werde Sie nicht fallen lassen und in meine Gespräche mit dem HBS einschließen.

  6. Renato

    Es geht doch nicht um diejenigen, die sich zur Impfung gezwungen sehen.
    Vielmehr geht es um Personen, die vehement für die Positionen der Regierung eintreten und Aufgeklärte für bösartig halten und meiden.

    Diese würde ich als Spreu bezeichnen. Denn mit Unwissenheit kann sich niemand entschuldigen. Selbst die absurdesten Ereignisse vermögen nicht, den eigenen Verstand zu bemühen.

    Sie stützen dieses kriminelle System und deswegen bin ich der Überzeugung:
    die Spreu wird vom Weizen getrennt werden!

    • Maggie

      Lieber Renato,
      ich lasse dich gerne bei deiner Überzeugung, doch frage ich mich: Wer hat dafür die Todesstrafe bestellt und genehmigt? Du?

      Und wie kann man den eigenen Verstand bemühen, wenn er mit Subliminalen unterwandert wurde?

  7. C.szendi

    Für mich stellt sich die Frage was passiert gerade viele die sich nicht impfen lassen wollten sind jetzt gedreht, aus diversen Gründen , und warum gerade jetzt wo es schon offensichtlicher wird auch in den Msm .Ist das ein aufgeben? Ist es eine Art depressive Wurschtigkeit ,was ist mit den ganzen Ärzten die Druck machen? Wie ich schon schrieb ca 80% in meinen näheren Umfeld sind schon geimpft viele Herzmenschen , es ist mir so nahe gegangen das es mir immer schlechter ging.Mehr kann ich im Moment nicht dazu sagen
    Alles liebe claudia

    • Maggie

      Liebe Claudia, wahrscheinlich hat man die gezielt besendet.

      Das aber wollen wir mit dem Manifest Ende der Kabalen ja verändern.

      Schau mal die neuen Manifeste in Ruhe an; dort findest du Infos und Antworten.

      Wir werden Erfolg haben! Da bin ich gewiss!

    • Maggie

      Offenbar wurden „Marschbefehle“ versendet: „Geh, lass dich impfen!“

      Das werden wir mal löschen. Diese Reptoschwänze! Shit!

  8. Claudia.s

    Danke liebe Maggie & Team, das mach ich, im besten für alle wahren Seele denn genug ist genug.
    Ich glaube das was jetzt mit den Impfungen passiert immer wieder mit welchen Mitteln auch immer unsere Seelen getrennt worden sind,die wir die letzten Jahre schritt für Schritt wieder nach Hause geholt haben bzw. holen.Ich bitte sehr das es jetzt vorbei ist und wir endlich neu frei und natürlich leben können
    Gute Nacht und nochmals danke Maggie für deine Kraft und dein Da- Sein

  9. anna

    Re Maggie´s 22:29 Uhr

    …so etwas in der Art, mit flächendeckender (globaler?) Breitenwirkung, vermute ich schon die ganze Zeit.

    Anders ist diese Massenbeteiligung ursprünglich Impfunwilliger oder sogar Gegner einfach unerklärlich.

    Danke für Dein Hiersein
    und viel Liebe!
    anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert