Menü Schließen

NEUE ERDE – Milliarden Sklaven befreit

 

Und wieder einmal spielte die Religions-Matrix eine Rolle. Denn die Matrixxer sind wirklich viel schlauer als wir, was das Böse und die Manipulation anbelangt. Kein Wunder, wenn man über Millionen von Jahren nix anderes als Ziel hat und täglich übt.

AT, Jesaja 65,17

Sieh! Ich schaffe einen neuen Himmel und eine neue Erde – kein Mensch wird noch an das Vergangene denken, niemand wird es sich zu Herzen nehmen.

NT, Offenbarung 21

21 1 Dann sah ich einen neuen Himmel und eine neue Erde. Denn der erste Himmel und die erste Erde sind vergangen, und das Meer ist nicht mehr da.
2 Und ich sah die heilige Stadt:

21,2 Das neue Jerusalem: Bild für die neue Welt, in der alle Bereiche des Lebens durch die Gegenwart Gottes …..

Im Alten Testament wird der Plan Jahwes/Jehovas vorgestellt und im NT sieht Johannes bereits die Erfüllung – unausweichlich!
Und so glauben die Bibel-treuen Christen gerne an die Erfüllung dieses Planes einer NEUEN ERDE, denn die Erde, auf der wir jetzt leben, erscheint uns ja nicht mehr wertvoll, da sie von so viel Bösem durchdrungen ist und die „ganze Welt ja in der Macht des Teufels liegt“.

Da kommt dann Jahwe daher, der Gott des Alten und des Neuen Testaments (was gerne bestritten wird) und reicht den Verzweifelten die Hand und öffnet ihnen einen Vorhang zu einer neuen Erde, auf der aber nun auch wieder nur die selbsternannten Pseudo-Urschöpfer herrschen. Aber das weiß ja niemand. Die Christen erkennen nicht mal Jahwe auf dem Thron in der Offenbarung. Man berichtet von Jesus, auch in der Esoterik, und von seinem 1000 Jährigen Reich – und jeder sehnt sich aus tiefstem Herzen danach und füllt sein Herz und seine Träume mit den Bildern dieser neuen Erde, wo kein Kummer noch Schmerz sein soll und jede Träne abgewischt ist. (Der Wachtturm der ZJs ist da ganz groß drin)
Doch was geschieht dabei? Die Religionen legen den Geist in Ketten legt. Ohne dass die Gläubigen es merken, beteiligen sie sich aktiv an der Zerstörung ihrer eigenen Freiheit.Die Gläubigen bauen mit ihrer SeelenEnergie und dem Schöpfergeist, ihrer wunder-vollen Kraft, von der sie ja nix mehr wissen, selbst diese neue Erde und damit bauen sie ihr eigenes Gefängnis. Die Invasoren Urschöpfer (Annunaki, Reptiloide) hätten es nicht gekonnt, denn sie haben weder Seele noch Schöpferkraft, sind ein Abfallprodukt einer Anomalie, die zu spät erkannt wurde.
Es ist ihr größter Trick Schöpferseelen (HerzMenschen) dazu zu bringen, in ihnen einen liebenden Gott und Vater zu sehen, dem sie vertrauen können, damit diese ihre Pläne erschaffen. So oft haben wir das schon bei anderen Themen festgestellt, aber auf diese Neue Erde-Schöpfung waren wir nicht gefasst.

Als das im Team gesehen wurde, dass da an der Erde (Terra) etwas dran hängt, ein Feld oder so ähnlich, da war ich hellhörig und der Verdacht zur NEUEN ERDE war geboren und bestätigte sich. Hat doch immer wieder was Vorteilhaftes, dass ich die Bibel so gut kenne.

In der weiteren Recherche konnten wir 342 Millionen von freiwilligen „Erbauern“ wahrnehmen, die ihrem vermeintlichen Erretter und Gott alles was sie haben zur Verfügung stellten, wenn sie nur endlich frei von dieser verdammten Erbsünde werden könnten und in Frieden mit ihrem höchsten Ursprung vereint würden. Sie taten es aus Überzeugung freiwillig. Ich denke da an das „Übergabe-Gebet“ der Christen und die vielen hingebungsvollen Lieder und Gebete des täglichen Lebens. Während dieser Gebete war „Meister Sananda“, St.Germain oder Jeschua, Mutter Gottes Maria oder der himmlische Vater für die Verführten oft deutlich spürbar, alles machbar durch HologrammTechnik und über das Nervensystem. Ich führe das hier noch einmal extra an, weil sicher einige dies als Beweis empfanden, dass sie mit dem richtigen LebensQuell verbunden wären. Es ist einfach nur perfide! Die Lüge und Verführung ist hier einfacher zu glauben als die Wahrheit, auch deshalb weil die Lüge ja täglich erlebt wurde und tiefe Erfahrungen hinterließ.

Aber wir konnten auch Seelengefängnisse wahrnehmen von Menschen, die einst daran glaubten, doch dann die Wahrheit erkannten und sich zurück zogen, aber keine rechte Lossagung davon machten und nicht bedachten, dass sie ja ihre Seelen zur Verfügung gestellt hatten – und deren Seelen oder Anteile davon deshalb von den Urschöpfern gefangen gehalten wurden.

Weiterhin sahen wir Behälter mit Seelenenergie, die man sich von anderen Seelen erschlichen hat und die ebenfalls zur Erschaffung der Neuen Erde eingesetzt werden konnte.

Ihr könnt euch schon denken, dass es keine einfache Befreiung sein konnte, denn die Freiwilligen kann man nicht einfach befreien, sie müssten einverstanden sein. Ich beantragte deshalb sozusagen ein Info-Event in der Nacht zum 27.11.23 bei der Quelle allen Seins, bei dem alle betroffenen Seelen über die wahren Umstände und Ziele informiert wurden. Irgendwie erinnert mich das an den Engelsboten der Urschöpfer, der lt. Offenbarung über die ganze Erde fliegen sollte, um die gute Botschaft allen zu verkünden – da war doch so was…. Das haben wir ganz schön ins Gegenteil verkehrt. Unfassbar!
Alle 342 Millionen Christen entschieden sich danach für ihre Rückkehr zu Terra! Da sie noch mit dem energetischen Schlauch (SilberSchnur) verbunden waren, war das leicht möglich, bis auf die Anteile, die gefangen waren (teils 50/50).
Die Gefängnisse wurden geleert und zerstört und die Seelen geheilt und getröstet zurück gebracht.

Auch für die Muslime gab es auf der Neuen Erde einen Bereich: Das Paradies! – Hier konnten sie sich einbringen und ihre Seelenenergie ihrem Urschöpfer Allah zur Verfügung stellen. Ihre Anzahl war weit aus heftiger: 2.1 Milliarden, die aber nicht alle von der Wahrheit zu überzeugen waren. Näheres konnten wir nicht ermitteln.

Dann hatten wir ein Augenmerk auf die Invasoren und konnten den Chef der Truppe nicht mehr ausmachen. Jahwe/Jehova/Thot/St.Germain, die Urschöpfer-Trinität – alle waren schon ausgelöscht worden. Zurück blieben ca. 200 UnterUrschöpfer, lauter Fake-Jesusse, die die Aufgabe hatten, die HerzMenschen zu verführen, damit sie diesem Jesus ihr Leben, also ihre Seele, hingaben. Es begann eine Hatz und sie flohen leider in alle Richtungen. 35 zum Mond wo sie sich mittels KI vermehrten (?), 21 in die InnerErde und sogar bei uns tauchten sie in der Nacht auf. Warum nur konnte man uns nicht schützen? Weil wir uns ein Fluch-Programm aus einem Urschöpferbefehl eingefangen hatten (wohl ähnlich wie bei den Fluch-Implantaten, die Rupert entdeckt hatte) Aber wir haben es alle überstanden.

Einige Komplikationen gab es noch, eine leuchtende Wand oder besser gesagt ein glitzernder Vorhang, der von Terra zur Neuen Erde führte, wahrscheinlich ein Portal der Täuschung. Und irgendeine Verspiegelung, die uns noch zu schaffen machte, aber es ist Schnee von gestern! Wir haben es mal wieder geschafft. Alles wurde dann noch schriftlich fixiert in einem Manifest, damit es für die Nachwelt im Quantenfeld steht als Nachweis dieser Befreiung.

Wir ordneten die Löschung aller technischen Maschinen und insbesondere Zeitmaschinen, an. KI war auch noch im Geschehen und diese wahnsinns parasitäre Substanz (ParaSub), welche das Terra Goo von Terra verzehrt und in uns Menschen große Schwäche hervor bringt– unglaublich!

33 URSCHÖPFERBEFEHLE mit DiamantBlockaden und zeitlich begrenzten LöschBlockaden, alles vom Feinsten! – hielt das ganze auch noch zusammen. Im Einzelnen wissen wir freilich nicht, was sie alles zum Inhalt hatten. Aber sie lösten ein kleines Chaos aus, bis sie endgültig geklärt waren.

Alles in Allem war dies neben meiner kürzlichen Entdeckung Allahs in dem UnterwasserVulkan Masili nördlich von Sizilien eine der erstaunlichsten. Darüber habe ich keinen Beitrag geschrieben und wir konnten auch als Team keine weiteren Infos dazu ermitteln, außer dass die Vulkane nicht das sind, was man uns lehrt – ist ja nix Neues. Ich hoffe sehr, dass da nicht noch was nach kommt.

Von ❤ Herzen zu Herzen ❤

Maggie und das erstaunliche BWSR-Team

Noch ein Nachtrag

Esoteriker
Eine Sache, die mir erst beim Schreiben dieses Berichtes aufging: Für die Esoteriker gab es ja die 5.Dimension, die ihnen verheißen wurde und die sie durch ihren Glauben (Bewusstsein) daran mitbauten und stabilisierten. Die Urschöpfer dieser 5.Dimension waren die aufgestiegenen Meister und natürlich war auch hier Jesus – Jeshua mit dabei. Jesus hat überall die Nase vorn, ist ein gutes Zugpferd. Jetzt erst erkannte ich, dass deren 1,2 Millionen Seelen nach der Löschung der 5.Dimension auch zur Neuen Erde gebracht wurden und die Urschöpfer Sananda & Co. flohen ebenfalls dort hin. Somit sind auch diese Seelen heute alle informiert und wieder zurück auf Terra.

MANIFEST NEUE ERDE
„Angehängtes Feld an Terra“

Dieses Manifest stellen wir beseelten Herz-Menschen ins Universelle Quantenfeld unter die Kosmische Ordnung und beenden damit die Endlosschleife der Manipulationen auf Terra/der Erde und der NEUEN ERDE und diesem Universum, an allem beseelt Lebendigem und am menschlichen Biossystem und Menschenseelen und dem Bewusstsein der Menschen.

Auf allen Themen erfolgt
Vorablöschung und Deinstallation aller Tarnungen und aller Blockadeprogramme und Unlöschbarkeiten jeweils mit Ritualzaubern und Diamantblockaden und Sicherungen

sowie

auf den Themen und Inhalten die Löschung aller bekannten und unbekannten Sicherungen und Wiederherstellung mit Ritualzaubern und Diamantblockaden durch die Hohen Bewusstseine und Schöpferebenen.

Wir HerzMenschen auf Terra beschließen auf Seelenebene folgende Forderungen:

Alle Zeitmaschinen bei Erscheinen aus Zeitschleifen oder Raumschleifen einfrieren, stoppen, deaktivieren und löschen mit allen Sicherungen, RZ und Diamantblockaden.

Insbesondere die Zeitmaschine in der Antarktis und auf der NEUEN ERDE „angehängtes Feld an Terra“, welches nicht unter der Kosmischen Ordnung steht, und allen weiteren uns bekannten oder unbekannten Orten oder Zeiten.

Öffnung von Portalen in der NEUEN ERDE in allen Bereichen welche nicht unter der kosmischen Ordnung stehen  für die Hohen Bewusstseine, damit durch diese Portale dort ebenfalls die kosmischen Ordnung zu 100% wirkt.

1.Schließung und Löschung von bekannten und unbekannten Portalen und Zugängen an der NEUEN ERDE, welche nicht unter der Kosmischen Ordnung stehen.
Später dann
2.Dauerhafte Löschung des gesamten leer geräumten Feldes physisch und energetisch

Löschung aller Spiegel und Spiegelkonstrukte (metallische oder frequenzreflektierende Flächen oder ähnlich), welche beseelte Menschen täuschen, manipulieren, das Sehen der absoluten Wahrheit auf verschiedenen Ebenen verhindern oder die Energien von beseelten Menschen stehlen und transformieren.

Löschung aller uns bekannten oder unbekannten Frequenzwände oder Konstrukte zur Verschleierung und Täuschung von beseelten Menschen auf Terra und/oder der NEUEN ERDE.

Alle leeren Konstrukte, die nicht unter der Kosmischen Ordnung stehen müssen entfernt und alle Verbindungen zu Terra und Menschen müssen für immer beseitigt werden.

Löschung aller (33) URSCHÖPFERBEFEHLE mit DiamantBlockaden und zeitlich begrenzter LöschBlockade.

Löschung aller Urschöpfer und UnterUrschöpfer und deren Lakaien, auch frequenz-getarnt, auf und in der Erde, dem Mond, Mondkonstrukt, Terra, der Neuen Erde und allen weiteren Orten im Universum.

Löschung aller Fake-Jesus-Darsteller-Ursche.

Löschung aller KI und KI Speicher.

Alle Seelen, die sich freiwillig bei vollem Bewusstsein für die Neue Erde entschieden haben, müssen umgehend über die wahren Zusammenhänge und Täuschung durch die Pseudo-Urschöpfer aufgeklärt werden, sodass sie eine neue Entscheidung treffen können, die auf Wahrheit basiert.

Sodann sollten ihre Seelen nach Reinigung gemäß freiem Willen wieder nach Terra zurück gebracht werden, um sie mit ihren physischen Hüllen zu vereinen; diejenigen, welche mittlerweile keine körperliche Hülle mehr auf Terra haben sollten, mögen zurück zur Quelle oder auf von der Quelle bestimmte SchöpferEbene gebracht werden.

Deinstallation und Löschung der Seelengefängnisse und Befreiung der dort festgehaltenen Seelen oder Seelenanteile auf der NEUEN ERDE und Rückkehr auf direktem Weg sicher zur Quelle allen Seins zur Heilung.

Alle Vorhänge der Täuschung und Illusion (unter anderem zwischen Terra und NEUE ERDE) werden gelöscht.

Löschung von allem was nicht unter der KO steht.

Absaugen der Inhalte durch die Zentralsonne
von allen Behälter und Netzen und Lagern mit parasitären Substanzen und destruktiver mentaler Energie und Konstrukte und fremdem Bewusstsein und Urschöpferenergien sowie KI-Konstrukten auf der NEUEN ERDE.

Löschung dieser Behälter und Netze, sowie deren energetischer Abdrücke.

Alle Quellen von parasitärer Substanz und Energie werden vollständig und unwiederherstellbar gelöscht.

Alle Andockstellen (Spiegel, Antennen, Portale, Resonanzfelder und -Körper, Anker, Frequenzanker, o.ä.) für parasitäre Substanz und parasitäre Energie im Menschen und allem lebendig Beseeltem werden gelöscht sowie deren energetische Abdrücke.

Löschung aller Empfangsantennen und Resonanzfelder und -Körper für schwarze Energie und parasitäre Energie und Substanz im Menschen insbesondere in der Nähe oder als Überlagerung beim Sinusknoten und/oder AV-Knoten des Herzens.

Löschung aller Energiekanäle und energetischen Abdrücke zur Verteilung von parasitärer Substanz im Biosystem von Mensch und Tier.

Alle künstlichen Zeitgeber am Sinusknoten und/oder AV-Knoten des menschlichen Herzens werden gelöscht.


Die Verursacher von Manipulationen, Leid und Schaden an beseelten Menschen, Tieren und allem Lebendigen stehen unter der Kosmischen Ordnung und dem schnellen Sondergericht der Zentralsonne.

Reinigung des Universellen Quantenfeldes (CIUM) und des Ätherfeldes der Erde, der NEUE ERDE und des ganzen Universums von allen Urschöpfer-Lügen und allen biblischen und esoterischen Plänen.

Jeder bereits angerichtete Schaden an Seelen im Universum und auf Terra und allem Beseelten und Lebendigen wird auf allen Ebenen, Dichten und in allen Zeiten bereinigt und geheilt.

Für uns HerzMenschen ergeht folgende Forderung:

Alles, was außerhalb der Kosmischen Ordnung und/oder außerhalb der RealZeit gegen uns gewirkt, installiert, verschränkt, angehängt, überlagert, getauscht, aufmoduliert, programmiert, verflucht und/oder von uns entfernt wurde erklären wir hiermit für ungültig und beeendet: Es ist ungültig und muss rückgängig gemacht werden. Wir fordern hierfür eine beaufsichtigte Reinigung, Heilung und Wiederherstellung für unser geschädigtes Biosystem.

Dauerhafte Löschung von allen Ritualzaubern und Ritualzauber-Bannen und Sicherungen und Wiederherstellungen, sowie Umkehrungen und Spiegelungen durch alle Zeiten und Dichten und Ebenen.

Mit Dankbarkeit und Liebe zum höchsten Wohle von allem Beseelten.

image_pdfimage_print

Diesen Beitrag teilen:

9 Kommentare

  1. Claudia.s

    Unfassbar, ich bin so froh das sich solch ein tolles Team gebildet und gefunden hat. Das wäre alleine niemals zu bewältigen Gerade heute sprach ich mit einer Freundin über das ständig verdunkelte Herz
    Ich bedanke mich durch mein sein
    ❤️Claudia

  2. StefanieMaria

    Wow, was für ein Krimi, das war aber so was von wichtig! HERZENSDANK an Maggie und das gesamte Team, ihr seid toll!
    Von Herz zu Herz, Stefanie

  3. Jeanette

    Ihr seid so großartig, so fleißig, so wundervoll. DANKE! DANKE! DANKE! Es ist nicht nur die Demut bei dem Wort Danke, es ist das Fühlen. ❤️ ♥️ ♥️

  4. Viola W.

    Mit Neuer Erde war für mich immer und vor allem anderen zuerst ein anderer Zustand des Bewusstseins gemeint, der dann zwangsläufig auch in einer anderen Erde münden würde – wie Innen – so auch irgendwann im Außen …

  5. BaBa-Alexander

    „Ich“ störe mIch immer an Sätzen, die in einer anderen Zeit liegen anstatt jetzt:

    >Alle künstlichen Zeitgeber am Sinusknoten und/oder AV-Knoten des menschlichen Herzens werden gelöscht.<

    Deshalb spreche "ich" diese Sätze so:
    Alle künstlichen Zeitgeber am Sinusknoten und/oder AV-Knoten des menschlichen Herzens sind gelöscht – jetzt – es ist – danke danke danke danke.

  6. Esther

    Ja ja, von dem Tausenjahrigen Reich musste ich mir auch schon was anhören.
    Ich meinte nur, warum nur 1000 Jahre?
    Das wäre eine viel zu kurze Zeit für das goldene Zeitalter.
    Ich habe für immer und ewig willentlich gestimmt.
    Liebe Maggi, alles was du anfuhrst stimmt.
    Ich habe ebenfalls die Bibel studieren müssen, was gut war.
    Mit ca. 30 Jahren ging mir ein Licht auf, was Jahwe betrifft und ich sehe es genauso wie du.
    Danke für diesen Artikel. ❤️

  7. Siegfried Manz

    Alles,was wir in dieser biblischen Zeit noch tun können,mal in aller Ruhe folgendes zu studieren. —–

    Wer ist der Ulf Diebel aus Düsseldorf.Google und Youtube machts möglich.Das #Alte Testament# ist zu 100% wahr.

    Wie heißt es so schön—suchet so werdet ihr finden bibelstelle

    • Maggie

      Auch wenn das AT zu 100% wahr sein sollte, was nicht sein kann, da die Schriften bei der Zerstörung des Tempels vernichtet wurden und von den Priestern im Exil aus dem Gedächtnis nachgeschrieben werden mussten, so bleibt es dennoch nur die Geschichte der Elohim, also der Pseudo-Urschöpfer mit den Hebräern. Interessiert uns das? Hilft uns das weiter?

      Bitte erwacht endlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert