Aktuelle Beiträge
Archive
Newsletter-Anmeldung

Nibiru in Quarantäne!

von Cosmic Awareness, gechannelt von Will Berlinghof, 20.03.2016
Übersetzung: Gerhard Hübgen

 

Nachdem das in dem vorangegangenen CA-Channeling (und von Alex Collier im Januar) angekündigte Ereignis eines Kontakts mit Aliens bzw. Planet Nibiru nicht eingetreten ist, folgt hier die Aufklärung der Gründe.

 

Der Titel des Channelings im Blog von Will Berlinghof:

Kommende FalseFlag-Ereignisse

Heute ist der 20. März 2016. Will Berlinghof ist die Stimme von Cosmic Awareness, Callista ist die Moderatorin und Fragestellerin. Willkommen Awareness, hast du irgendeine öffentliche Botschaft für diesmal, bitte?

Dieses Bewusstsein hat eine öffentliche Botschaft für diese entscheidende und kritische Zeit. Sie beginnt eigentlich in der Zeit vor fünf Tagen, an dem Datum 15. März, das auch als die Iden des März bekannt ist, statt in diesem Moment. Vor einigen Wochen deutete dieses Bewusstsein auf ein Ereignis hin, das am 15. März passieren könnte, welches große Bedeutung haben würde und Teil dessen wäre, was ein Falschflaggenereignis gewesen wäre, veranstaltet von den einst herrschenden Mächten, die dafür kämpfen, die Ereignisse auf diesem Planeten weiterhin zu manipulieren und zu kontrollieren. In der Zwischenzeit, nachdem das von diesem Bewusstsein mitgeteilt wurde, geschahen Ereignisse von solcher Natur, dass die Planer dieses Falschflaggenereignisses mit ihrer Absicht bloßgestellt wurden und im Resultat nicht weitermachten wie geplant.

Das Falschflaggenereignis sollte eine holografische Ankunft außerirdischer Wesen enthalten, die dazu gedacht war, die Essenz der Menschheit im Kern zu erschüttern, da eine neue Realität mit dem Versprechen bekannt gemacht würde, dass diese hier wären, um die Menschheit zu unterstützen. Dazu hätte die Ankunft von jemand gehört, der sich als der wahre Messias des rechten Glaubens und der Getreuen präsentieren würde, die das Zweite Kommen [des Messias] erwartet haben. Dieser Plan wurde nicht verwirklicht, nicht nur aus dem Grund der Enthüllung dieser Pläne durch dieses Bewusstsein und andere Quellen, sondern wegen einem anderen sehr wichtigen Ereignis, das dieses Bewusstsein jetzt diskutieren will.

Es gibt etwas, das Vielen als Planet Nibiru bekannt ist, der in das Sonnensystem kommt, und es gibt solche, die das beobachtet haben, die Bilder dieses Planeten aus der Ferne aufgenommen haben, der in den fernen Bereichen des Sonnensystems aufgetaucht ist und der sich in Richtung Planet Erde bewegt hat. Es gibt diejenigen in Nibiru, die historisch als die Anunnaki bekannt wurden. Die Anunnaki sind eine Kombination von Rassen, bestehen aber insbesondere aus der Orion- und der Reptiloiden-Rasse und sind jetzt eine vereinte Rasse. Diese haben sich kontinuierlich in Richtung Erde bewegt, aber unmittelbar vor dem 15. März, den Iden des März, geschah ein Ereignis, das die Dinge erheblich verändert hat. Dieses Ereignis war, dass diese und Nibiru selbst auf ihrem Weg gestoppt wurden, womit ihre initialen Pläne [auch gestoppt wurden], und die Pläne der einst herrschenden Mächte waren, den falschen Messias zu bringen, dem die Ankunft des Heimatplaneten Nibiru folgen würde, was die Menschheit dann überzeugen würde, Nachfolger des „wahren Messias“ und der „wahren Auserwählten“ zu werden. Das ist jetzt von solchen Kräften von Spirit unterbunden worden, die von einigen die Gutwilligen genannt werden, sie haben Nibiru auf seinem Weg gestoppt1.

Der als Alex Collier Bekannte hat das kürzlich den Teilnehmern seines Webinars [AdÜ: Video dazu siehe unten] vermittelt. In diesem Webinar erklärte er, wie Filmmaterial von einer Explosion aufgenommen wurde, die vor diesem mysterösen Planeten auftrat, den einige Wissenschaftler kürzlich als Planet 9 oder der neunte Planet identifiziert haben.

Das natürlich deswegen, weil viele Astronomen, sowohl professionelle Astronomen als auch Amateurastronomen, in der Lage sind, diesen Planeten jetzt zu sehen und Filme und Bilder davon aufgenommen haben. Das ist tatsächlich Nibiru und wie dieses Bewusstsein schon sagte, es hat Filme davon gegeben, wo es eine Explosion vor dem Planeten gegeben hat, die ihn zum Stehen brachte, was Alex Collier behauptet hat und dieses Bewusstsein bestätigt, was er gesagt hat.

Das ist in seiner Natur monumental, denn Nibiru war mit dem Falschflaggenereignis einer Ankunft von Außerirdischen und sogar diesem Plan eines Alienangriffs verbunden, das der außerirdische Messias oder ET-Messias abgehalten hätte, während er Frieden und Stabilität für den Planeten bringt oder wenigstens ist das, wie es präsentiert worden wäre, um viele unter den Schirm der Täuschung zu bringen, was sich in Wirklichkeit für die Menschheit abgespielt hätte. Das Stoppen von Nibiru hat es so gedreht, dass sie diesen Plan nicht wie vorauskalkuliert oder erwartet ausführen konnten und das war entscheidend für ihre Pläne. Deshalb war es nicht nur das Bekanntmachen dieser Pläne, was sie unbehaglich werden ließ und dieses Ereignis verhinderte, sondern auch dieses außerordentliche Ereignis mit Planet Nibiru, den manche den neunten Planeten nennen, der auf seinem Weg gestoppt wurde.

Weiterhin zu den Plänen, war es die Absicht und der Plan, dass Nibiru nahe an diesen Planeten, diesen Planeten Erde, kommen würde und wegen seiner größeren Masse gewaltiges Chaos und Zerstörung bringen würde. Nun ist das zum Stillstand gebracht worden und die Vorwärtsbewegung der Erde um die Sonne herum, hinter die Sonne, kann geschehen, und das würde die Erde effektiv von dem Pfad der Zerstörung entfernen, auf den sie gebracht worden wäre, als Planet Nibiru näher kam. Das Stoppen dieses Planeten hat diesen Plan aufgehalten, und an diesem Punkt gibt es Spekulationen, wie lange dieser Zugriff anhält oder wie lange er dauern wird, und das ist noch Spekulation, aber dieses Bewusstsein würde sagen, wie es neulich gesagt hat, dass der Originalplan nicht zur Verwirklichung kommt und dass es vielleicht ein bis zwei Jahre dauert bevor der Planet freigegeben wird, sodass er auf Planet Erde oder für die Bewohner von Planet Erde keinen Schaden anrichtet.

Das ist eine Rückschau der Umstände um Nibiru gewesen und warum er zu dieser Zeit keine Bedrohung ist und warum die Machthaber mit ihren Plänen nicht weitermachten. Ganz buchstäblich hat scih die Verstärkung nicht gezeigt und wird sich mit der Zeit nicht zeigen, und das hat sie gezwungen, alternative Vorbereitungen zu machen, mit einem anderen Plan hervorzukommen.

Leider gibt es einen anderen Plan, es gibt noch verschiedene andere Pläne, die sie vorhaben auszuführen.

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neue Kommentare
Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031