Newsletter Anmeldung

Aktuelle Beiträge
Archive

 

Ich richte meine Aufmerksamkeit auf den wahren GOTT, die URQUELLE allen Seins und seine ihm und mir jetzt dienenden Engel.

Ich lasse jetzt den Schmerz los, der durch Isolation, Beziehungslosigkeit, Absonderung, Ablehnung, Abschiebung, Liebesentzug, Verlassenheit, Einsamkeit, Ignoranz, Überheblichkeit, Verstoßen, Ausschließen, Herzensschmerz, Demütigungen, Scham u.a., den mir Menschen zu meinem eigenen Besten zugefügt haben. (Ich denke dabei an Stubenarrest, Strafe im Kohlenkeller, Liebesentzug als Strafe, Allein gelassen werden von den Eltern als Tatsache oder auch als Falscheinschätzung, links liegen lassen, nicht beachtet werden u.v.m.)

Ich erkenne, dass ich kein Opfer war oder bin, sondern eine lernende, wachsende Seele, die nun bereichert ist in einer Erfahrung, die vom Karma her zu mir passte und die ich mir zuvor selbst ausgesucht hatte.

Ich vergebe allen Beteiligten an diesem Plan und ich danke ihnen sogar dafür, dass sie dabei mitwirkten, denn es geschah zu meinem Besten.

Ich bitte um Vergebung für jede falsche Verurteilung der Beteiligten. Sie tragen keine Schuld, sie sind frei! Ich lasse alles los.

Ich vergebe auch mir selbst jetzt vollständig, dass ich sie verurteilt habe und ihnen ihre Handlungen nachgetragen habe und mit Rückzug und negativen Emotionen darauf reagierte. Ich liebe mich!

Ich übernehme die Verantwortung für das ganze Geschehen in meiner Kindheit und bitte nun um Reinigung und Harmonisierung aller Kanäle und aller negativen Energien der Erfahrungen, die die zuvor genannten Bereiche betreffen. Alle entsprechenden Programme, die in meiner DNA oder auch dem Unterbewusstsein abgespeichert sind lösche ich jetzt einschließlich der Zugangswege und Verstrickungen. Mögen die URQUELLEN-Engel diese Transformation optimieren, wo ich etwas vergessen habe und alles mit Licht und Liebe aus der URQUELLE erfüllen.

Und mögen nun gegenteilige, positive, harmonische Ereignisse in mein Leben strömen, die mir Liebe, Gemeinschaft, Wohlfühlen und Frieden schenken.

Ich installiere ein neues Programm, das ich in Zukunft mit meinen positiven Gedanken weiter nähren werde:
Ich bin ein geliebtes Kind! Ich bin angenommen und eingebunden und willkommen!
Ich erkenne meinen Wert als Teil der URQUELLE selbst! Ich bin wertvoll. Ich liebe mich.

Darüber hinaus bitte ich darum dieses Dekret auch auf meine Kinder anzuwenden, überall dort, wo ICH ihnen die genannten negativen Erfahrungen bereitet habe, weil ich genau das tat, was man mir angetan hatte. Nie wollte ich so handeln, wie meine Eltern, die ich dafür verurteilte und dennoch tat ich genau das, weil es in mir zu einem Programm wurde.
Ich bitte sie von ganzem Herzen um Verzeihung dafür!

Danke, dass diese meine Entscheidung nun wirksam wird und alle negativen Energien transformiert werden! Danke, dass ich loslassen kann und heil werde! Danke, dass auch alle Menschen heil werden, die an den Situationen einst beteiligt waren! Umfassende Heilung geschieht jetzt!

 

 

Processing your request, Please wait....

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neueste Kommentare
Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31