Newsletter Anmeldung

Aktuelle Beiträge
Archive

.

In diesem Beitrag geht es nicht um die normalen täglichen Nachrichten, sondern um außergewöhnliche Nachrichten, gute oder schlechte. Jeder hat die Möglichkeit sie in Kommentaren zu veröffentlichen. Bitte vergesst dabei nicht eure Vorschläge, z.B. bei den schlechten Nachrichten, wie wir dem entgegen wirken können, wie wir damit umgehen, vorausgesetzt ihr habt ne Idee dazu.

Processing your request, Please wait....
  • Maggie:

    Jesuiten geben zu, dass sie illegalen Ausländern helfen, kriminell in die USA einzutreten

    https://news-for-friends.de/jesuiten-geben-zu-dass-sie-illegalen-auslaendern-helfen-kriminell-in-die-usa-einzutreten/

    Es gibt neue Beweise, die zeigen, welche Rolle der von Papst Franziskus geführte Jesuitenorden in der aktuellen US-amerikanischen Grenzkrise spielt. Laut ihrer eigenen Website, Jesuits.org , hilft der katholische Orden dabei, illegalen Ausländern bei der kriminellen Einreise in die Vereinigten Staaten zu helfen.

    Das Ziel der Jesuiten war immer das gleiche, und das ist die Unterdrückung von Nationalstaaten, die sich der politischen Macht des Papsttums nicht unterwerfen. Das Ziel von George Soros ist ähnlich, wenn auch weniger religiös. Er wünscht eine globalistische Regierung und die Ausrottung aller Nationalstaaten.

    • Maggie:

      https://news-for-friends.de/migrant-mother-soros-finanzierte-gruppe-zwang-mich-die-us-grenze-zu-stuermen/

      María Luisa Cáceres reiste mit ihrem 15-jährigen Sohn von Honduras zur Grenze zwischen den USA und Mexiko und kam am 25. November im Grenzgebiet El Chaparral in Tijuana an, um den Status ihrer Asylnummer zu überprüfen. Als sie ankam, erhielt sie die Nummer 1537 und sagte, sie müsse drei Wochen warten, bis sie sich bewerben könne.

      Die für die Asylnummern verantwortliche Gruppe ist Pueblo Sin Fronteras („Menschen ohne Grenzen“) , eine von Soros finanzierte Gruppe, die maßgeblich an der Organisation der Karawanen von Migranten beteiligt ist und ihnen bei der Einreise in die Vereinigten Staaten hilft. Die Karawanen werden auch vom Pro-Bono-Projekt CARA Family Detention organisiert, zu dem das Catholic Legal Immigration Network , der amerikanische Einwanderungsrat, der Flüchtling, das Einwanderungszentrum für Bildungs- und Rechtsberatung und die American Immigration Lawyers Association gehören. Die meisten dieser Gruppen werden direkt von der Goerge Soros Open Society Foundation finanziert, berichtet WND .

      „Ein politisches, inszeniertes Spiel“

      Caravan-Organisatoren versuchen, die Trump-Regierung und die Vereinigten Staaten zu schwächen, sagte Oberst Fred Peterson, ehemaliger Chief Public Affairs Officer der Joint Task Force North, der Anti-Terror- und Anti-Terror-Operation des Verteidigungsministeriums.

      „Dies ist eine sehr gut finanzierte Operation“, sagte er der Epoch Times. „Es ist überhaupt nicht spontan.“

      Die Migranten selbst werden zu politischen Zwecken ausgebeutet, sagte er. „Sie sind nur Requisiten in einem politischen, inszenierten Theaterstück.“

  • jutta shorina:

    erst mal liebevolles danke maggie und dann wäre es an der zeit die goettliche schöpfergöttin um weiteren sternenstaub für die dunkle macht zu bitten wir müssen aufhören sie auf diesem weg zu nähren also ich bitte von ganzem herzen jetzt sofort darum ich bin die ich bin das ich bin wir Jutta shorina segen segen jetzt

    • Maggie:

      Ich bin D I E ich bin ??????

      Liebe Jutta, bitte nicht! Schon so lange versuche ich zu vermitteln, dass ICH BIN, DER ICH BIN oder wie man das oft verkürzt sagt DER ICH BIN der Gott der Bibel ist, der HERR und VATER der Hebräer/Israeliten, ergo der Anunnaki, der sich ihnen vorgestellt hat mit diesem Namen.

      Und nun wendest du das auf die Urschöpferin an – das geht aber gar nicht! Bitte mal prüfen!

  • namaste maggie,

    die jesuiten sind ganz oben der pyramide. wenn man sich den schwur der jesuiten mal durch liest, da geht einem noch schlafenden alle lichter an, er ist grausam.
    unter den politzertr…. sind sehr viele JESUITEN zbs. BARROSO, VAN RAUMPUE, die liste ist lang.
    vielleicht, sollte man ein DEKRET für diese satan….. ins QUANTENFELD schicken, damit da was in bewegung kommt!diese kirche muss weg, sie hält die menschen ab zu sich selber zukommen, ich sehe es an meiner mutter.

    sie zeigen jetzt ihr wahres gesicht, genau wie die film und werbung.
    ich bin heute nicht dazu gekommen (dekrete), aber eins schaffe ich noch.
    gute nacht

    • Maggie:

      Wir haben diese Woche schon darüber gesprochen noch ein Dekret zum Vatikan zu machen, doch der Test ergab: Nicht erforderlich!
      Ich denke, da müssen wir einfach abwarten, denn die Chefs und Kraftgeber sind ja weg, ihre Rituale wirken nicht mehr, an ihren speziellen Tagen sehen wir das auch – es passiert nicht mehr, was sie wollen. Sie liegen in den letzten Zuckungen und geben da natürlich alle Optionen und alle ihre letzten Kräfte rein – doch das wird bald nachlassen, vor allem wenn die ganze Pädosache auffliegen wird.

  • jutta shorina:

    liebe maggie DAS UND DER SINd ZWEI VERSCHIEDENE WORTE UND DIE SOLLTEST AUCH du NIE VERDREHEN AUS FRUST- segen segen und bedingungsloseen liebe jetzt Jutta shorina

    • Maggie:

      Sorry, bist du ein wenig konfus? Du schriebst doch ICH BIN DIE ICH BIN … und dann noch was, aber ich bezog mich auf das, was du schriebst.

  • jutta shorina:

    hallo meggie bitte lösche meinen e-mail auftrag due art des wie zwischen uns passt auf keinen fall ich danke dir für die kurze gemeinsame zeit aber ich bin kein Befehlsempfänger mehr- segen segen Jutta shorina

    • Maggie:

      Also doch konfus!
      Welchen EMail-Auftrag?
      Befehlsempfänger? Welchen Befehl gab ich dir?

      Ich empfehle dir, dich von dem ICH BIN – Gott zu befreien! – dann kommt auch wieder segen, segen, segen ….

  • Sylvia:

    hallo ihr lieben,

    ich bin, von dem ich bin los gekommen, das hat jawe gesagt, und moses. wir wissen das die bibel das drehbuch der welt ist.
    man sollte hinein spüren! mache brauchen es noch andere vergessen es, andere kommen los.
    die freimaurer haben einen GOTT = SATAN
    die illumiati haben einen GOTT = LUZIFER
    die kirche ghat einen GOTT = BAAL
    die liste ist lang.
    alles das ein und selbe, negativität
    alles negative wird im namen gottes abgesegnet, das ist nicht gut.
    das wort GOTT nehme ich nicht in den mund, den ich weis nicht was für eine ENERGIE ich mir reinhole. muss aber jeder selber entscheiden.

  • Manuela:

    Hallo Sylvia,
    so ist es wohl, vielen Dank.

  • Christinamaria:

    Liebe Sylvia,
    nur eine kurze Bemerkung zu Moses:
    Mich hat es immer sozusagen “gerissen”, sobald ich den Namen “Moses” gehört oder gelesen habe.
    Paramahansa Yogananda hat u.a. das Buch geschrieben: “Der Wein des Mystikers – die Rubayat (Verse) des Omar Chayam”. Und dort schreibt er in einer Fußnote, dass es sich hier jetzt um den “geläuterten” Moses handelt. Das hat mich dann wieder versöhnt mit Moses, denn P.Y. ist für mich absolut authentisch.
    Alles Liebe

  • Armin:

    Liebe Maggie,

    Du würdest mir – und wahrscheinlich auch vielen anderen – eine ganz große Freude machen, wenn Du bereit und in der Lage wärst, in Deinen wunderbaren Newsletter Bewusst Seins Reise Funktionen wie “Text markieren und anhören” einzubauen.

    Herzliche Grüße

    Armin

    • Maggie:

      Lieber Armin, ich bin froh, wenn der Newsletter ohne Probleme raus geht und ich denke auch, dass ich mir auf dieser HP schon genug Arbeit mache, um euch allen Freude zu bereiten. 🙂 Genau aus dem Grund schreibe ich auch im Newsletter nicht noch mal extra einen Leittext – es ist mir zu viel…ein Fulltimejob, der keines wegs irgendwie entlohnt wird. Die Spenden halten sich sehr in Grenzen und gehen meist über die sechs kleinen Daueraufträge nicht hinaus.

      Ein erfülltes WE! Maggie

  • Maggie:

    Nun, ich sehe Bibeljargon vom Feinsten! Wer ist sein GOTT?
    Offenbar war St.Germain auch ein Gefangener dieser Matrix

    ICH BIN die schaffende Gegenwart GOTTES, die durch die verzehrende Flamme alle Schöpfungen meiner Vergangenheit auflöst, so dass in allen Bereichen meines Seins dieser und aller anderen Inkarnationen Vergebung eintritt.

    ICH BIN die Auferstehung und das Leben!

    ICH BIN nicht länger das kleine KIND CHRISTI, sondern die Meister-Gegenwart, zu voller Höhe erwachsen, und ich spreche und gebiete in VOLLMACHT!

  • Maggie:

    UNFASSBAR reicht hier nicht! Was ist das nur? Sind das die Folgen der 53 Bannflüche, die ich heute aufgelöst habe?

    https://www.youtube.com/watch?v=wjN3vD8cx2Q

  • Maggie:

    Sorry AAJ,
    aber ich kann dir darauf nicht antworten und will es auch derzeit nicht. Wir kämpfen hier gerade auf ner anderen Baustelle und wenn die erledigt ist, will ich erst mal ein paar Tage nix mehr Neues hören. Aber vlt. findet sich ja ein anderer Leser, der dein Thema mag?! Ich hoffe doch.

  • verobo:

    Liebe Maggie,
    Organspende ist meiner Meinung nach ein sehr wichtiges Thema.
    Die Seelensammler tun alles Erdenkliche um uns zu kriegen.

    https://www.krankenkassen.de/ausland/organspende/

    und hier ein LINK, um sich einen Nicht – Organspendeausweis in verschiedenen Sprachen auszudrucken.
    https://organspende-widerspruch.de/

    und hier ein Beispiel einer Betroffenen, die eine Entscheidung über ihren Sohn traf mit der Folge, dass sie damit seelisch nicht fertig wird. Sie wurde von den Ärzten überrumpelt.
    https://www.youtube.com/watch?v=M1ED-ow-1H4

  • verobo:

    Maggie:
    07.12.2018 um 22:14 Uhr
    UNFASSBAR reicht hier nicht! Was ist das nur? Sind das die Folgen der 53 Bannflüche, die ich heute aufgelöst habe?
    https://www.youtube.com/watch?v=wjN3vD8cx2Q

    Liebe Maggie,
    Ja ich stimme zu, es wäre unfassbar, wenn…..aber ich glaube es nicht.
    Hier wird doch wieder der alte Krieg „Mann gegen Frau“ aufgefrischt.
    Nur Geistesgestörte und nicht zurechnungsfähige Mütter würden ihre Kinder bis zum 9. Monat abtreiben.
    Legen wir unser Augenmerk auf eine gesunde Gesellschaft und gesunde Frauen, dann gäbe es keine Abtreibungen. Auch nicht bis zur 12. Schwangerschaftswoche. Indigene Völker leben es uns vor. Z. B. die Todas, ein Volk in Indien. Von Klemens Cubi gibt es ein Film über die Todas.
    von Herz zu Herz verobo

  • jutta shorina:

    HALLO MAGGI ICH BIN ES DOCH NOCHMAL ABER KONFUS ODER IM UMBRUCH HAST DU ODER EINE ODER EINER VON EUCH DARAN GEDACHT DAS DIE SCHÖPFERGÖTTIN UND DER SCHÖPFERGOTT WIEDEER VERSCHMOLZEN ALSO ANDROGYN SIND ODER KURZ DAVOR SIND wie wir auch bald sein könnten????????????????? JUTTA SHORINA SEGEN SEGEN SSEEGEN SEGEN JETZT

  • yo:

    Was schreist Du denn so, liebe Jutta? 🙂
    Ist die Schöpferquelle nicht eh’ beides bzw. als Ursprung und frei davon? (auch wenn hier ein weibliches ‘Sie’ als Ansprache favorisiert wird), Götterwesenheiten auf anderen Ebenen können selbstverständlich Hermas sein, sagt man ja auch von den alten Lemuriern.
    Selbst wir sind beides im Augenblick der Vereinigung (Hermaphrodit), wenn das Ego sich nicht vordrängelt. ‘Wir’ als Seelenanteil könnten ‘bald’ androgyn/hermaphro. sein? In einer anderen Schwingung/Welt? Dazu muss das Ego beherrscht werden wie z.B. beim weißen Tantra etc., die meisten sind da ja eher saudunkel unterwegs.

  • Namenlos:

    Jutta shorina, die du bist, die du nun mal bist.

    Es ist bezeichnend für das zwischenzeitliche Niveau dieser HP, dass du, Jutta shorina, bei Maggie gelandet bist. Willst du nicht weiterhin bei Charlotte, wie auch immer ihre HP sich nennt, deine Posts abgeben?

  • jutta shorina:

    danke yo- aber geh zurück zum 04.12.2018 habe vergessen aber was istsaudunkel?und liebe maggie auch bei mir zeigt sich seid freitag nachmittag liebevolles mehr- danke von herzen Jutta shorina warum ich so hartnäckig bin hier keine Ahnung aber macht sinn alle liebe aller welten

  • jutta shorina:

    hallo namenlos lassen sie charlotte in ruhe sie hat hier auf keinen fall verdient benutzt zu werden- egal wie sie sie mochten oder was auch immer auf ihre weise hat sie mir in den ersten jahren geholfen und viele von euch hört bitte auf euch hier und auch mich kleinzumachen ja maggi viel kraft Jutta shorina du hast viele Baustellen tschüs

  • Artur Adam:

    Ich grüße Euch Ihr Lieben,

    Ja, es ist eine spirituelle Seite. Ich verstehe Spiritualität als mit und frei von den Sinnen erfahrbar. Nun habe ich unten als Link einen Beitrag eingefügt, den man im ersten Wahrnehmungsmoment, als komplett nicht spirituell empfinden könnte. Doch ist das “Empfinden” entsprechend der Worterfahrung, eher als mit Sinnen erfahrbar, erklärbar. Wahrnehmungsmoment. Wahrnehmung. “Wahrnehmung” scheint schon eher dem Wort “spirituell” zu entsprechen.

    Ich bitte Euch den Inhalt des Links spirituell wahrzunehmen.

    Wenn Du Gedanken, Menschen, Gefühle, betrachtest, beobachtest, was nimmst Du wahr? Wahrnehmung. Und, wie nimmst Du wahr. Mit oder frei von Beurteilung. Denn Wahrnehmung ist frei von Beurteilung, reine Wahrnehmung.

    Die im Inhalt des Links enthaltenen Impulse sind grobstofflicher und feinstofflicher Art zugleich. Unser Sein ist mit Worten und frei davon erfahrbar. Wenn Geist Materie erschafft, dann ist jede Materie Geist. Wobei ich hier in diesem Erleben der Einfachheit halber das Wort Geist stellvertretend auch für das Wort Seele innehalte, als das was keine Manifestation ist. Manifestation und das was keine Manifestation ist.

    Es gibt keinen Stein der nicht Geist ist. Keine Blume die nicht Geist ist, keinen Link, der nicht Geist ist, keinen Inhalt der nicht Geist ist. Alles ist Geist weil der Urquelle allen Seins und Nichtseins entspringend in jedem Moment mit ihr verbunden. Sie ist das was ist und was nicht ist. Alles und Nichts zugleich. So, schreiben wir Worte. Auch sie sind der Urquelle gleich. Nun, Du bist ein sinnliches Wesen und frei davon zugleich.

    So betrachte den Inhalt, beobachte ohne zu beurteilen, Du erkennst Verbindung mit allem. Im gleichen Augenblick bist Du das Geschehen. So, wie Du Deinen Atem indirekt an einem wundeschönen Wintertag erkennst, ist er auch im Sommer da, die Erkenntnis in Wahrnehmung.

    Das Geschehen beobachtend führe es auf sanfte Wiesen, heilsam sich gestaltend, frei vom Willen, heilsames Erleben, in freundlicher Gestaltung, stets mit der Urquelle in Übereinstimmung verbunden, denn wie sollte auch keine Verbindung zu ihr sein, wo sie doch Anfang und Ende, sowie frei davon zugleich ist. Sei Heil, Du heilst, bist Heil der Welt und allem frei davon zugleich, führe uns auf sanfte Wiesen, freundlich ist der Heilung Klang, der Heilung Klang, der Heilung Klang….

    Migrationspakt und Kriegshetze: Christoph Hörstel zur Lage KW 49
    https://www.youtube.com/watch?v=cp9Eanp2ybo

    https://www.youtube.com/watch?v=4wtG01ymIjE

  • Maggie:

    Kindeswohlgefährdung – Neue Kriterien?
    https://www.youtube.com/watch?v=eXTwjEI22p4

    Unfassbar!

  • yo:

    Ja, immer noch sind sie unfassbar, aber irgendwann holt die Zeit das degenerierte Pack ein das diese Verbrechen gerade ausführt. Ich möchte das Karma nicht haben. Die Uhr tickt immer schneller.

  • Chamuel:

    Zitat: ….aber irgendwann holt die Zeit das degenerierte Pack ein das diese Verbrechen gerade ausführt.

    Ich finde es so sehr schade, dass emotional reagiert wird und sich auf deren Niveau herunterziehen zu lassen.

  • yo:

    Dann nenne ich das Pack (im Sinne von subversive Gruppierung, was sie ja eigentlich darstellen) alternativ ganz liebe Menschen mit Irrungen oder Förderer der nicht ganz so hellen Seite der Dualität welche uns die Möglichkeit einräumen, das Geschehen als Chance zum Wachstum zu ergreifen.

    Sorry, das war noch leicht zynisch, im Prinzip hast Du ja recht. Ich bin allerdings nicht im Hass sondern nur am Wundern. Von daher hat’s schon gefruchtet über die Jahre 🙂

  • Maggie +++EILT+++:

    Bitte spannt eure Rettungschirme über Paris auf! Das Militär schießt gerade mit scharfer Munition und Tränengas-Granaten auf Demonstranten und zieht sie an den Haaren davon. Schaut euch die Bilder lieber nicht an – heftig!

  • Liebe Maggie!

    Das ist unfassbar, dass jetzt mit scharfer Munition auf die Demonstranten geschossen wird. MEINE Rettungsschirme sind schon aufgespannt.

    Dadurch kann jetzt ein globaler Flächenbrand ausgelöst werden.

    Weißt du, warum es jetzt zu diesem “Angriff” auf das Volk gekommen ist?

    Möge das geschehen, was jetzt NOTwendig ist, damit wir endlich FREI sind!!!!

    Danke!

    Christall

    • Maggie:

      Nun, der Deep State dreht jetzt durch. Da sie weniger sm-Kraft kriegen, lassen sie ihre Macht noch ein wenig raushängen.

  • Maggie:

    Im Mainstream!

    https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/feature/gutes-klima-in-teufels-kueche/-/id=659934/did=22652408/nid=659934/13nim0c/index.html

    Klima-Ingenieure stellen ihre Rettungspläne vor, um eine drohende Katastrophe abzuwenden: Im Solar Radiation Management soll die Erde einen Schutzschirm erhalten, Nano-Partikel-Schichten sollen eingebracht, unzählige Spiegel in der Ionosphäre platziert werden.

    Befürworter und Gegner eines solchen Climate Engineering befeuern eine bereits hocherhitzte Debatte um das veränderte Weltklima, um “Selbstverbrennung”, “Wetterwaffen”, “Global Dimming”. Geht es dabei um Utopien, Dystopien, nüchterne Wissenschaft, politische Notwendigkeit? Stehen wir vor einem Paradigmenwechsel wie vor zweihundert Jahren, als folgenschwere Vulkanausbrüche gemeinsam mit der zunehmenden Kohleverbrennung den Blick auf den Himmel und seine Erscheinungen grundlegend veränderten?

    Die Sendung trägt aktuelle Informationen zusammen und befragt Vertreter aus wissenschaftlichen, militärischen und kirchlichen Einrichtungen nach Machbarkeit, Interessenlagen und Deutungen vom Menschen als Klima-Techniker.

  • Maggie:

    https://tagesereignis.de/2018/12/politik/usa-droht-die-stilllegung-der-regierung-da-die-demokraten-die-mauer-nicht-genehmigen-republikanische-waehler-greifen-zur-selbsthilfe/7936/

    Und jetzt geschieht ein kleines Wunder:

    Am 16. Dezember entscheidet sich ein dreifach amputierter Kriegsversehrter, dem Präsidenten und dem Land zu helfen. Er ist der Meinung, dass die Mauer nötig sei, um die Amerikaner zu schützen und schreibt, dass der Präsident bisher seine Versprechen eingehalten habe. Deshalb müsse man ihm helfen, dass auch die Mauer gebaut werden könne, die zu seinen wichtigsten Wahlversprechen gehörte.

    Der noch junge Veteran hat das Geld nicht, aber er er erstellt eine Seite auf einem Spendenportal, informiert die sozialen Medien und rief jeden auf, der Trump gewählt hatte, 80 Dollar zu spenden. Denn so käme man dann auf die gewünschten fünf Milliarden. Auch bittet er die Medien, diese Nachricht zu publizieren, damit so viele Amerikaner wie nur möglich erreicht werden können.

    Hier der volle Text:

  • Margarete:

    Tatsächliches Titelbild Spiegel Nr. 51: http://www.spiegel.de/spiegel/print/index-2018.html

  • Helga Müller:

    @Margarete, sehr gut aufgepaßt, selten so gelacht.
    LG Helga

  • Maggie:

    https://www.pravda-tv.com/2018/12/whistleblower-enthuellt-in-einer-kalifornischen-kleinstadt-leben-500-ausserirdische-waren-sie-das-ziel-der-verheerenden-feuer-im-november-videos/

    Wilcock fürchtet nun, dass viele von den Centauris bei dem Feuer getötet worden sein könnten und er geht sogar von der Vermutung aus, dass das Feuer eine Art Warnung der Elite des Tiefen Staats war, eine symbolische Botschaft also mit dem folgenden Wortlaut:

    „Solltet ihr euch den Menschen zeigen wollen, dann werde ihr Gleiche nochmal erleben.“

    Sollte David Wilcock mit seiner Vermutung recht haben, wäre das ein sicherer Beweis dafür, dass die Elite des Tiefen Staats gerade sehr nervös ist und um ihre Macht fürchtet, die vielleicht schon bald komplett wie ein Kartenhaus zusammenfällt

  • Maggie:

    http://n8waechter.info/2018/12/donald-trump-gruendet-us-weltraumkommando-als-neuen-militaerischen-arm/

    Kommentar Nachtwächter:

    Sollte jemand annehmen, dass der Weltraum kein Kriegsschauplatz ist, dann ist diesbezüglich Nachsitzen angesagt. Hier werden in den USA nun also alle Einzelprojekte unter einem Dach zusammengeführt und hierzu zählen selbstverständlich auch geheime Projekte des Pentagons und anderer Entitäten innerhalb der US-Regierungsstruktur, wie beispielsweise der CIA.

    Dies dürfte einerseits bedeuten, dass den in verschiedenen Zweigen des Schattenstaats eingesetzten Weltraumaktivitäten ein neuer Chef vor die Nase gesetzt wird. Zum Anderen mag hierdurch auch eine Enthüllung technologischer Art eingeleitet werden, welche ihresgleichen sucht.

    Doch darf mit Gewissheit davon ausgegangen werden, dass der “Feind“ – zumindest aus Sicht der USA – nicht nur im Inneren sitzt. Gegen wen will man sich hier also positionieren? Russland, China, Indien, Frankreich oder gar Großbritannien, wo “Drohnen“ den Flugbetrieb des zweitgrößten Flughafens für über einen Tag lahmlegten?

    Alles läuft nach Plan …

    Der Nachtwächter

  • Maggie:

    Eine Presseschau die es Wert ist in die Leseleiste zu kommen:

    Sunny!

    https://verbindediepunkte.de/

    https://www.youtube.com/channel/UCstqeCBFycUbhXUdTk3Seiw

  • Maggie:

    Liebe Leser, ich steh ein wenig hilflos den Mitteilungen von Benjamin Fulford vom 24.12. gegenüber. Falls jemand diese Zusammenhänge erklären kann – bitte ich darum. Kann auch per Mail sein.

  • yo:

    Frohe nächtliche Weihung, liebe Maggie.

    Was meinst Du? Den Shutdown?
    Hat Wagandt ganz gut erklärt, Dank der Uneinigkeit des Mauerbaus wurden die Regierungsgeschäfte blockiert, was sich auch auf die Immunität mancher Politster auswirken kann. Offensichtlich gab’s nun ja eine Einigung im Haushalt. Im Übrigen denke ich nicht, dass sich bis 2019 alles ändert. Sonst wäre die Soap ja zu Ende.

    Bei Fulford muss ich immer lachen wenn ich dessen Konterfei mit Bart sehe, der Blick erinnert mich immer an das alte Poster mit Zappa auf’m Klo, nur guckt Benny nicht so entspannt 🙂

    • Maggie:

      Nein, yo, er sagt gerade das Gegenteil und noch so einiges, Tempelbau, P2 Loge, Königshaus …usw.

  • Birgit F.:

    Hallo Maggie,

    wusste erst nicht was du jetzt genau meintest:
    Tja, es hört sich ziemlich nach HG an und auch nach Offenbarung, obwohl er beim letzten Mal noch den Habsburgs die Schuld an Millionen Toten vorgeworfen hat. Die Queen ist nicht mehr Vorsitzende der 300, hat einem jüngeren Platz gemacht. Nicht Charles oder William.

    WiWilliamWiDDieht

  • Birgit F.:

    Fortsetzung. Voriger Kommi ist mir weggeflutscht.

    So die Aussage Fulfords vom letzten Mal. Es scheint einen ziemlichen Umbruch zu geben auch in den höheren Etagen (s. auch Veruteilung Kardinal Pell, oberster Finanzboss Vatikan)
    und dass es Verhandlungen bzgl. des Finanzsystems/Forderungen etc. gibt bei den gegenseitigen Abhängigkeiten, ist ja eigentlich logisch.

    Also erst mal ganz entspannt abwarten, wie sich das ganze wirre Knäuel wirklich auflöst. Bin mal sehr gespannt.

  • Tippitop:

    Warum Trump Verteidigungsminister Mattis entlassen hat und seinen Stellvertreter zu dessen Nachfolger ernannt hat?

    https://transinformation.net/trump-wirft-mattis-aus-dem-pentagon-dann-ersetzt-er-ihn-durch-den-weltweit-fuehrenden-nazi-ufo-experten/?fbclid=IwAR0F_JCTtn1nuyD-oXOaIUUsN4moIFfGZl4gN9Y59DxIjxcVcoxuKah_ZmQ

    Es ist eine Aufkündigung des Vertrages den Eisenhower mit den ETs am 21. Februar 1954 geschlossen hat. Die ETs (mit denen Eisenhower den Vertrag geschlossen hatte ..) werden das als feindliche Handlung verstehen ..

  • Ingrid:

    Aufruf von Hagen Grell: Wir müssen kämpfen!

    https://www.youtube.com/watch?v=pIrwfSLMzWE

  • Maggie:

    Holger Strohm ► Merkel habe in israelischer Knesset versprochen, Deutschland zu vernichten

    https://www.youtube.com/watch?v=mvhLMJhEtko

    Der Überfall auf Eichelburgs Hartgeld ist erst der Anfang

    https://www.youtube.com/watch?v=vCRNg2svg6w

  • Claudia:

    Hallo liebe Maggie,

    danke für deine Links – ich habe inzwischen so Einiges über diese Person Merkel recherchiert – unfassbar was da installiert wurde und Menschen in meiner Umgebung noch Partei für Sie (Es 😉 ergreifen.
    Ich versuche Hinweise in meiner Umgebung zu geben, manchmal lässt es mich verzweifeln und manchmal habe ich Erfolge.

    Ich muss mich dann immer wieder komplett zurückziehen um in meiner Mitte zu bleiben. Aber dann gehe ich wieder auf Spurensuche – kann ja net sein, dass wir uns weiterhin belügen lassen uns alles dulden:-)

    Was sagst du zu diesem Link ?

    https://www.youtube.com/watch?v=jFEMZhCohD8
    Quantencomputer: Paralleluniversen, Dämonen, HP Lovecraft, Okkultismus & CERN

    Hoffe die e-mail kommt an – habe mehrmals den Text neu eingegeben und hatte schon mal eine e-mail zu einem anderen Thema geschrieben die nicht gesendet wurde.

    Herzliche Grüße
    Claudia

    • Maggie:

      Sorry, Claudia, wenn du Probleme hattest. Dieser Kommetar (nicht EMail) ist einmal hier angekommen. Ich bedauere es auch, dass die die Programmierung dieser App geändert haben und man nun nicht mehr seinen Kommi sieht bis zur Freischaltung. Ich kanns nicht ändern.

  • Claudia:

    Noch ein Nachtrag – Wolfgand Eggert`s Lesungen geben auch einen sehr guten Überblick was unter anderem mit Deutschland geschieht….

  • Stefan R:

    Ich konnte die folgende Nachricht nicht fassen, aber ich hoffe, sie machen ihn zum Märtyrer:

    https://www.der-postillon.com/2019/01/kretzsche.html

    und dann noch das hier:

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article187075872/Extremismus-Verfassungsschutz-erklaert-AfD-zum-Prueffall.html

    Erst ignorieren sie Dich, dann lachen sie über Dich, dann bekämpfen sie Dich und dann gewinnst Du! Das hoffe ich!

    Ich bitte hiermit die Original-Urquelle allen Seins noch einmal um die Umsetzung des EU und DE-Dekretes! Danke! Danke! Danke!

    Und als Zeichen, dass ich die Hoffnung nicht aufgebe, hier noch ein Video von einem Flashmob in Nürnberg, der mir Tränen in die Augen trieb, weil die Zuschauer so toll reagieren (abgesehen von den Smartphones).

    https://www.youtube.com/watch?v=a23945btJYw

    Das ist zwar von 2014, aber “alle Menschen werden Brüder” ist doch genau das, was wir brauchen.

    Von Herz zu Herzen
    Stefan

  • elok:

    Also der Link von Claudia macht mich platt. Bisher brachte ich den Quantencomputer mit einem neuen gerechten Finanzsystem in Verbindung.
    Wenn das künstliche Intelligenz bedeudet, dann gute Nacht.
    Auch die Verhaftung von Stefan Kretzschmar und die Razzia bei Eichelburg macht fassungslos.
    Auch in China gibt es eine sehr bedenkliche Entwicklung.
    Die NWO ist also angekommen.
    Umso wichtiger für uns ist daher die Entwicklung in Amerika.
    Noch bin ich optimistisch, meint Elok!

    • Maggie:

      Ich hatte noch keine Zeit für den Film, aber er testet grundsätzlich gut. Dieser Quantencomputer wird uns nun beschäftigen – wie werden wir den wieder los, denn der ist nicht aus unserer Galaxie, genausoweing wie der globale Prädiktor.
      Beitrag erscheint heute noch, doch ich weiß noch immer nicht, was ich offen schreiben soll oder nicht. In einem Kommi geht ja noch, aber in einem Beitrag …

  • Birgit F.:

    Hallo an Alle,

    hier habe ich ein wirklich interessantes Video. Der Hammer in Tüten!

    https://m.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=wfP8E87fANE

    Die Twitterseite von diesem Kabamur_Taygeta (Link unten in Kommentaren) ist sehr lesenswert. Plejadier!

    Ganz zufälligerweise passt der neue Bericht von Transinformation.net genau zu diesem Video. Die Fortsetzung sozusagen. Veröffentlich von Taygeta. Derselbe?

  • Tippitop:

    @elok .. Stefan Kretzschmar verhaftet? Nee .. Du hast den Postillon gelesen. Das ist ein Satireblatt. Bitte nicht darauf hereinfallen. Solche Meldungen erscheinen für viele sehr echt. Es ist aber als ‘Witz’ gedacht. Ich kann über solche Scherze aber ehrlich gesagt auch nicht lachen ..

  • Irene:

    Lieber Elok, Deine beiden Links helfen uns zur Wahrheitsfindung nicht wirklich weiter, denn der erste youtube Link führt als Quellenangabe Zeitungen Heute an und der zweite Link, der zu Zeitungen Heute führt, gibt als Quellenangabe den Postillion an. Ein geschlossener Kreis, da alles beim Postilion mündet!

  • elok:

    Hier mal eine gute Nachricht:

    Orania Zentrum informiert:
    eine unglaubliche Zeit mit einmaligen Möglichkeiten kommt auf uns zu vom 17. bis 21. Januar 2019.

    In der Nacht vom 18. auf 19. Januar wird sich die Struktur von allen Süßgewässern (Wasser ist der größte Energie-Informations-Speicher der Erde) auf den ganzen Planeten verändern. Dieses Wasser wird dann stark auf das Bewusstsein aller Lebewesen der Erde Einfluss haben.

    • Maggie:

      Danke elok für diese Meldung; ich hatte sie heute Morgen auch in den Mails und getestet, dass es stimmt. Allerdings ist kein Seminar oder was sie sonst noch dahingehend planen erforderlich!

      Wir haben auch gute Nachrichten, warten aber noch ein wenig ab!

      • Maggie:

        Hier etwas genauer: Man bietet eine Fernheilung an, also wieder das Gegenteil von Selbermächtigung! Ich teste NEIN!

        Damit das optimal und schneller auf die neuronalen Verbindungen im
        Gehirn, aufs Herzzentrum, Seele, Immunsystem und dem ganzen Körper transformierend wirkt, bieten wir für alle in der Zeit VOM 18. BIS 24.
        JANUAR EINE FERNHEILUNG an. DIE „ANTENNEN“ ZWISCHEN IHREM
        GEHIRN/HERZ UND ERDE/KOSMOS WERDEN AUFGEBAUT, GESTÄRKT, JUSTIERT UND EINGESTIMMT.

  • elok:

    Naja, diese Fernheilung muß ja niemand buchen. Wichtig ist doch die gute Nachricht, dass es sich wunderbar auf die Menschheit auswirken wird, auch ganz ohne Fernheilung.
    Habe mir heute einige Videos des X22 Reports angehört.
    Im Grunde wird nur alles bestätigt, was wir ohnehin schon gesagt haben. Jedenfalls hat Trump ein Gesetz unterfertigt, dass eine Prüfung der Fed erzwingt und in weiterer Folge eine Prüfung aller Zentralbanken der Welt. Als Ergebnis erwartet man den Konkurs und die Verstaatlichung und damit den Reset mit Schuldentilgung und einer neuen goldgedeckten Währung für jedes Land.
    Es wird nicht über Nacht gehen, aber es kommt. Sobald sich was Neues ergibt auf X22 werde ich es hier bringen. Gruß Elok!

  • Barbara M.:

    Hallo liebe Mitreisende,
    diesen Link habe ich gerade bekommen. Ich kann es selbst nicht testen, aber mein Gefühl sagt mir dass dies eine Falle ist. Als ich hörte “Portal Öffnung” sträubte sich alles in mir.
    Liebe Grüße
    Barbara

    https://youtu.be/PTi_yAAF2iY

    • Maggie:

      Cobra! Incl. Topletbomben und Göttin Isis!

      Entscheidet euch, dass sie hier nichts tun dürfen (verankern z.B.) was der Menschheit schadet!

  • Maggie:

    Verschwörungstheorien als Verschwörungspraxis im Deutschen Fernseh!

    Ich bekomme das Video nicht zu sehen, aber höre den Ton. Wie ist das bei euch?

    https://www.arte.tv/de/videos/025816-000-A/kubrick-nixon-und-der-mann-im-mond/

    War Neil Armstrong tatsächlich auf dem Mond? Oder ließ Präsident Nixon die Mondlandung in einem Filmstudio vorab produzieren? Und was hat Stanley Kubrick mit all dem zu tun? Eine Mischung aus Fakten, Fiktion und Hypothesen gehen diesem einzigartigen Kapitel der Geschichte auf den Grund. Ein dokumentarisches Spiel mit Tricks, Verwechslungen und Spaß am “hinters Licht führen”.

  • Alex:

    Ich bekomme Bild und Ton.

    LICHT- UND LIEBEVOLLE GRÜSSE

  • Alex:

    Nachtrag: Mir fäält gerade auf, dass er aber daernd das selbe sagt.. immer paar Wörter und dann von vorne und Bild läuft. Weird!

  • Tippitop:

    Haha. Der Neil auf dem Mond? Nee .. 🙂

    First Man on the Mount Everest.

    Und First Man on the Moon .. Scheiße ..
    https://twitter.com/TheCryptoSniper/status/1058322058642448384

    Auf dem Mond gibt es nichts zu lachen.

  • Stefan R:

    Guten tag allerseits,

    habe am Wochenende diese beiden Filme zugesandt bekommen.

    https://www.youtube.com/watch?v=rSNrM8MrN3s

    https://www.youtube.com/watch?v=JoHqx6bTYUg

    Sehr interessant, aber wenn ich dann sehe, dass die nur vierstellig aufgerufen wurden (und davon glauben 50 % nicht dass es wahr ist), frage ich mich, was wir denn noch tun sollen, um Deutschland aufzuwecken. ist denn Geld und ein fester Job wirklich wichtiger (bei den Medienmachern), als die Wahrheit zu verbreiten? Die müssen doch alle selber sehen, dass sie sich selber auch mit abschaffen.

    Ohne Hilfe (beispielsweise der Orignal-Urquelle allen Seins) wird das eine Sysiphusarbeit. Komme mir seit langem mal wieder ohnmächtig vor.

    Hat keiner eine Idee, was wir noch tun können? Außer, um Hilfe oder um eine Aufklärungswelle zu bitten?

    Von Herz zu Herzen
    Stefan R

    • Maggie:

      Lieber Stefan,
      du kannst nicht alle aufwecken, weil gar nicht alle Menschen sind! Aber diejenigen, deren göttliche Selbste guten Willens sind, werden sicher in Kürze erwachen, da nun eine große Reinigung durch die UR-Zentralsonne gestartet wurde und auch die Gewässer mit Informationen versehen wurden, die zur Bewusstwerdung benötigt werden. Wie ihr seht fangen nun, nach der großen Befreiung, die Dinge auch ohne uns an in die richtige Richtung zu gehen.

      Und sicher werden auch bald die Wahrheiten überall Verbreitung finden. Schaut nur, was sie nun im TV alles bringen, was vor 2 Jahren noch undenkbar gewesen wäre.

  • elok:

    Na, da haben wir doch gleich was zur Aufmunterung:
    https://www.patheos.com/blogs/laughingindisbelief/2019/01/italy-arrests-cardinals-and-seizes-vatican-city/

    Ein paar Absätze in Deutsch:

    Italien – Italienische Strafverfolgungsbehörden verhafteten gestern früh zahlreiche Kardinäle. Das italienische Militär drang kurz darauf in die Vatikanstadt ein. Das italienische Parlament stimmte mit überwältigender Mehrheit dafür, die Vatikanstadt mit der Stadt Rom zu verschmelzen.
    Die italienische Strafverfolgungsbehörde arbeitete an einem Stachelprogramm um die pädophilen Kleriker der Vatikanstadt zu lancieren. Die Operation wurde nach dem Film mit dem Codenamen Spotlight im Jahr 2015 über den Missbrauchsskandal von Geistlichen in Boston, Massachusetts, benannt.

    Inspektor Anthony Canard ist der kommandierende Offizier von Spotlight. “Jeder weiß, dass die Vatikanstadt das Zentrum eines internationalen Pädophilenrings ist”, sagte er. Es wurden Busladungen von Waisenkindern für die jährliche Kardinalversammlung in die Vatikanstadt geschickt. Um es kurz zu machen? Die Kinder waren nie in Gefahr, und wir haben viele Täter erwischt. ”
    Zu diesem Zeitpunkt war die Vatikanstadt noch ein unabhängiges Land.

    Sobald das Spotlight zu Ende war und der Pädophilenring eingesperrt war, bewegte sich die italienische Regierung schnell. Lokale Einheiten des Militärs drangen in die Vatikanstadt vor. “Wir waren es leid, wegzuschauen”, sagte ein anonymer Politiker.

    Die Schweizer Garde wurde kalt erwischt. Es war offensichtlich, dass ihre Stichwaffen den Sturmgewehren nicht gewachsen waren. Die Invasion verlief unblutig. Niemand wurde verletzt.

    Ich weiß nicht ob das stimmt. Warte auf Bestätigung.

    • Maggie:

      Darauf warte ich schon sooo lange! Das ist ja der HIT!
      Aber das konnte wahrscheinlich erst jetzt geschehen, weil der Vatikan energetisch gesäubert wurde, schon seit langem und nun durch die Reinigung der letzten Schwarzen Magie-Frequenzen und der Befreiung des fremden außergalaktischen BWS und des Globalen Prädiktor-Einflusses der Widerstand nicht mehr sehr hoch war.

      So kann das jetzt überall laufen. Nicht wegschauen und Landsitze betreiben, sondern hinschauen und hingehen und endlich Einhalt gebieten! Die Landsitze könnt ihr danach noch angehen.

  • Alex:

    Moment mal ich muss mal kurz in den Keller, meine Kinnlade wieder raufholen!

    ENDLICH ERGEBNISSE!!!!

    LICHT- UND LIEBEVOLLE UND JUBELNDE GRÜSSE

  • Jane:

    Ich bin Halbitalienerin (hier geboren und aufgewachsen), mein Vater ist Italiener (lebt in D) und hat ital. TV bzw. wir haben Familie wohnen verteilt in Italien. Meine Cousine lebt in der Nähe von Rom, mein Großcousin ist kath. Priester (leider) und ab und zu auch mal im
    Vatikan. Ich kann mich mal kundig machen zu Elok’s Beitrag vom 21.01.19, 20:18 Uhr.

    Fakt ist, daß die streng kath. italienische Bevölkerung einen dicken Hals auf die kath. Kirche hat, incl. Vatikan und Papst. Der Papst setzt sich mit zuviel Übereifer für die Flüchtlinge ein.

    Darüber hinaus haben Priester im Sommer’18 Ausflüge mit Flüchtlingen unternommen und es u.a. abgelehnt z.B. Ausflüge mit ital., behinderten Kinder zu unternehmen.
    Die ital. Bevölkerung, die eh schon sehr gebeutelt ist durch die Flüchtlinge (da ist es viel schlimmer als hier), ist in Aufruhr gegen die kath. Kirche und den Papst.

    Verstärkt wurde das Ganze noch vor ein paar Wochen, als die olle Merkel, lt. Berichterstattung des ital. TV, den Papst angerufen hat, er solle was dagegen tun bzw. sich einmischen, daß die Rettungsschiffe mit Flüchtlingen vor Italiens Küste aufgenommen werden, was der Papst auch getan hat, mind. 1 Schiff mit Flüchtlingen hat Italien in Zusammenarbeit mit dem Papst und Conte heimlich gegen den Willen von Salvini aufgenommen.
    Salvini sauer und meinte, der Papst solle sich aus der Politik raus halten.

    ….soweit erst mal, ich halte Euch auf dem Laufenden, zum Glück herrscht in Italien keine oder fast keine Medienzensur.

    PS: Selbst mein streng kath. Vater hält nix mehr von der kath. Kirche samt Papst.

  • Christine:

    Hallo Elok,
    Zu schön um wahr zu sein… es ist eine Satire-Seite, aber wer weiß,vielleicht wird es zur Realität. LG

  • Od:

    https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/schmahtransparente-gegen-den-papst-festnahmen-in-rom

    Das ist das Einzige, was ich finden konnte, was auch nur ein klitzekleines bißchen in die Richtung des obigen Artikels geht.
    Auch gab es einen anderen Artikel über Aktivitäten des Vatikans da stellte er nämlich seine eigene Sportmannschaft vor.

    https://www.sport1.de/mehr-sport/2019/01/vatikan-bekommt-eigenen-sportverband-wegen-abkommen-mit-italien

    Und es gibt die Ankündigung für ein Enthüllungsbuch:
    https://katholisches.info/2019/01/17/sodom-soziologe-kuendigt-enttarnung-der-vatikanischen-homo-lobby-an/

    Wenn der Vatikan gestürmt worden wäre und Kardinäle festgenommen, dann gäbe das auch eine Meldung im Mainstream. Das ließe sich nicht verstecken oder verheimlichen. Aber es gibt keinerlei Hinweise darauf, dass irgendetwas in diese Richtung geschah.

  • Od:

    Ergänzung: Der Link von Elok ist eine Satire-Seite. Ähnlich wie der “Postillion”. Es kommt leider immer wieder vor, dass Leute die Artikel dieser Satire-Seiten für echte Meldungen halten. Aber wenn man etwas genauer hinschaut, erkennt man es.
    Egalite, Fraternite, Absurdite. Oder “Laughing with ….”

  • Ute:

    Ich befürchte dieser Artikel ist leider nur eine Satire …… 🙁
    Momentan kann ich an derartigen Satiren absolut nichts Lustiges mehr finden.
    Wir haben wirklich schon genug Fake-News….

  • Od:

    https://www.chip.de/news/Neu-in-allen-Rewe-Filialen-Das-aendert-sich-jetzt-an-der-Gemuesetheke_158141466.html

    Das hier ist zwar nur eine Kleinigkeit, aber eine echte positive Nachricht. Lieber eine echte positive Nachricht, auch wenn sie nur winzig ist, als ein Riesen-Fake.

  • BernhardSommerer:

    Lieber elok, das Einzige was wohl stimmt, ist dein letzter Satz. Mein Sohn lebt in Rom und hat nun für mich vor Ort die Lage sondiert, nichts, nicht der klitzekleinste Hinweis.

    Könntest du uns mal über elok aufklären? Mit wem redest du, wenn du in 3. Person sprichst?

  • elok:

    Gespräche in der 3. Person stammen vorwiegend aus der Kaiserzeit und machen mir als Österreicher große Freude, wenngleich ich es nur spärlich einsetze.

    Wenn die Meldung nicht stimmt ist es wirklich jammerschade. Mit solchen Beiträgen sollte niemand Spass treiben, zuviele Verbrechen sind damit verbunden.
    Trotzdem könnte es ein Hinweis sein, dass etwas im Busch ist. Die nächsten Tage werden sehr, sehr spannend, muß mich aber nach der Fehlmeldung jetzt zurückhalten, meint Elok

    • Maggie:

      Letzter Satz: Falsch! – Du musst dich nicht zurückhalten, sondern besser recherchieren, fällt mir auch schwer, bin da oft zu vertrauensselig gewesen.

      Frage mich nur, was man mit solchen Meldungen bezweckt? Aber wir könnten das ganz ja auch nun im Glauben visualisieren, da es eh schon im Quantenfeld steht! Hier macht es doch echt Sinn die Aufmerksamkeit bewusst hinzulenken, um dem Ereignis Kraft zu spenden!

  • elok:

    Nun es ist noch nicht gesagt, dass es falsch ist. Wenn sich diese Geheimaktion hinter den Mauern des Vatikans abspielt und die Kardinäle, wie erwähnt mit einem Bus weggebracht wurden, wird das in Rom keiner mitkriegen, das ist klar.
    Der Zeitpunkt würde passen und es gibt genug Gründe für eine vorläufige Geheimhaltung.
    Mittlerweile hat auch Hartgeld.com die Meldung aufgenommen.
    Außerdem habe ich darauf hingewiesen, dass es eventuell nicht stimmen könnte, da nur diese eine Quelle.
    Geschehen wird es sowieso, verändert kann nur mehr der Zeitpunkt werden. Gruß Elok!

  • Alex:

    EXPERTEN WARNEN! *hust hust*

    https://wize.life/themen/gesundheit/93278/experten-warnen-grippewelle-steht-kurz-bevor—anzahl-an-infektionen-stark-gestiegen?fbclid=IwAR36McSfuE84kwS6xGCGboCfWhhJwqTxcoSsouiOt4PSXwNa66oMzPwQCG4

    Das riecht mir doch ganz stark nach KI- Viren. Kann man das irgendwie abwenden? Einen Strich durch die Rechnung machen, so dass die “Experten” mal richtig blöd dastehen? Das wäre doch mal was.

    LICHT- UND LIEBEVOLLE GRÜSSE

  • BirgitM:

    Hallo ihr, hallo Alex,

    neulich hat mir Maggie Implantate entfernt (dank dir nochmal dafür!!!). Nachts hat man mir einen Eingangsbereich (wohl zu meiner Wohnung/Haus) gezeigt, Veranda-artig, komplett mit Fliegengitter verkleidet. Hab mich wohlgefühlt da. Am nächsten Morgen schreibt mir Maggie, dass sie erfolgreich war! HA!!!
    Allerdings hab ich eine Stelle gesehen, die nicht ganz mit den Holzbalken abgeschlossen hat. Da kleb ich ein Stück Fliegendraht drüber, hm, ne, wollte nicht halten. Na dann halt festtackern, Klammern gut bündig, da kommt nix mehr durch!
    Wenn das bei Implantaten klappt zur Vorsorge, dann könnt ich mir vorstellen auch bei anderen KIs. Die Visualisation natürlich wie es für euch passt, nicht jeder mag basteln wie ich…;-)

    Gruß, Birgit

  • Alex:

    DANKE Birgit,

    aber ich dachte da eher daran, die “geplante” KI- Virenwelle zu transformieren. Aber Deine Idee hat auch was. Die wollen doch auch wieder welche zum Impfen bewegen. Weil ja jetzt schon wieder ein neuer Virustyp unterwegs sein soll, der in der letzten Impfung nicht vorhanden war. Die Schlaubergers. 😉 Aber falls man es transformieren kann, wie genau würde man da vorgehen? Oder ist es überhaupt möglich?

    LICHT- UND LIEBEVOLLE GRÜSSE

  • Alex:

    Dies sagte scheinbar ein Polizist in einem Interview mit “Hamburger Abendblatt”

    “Ich weiß, dass wir bei brisanten Großdemos verdeckt agierende Beamte, die als taktische Provokateure, als vermummte Steinewerfer fungieren, unter die Demonstranten schleusen. Sie werfen auf BEFEHL Steine oder Flaschen in Richtung der Polizei, damit die dann mit der Räumung beginnen kann. Ich jedenfalls bin nicht Polizist geworden, um Demonstranten von irgendwelchen Straßen zu räumen oder von Bäumen runterzuholen. Ich will GANGSTER hinter Gitter bringen.

    Ich erkenne mit mehr als nur Magengrummeln, dass der Staat, dem ich diene und der mich damit beauftragt, Recht und Gesetz durchzusetzen, selbst in seinen inneren Strukturen immer weniger freiheitlich und demokratisch ist.” -Zitat Ende-

    Hoffe es ist wahr- vllt. testet es einer nach?

    LICHT- UND LIEBEVOLLE GRÜSSE

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neueste Kommentare
Januar 2019
M D M D F S S
« Dez    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031