Aktuelle Beiträge
Archive
Melde Dich für unseren Newsletter an

.

In diesem Beitrag geht es nicht um die normalen täglichen Nachrichten, sondern um außergewöhnliche Nachrichten, gute oder schlechte. Jeder hat die Möglichkeit sie in Kommentaren zu veröffentlichen. Bitte vergesst dabei nicht eure Vorschläge, z.B. bei den schlechten Nachrichten, wie wir dem entgegen wirken können, wie wir damit umgehen, vorausgesetzt ihr habt ne Idee dazu.

  • Biggi:

    Unfassbar!!

    Ich habe mich entschieden heute nicht mehr zu denken, sondern mich in meinem Körper einzumummeln, es mir dort behaglich zu machen und mich an der Urmatrix zu erfreuen, sie zu genießen (fühlen).
    Ihre Schönheit dankbar wahrzunehmen und anzuerkennen.
    Die Sonne auf meiner Haut, den Wind in meinem Haar…das Vogelgezwitscher, dem betörenden Duft der Erde, der Wiese, des Wassers und der Bäume. Die Farben. Alles… ❤️

    Im Augenblick/Jetzt bin ich der Schöpfung,
    dem Göttlichen, was ich BIN (jeder von uns) ganz nah. Dort tanke ich auf, da kann ich vertrauensvoll loslassen…da ist die Welt noch in Ordnung. Dort atmet die Seele auf.

    Und wenn ich es schaffe vertrauensvoll loszulassen, mich ganz hinzugeben an IHR
    (und somit an MICH)..; wer weiß, vlt fühle ich dann auch mal wieder diese unglaublich wunderschöne Liebe, mit der unsere Schöpfung durchtränkt ist.
    Aus der sie besteht.
    Der Duft von Zuhause. Die Versprechung.
    Meine Sehnsucht. Immer dar.
    So nah und doch so fern.

    Wünscht mir Glück 🙂

  • Kastanienbaum:

    Liebe Biggi
    Ich wünsche dir und uns allen
    alles Glück der Welt,
    das verheissene Paradies!
    🙂

  • Barbara M.:

    Liebe Biggi, Liebe Alle,
    da bin ich dabei. Für einen Moment die Augen schließen in der Natur und mit den natürlichen Geräusche verschmelzen. Hinterher sieht alles anders aus und doch nicht anders…
    Ich liebe das…
    Beim Einschlafen dann Mutter Erde in Form von Kräutern mit ins Schlafzimmer genommen und über einem Teelicht sanft verräuchert…mit jedem Atemzug die liebe der Pflanzenwesen in sich aufgenommen und fallen gelassen…ein Traum…sanft in die Schwingung von Mutter Erde gehüllt…

  • Kastanienbaum:

    Weder positiv noch negativ zu SEIN befreit

    Das verstärkte Propagieren des Positiven Denkens
    Jahrzehnte lang hat uns
    __abgelenkt,
    __die Justierung unserer Wahrnehmung verschoben,
    __unser Gespür, unsere Intuition und unser logisches Denken hypnotisiert, anästhesiert.

    Hätte man Höhlenbewohnern und Pfahlbauern Positives Denken beigebracht?

    Für uns ist es heute eine Herausforderung, “individualisiert” und “situativ” zu denken und zu fühlen/spüren:
    tiefgründig und beschwingt zugleich,
    transzendent und bodenständig zugleich,
    herzlich und bedacht zugleich,
    entspannt und aufmerksam zugleich,
    intuitiv erfassend und logisch denkend zugleich,
    selbstbestimmt und rücksichtsvoll zugleich,
    wohlgemut zuversichtlich und umsichtig zugleich…

    Innere Führung zulassen 🙂

    Situative Inspirationen unserer Seele
    sind VIEL belebender und wertvoller
    als äussere manipulierende Dogmen
    und sie stimmen wundervoll für uns
    mit richtigem Timing und Umfeld.
    Einst haben wir danach gelebt
    einzigartig aus dem Moment heraus
    wie bunte sprudelnde Quellläufe.

    __Innere Führung zulassen:
    einfach darauf achten – nur das, nichts mehr und nichts weniger
    __Inspirationen:
    beim Aufwachen, unter der Dusche, in der Natur, beim Nicht-daran-Denken, unverhofft, irgendwo, irgendwie und irgendwann
    __Seele:
    sie spricht in Bildern, Impulsen, Ideen, Einfällen, Gefühlen, psychischen und somatischen Empfindungen, Körpersignalen, Emotionen, Vorahnungen, Anregungen, Zusammenhängen, Geistesblitzen, Wortspielereien, Aha-Erlebnissen, Begegnungen, philosophischen Eingebungen, Zufällen, sie ist subtil…
    __Dogmen:
    Indoktrinationen, z.T. Schulfächer und Fakultäten, Theorien, Religionen, Modeströmungen, Mainstream-Esoterik, grosse Teile der Anthroposophie, Konditionierendes, Einengendes, Bevormundendes, Freiheits- und Kreativitätsraubendes…
    __Wundervoll:
    voller Wunder und Überraschungen und jeden Tag neu
    __Timing & Setting:
    Genese, Entfaltung und Verlauf aus dem °Feld aller Möglichkeiten°
    __Einst:
    bei unseren Seelenfamilien, in Natürlichkeit, als wir im Moment und aus der Mitte heraus lebten, im Einheitsbewusstsein, in Selbstbestimmung…
    __Einzigartig:
    originell, individuell, verbunden mit sich und der Mitwelt
    __Quellläufe:
    im Fluss, spontan, offen, berührt, körperlich, geistig, beseelt, bewegt, geschützt, bezogen & frei…

    • Maggie:

      Lieber Kastanienbaum, hast du diesen Beitrag bewusst für deinen Kommi gewählt oder war es ein Versehen?

  • Kastanienbaum:

    Liebe Maggie
    Ich wurde eine Zeitlang ständig zum Thema Dualität und Polarität inspiriert, als du den Artikel “Das Ende der Dualität…” veröffentlicht hast, weil es sich um eines meiner Lebensthemen handelt. Schlussendlich hat er nicht mehr dazu gepasst.

    Hier geht es nun um “unfassbare Nachrichten”. Mir ging es darum, aufzuzeigen, dass Nachrichten nicht in pos. und neg. eingeteilt werden sollten, um der Wahrheit auf die Spur zu kommen. Denn Wahrheit IST einfach – aber für uns natürlich subjektiv pos. oder neg. erlebbar!

    Uns wurde gesagt, nur pos. zu denken, um “sie” nicht zu durchschauen, dessen sollten wir uns gewahr sein. Pessimismus, Unfreundlichkeit, Herabsetzung, was ebenfalls als neg. bezeichnet werden könnte, ist dem gegenüber wieder was ganz anderes. Darauf wollte ich hier nochmals eingehen. Weil du eingeladen hast zu schreiben, wie wir mit etwas umgehen können, habe ich noch das ganzheitliche Erfassen skizziert und wie vielseitig und umfassend es ist, um vom Konsumieren zum selber Erfahren zu kommen. Wir verfügen über ein grosses Sensorium, den inneren Detektor.
    Herzlichen Gruss

  • Biggi:

    Vlt auch ganz interessant:

    Hier (Hamburg) war gestern Vormittag ein schweres Unwetter mit Hagel.
    Die “Körner” waren bis zu 3 cm im Durchmesser groß.
    Autos und Busse hielten an, fuhren nicht weiter um sich nicht die Frontscheiben zerschlagen zu lassen.
    So etwas habe ich noch nicht erlebt und gesehen.

    Ein paar Stunden später war weiträumig Stromausfall.
    So für 2-3 Stunden.

    Spooky 😮

    • Maggie:

      Ich hatte ja gestern kurz erwähnt, dass ein Team teils Vorort am Deutschen Eck war (andere von zuhause aus) und transformierte, was sich so zeigte. Währenddessen fielen die Temperaturen von 27 auf 17 Grad und der Himmel verdunkelte sich. Und soweit wir informiert sind, gab es bei Flinten-Uschis Ansprache dann einen Stromausfall, sodass sie schweigen musste! 🙂

  • Biggi:

    Das Doofe war, dass ich ganz vergessen hatte das Küchenfenster zu schließen (war sperrangelweit offen, da ich kurz zuvor noch eine durchgezogen hatte).
    Ich verfolgte das Treiben am Wohnzimmerfenster und als ich die Tür zur Küche aufmachte, traf mich fast der Schlag.
    Alles voller Wasser und Hagel.
    Tisch, Spüle, Boden (klar).
    Ich schöpfte so an die 3-4 Liter aus dem Bereich.
    Und das alles vorm Frühstück!! lol

    Aber wenigstens wurde meine Heizung mal von Innen gereinigt…braune Soße mit Staubballen … wollte ich eh immer mal machen.
    Püh 🙂

  • ems:

    Die Amis sind zum Abschuss frei gegeben – wie lange sowas bei uns noch ausbleibt?

    https://prepareforchange.net/2018/11/17/the-globalist-are-waging-open-war-on-america/comment-page-1/

    nicht ganz lustig.

    gegrillte Grüße Michael <3

  • ems:

    der Bericht schon aber es gab doch auch dieses Jahr wieder angebliche Waldbrände und Feuer der gleichen Art, das sind zwar alles “nur” Probeläufe und Machtdemonstrationen aber das steht uns irgendwann bevor. Wird wirklich langsam Zeit in die Gänge zu kommen auch wenn wkIII abgeblasen ist, die machen das ja mittlerweile offen…

    gute Nachtgrüße Michael

  • Werner:

    Es gibt “Gute ” Nachrichten… unsere Mutter Erde dreht sich weiter und wir dürfen —Noch– bleiben.
    Die “Schlechte ” Nachricht ist, das ….es anscheinend doch etwas…viel.. länger braucht,bis sehr starke “Umwälzungen: ins goldene Zeitalter” uns (Menschheit) treffen.

    Wir haben an /und mit uns.. unseren eigenen GARTEN in ORDNUNG gebracht…
    Danke.. an die,die dieses verstehen… und trotzdem kann es doch länger dauern bis mehr,viel mehr wach werden (ich schreibe dies ungern und doch ..es ist so).
    Solange diese ” Materielle-Gier ” noch so stark ist,sind wir (Erwachten)auf der Reservebank.
    Viel ,sehr viel Geduld brauchen wir……..und es gibt diesen Song..

    “Wunder gibt es immer wieder” Katia Ebstein .

    Die Menschen-Bewußtseine ,die ,in dieser Zeit ihren GARTEN bestellt haben,dürfen sich “Beglück-wünschen” euere Fleißarbeit ist getan….

    Hier …ein DANKE an Maggie !!! (auch wenn ich ab und zu eine etwas andere Meinung habe ).

    Einen hoffnungsvollen Gruß aus Kärnten

  • Momo:

    Erdkugel im Fadenkreuz:
    Meteoritenschwarm schiesst mit schwerer Artillerie!

    Insider munkeln, dass die Meteoriten in den nächsten Wochen einiges verändern werden auf unserem Planeten.

  • Maggie:

    17.Juni

    https://terraherz.wordpress.com/

    Videos sprechen Klartext

  • Alexandra:

    „Wenn wir frei von Ansprüchen im vollen Strom der Lebensenergie leben, dann sind wir nicht länger von den Wünschen und Begierden getrennt, die uns als Person ausmachen. Der Fluss des Verlangens scheint ein unzusammenhängender, gleichwohl eigenständiger Aspekt des Lebens zu sein, ein Ausdruck der Lebensenergie, und leicht als „Ich“ identifizierbar. Dieses Ich ist zugleich ein Ausdruck der Lebensenergie und andererseits der Inbegriff von Trennung. Das ist Eigenständigkeit. Es ist der Ausdruck des relativen Zustandes der Trennung als ein untrennbarer Teil des Ganzen. Der Wunsch nach Eigenständigkeit taucht aus unseren tiefsten Wünschen und Ängsten auf. In seiner Abtrennung ist er schöpferisch. Er erschafft nur immer zusätzliche Trennung und, zur selben Zeit, den tiefen Wunsch nach Verschmelzung. Er erschafft ein Leben, das die eigenen Bedürfnisse spiegelt, aber er weist auch auf die Möglichkeit der Liebe hin.

    Liebe kommt, und die Eigenständigkeit wird weggespült. Die Verschmelzung geschieht so machtvoll, dass alles, was bisher abgegrenzt war, mit verschüttet und verschmolzen wird. Aber nicht für lange.

    aus: Steven Harrison, „Was kommt?“

  • Biggi:

    Wahnsinn!!

    Gebt Mal bitte bei Google ein (kann mit dem Handy nicht verlinken, sorry):

    Sorge um Angela Merkel. Video zeigt extremes Zittern beim Staatsempfang von Wolodymyr Selenskyi.

    Was ist das bitte??

    Letztens war auch beim Freigeistforum Tübi was über Katy Perry und einer amerikanischen Moderatorin, die plötzlich live kollabiert sind, nachdem sie (anscheinend) etwas gesehen haben.
    Katy Perry rief noch:
    “Master (!!), I feel no good anymore!” (Oder so ähnlich)

    Ich muss dringend meinen Lappi reparieren lassen…

  • Maggie:

    Alle Achtung! Respekt für dieses Vid!

    Prof. Harald Lesch – mein öffentlicher Appell an Sie

    https://www.youtube.com/watch?v=UL_xs_0xE0M

    Auch interessant zum Thema Klimahysterie-Propheten

    https://www.youtube.com/watch?v=ZvQJ_m6bQwQ

  • Franz:

    Bei Alles Schall und Rauch gibt es zwei Artikel, der erste über Harald Lesch
    und der zweite über den Vorfall mit Angela Merkel.

  • Biggi:

    Merkel, Katy Perry und diese amerikanische Moderatorin haben was gemeinsam:
    Sie können keine Hitze ab.
    Laut Freigeistforum Tübingen ist es für Klone typisch (am WE verlinke ich es).

  • erika:

    das ist das Gute: sie offenbaren sich selbst!

  • Hope:

    Klone können keine Hitze ab?

    Aha!

    Dann bin ich also ein Klon.

  • Alexandra:

    Zum Video Herausforderung zur Dsikussion für Harald Lesch: der Oliver Janisch und seine Truppe nerven ihn jetzt schon eine zeitlang so, dass es mir vorkommt wie bei Harry Potter mit den Briefen… da muss ich echt innerlich lachen und finde das klasse! Überall tauchen Anfragen zur Diskussion auf, an allen möglichen und unmöglichen Stellen. Freu……

  • Alexandra:

    Franz@ ist das schon wieder weg bei Schall und Rauch? Ich habe eben geschaut und nichts gefunden! Zensur?

  • Barbara K.:

    Hallo an alle
    Das Klonen beschäftigt mich schon lange. Dieses Video über Klonen und Chimären ist auch interessant. Herr Tjunjaev erscheint mir auch nicht gerade ganz menschlich. Er redet über Chimären die nur eine “Sache” sind. Ich frage mich, ob man nur berühme Persönlichkeiten klont oder ob man es auch mit ganz einfachen Menschen macht? Um sie z.B. quälen, verwirren, misshandeln. Träume von Klonlabor und schwarzen Tunel sind mir nicht ganz unbekannt. Das wir durch KI geklonnt wurden ist bekannt aber vieleicht gibt es oder gab es auch physiche Klone von uns?

    https://www.youtube.com/watch?v=XEfVRcnQKsU

  • Franz:

    Hallo Alexandra,
    bei mir ist es noch da, hier ist der Link:
    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/06/ist-merkel-ein-roboter-der-einen.html

    Versuche es

  • erika:

    Ihr Lieben, vor einigen Jahren habe ich eine kurze Notiz gelesen (weiß zwar nicht mehr wo, habs auch nicht weiter verfolgt), daß Bush jun. geklont sei, weil er im echten physischen Körper die Grausamkeiten angeblich nicht mehr ertragen konnte…
    Es ist so erfreulich, daß die Schwingungserhöhungen vor niemandem Halt machen…so kommt alles ans Licht.
    David Icke sagte ja auch einmal, daß er sich den Verfolgungen und Anschlägen auf ihn durch eigene Schwingungserhöhung entziehe…also: wir wissen doch, wie das geht…bleibt unermüdlich!!!

  • Alexandra:

    Mir kam vor kurzem auch mal der Gedanke, dass sie deshalb so scharf auf Organe aller Art sind (ja auch von halb abgetriebenen Föten, kotz…) weil sie das vielleicht fürs klonen brauchen?

  • Alexandra:

    Vielleicht ist es ja auch das bei der Merkel:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Kuru_(Krankheit)
    Bitte Artikel ganz lesen. Dann wird schon klar, worauf das hinausläuft.

    • Maggie:

      Ein Kommentar auf Hartgeld

      Merkels Zitteranfall kommt nicht aus Alkoholabhängigkeit, Drogenmissbrauch, Kuru oder ähnlichem.

      Meine Quellen haben mir folgende Information gegeben:

      “Merkel war nicht dehydriert. Einsatz von “Active Denial System”. ADS-Tool, ist sehr verbreitet und kann kontrolliert und direkt aus großer Entfernung auf einzelne Personen abgegeben werden. Warnschuß an Merkel. ADS ist ein Wärmestrahl (Mikrowelle). Es ist eine Technologie, die es seit vielen Jahren gibt. Es erwärmt die Oberfläche des Körpers extrem schnell und verursacht das Schütteln. Es wurde vom US-Militär entwickelt. Versionen für kurze Reichweiten werden derzeit von Raytheon weltweit vermarktet.”

      Überall werden Warnschüsse an die Deep State Kreaturen abgegeben. Dieses Mal Merkel, um sicherzustellen, dass sie dem Plan treu bleibt und als Warnung an andere nicht abzuweichen.

      Renegade (Obama) ist wieder in Europa und kontrolliert Merkel für den Deep State. Er versucht Europa als eine der letzten Bastionen des Deep State zusammenzuhalten.

  • Die Sache ist umgekehrt.

    Merkel und die meisten Politiker, usw. haben profan ausgedrückt, ihre Seelen verkauft. Sie sind längst komplett leer. Nur noch erbärmliche Hüllen und fremdgesteuert.
    Damit dem ungläubigen und schlafenden Volk endlich die Augen aufgehen, werden die Verbindungen nun zeitweise von und zu den uns feindlichen Wesenheiten und Einflüsterern, gekappt. Das ist also die wahre Merkel die wir da zu sehen bekommen.
    Das wird in Zukunft auch mit anderen wichtigen Politikern und Persönlichkeiten geschehen. Also weiter beobachten und danach handeln. Soweit möglich

  • Biggi:

    @ Alexandra
    Krass, Kannibalismus.
    Der traue ich alles zu.
    Irgendwas wird’s schon sein.
    Was Unmenschliches.

  • Biggi:

    @ Hope

    Wenn die Klone überhitzen, kollabieren se die Biester.

  • Alexandra:

    Beobachterin,
    Wenn es nur noch leere Hüllen sind, woher bekommen sie dann noch ihre Lebensenergie? Sind nicht alle feindlcihen Wesenheiten entfernt worden?

  • Alexandra:

    Puh Maggie, das klingt ja nun auch wieder krass…. aber sind die nicht alle ausgetauscht die höheren Eliten? Irgendwie kapiere ich das ganze nicht.

  • Hope:

    @ Biggi

    Ja, das habe ich schon verstanden, deshalb ja – ICH kollabiere bei Hitze auch gern mal und falle dann einfach um.

    Und dieses Zittern von Angie, wie es in den Videos zu sehen war, das kenne ich von mir, wenn ich Betäubungsspritzen beim Zahnarzt bekomme.

    Ich denke, dass das ein “Warnschuss” an sie war, um ihr zu zeigen, wer das Sagen / die Kontrolle hat…oder ein “Wackelkontakt” 🙂

  • Lucky Luke:

    Was passiert mit den Hintermännern wie z.B.:den Bilderberger,CRF und
    MJ 12 ?
    Da wird keiner freiwillig seine Macht abgeben.

  • Biggi:

    Ja Hope, das war ganz sicher ein Warnschuss.

    Interessant ist ja, dass sie exakt zum Beginn der Nationalhymne anfängt zu shaken und exakt mit dem letzten Ton aufhört.
    Dann stratzt sie los, mit einem knackigen fedrigen Gang, wo jeder Feldwebel vor Neid erblasst und als wäre nix passiert.
    Sie hat das Ruder wieder in der Hand und demonstriert es auch kraftvoll mit großen Gesten. Wahnsinn!
    Jeder Mensch wäre nach so ner Attacke doch erst einmal bedient oder??

    Oder auch dieser “Staatsmann” der neben ihr stand.
    Keine Reaktion von dem. Einmal schaut er gelangweilt nach links zu ihr (määäh).
    Wenn neben mir plötzlich einer so anfängt zu zittern/beben, dann sage ich doch mal was zu dem…rufe nach einem Stuhl…irgendwas!
    Staatsempfang hin oder her!
    Ne! Das ist kein normales Verhalten…da kann mir einer erzählen wassa will!

    Sind Klone überfordert, wenn etwas Unvorhergesehenes geschieht?
    Den Verdacht habe ich schon länger.

  • Irene:

    Hier ein informativer Link über die ADS Waffen, womit Merkel offenbar attackiert wurde:
    https://tagesereignis.de/2019/06/politik/ads-werden-diese-energiewaffen-bereits-gegen-menschen-eingesetzt/10725/

  • Alexander48:

    Ich kann das mit den Energiestrahlen voll bestätigen, weil ich es selbst erlebt habe.An mir hat man alles ausprobiert.

  • Maggie:

    Verdeckte Generalmobilmachung der BRD ? – Weiß jemand etwas?

  • BeaTe:

    Habe dazu nur gefunden, dass unsere Söhne demnächst zu Kanonenfutter werden sollen:

    https://ddbnews.wordpress.com/2019/06/16/eilt-allgemeine-mobilmachung-brd-will-unsere-soehne/

    Und dieses Video, welches mir aber zu lang ist:

    http://aniassy.bplaced.net/de/index.php?news-890

    Und auf Hartgeld kam noch dieser interessante Bericht, dass wir “Deutschen” schon sehr bald durch die Russen und Amerikaner vom Islam befreit werden sollen:

    https://hartgeld.com/media/pdf/2019/Art_2019-387_Retter-kommen.pdf

    Testet zumindest alles wahr…

    • Maggie:

      Ja, das meinte ich!

      Im Bundestag wird gerade das sogenannte „Bundeswehr-Einsatzbereitschaftsstärkungsgesetz“ verabschiedet.

      Es handelt sich in Wahrheit eher um eine Art „Mobilmachungsgesetz“ – denn es greift gravierend in Grundfreiheiten ein:

      Das Gesetz soll es wehrfähigen jungen Männern sogar verbieten, die BRD zu verlassen, bzw. dazu verpflichten, zurück zu kehren.

  • Biggi:

    BeaTe
    Zu Söhne/Kanonenfutter:

    So weit wird es nicht kommen. Vorher beiße ich der Merkel die Kehle durch…aber 100 %ig.

  • BirgitM:

    Oh Biggi, neee, mir wird schon vom Lesen dermaßen übel…
    Ich hab auch so nen Knaben und der soll Frau und Kind erhalten bleiben! Ausrufezeichen!

    Haben wir eigentlich schon mal ne konzertierte Sri Yantra Aktion gestartet? Also viele starten zur selben Zeit mit dem selben Auftrag
    viele Sri Yantras? Nachdem diese Gesetzes Vorlage wider die galaktische Ordnung ist, sollte das doch Wirkung zeigen.
    Wer macht mit?

  • Blue:

    Biggi, dein Vampireinsatz gegen Merkel in allen Ehren, aber Merkel ist und bleibt nur eine Marionette.

  • BeaTe:

    Liebe Biggi,

    bin sofort dabei, denn ich habe auch zwei Söhne.

    Und da halte ich es mit Reinhard Mey:

    “Nein, meine Söhne geb ich nicht!”

    Und wenn wir dabei zu Vampiren werden sollten, um sie zu beschützen, ist auch das mir recht!

    Dicken Schmatzer an dich!

  • Irene:

    Müller machte in seinem Post eine Aussage, die wir beobachten sollten:

    “In 7 Tagen endet der Versailler Vertrag, danach noch 7 Tage und Amerikas große Feier findet statt, es wird also interessant.”

    https://m.vk.com/wall320692079_2718

  • Gast:

    Wenn Cocept veritas richtig liegt, graben die Regierungskriminelle damit ihr eigenes Grab. So soll es auf den niederen Ebenen bereits einen erheblichen Widerstand gegen den Schutz der jetzigen Regierung geben!

  • Biggi:

    Liebe BeaTe und BirgitM,

    nichts ist gefährlicher als eine wütende Mutter!
    Und was heißt hier Vampir, ich will doch nicht nur ein bisschen dran saugen. Neee die sind viel zu harmlos.
    Als ich das las war ich von jetzt auf gleich mit meiner inneren Mörderin in Kontakt.
    Das war interessant, das da eine schlummert.

    @ Blue…mir ist jede Kehle recht 😉

  • ems:

    Hallo Irene,
    was ist das für ein link? er hat gerade meinen firefox getötet!

  • Irene:

    Hallo ems,

    den Link zu Müllers Post habe ich von http://sternenlichter2.blogspot.com kopiert.

    LG, Irene

  • ems:

    hallo Irene,

    ich bin durch, ganz interessant.
    Hier noch was interessantes, Benjamin Fulford mit seinen wöchentlichen Berichten, sehr aufschlussreich.
    https://benjaminfulford.net/

    liebe Grüße Michael

  • Iris:

    Und mir könnte(!) kotzübel darüber werden, wie Biggi und Co sich an gewissen Vorstellungen und Praktiken delektieren …so ein geistig -feinstofflicher Müll, der im Feld (morphischen) landet! Spürt ihr das nicht??

  • Biggi:

    lol Iris, hätte mich auch gewundert, wenn es da keine Einwände gäbe.
    Wahrscheinlich hast du keinen Sohn und kannst dich da nicht so hineinfühlen?

    Im morphischen Feld ist so einiges.
    Weißt du was interessant ist?
    Wenn du nicht mehr von Mücken gestochen werden willst, musst du dich gegen sie wehren.
    Je aggressiver, desto besser.
    Die Info/Erfahrung geht ins Mücken-Morphogenetische Feld (es “spricht” sich quasi rum, dass mit dir nicht gut Kirschen essen ist) und sie lassen dich fortan in Ruhe.
    Ist wissenschaftlich bewiesen.

    Aber keine Sorge…bevor ich zu so brachialen Mitteln greife, versuche ich es natürlich erst brav wegzumeditieren, wenn sie meinen Sohn einziehen wollen (hey, wait a minute).
    Licht und Liebe aussenden soll ja auch helfen.
    Oder ja, transformieren.
    Affirmieren?

    Oder ne…ich sag lieber:
    “Willkommen in der Ganzheit!”
    Attacke 😉

    Und alle Eltern die ich kenne werden mitziehen.
    Weil sie ihre Söhne lieben ❤️

  • Biggi:

    Noch eine Frage Iris:

    wieso wird dir stattdessen nicht lieber kotzübel wenn du liest, was sie mit unseren Söhnen (evtl) vorhaben?

    Das verstehe ich grad nicht.

  • Lavendel:

    Moin, es hat mich gestern ziemlich umgehauen, aber danke für die Infos und Hintergrund-Links! Ich habe bei Hartgeld mal weitergelesen, dass es ernsthafte Pläne in Richtung Systemwechsel Kaiserreich in Dt. gibt, wenn erst das Finanzsystem crasht, was nur eine Frage der Zeit sein kann. Wenn die Läden leer sind, soll die öffentliche Ordung mit harter Hand von den Russen und Amis (?!) aufrechterhalten werden – mit sofortiger Exekution von Plünderern und anderen Störern. Das gilt auch ausdrücklich für Islamisten. Viele Beamte und Angestellte würden dann entfernt und und alle zukünftigen Posten wären schon besetzt.

    Siehe weiterführende pdf aus Hartgeld von BeaTe am 22.6.um 9:15: Gold die Jahrtausendchance

    Was ist nun davon zu halten? Beim Gedanken an russisches und amerikanisches Militär wird mir reichlich mulmig bzw. schlecht, andererseits ist mit dem Mob nicht zu spaßen…

    Hallo BirgitM, SY-Aktion ist eine Idee, nur in welche Richtung soll die gehen? Wäre es nicht eher ein Fall für die galaktischen Engel, weil der geplante Krieg inkl. dieses mysteriösen Gesetzes doch eindeutig gegen die galaktische Ordnung verstößt?

    Was das Finanzsystem angeht, braucht es tatsächlich einen Wechsel, nur wie kann/soll das sanft gehen?

    Noch ratlose Lavendelgrüße

    • Maggie:

      Liebe Lavendel, diese Pläne gab es schon das ganze letzte Jahr, ev. auch das Jahr davor schon …. wir haben alle diese Pläne bisher vereitelt!!! – Es wurde dann letztes Jahr von den verzweifelten Habsburgern alles abgeblasen, obwohl angeblich die Schlösser für die Herrscher schon vorbereitet waren und die Russen bereits im Untergrund mit den Hufen scharren würden. Eichelburg war fassungslos. Und nun gehts erneut los mit den Plänen? Das sind 3-D Spiele, die werden kein Gelingen mehr haben. Ich weiß zwar auch nicht, wie man das mit der Islamisierung löst, aber ich bin zuversichtlich.

      Natürlich habe ich auch wieder mal mehr Info darüber, was gerade an positivem über DE/BRD läuft. Heute eine gigantische Heilungsaktion z.B. Die letzte Woche gigantische Reinigungen. Ich hoffe so sehr, dass ich einen Bericht für euch bekomme, denn es ist seeeehr erbauend, aber es steht nicht in meiner Macht.

      Wünsche allen einen hoffnungsfrohen Sonntag!
      Maggie

  • Helga Müller:

    Habe Eure Links noch nicht angeschaut, aber irgendwie erinnert mich das ganze an Irlmeier, auch an andere Propheten.

  • Alexandra:

    Hey Biggi und BeaTe, ich bin ganz bei euch! In mir schlummert auch so ein Tiger. Und da ich letztes Jahr Omi einer wundervollen kleinen Enkelin geworden bin, erst recht.
    Aber im Moment habe ich mehr Angst vor einem Bürgerkrieg…. das wäre genau so besch…. die Mobilmachung „gegen Rechts“ (also gegen eine andere Meinung als Mainstream vorgibt) wird gerade so aggressiv betrieben, da wird einem schlecht.

  • Rosie:

    Hallo Biggi,
    warum glaubst du diesen ganzen BS? Natürlich steht es dir frei, das zu tun…lol…deine Entscheidung. Aber wer z.B. Chemtrails wegtransformieren kann und mit dem HT schlimme Beschwerden weg bekommt braucht sich über solche Dinge nicht mehr zu ereifern, denn das sind 3-D Spiele. Erwachsene Söhne können außerdem selbst Entscheidungen treffen und in Deutschland gibt es auch in Zukunft keine Kindersoldaten. Kein normaler Mensch würde das wollen, da braucht man die Mutterschaft gar nicht hervorzuheben. Welche Fantasien kreierst du? Es werden in 5-D keine Söhne zur Kriegsbereitschaft eingezogen, denn Kriege gibt es in der Frequenz nicht. Warum machst du keine Eingabe an die Quelle, anstatt zum Vampir werden zu wollen? Auch das steht dir frei! Ich denke, wir haben’s bald geschafft, so steht es hier doch auch immer wieder geschrieben. Aber anscheinend glauben einige doch nicht daran und ziehen sich jeden Müll rein und merken gar nicht, welches Feld sie dadurch bedienen. Also achte besser auf deine Frequenz, denn diese erschafft dein “Realitätshologramm”.

    • Maggie:

      Liebe Rosie, danke dir!

      Die Pläne sind schon heftig (Jungs ab 17 J.), aber sie werden das Volk wachrütteln, denn die Geschichte wiederholt sich damit und man kann um so besser erkennen, auf was es hinaus laufen soll (nicht wird!)

      Und wie du bereits vorschlägst, sollten wir nach der ersten Mutter-Tiger-Reaktion dann doch besser mal die GO einfordern und verfügen, dass diese Gesetze keine Kraft bekommen dürfen! Wir müssen einfach lernen spirituell mit den Umständen umzugehen, sonst fallen wir aus dem Einheitsbewusstsein raus und spielen mit den letzten Dualisten das alte Spiel weiter.

  • Lavendel:

    Liebe Maggie,
    das zu lesen stimmt mich sehr froh und rettet meinen Sonntag, anderes ist auch nicht vorstellbar, ich will kein Kaiserreich. Der Artikel “Gold Jahrtausendchance” ist nicht neu, sondern von 2018. Und wenn es viele positive Nachrichten bzgl. Dt. im Hintergrund gibt, um so besser, wir werden es schon erfahren bzw. spüren 🙂

    Also brauchen wir bzgl. dieses Gesetzes nichts unternehmen, oder was würdest Du befürworten?

    Danke und auch Dir einen schönen Sonntag
    Lavendel

    • Maggie:

      Gerade wollte ich dann doch mal nachschauen, von wann der Artikel ist – hat sich ja dann erledigt.

      • Maggie:

        Wie schon gesagt, in euren Visionen und Gedanken schaut ihr die Galaktische Ordnung über diesen Beschlüssen und seht sie siegreich. Dann habt ihr euch nicht von den Vorgaben beeinflussen/manipulieren lassen und bildet keine neuen angstvollen Glaubensmuster im Quantenfeld! Also bitte schnell löschen!

        Was ich mich gerade frage: Wenn ihr das Kaiserreich fürchtet und auch die derzeitigen Gesetze, warum schließt ihr euch eigentlich nicht der Verfassunggebenden Versammlung an? Sie haben sich erneut an die Bundesregierung gewandt und fordern das Recht des Volkes ein, dies wäre sicher gut zu unterstützen, zumal die Chancen rein spirituell täglich besser werden! Stört euch doch nicht an ein paar negativen menschlichen Schwächen und Berichte darüber. Das ist doch nur Ablenkungsmanöver. Bitte testet es auch mal aus, ob dies ein guter nächster Schritt in der Materie und “Realität des Lebens” wäre.

  • Aneet:

    Liebe Rosie – DANKE!!
    Ich bin genau wie Biggi in die Angst-/Agressionsresonanz gegangen (meine Söhne sind 18 + 16). Habe gemerkt, dass was nicht stimmt. Kam aber nicht gut raus. Schliesslich dann depressive Gedanken – kein guter Tripp…. Aber klar: das sind noch die Anteile, die im 3D hängen. Es ist gut zu spüren, wo ich noch nicht spirituell denke. So wie du sagst, liebe Maggi, es ist ein lernen – und damit ein weiterkommen. Auf nach 5D….!!
    Herzlich Aneet

  • BirgitM:

    Meine Güte, die Meldungen vom Finzanzmarkt Zusammenbruch, vom Bürgerkrieg, vom Kaiserreich, etc. gab’s doch schon vor Jahren. 2010? 2011? Mobilmachung soweit ich mich erinnern kann auch…

    Ich bin keine, die unbedingt Recht haben will, leider hat sich bewahrheitet, dass die Methode des Aufstiegs, den die Menschheit gewählt hat *with ease and grace* den Bockmist, der dabei links und rechts am Wegesrand liegen bleibt, für andere zur Beseitigung übrig lässt. Tabula rasa und der Schrott is wech! Würde auch jetzt noch funktionieren, ease and grace besteht dann darin, dass keiner was merkt, so schnell geht’s. Und dann sauberer Neustart.

    Anstatt dessen einigen wir uns halt, welcher Müll zuerst weg muß – die Kriegstreiberei? Der Geldmüll? Was anderes?
    Die Transformierung dessen als Auftrag von vielen an ganz viele SYs weiterreichen.
    Galaktischer Engel muß man denk ich nicht sein, um mitzuhelfen. Und außerdem – wie viele, die hier mit lesen, mit arbeiten, wissen denn, wer sie ‘eigentlich’ sind? Ich weiß nur, dass ich ein Urgestein bin, also von Anfang an dabei.
    Manchmal kommt mir die Diskussion hier vor, als würde die Planarratssitzung aus den höheren Gefilden hier in die Dichte herunter geschoben. *g*

  • Valérie:

    … also, ich hätte keine Angst vor den Russen – im Gegenteil – die Sprache würde ich wieder aktivieren – haben wir hier im Osten gelernt – und natürlich würde ich Sohn und Enkel nicht in den Krieg ziehen lassen wollen – Kaiserreich klingt für mich auch romantisch …. – aber Maggie gebe ich trotzdem 100 pro recht, das ist 3 D-Denken, das müssen wir uns schleunigst abgewöhnen, obwohl es einige von uns, vielleicht sogar die eigenen Kinder auf ihrer eigenen Zeitlinie so erleben werden LGV

  • Biggi:

    Also bei mir wars eher Wut-Resonanz.
    Und das halte ich für eine sehr natürliche, gesunde Reaktion.
    Und ich bin recht froh, dass ich so etwas in mir habe, aktivieren und somit sämtliche Ebenen bedienen kann, wenn es darauf ankommt.

    Natürlich beiße ich niemandem die Kehle durch, das ist ja völliger Schwachsinn.
    So und nun ist das Thema für mich auch wieder ad acta gelegt, da ich mir meiner mentalen Manifestationskraft bewusst bin.
    Natürlich habe ich auch einen Plan B.
    Etwas Spirituell bin ich ja auch noch.
    Aber die Kriegerin in mir ist eine enorme Kraftquelle…Alexandra und Co wissen von was ich spreche. 😉
    Die wird aber nur hervorgekehrt, wenn es nicht anders geht.
    Also nicht, wenn sie meine Lieblingseissorte aus dem Sortiment nehmen wollen oder son BS.

    • Maggie:

      OK.Biggi, alles klar! Lass uns aber dennoch aufeinander achten, damit wir nicht auf deren Trigger reinfallen und durch manipulierte emotionale Glaubensmuster etwas für SIE kreieren.

  • Alexandra:

    Tja, es menschelt eben immer wieder mal und vielleicht ist das auch in Ordnung. Ich glaube eigentlich auch nicht daran, dass diese bösen Pläne noch durchgezogen werden können. Aber welche Beziehung „ich“ zu all dem habe, was meine Rolle ist und auf welcher Ebene, das weiß ich eigentlich immer noch nicht. Ich hätte halt gerne auch bald mal sichtbare Ergebnisse. Denn alles böse, was noch gerade geschieht ist eigentlich schon zu viel. Geduld zu haben fällt mir da schwer…

    • Maggie:

      Geduld: Alleine schon so lange warten zu müssen, bis die Dunklen endlich merken, dass sie ihre spezifischen Energien/Kräfte verloren haben …. denn das wollen die doch nach den ersten 2 Reinfällen bei ihren Ritualen noch gar nicht mal wahrhaben.

  • Iris:

    Kurze Antwort an Biggi :
    ’Dinge’ auseinander halten zu können finde ich oft bekömmlicher als eine verquirlte S.. Soße.. Und meine Selbsterlaubnis, wann und wie und mit wem ich Themen bespreche hat auch was …
    Dagegen, ein Blick auf die Methode ‘Attacke fahren’… gewisse Ingredienzien die sich dafür anbieten sind Projektionen und Unterstellungen, schwarz-weiß -Denken, Unwissenheit und Hybris … damit lässt es sich lustvoll rumtoben…

    An Rosie und Maggie: Eure so schönen Gedanken die ihr ins Feld bringt (um den Begriff nochmal aufzugreifen)… und das WIE eurer Gedanken… erzeugt so viel Klarheit, so viel Lösung! Speziell in mir hat sich viel gelöst .. Danke dafür!

    Polarität- Dualität nochmal kurz beleuchtet (wie ich es sehe). In dieser terranischen Existenzform leben wir in der Polarität.. Höherentwicklung geschieht unter Einbeziehung beider Pole (A. Risi) .. hängen wir in einem Pol fest, so befinden wir uns in der Dualität ..
    Ich fand’s segensreich hier beide Pole und deren Entwicklung zu erleben und zu betrachten..

  • ems:

    liebe Alexandra,

    da kann ich mit dir einstimmen, dieses Lied wird für die Unsicheren(bzgl. eigenem/r Auftrag/Absicht) noch so lange weiterklingen, bis das Gipfelkreuz erobert ist!

    Dennoch sollten wir immer die Schwingungen in Zuversicht oben halten und nicht das Gewicht der Schlafenden/Unwissenden erhöhen!

    Vertauen ist Liebe!

    sonnige Herzensgrüße Michael

  • Biggi:

    Hey Iris…sehr interessant.
    Wenn wir einen Pol negieren/unterdrücken, bzw. in einem festhängen/favorisieren…erschaffen wir die Dualität…habe ich das richtig verstanden?

    Den ersten an mich gerichteten Abschnitt habe ich kognitiv nicht erfassen können. Dafür bin ich nicht intellektuell genug oder es war nicht so wichtig.

    Aber das mit der Dualität ist der Knaller.
    Bist du so lieb und erläuterst dazu noch etwas?
    Falls Zeit und Muse? Danke 🙂

  • LauraK:

    Von Herzen Danke an Rosie und Maggie. Ich glaube, da hat was in mir begriffen…jedenfalls ist alle Angst weg, die ich unbewusst aufgebaut hatte, als ich Maggies Post, am 21.06., 23.29 Uhr, vernahm und gespannt die Kommentare verfolgte. Schon wieder hereingefallen.

    Erst heute schwingt in deinen Antworten so eine besondere Energie, liebe Maggie, ich weiß einfach, dass dies die Wahrheit ist, die ich hinter den ganzen Manipulationen zeigt.
    Bitte mehr davon!

    • Maggie:

      Nun, liebe Laura, ich bringe ja solche Botschaften nicht zum Zwecke der Panikmache, sondern damit wir erkennen, was der Plan ist und spirituell dagegen wirken können. Ich werde das aber auch nicht jedesmal dazu schreiben. Es ist jedenfalls immer gut, wenn konstruktive Kommentare dazu kommen. Lassen wir uns also nicht manipulieren, sondern schreiten wir gelassen zu unseren Möglichkeiten, die sich derzeit bieten und nutzen wir sie.

  • ems:

    vertauen sollte man sich an der Liebe aber Vertrauen ist Liebe!
    sorry, Fehlerteufel. :-DDD

    gaaanz fest vertaute Liebesgrüße Michael <3

  • Kara:

    Momentan gibt es so viele News, dass ich kaum noch mit dem Lesen/Anschauen nachkomme. Und hier möchte ich ja auch auf dem Laufenden bleiben.
    von Scientology wegen Menschenhandel. Würde wohl auch unter “Bewusstseinswandel und seine Folgen” passen.

    https://www.legitim.ch/single-post/2019/06/23/Na-endlich—Nach-NXIVM-P%C3%84DOKULT-auch-SCIENTOLOGY-wegen-Menschenhandel-verklagt-1

    Euch allen noch einen schönen Sonntagabend
    Herzensgruß an alle
    Kara

  • Lavendel:

    Eure Kommentare am 23.6.,
    @ Maggie, warum ich mich nicht der verfassungsgebenden Versammlung anschießen mag: Antwort aus dem Bauch heraus, ich halte es mit Schiller:

    “Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen’gen nur gewesen.”

    Zumindest bisher. Nachgetestet: VV geht bei mir auf NEIN.

    @ Valerie, also Russen an sich nicht, ich schrieb ja auch Militär, und schon gar nicht mit den Amis zusammen.

    @ BirgitM., aus Deinem Kommentar werde ich nicht 100% schlau, was Du uns damit sagen willst, eigenartiger Unterton, aber egal, SY testet gut, ebenso wie auch die galaktischen Engel.

    Allein als Vision wäre nicht ausreichend laut meinem Test. Wie testet das bei Euch?

    Lavendelgrüße

    • Maggie:

      Liebe Lavendel,
      das ist eine Sache, die genauer definiert sein will, z.B. vorübergehend oder als nächstes einfügen, denn grundsätzlich brauchen wir keine Gesetze und keine solche Vertreter – aber die Zeit muss berücksichtigt werden.

  • Biggi:

    @ Lavendel

    Genau!

    Man darf die Mehrheit nicht mit der Wahrheit verwechseln.
    Jean Cocteau

    (Sonst hätten ja die 5-G ler alle Recht).

    Korrektur: Muße nicht Muse (yesses!)

  • Valérie:

    Liebe Lavendel, vor russischen Soldaten habe ich tatsächlich keine Angst – wir haben hier in Leipzig z.B. bis 1990 noch viele gehabt – aber vor immer größer werdenden Horden von Muslimen schon, obwohl ich hier in meiner Uni-Orient-Bibliothek praktisch von den intelligenteren dieser meist friedlichen Spezies tagtäglich umgeben bin u.a., möchte ich tatsächlich keine Burka übergeworfen kriegen eines Tages oder Schlimmeres – die Pläne sind ja bekannt – aber, wie ich schon sagte, das sind alles Geschichten in 3D, und es bleibt abzuwarten, wer dann noch hier ist … demnächst in diesem Theater
    Alles Liebe, auch an Maggie zu ihrem Erholungstrip! VT/LE

  • ems:

    Das tatsächliche Problem bei der Demokratie ist die Minderheit, die lebt immer in einer Diktatur, weshalb der Thing o. ä. die einzig vernünftige und gerechte Gesellschaftsform darstellt.

    lG Michael

  • Elara:

    Anbei ein Video. Es geht um die Aussage von Sonja AvS, Minute 4:40- 4:50, dass Chemtrails eingesetzt werden, um das Klima zu retten. Das ist mein persönlicher letzter Beweis, die Videos nicht mehr länger zu schauen…da weiß man doch, wo es langgeht- hinhalten statt handeln signalisiert sie und, dass die Erde Fieber hat, glaube ich auch nicht, dass muss andere Gründe haben…was sagt ihr?

    https://youtu.be/luUnugDuT3I

  • Elara:

    Noch was- Minute 4:25
    Fortpflanzungsschädigend durch Weichspüler

    https://youtu.be/qzZJTW3zhnE

    Habt ihr das gewusst?

    Ich kam drauf, weil ich plötzlich extremen Ausschlag bekam, durch ein bekanntes Sensitiv-Produkt von Le….

  • Biggi:

    Hallo Elara,

    das die Weichspüler nicht gesund sind, wusste ich.
    Allerdings nicht, dass sie aus Tierabfällen bestehen 😮
    Ich benutze etwas Essigessenz statt Weichspüler.
    Hat dieselbe Wirkung und entkalkt nebenbei noch die Maschine.
    Waschmittel am besten nur ohne Enzyme benutzen (Ariel und Persil soll hochgiftig sein).
    Enzyme stehen unter Verdacht Allergien zu begünstigen.
    Bei Edeka gibt es ein Superwaschmittel … Flasche für unter 2 Euro.
    Habe die jetzt nicht hier, sonst könnte ich dir vermitteln wie es heißt.
    Kommt die Tage.

  • Lavendel:

    @ Elara am 28.6.,
    die Atmosphäre wird v.a. durch elekromagnetische bw. Mikro-Wellen aufgeheizt, die ganzen Sendemasten überall, auch ohne Haarp und 5G verheerend! Aber wer würde schon sein smartes Phone wieder hergeben… dann doch lieber die Bäume. Obwohl, es gäbe evtl. Alternativen wie umweltfreundlichen Glasfasernetze. Ich kann das technisch aber nicht bewerten.
    https://www.zeitenschrift.com/artikel/mobilfunktrme-heizen-das-erdklima-auf

    Noch eine Eilmeldung bzgl. Zensur:
    Google entfernt Websites über Naturheilkunde aus seinen Suchergebnissen – ein Whistleblower sagt, wie und warum:
    https://kopp-report.de/eilmeldung-google-entfernt-websites-ueber-naturheilkunde-aus-seinen-suchergebnissen-ein-whistleblower-sagt-wie-und-warum/

    Google gehört in die Tonne!

    Auch unfassbar: Klare Worte wie selten einer ehemaligen Flüchtlingshelferin:
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=7wztJNRnHeA

    Es wird gelogen und betrogen, naja, was ohnehin schon klar war!

    Link zu ähnlichen Vorfällen von der Basis:
    https://basisinitiative.wordpress.com/

  • ems:

    Liebe Elara,

    ich verzichte seit über 30 Jahren auf Weichspüler, da sich mir die Parfümierung auf die Zunge legt, ebenso wie manches “echte” Parfüm.
    Und wenn man so etwas(Weichspüler) möchte, kann man das auch ganz leicht in bio selbst machen, siehe z. Bsp. smarticular.net!

    weiche Herzensgrüße Michael

  • ems:

    Liebe Lavendel,

    wer nutzt denn noch google, es gibt soo viele gute Alternativen zur Datenkrake!

    gegurgelte Herzensgrüße Michael

  • Schnellfunker:

    Die Flüchtlingshelferin hat eine erstaunlich lange Leitung, braucht sie doch geschlagene 2 (zwei) Jahre um das Offensichtliche zu registrieren und die Konsequenzen zu ziehen.
    Ist das deutsche Leidensfähigkeit, deutsche Dummheit, oder beides?

  • lydia:

    Lieber Michael, kannst du ein paar der Alternativen zu Google nennen? Möchte auch umstellen & bin noch auf der Suche.
    Sonnigste Grüße, Lydia

  • Biggi:

    Hi Elara,

    das (Flüssig) Waschmittel heißt Sensitiv Feinwaschmittel (Gut & Günstig). Bei Edeka.
    Weiße Flasche mit rotem Verschluss.
    1,5 Liter für 1.79 € (unschlagbar).
    Im Vergleich: Encover (auch enzymfrei) kostet für 1 Liter 4-5 €.
    Ansonsten; recht aussichtslos was ohne Enzyme (Allergieauslöser) zu bekommen.

    Von den synthetischen Duftstoffen kannst du es mit den Nerven bekommen. Ich kann die schon lange nicht mehr riechen.
    Essigessenz (als Weichspüler) reicht 1 – 2 Esslöffel (die Wäsche riecht nicht danach).

    Ausführliche Grüße

    Biggi

  • Alexandra:

    Wo wir schon beim Thema waschen sind, ich benutze jetzt seit einiger Zeit die Waschkugel mit EM drin von triaterra. Lohnt sich die Investition, wenn das Ding hält was es verspricht, nämlich mindestens 5 Jahre waschen ohne oder mit nur ganz wenig zusätzlichem Waschmittel. Weichspüler brauchenich eh nie. Bisher bin ich sehr angetan.

  • Mona:

    Hallo ihr lieben zusammen
    Man kann flüssiges Waschmittel auch selber machen
    Das Rezept ist aus dem Buch :
    Statt Plastik von Jutta Grimm

    3 EL Kernseife
    1 Liter kochendes Wasser
    3 EL Waschsoda
    Auf Wunsch 1 TL ätherische Öle zum Beispiel Lavendelöl

    Die Seife bekommt man eigentlich überall ich schaue dass sie pflanzlich hergestellt ist oder noch besser selber Seife machen
    Waschsoda bekommt man bei Lidl oder Drogerie
    So braucht man weniger Plastik Flaschen und ist gut verträglich mit unserer Erde. Man kann die gleiche Flasche immer wieder brauchen.
    Vor Gebrauch gut schütteln und ist für alle Wäsche zu gebrauchen.
    Gutes Gelingen und
    LG mona

  • ems:

    Liebe Lydia,

    am sichersten(Privatsphäre) ist Startpage.com mit den umfangreichsten Ergebnissen(nutzt google privat ohne Weitergabe von ip usw.!)
    https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Sicherheit-StartPage-So-schuetzt-die-Suchmaschine-Ihre-persoenlichen-Daten-19688567.html

    oder DuckDuckGo
    https://www.computerbild.de/download/DuckDuckGo-19747247.html

    und da wäre noch was ökologisches: Ecosia
    https://praxistipps.chip.de/ecosia-so-funktioniert-die-gruene-google-alternative_34061

    es gibt natürlich noch viele mehr aber das sind meine Favoriten.
    Ich habe seit 1982 mit Computern zu tun und fahre seit 25 Jahren Linux, seit mehr als 10 Jahren mit startpage als Suchmaschine.

    liebe Grüße Michael

    • Maggie:

      Hallo Michael! Vielleicht weißt du dann mit deinen Erfahrungen welchen Grund es hat, dass meine HP auf anderen PC so völlig anders dargestellt wird. Sicher die verschiedenen Browser, iss klar. Aber dass in einem Beitrag dort drei verschiedene Schriften und unterschiedliche Schriftgrößen zu sehen sind, das hat mich doch sprachlos gemacht.

      Das muss ich mir nächste Woche mal vornehmen. Nun gehts erst noch mal weiter mit dem Urlaubshighlight an der Algarve. Freue mich schon mal wieder Meer mit Felsen zu sehen. Heute habe ich übrigens das erstemal vergessen den PC anzumachen. Boahh – ich staune, was alles möglich ist.

      Lasst auch ihr es euch gut gehen! Die Transformationen für alle laufen übrigens weiter. Es sollte bald mehr und mehr Erleichterung auch für die harten Fälle geben!

      Sonnige Grüße von Herz zu Herz! Maggie

  • ems:

    Liebe Lavendel,

    Glasfaser”Kabel” entwickelt kein Magnetfeld und ist nicht induktiv, somit das gesündeste was die Elektronik bieten kann. 😉

    Herzensgrüße Michael

  • Claudia.s:

    Hallo Maggie!
    Ich freue mich mit und für dich, an der Algave war ich auch schon einmal, so schön,und ja die Transformation läuft noch jedoch am Meer geht’s wie ich finde etwas leichter. Wunderschöne Zeit ❤️Claudia

  • Lavendel:

    Ach, lieber ems-Michael,
    startpage habe ich auch, da wird aber leider google genutzt, nur dass die Privatsphäre geschützt bleibt, ansonsten die gleichen Suchergebnisse… können wir also vergessen. Ob das bei den anderen beiden wirklich anders ist, bleibt dahingestellt und wäre mal noch genauer zu recherchieren.

    Danke wegen Aufklärung Glasfaser.

    LG Lavendel

  • Maggie:

    Bundestag beschließt illegal Spionagegesetz für Soros | Lesch verleumdet Grell
    https://www.youtube.com/watch?v=PaZQ3GMdvT8

    Wikipedia Witzbolde – Spassvögel im Online-Lexikon
    https://www.youtube.com/watch?v=i3imjZdNpao

  • ems:

    Hallo ihr Lieben,

    @Maggie:
    liebe Maggie,
    ich dachte du hättest deligiert und würdest die Füße hoch legen!?
    1. Ich bin nicht allwissend.
    2. Bei Darstellungsproblemen können viele Faktoren zusammenkommen, das einfachste sind Verbindungsprobleme, schwache Verbindungen können den Verlust von Daten bewirken, wenn ein Formatierungsbit fehlt oder falsch ankommt, gibt es schon Salat(könnte bei 3 verschiedenen Layouts der Fall sein).
    Linux z. Bsp. kann man mit verschiedenen Designs aufsetzen, da ändern sich nicht nur die Farben und Formen der Fenster, da tut sich u. U. auch was mit Schriften und Formatierung.
    Warum bei mir z. Bsp. der eine Gast-Beitrag in webdings dargestellt wurde, ist mir nachwievor schleierhaft(wobei ich nicht weiß was so ein Staatstroyaner alles kann…). Unterschiedliche Betriebssysteme/opensource Programme steuern manchmal auch Kompatibilitätsprobleme bei.
    3. Ich wünsche dir weiterhin den besten aller Urlaube – ein leider letztes Jahr verstorbener Freund hatte 25 Jahre Gastronomie an der Algarve und ist 10 Jahre nach seiner Rückkehr noch dort bekannt, Jürgen Wolf, der hat mir mal Bilder gezeigt, wunderschön, so wie deine.
    ps: das hat nix mit Alzheimer zu tun, das ist der Normalzustand, niggese PC. 😉 <3

    @Lavendel:
    liebe Lavendel,
    ecosia nutzt bing, allerdings gehört bing zu MicroShrot aber es gibt ja auch noch yahoo, ist auch recht hilfreich.
    https://MetaGer.de ist wieder was deutsches, gemischte Quellen und open source, damit kann man auch auf open streetmap zugreifen(statt mit gurgl maps zu arbeiten), da muss ich auch mal ran!
    Ich hoffe das hilft dir zu entspannen! 🙂 <3

    @Lydia:
    Liebe Lydia, oben siehst du noch ein paar Alternativen, wobei ich davon MetaGer.de favorisiere.

    herzliche Gutenachtgrüße Michael <3

  • Birgit:

    Hallo zusammen
    Trotz aller Bemühungen
    Der Wald….alle Baumarten sterben…für jeden sichtbar….vor unseren Augen TÄGLICH.
    Manipulation des Wetters….aufs Heftigste.
    Ganze Waldkulissen bereits ABGESTORBEN.
    Insekten auf 25 % dezimiert….Vögel….nur noch WE ihr Arten….Meere….Flüsse….
    Vergifteter Himmel….
    Spricht man MENSCHEN …??…..darauf an….heisst es ….JOAHH….GÄHN….
    Das ist für mich UNFASSBAR….und kaum noch zu ertragen.
    Trotz….trotz…trotz…
    Bittere Wahrheit

  • Biggi:

    Info-Korrektur:

    Gestern las ich, dass Essigessenz (Wäsche/als Weichspüler) die Kunststoff- und Metallteile in der Maschine angreift!!

  • BirgitM:

    Hallo Biggi,

    Korrektur zur Korrektur? Wieviel ltr Wasser zieht eine Maschine zum Spülgang und wieviel ml zum Speiseessig (5%) verdünnten Essigessenz schüttet man ins Spülfach?

    Vor dem Entkalken mit Zitronensäure warnen viele Hersteller, da sie wesentlich aggressiver sein soll als Essig.

    Mein Infostand.

    Gruß,
    Birgit

  • BirgitM:

    Nachtrag:

    im Sinne der Kommunikation mit den Elementalen hab ich meine WaMa (genauso wie meine Spülmaschine) natürlich gefragt, ob sie das Essigwasser mag und auch das Wasserstoffperoxid für die weiße Wäsche. Das wär ok, meinte sie.

  • Biggi:

    lol Birgit
    Deine WaMa redet mit dir??
    Okayyy…grins 😉

    Ich hab keinen Plan wie viel Wasser eine Maschine beim Spülgang zieht.
    Weiß deine WaMa das nicht wie viel sie weggurgelt?

    Also ich habe immer ein-zwei Spritzer Essigessenz hinzugegeben (1-2 Esslöffel).

    Aber ich lass das nun, ich will nicht, dass meine WaMa angegriffen wird von Essigementalen oder so.
    Essig – Arschonten lol

    Bussi liebe Birgit 🙂

  • Grid:

    Hallo ihr Lieben,
    wenn ihr eurer Waschmaschine etwas gutes tun wollt, dann nehmt Effektive Mikroorganismen in den Spülgang. Es gibt hier helle, mit Honig fermentierte EMa (heißen bei diesem Hersteller Tria-Terra-Honig):

    https://www.triaterra.de/TriaTerra-Honig

    Alle Informationen sind auf dieser Webseite zu finden.

    Essigessenz ist eine synthetisch hergestellte 25 %ige Essigsäure, die nichts mit unserem Essig (z.B. Balsamico-Essig oder Apfelessig) zu tun hat, denn diese Essige werden mit Hilfe von Mikroorganismen fermentiert. Apfelessig hat z.B. nur 5 % Säure.

    Liebe Grüße

  • Alex:

    Dritter Zitteranfall in 4 Wochen: Kanzlerin Merkel zittert erneut bei Staatsempfang

    https://www.youtube.com/watch?v=rqwtXKRaf-Y

    Merkel zittert wieder bei der Hymne. Zeichen?

    Herzensgruß

  • Biggi:

    Zu Alex/Merkel

    Kann von euch einer Lippenlesen?
    Was sagt sie denn zu sich…Sch*** ??
    lol so langsam wirds peinlich.

  • Alex:

    Liebe Biggi,

    das selbe habe ich in den Kommis auf Ytb gefragt und da antwortete einer, dass sie wiederholt sagen könnte: “Du schaffst das!”

    Auf jeden Fall scheint sie immer das gleiche zu wiederholen.

    Die Frau muss weg und gerne kann einer wie Salvini oder Trump kommen.

    Richten wir uns auf die bestmögliche Lösung im Inneren aus und sehen, was dann rauskommt.

    Herzensgruß

    • Maggie:

      Die wird sicher von selbst gehen, denn sie wurde nicht ausgetauscht. Auch Trump wurde nicht ausgetauscht. Hat das schon mal jemand geprüft? Bei Putin testete ich WalkIn.

  • Alex:

    Bei Trump wunderte ich mich gestern, dass die Schwingungen soooo verdammt hoch waren, aber ich fing mich irgendwann nach dem Dauergrinsen und musste es doch noch mal hinterfragen.

    Merkel kann doch auf dem Mond die neue Kanzlerin werden, also ich würde sie direkt wählen.

    Putin fühlte sich in einem letzten Video sehr menschlich an und sehr sympatisch, aber da war ich auch noch skeptisch, weil ich nicht an die Walkins dachte.

    Wie die Merkel ihren Abgang macht, ist mir egal, aber ich würde ihr empfehlen, sich zu erhängen, sonst macht es das deutsche Volk vllt.?

    Also ich nehme keine Bereitschaft für Vergebung wahr. Eher Spott, Häme, Hass usw. Und ich kann die Deutschen sehr gut verstehen, denn durch sie ist hier großes Übel entstanden. Ich glaube, dass sich auch keiner wünscht, dass sie diejenige sein wird, die alles gerade biegt. Tja, A…karte des Lebens.

    Herzensgrüße

  • Stefan R:

    Hallo,

    zu dem Zittern gibt es unterschiedliche Theorien. Die einen sagen, es ist eine Warnung der “Erdallianz”, endlich einen Kurs zum Guten hin einzuschlagen, die anderen sagen, es ist eine Drohgebärde der Kabale, damit sie ja weiter das tut, was man ihr aufgetragen hat. Dann noch diejenigen, die sagen, das ist das schlechte Gewissen. Ist ja nicht nur bei der Hymne passiert, sondern auch neben Steinmeier bei einer Ehrung.

    “Du schaffst das!” ist deutlich abzulesen und am Anfang glaube ich ein “Oh Scheiße” zu erkennen.

    Maggie, sind die WalkIns denn schon abgeschlossen? Das würde den weltweiten “Schmusekurs” der Großen und das Kriegeverhindern erklären. Aber was ist mit den (für uns) wichtigen WalkIns? Soros in erster Linie, dann Macron und die ganze EU-Meschpoke und “unsere” Grünen, Antifa, etc. .

    Witzig an dem Ganzen finde ich die deutschen Medien, mittlerweile kann man nur noch schmunzeln über die krampfhaften Versuche das alles zu erklären. Nichtsdestotrotz müssen wir für Deutschland weiter um HIlfe bitten. Entlassungen bei fast allen großen Firmen stehen an und die Ausbeutung der Massen geht ungebremst weiter und wird noch schlimmer…..

    Herzensgruß
    Stefan R

  • Alex:

    Ich kenne so ein Zittern ja schon. Hatte es in verschiedenen Situationen. Ich meine, dass sie irgendwas mit Frequenzen bestrahlt. Was genau es ist, kann ich nicht sagen. Nur bei mir hat der Kiefer auch noch mitgeklappert, wie beim Frieren. Es fühlt sich total künstlich an und hat nix mit Kälte zu tun.

    Die deutschen Medien sind unter aller Sau, Stefan. Auch wie sie jetzt Trump wegen Jeffrey Epstein anschwärzen wollen. Die verdrehen einem alles, da muss man lernen, sich zu beherrschen.

    Liebe Grüße

  • Stefan R:

    Unfassbar!!! Gerade im Netz gefunden:

    http://finalwakeupcall.info/de/2019/07/10/weltweites-gefahr-durch-mikroplastik/

    Können wir irgendwie, z. B. kollektiv dagegen etwas tun? Verzicht auf Plastikverpackung hilft natürlich gegen den “Nachschub”, aber löst ja nicht das Problem, das jetzt schon Partikel im Nahrungskreislauf sind und noch reinkommen werden.

    Liebe Grüße
    Stefan R

    • Maggie:

      Lieber Stefan, ich sehe diese Gefahr zwar auch, aber ich glaube nicht alles, mit dem man uns in Panik versetzen will. Also Achtung! Auch hier werden wir belogen und betrogen, sollen in Ausweglosigkeit und Verzweiflung gestürzt werden. Wenn wir irgendwann die richtigen Menschen an der Spitze haben, werden wir das schnell in den Griff bekommen. Da bin ich zuversichtlich.

  • BirgitM:

    Nee, ne….

    …BERLIN. Die Bundesregierung plant eine allgemeine Impfpflicht gegen Masern. Gelten soll sie ab März 2020, also rechtzeitig vor Beginn des dann folgenden Schuljahres. Voraussichtlich am 17. Juli will das Bundeskabinett die Vorlage beraten und beschließen.

    Das geht aus dem Kabinettsentwurf eines Gesetzes zum Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention hervor, der der „Ärzte Zeitung“ vorliegt.

    Die Impfpflicht ist mit Sanktionen belegt. Die Gesundheitsämter sollen Verstöße mit Bußgeldern bis zu 2500 Euro ahnden können. Das hatte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bei der Vorstellung eines ersten Entwurfs im Mai bereits herausgestrichen.

    Auch indirekte Sanktionen geplant…

    …Die Impfpflicht soll auch gelten, wenn ausschließlich Kombinationsimpfstoffe gegen Masern, Mumps und Röteln, manchmal auch gegen Windpocken zur Verfügung stehen….

    https://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/praevention/article/992317/gesetzentwurf-masern-impfpflicht-kommt.html

    Wollen/sollten wir was unternehmen? Was meint ihr?

  • Biggi:

    Ich hatte statt “Bundeskabinett” gerade
    “Gruselkabinett” gelesen.
    Zufall?

  • Andrea:

    Weitere Nachrichten aus der BRD. Die IB wird vom Verfassungsschutz als rechtsradikal eingestuft, V-Leute dürfen ab jetzt eingeschleust werden mit dem Ziel, diese patriotische Bewegung zu zerstören.

    CO2 Steuer nimmt Formen an, das Ziel der weiteren Ausbeutung der Bevölkerung rückt näher!

    Ashausen in Niedersachsen: ein Zug mit 1000 Schwarzafrikanern ist eingerollt, die Bewohner waren nicht informiert, sie können ja sehen was ankommt. (Ironie)

    Die Aufzählung liesse sich endlos fortsetzen, die Freiheit liegt auf der Schlachtbank.

  • ems:

    BirgitM:
    11.07.2019 um 20:56 Uhr

    liebe Birgit, klar sollten wir etwas unternehmen aber gegen diese Re”Gier”ung und nicht nur gegen Auswüchse. Anbetracht der Entwicklungen, die immer schneller voran getrieben werden, müsste man endlich Artikel 20 DURCHSETZEN! Angeblich sind doch bereits viele untere Dienstgrade der Fa. Polizei nicht mehr gewillt, die Regierung zu schützen!

    Die riesigen neuen Kisten, die die Telekom in den letzten Monaten überall installiert hat, sind sehr wahrscheinlich 5G-fähig, d. h. sie beinhalten bereits Antennen, sonst stünden die nicht alle paar Meter und wären so immens groß!

    Ich finde es sieht nicht nur nicht gut aus, sondern immer schneller immer beschissener, Verzeihung.
    Meine Meinung.

    Grüße Michael

  • ems:

    ps: und wenn einige Quellen mit ihren Daten recht behalten, werden manche von uns den Januar 2020 nicht überleben…

  • BirgitM:

    Hallo Michael,

    also mir macht’s nix aus abzutreten, trotzdem würd’s mich interessieren, was da passieren soll.
    Sagst mir das?

  • BeaTe:

    All ihr Lieben,

    mir graut vor der Impfpflicht. Das Gesetz soll in 5 Tagen, also am 17.7. durchgewunken werden.

    Selbst Lehrerinnen und Lehrer und alle anderen, die mit Kindern zu tun haben, sollen dieser Pflicht unterliegen.

    Ich selbst bin Lehrerin. Aber mir geht es weniger um mich, dafür umso mehr um meine Söhne (6 und 8 Jahre alt). Und in meiner Familie sind bereits 2 Kinder nach einer Impfung verstorben.
    Die 2500 Euro Strafe würden wir notfalls noch irgendwie stemmen, aber angeblich besteht dann die Gefahr, dass das Jugendamt einem die Kinder wegnimmt und diese obendrein zwangsgeimpft werden.

    Das Gesetz soll bereits im März 2020 in Kraft treten.

    Sieht hier irgendjemand eine Chance, wie wir das verhindern können?

    Herzensgrüße,

    Beate

  • Manuela:

    Merkel=Zitteranfälle
    Die Erklärung dazu: Aus Angst entsteht das Zittern.
    Nun wisst ihr, was mit Frau Merkel ist….zwinker zwinker

  • WM2000:

    Zur impfpflicht und habe ich vor kurzem gelesen, dass man im Ausland zB Aegypten bei einem wirklichen Arzt einen internationalen gültigen Impfpass für kleines erhalten kann. Also auf in den Urlaub und man hat erstmal Ruhe.
    Sucht im Netz aber nicht mit Google, dass wird bestimmt nichts.

  • Biggi:

    Zu Merkels Zitterdilemma:

    Die alte Dame mit der ich mich vorhin unterhalten habe meinte, das wäre Parkinson.
    Ihre Schwester hätte genauso gezittert und die Hände/Arme so gehalten um es in den Griff zu bekommen.
    Hm. Nur schnödes, unaufgeregtes Parkinson?? 😮
    Dieses Gewackel erinnert mich aber auch stark an innerer Zerissenheit. Und Angst, klar.

  • Alex:

    Auch im Darknet sollte man an Impfpässe rankommen können.

    Da gibt es einiges. Reisepässe, Persos, Führerscheine, Doktortitel, sogar die BahnCard usw.

    Wäre mal ne Überlegung wert.

    Und wir könnten ja kollektiv die Impfstoffe transformieren, dass den Menschen, die sich impfen lassen, auch nichts passiert oder?

    Herzensgruß

  • ems:

    @BirgitM:
    12.07.2019 um 17:07 Uhr

    liebe Birgit,

    mehrere Quellen sprechen von Bürgerkrieg spätestens im Januar 2020 und Einsatz von Soldaten im Inneren, die machen ja vor Deutschen genauso wenig halt, wie die eingewanderten Kriminellen…
    Abtreten stört mich nicht aber bitte nicht so ähnlich wie in wkII.

    endlose Grüße Michael

  • BirgitM:

    Boa, Michael,da hätte mein derzeitiger Zustand (alt, krank, abgezehrt) dann wenigstens mal ne gute Seite: so jemanden vergewaltigt man nicht! So, das war dunkel schwarzer bayerischer Humor am Samstag früh.
    Dieses ‘Gerücht’ kursiert schon seit Jahren, auch in den Staaten soll’s iwann drunter und drüber gehen. Immer wieder krieg ich Newsletter mit Prepper Geschichten. Und wo bleibt da ‘ease and grace’? Passt nicht so recht zusammen.
    Da bin ich immer noch für tabula rasa, da merken wir Menschlein nix davon.

    Alex, ich komm gegebenenfalls auf dein Wissen zur Beschaffung zurück *bmg*. Ne, im Ernst, falls die trotz unseres neuesten Dekrets immer noch die Stirn haben sollten, braucht’s dann ein kräftiges ‘Nach-Treten’ zur Transformation der Wirkung. Da hast Recht!

  • Aneet:

    Hallo an Alle,
    der dt. Ethikrat hat die generelle Impfpflicht abgelehnt. Er spricht sich aktuell nur für Ärzte/innen und solche, die im Gesundheitswesen arbeiten aus – Scheibchenprinzip….
    Aktuell gibt es keinen isolierten Masernimpfstoff. Der ist nur als MMR erhältlich. Für Mumps und Röteln besteht jedoch keine Pflicht. Die müssen das erstmal bauen. Das dauert und es gibt auch aktuell noch niemanden der die Hand streckt, denn das grosse Geschäft ist damit nicht zu holen – das gibts bei der MMR, die ja auch schon etabliert ist.

    Heisst: es gibt Luft… Von Impfungen im Ausland und gefakten Impfnachweisen rate ich dringend ab. Die werden als erste überprüft, weil verdächtig – und wenn der Titer niedrig ist, kommt unweigerlich die offizielle Nachimpfung oder ihr habt ein Betrugsverfahren am Hals… Daneben könnte man, wenn man wollte, überlegen, ob es nicht Möglichkeiten gibt den Impftiter erhöht im Blut nach zu weisen…
    Bis dahin: lasst uns aktiv werden und eine Wirklichkeit ohne Zwangsimpfungen manifestieren und Alex Vorschlag 12.07 21:10h 2. Teil umsetzen
    Herzensgruss

  • Elisa:

    Hallo miteinander …
    Schon gesehen?
    Der Kanal NuoViso wurde gestern gelöscht!
    In Verbundenheit Elisa

  • Heinrich:

    Hallo!

    Thema evtl. Impflicht

    Ein Weg, diese zu umkurven, koennte folgender sein: impfkritischer Arzt suchen und sich ein Attest wegen Eiweiss-Allergie ausstellen lassen.Viel Glueck!

    Heinrich

  • BeaTe:

    Ihr Lieben,

    ich bin gerade sowas von geflasht, denn inzwischen halte ich es tatsächlich für wahr, dass Trump uns mit Symbolen und Zahlen in seinen Tweets geheime Botschaften übermittelt.
    Also der jetzige Artikel hat es echt in sich. Es geht um Trumps Rede am Unabhängigkeitstag, von der sich viele “Eingeweihte” so viel versprochen haben und bitter enttäuscht wurden. Wenn man Trumps Worte allerdings näher untersucht und sich vielleicht schon etwas intensiver mit Zahlensymbolik etc. auskennt (DAS ist genau die Sprache, in der Geheimbünde weltweit kommunizieren und Trump beherrscht deren Sprache, da er selbst Freimaurer-Mitglied ist – weil man seine Feinde in- und auswendig kennen muss, wenn man sie besiegen will)…
    Ich hatte jedenfalls ein Aha-Erlebnis nach dem anderen, denn die Botschaften, die sich hinter seinen Worten verbergen, sind absolut phänomenal.

    Vielleicht ist es auch bei uns schon bald soweit, dass die Chemtrails von Unheil- zu Heilsbringern werden…

    Am Anfang etwas zäh zu lesen (besonders für diejenigen, die sich mit den kodierten Nachrichten Trumps noch gar nicht auseinandergesetzt haben), aber es wird zunehmend spannender. Das ist echt besser als jeder Science-Fiction-Film:

    https://qlobal-change.blogspot.com/

    Es handelt sich um folgenden Artikel:

    Samstag, 13. Juli 2019
    Die explosive Botschaft, die Trump in seiner Rede am Unabhängigkeitstag kodierte. – SerialBrain2

    Viel Spaß und Spannung beim Lesen!

    ALLES LIEBE!

  • BeaTe:

    Hier der Link, mit dem man DIREKT zur Dekodierung von Trumps Rede kommt. Sie gibt wahrlich sehr viel Zuversicht und erklärt auch, warum so viele Seher den schwarzen Präsidenten als letzten Präsidenten der USA gesehen haben…
    Einfach unglaublich spannend:

    https://qlobal-change.blogspot.com/2019/07/die-explosive-botschaft-die-trump-in.html

    • Maggie:

      Ich habe mal begonnen dort zu lesen und stoße mich schon wieder hier an dem religiösen Zeugs. Da bringt er diese beiden Aspekte zusammen und fragt dann: Ist das Zufall? – Nein, natürlich nicht, denn die Grundlagen für den Islam sind ja die gleichen, Abraham auch ihr “Vater” – es trennte sich erst bei Isaak und Ismael. Es handelt sich demnach um den gleichen Gott dahinter: YHWH – Jahwe

      R = 18: DIE ZAHL DES LEBENS IN JÜDISCHEN UND ISLAMISCHEN TRADITIONEN

      Chai ist der 10. und 8. Buchstabe in der Hebräischen Gematrie

      Chai (Hebräisch: ַחי “leben” hay)

      – Das jüdische Symbol des Lebens

      – drückt die Hoffnung und das Gebet für Leben, Gesundheit und Wohlstand aus

      – Beliebter jüdischer Spruch: L’chayim: Auf das Leben

      – Erscheint im Slogan “ʿam yisraʾelʿ hay!”. “Das Volk Israel lebt!”

      Al-Hayy ist der 10. und 8. Buchstabe in der Arabischen Gematrie

      Al-Hayy

      Al Hayy ist einer der 99 Namen Gottes, wie er in den islamischen Traditionen offenbart ist. Es bedeutet: “Der immerwährend Lebende” Zufall?

      ++++++++++++++++++++

      Dann geht es mit diesen Zusammenhängen weiter – alles Bibelzeugs!

      Aus Genesis 9:11-13 wissen wir, dass der Regenbogen den Göttlichen Bund mit der Menschheit veranschaulicht und die göttliche Vollkommenheit darstellt, die sich aus der Kombination (Sonne + Regen) ergibt. Seine höchste Interpretation ist daher Christus, der sich aus der Kombination von göttlichem Geist und Fleisch oder Barmherzigkeit und Macht ergibt.

      “Es gibt keinen Regenbogen ohne Sonne” ist daher ein direkter Angriff auf die Wiederkunft Christi, der als Feind all jener gilt, die für immer regieren wollen. Es bedeutet: Lasst uns die Werkzeuge angreifen, durch die der Göttliche Schöpfer seine Ziele erreicht.

      Diejenigen, die dieser alten Religion folgen und die rebellische, unsterbliche Königin anbeten, werden alles angreifen, was die Rückkehr Christi erleichtern würde. Sie sind Agenten des Antichristen und wirken auf allen Ebenen der Schöpfung. Auf der metaphysischen Ebene werden ihre Priester göttliche Kombinationen verändern, die für die Seele bestimmt sind, während beim “Social Engineering” Politiker und Richter das Paar und die Ehe angreifen werden. Dazwischen? Feldtag für ihre “Wissenschaftler” mit satanischer Biogenetik und Transhumanismus. Wie in den Tagen von Noah…..

      ALSO ICH BIN RAUS!

    • Maggie:

      HIER NOCH EINMAL GANZ DEUTLICH: Bibel und der HERR – der Jahwegott!

      MELANIA KODIERTE DEN GÖTTLICHEN REGENBOGEN MIT IHREN SCHUHEN

      Hesekiel 16:56, 32. Auftreten von “PRIDE” in der King James Übersetzung

      Die Pride Movement Flagge hat 6 Farben
      Und deine Schwestern, Sodom und ihre Töchter, werden in ihren früheren Zustand zurückkehren, und Samaria und ihre Töchter werden in ihren früheren Zustand zurückkehren, und auch du und deine Töchter, ihr werdet in euren früheren Zustand zurückkehren. Hat nicht deine Schwester Sodom zu einer abschreckenden Kunde in deinem Mund gedient am Tag deines Hochmutes, bevor deine eigene Bosheit aufgedeckt wurde, so wie jetzt das Höhnen der Töchter Edoms und all derer, die rings um sie her wohnen, der Töchter der Philister, die dich verachteten von allen Seiten über dich ertönt?
      Deine Schandtat und deine Gräuel, die musst du jetzt tragen, spricht der HERR. Hesekiel 16:55-58

      Die bevorzugte Stelle der Pride Movement in der Bibel…..

      Bist du sicher, dass King James im Team ist? Korrekte Übersetzung? Überprüfe den Originaltext.

      Und ich will meinen Bund mit dir schließen; und du sollst wissen, dass ich der Herr bin; du darfst dich erinnern und verwirrt sein und deinen Mund wegen deiner Scham nie mehr aufmachen, wenn ich dir gegenüber befriedigt bin für alles, was du getan hast, spricht Gott der Herr. Hesekiel 16:62-63

      …weil sie den Plan nicht kennen…..

      …. der nicht dazu bestimmt ist, dass der Herr “befriedet” wird, sondern dass er der Menschheit vergibt und den mit Noah geschlossenen Bund erneuert, damit die Prophezeiung “wie in den Tagen Noahs” in Matthäus 24,37 erfüllt wird.

      ++++

      Sie wollen die Prophezeihungen erfüllt sehen und eventuell auch selbst nachhelfen!

      Das ist wirklich unfassbar!

  • BeaTe:

    Huhu, liebe Maggie,

    war mir klar, dass du dich daran stoßen wirst.
    Die Diskussion darüber wollen wir aber jetzt nicht schon wieder entfachen…

    Nichts desto trotz glaube ich dennoch, dass Trump die Menschheit aus den Fängen des Deep State befreien will und wenn die Botschaft hinter seiner Rede stimmen sollte (testet bei mir wahr), dann sind wir um einige riesengroße Schritte weiter.

    Was wir letztlich daraus machen werden, sobald alle Invasoren unschädlich gemacht wurden, wird sich zeigen.

    Mir hat die Botschaft jedenfalls einen riesigen Schwung an Zuversicht gegeben und dafür bin ich unendlich dankbar!

    Herzensgrüße,

    BeaTe

  • ems:

    liebe Maggie,

    ich hoffe du bist von deinem Flug zurück!
    Mich hat diese Bibelkacke und der zionistische Scheiss auch genervt aber du schriebst, dass du bei Trump einen walk-in getestet hättest und da du und andere diesen Quark hier nicht wollen(ist dein Hausrecht!), reicht es doch den Kommentar mit dem Hinweis darauf zu löschen!? Wer sich amüsieren oder sonst was will, ist doch frei sich solche sites selbst zu suchen!

    Meine Meinung.

    liebste Grüße Michael <3

    • Maggie:

      Lieber Michael – nein, umgekehrt – hatte bei Trump keinen getestet. Wahrscheinlich passt derzeit eh alles so, denn er legt ja den DeepState-Sumpf trocken. Das wird benötigt. Danach wird er sich entscheiden müssen, ob er weiterhin mit Israel und ihren Depopulationsplänen mitspielen will oder für die Freiheit aller kämpft.

  • ems:

    damit meine ich: Reg dich doch nicht unnötig auf, jeder ist seines Glückes Schmied … und:
    manche lernen’s nie und andere noch später.

    😉 😀 :-* <3

  • Rosie:

    Für alle, die es schon immer geahnt hatten, aber nach Beweisen suchten.
    Die alten Schriften wurden absichtlich falsch interpretiert. Das alte Testament ist eine Lüge. Und das neue wohl auch. Hier ein Zeitzeuge, der selbst daran beteiligt war:
    Mauro Biglino arbeitete viele Jahre für den vatikanischen Buchverlag als Übersetzer der alten Schriften. Im Laufe der Zeit kam er durch sein Studium und seine Übersetzertätigkeit zu ganz anderen Erkenntnissen, als offiziell durch den Vatikan veröffentlicht wurden. Z.B. war Mose aus dem alten Testament ein Ägypter, der benutzt wurde von Jahwe, ein Militärischer General (Anm. wahrscheinlich Außerirdischer Herkunft) eine neue Menschenrasse zu bauen, eine Art Armee. Diese sollte Palestina erobern.
    Die Genesis spricht ursprünglich auch gar nicht über die Schöpfung der Welt. Genesis ursprünglich sprach nur über die Schaffung von dem Original Menschen. Die dargestellten 7 Tage der Schöpfung seien ursprünglich 7 verschiedene Arbeitsperioden der Kreation des Menschen, welche die Elohim in ihren Laboratorien ausübten. Diese Labore hießen „Gan-Eden“ und würden übersetzt als Paradies der Erde… weiter im Video.
    https://youtu.be/Yp8eBQQdHpo
    Alien Elohim Created and Still Control Modern Humans /Mauro Biglino. /ital.engl.

  • Kara:

    Zu Allem in Bezug auf “Trump” habe ich mich bisher nicht geäußert, weil es mich entweder nicht tangierte oder ich mit Q und seinen Nachrichten nicht viel anfangen konnte (ja – dazu stehe ich).
    Ich habe den geposteten Link von BeaTe nicht weiter verfolgt, aber dann doch einmal dazu meditiert (oder besser mein hohes Selbst befragt).
    Nun, es ist meine ganz persönliche Wahrnehmung, aber wir werden auf Trumps Unterstützung wohl vergeblich warten (damit meine ich besonders das deutsche Volk). Er steht zu anderen und Maggie hat es bestätigt. Darum habe ich mich auch entschlossen, meine Meinung zu veröffentlichen. (Sie ist kein Dogma und wenn ich mich irre, umso besser)

    Ich wünsche allen eine schönen Sonntagabend

    Kara

  • sonnenblume:

    Aus den Link von BeaTe ist eine höchst wichtige Information
    enthalten, wenn sie denn stimmen sollte:

    “DEKODIERTE NACHRICHT
    Durch Chemtrails und andere Angriffe auf die Menschheit wollte die Kabale unsere Welt in einen toten Sumpf verwandeln. Aber die Schlange biss sich selbst. Das Phönix-Prinzip wurde angewendet, und wir haben jetzt eine neue Erde und einen neuen Himmel. Das giftige Wasser, das sie uns im Laufe der Jahre zum Verzehr zwangen, ist nun gereinigt und frei von Schadstoffen.”

    und hier:

    “”Unsere Armee hat die Luft wieder gesund für die Menschheit gemacht. Sie übernahm die Kontrolle über den Zugang zu Flugzeugtriebwerken und Flughäfen. Sie tat alles, was sie tun musste, um die Menschheit vor dem Schaden durch Chemtrails zu schützen. Nach ihrer Intervention verlor der Feind und wir gewannen.”

    Ziel der Kabale bzw. des Deep States war, durch die
    Chemtrails eine weltweite Gedankenkontrolle (!!!) zu erreichen:

    “Um den Prozess der Gedankenkontrolle durch diese von ihnen verehrte Einheit zu globalisieren und zu stärken, hatten die Kabale und ihr tiefer Staat, der den Zugang zu Flughäfen und Flugzeugen kontrolliert, die “geniale” Idee, uns mit Flugzeugen zu besprühen, die mit den notwendigen Chemikalien geladen sind. ( Anm.: daß das
    Versprühen von Chemtrails das Ziel hatten und haben, auf unser
    Bewusstsein und unsere Gedanken einzuwirken kann ich nur bestätigen,
    denn diese Info wurde auch aus anderen “geheimen” Quellen geannt.

    Diese Verbreitung wurde weltweit vom Deep State kontrollierten Militär durchgeführt, das sie dem zivilen Personal am Flughafen als “Tests” vorlegen würden. ”

    und weiter:

    “Der “Zauber” über Amerika, der von der britischen Kolonisation und der Zusammenarbeit unserer verräterischen Politiker übernommen wurde, ist jetzt gebrochen und unwirksam.

    Unser Militär übernahm die Flughäfen, übernahm die Vertriebskette und verwendet sie nun, um die Chemikalien zu versprühen, die für die Gesundheit der Menschheit benötigt werden! ”

    Wenn das alles so stimmen würde, dann wäre zumindest für die
    USA das sehr gefährliche Chemtrail-Problem gelöst. Inwieweit
    es hier in Europa noch aktiv ist, gilt noch zu überprüfen und
    zu beobachten.

    Da in meiner Gegend ( Nähe Bodensee/ Schweiz) schon seit Jahren fast keine Chemtrails mehr zu sehen sind, kann ich keine eigene Beobachtungen machen.

  • ems:

    Liebe Maggie:
    14.07.2019 um 22:08 Uhr

    ups, dann hab ich das mit Putin verdreht, ich hatte es umgedreht im Kopf, Verzeihung.

    Nun, ich hatte vorhin einen Disput über die wotzäpp mit einer Bekannten und schrieb ihr zum Abschluss, dass sich bei uns nichts ändern wird, so lange die 48% Nichtwähler den Arsch nicht heben und Artikel 20 anwenden!
    So lange auch nur 20% CDU-Wähler zur Urne schleichen, wird es einen “Wählerauftrag” für diese ekelhaften Typen geben, vorbei an 50.000.000 Nichtwählern.
    Tenor ist dann: die sind doch selbst Schuld.

    So viel zum Thema: Was können wir tun?

    liebe Grüße Michael

  • ems:

    ps: wer weiß überhaupt noch, was Artikel 20 aussagt?!

  • sonnenblume:

    Zitat Maggie:

    “denn er legt ja den DeepState-Sumpf trocken.”

    Genau darauf kommt es an! Allerdings ist diese “Trockenlegung”
    ein Gemeinschaftswerk der patriotischen militärischen Kräfte.
    Dahinter steckt eine große starke Organisation, welche derzeit
    wohl die einzigen Kräfte weltweit sind, die diese Mammutaufgabe
    überhaupt durchführen können. Wer könnte denn sonst den
    jahrtausende alten Deep State – Kräften gegenübertreten, die sich
    schon seit der Archonten-Invasion vor ca 26000 Jahren auf diesem
    Planeten breit gemacht haben? ( und dem auch letztlich Atlantis
    zum Opfer fiel, obwohl es dort auch sehr mächtige positive Kräfte
    gab.)

    Ein Schlüsselereignis fand erst vor kurzer Zeit statt in Form
    der Verhaftung des Satanisten Epstein. Damit wurde die “Büchse
    des Pandora” geöffnet…..

    Sollte Epstein anfangen zu “singen”, dann kommen die Dominosteine
    ins fallen. Und ich rechne sehr stark damit, daß dies stattfindet.

    Ein weiterer hoher Rang-Politiker ist bereits zurückgetreten…..

  • sonnenblume:

    Weitere ganze aktuelle sehr brisante Infos zu u.a. Epstein sind
    hier zu finden:

    https://www.youtube.com/watch?v=JJW0QnUV56k

  • Sally Sunrise:

    Hallo, jetzt verstehe ich grad gar nix mehr!:
    Sonnenblume um 21.46 h
    “Unser Militär übernahm die Flughäfen, übernahm die Vertriebskette und verwendet sie nun, um die Chemikalien zu versprühen, die für die Gesundheit der Menschheit benötigt werden! ”
    Wer braucht denn Chemikalien für die Gesundheit? Nein, danke mir ist schon schlecht!
    Kann mir das mal jemand erklären?
    L.G. Sally

    • Maggie:

      Ich denke, das ist wieder so ne Übersetzungssache. Wahrscheinlich sind es Substanzen, welche die Chemtrailgifte so weit wie möglich neutralisieren, damit sie den Menschen nicht mehr schaden – ergo FÜR ihre Gesunderhaltung gut sind…

  • Sally Sunrise:

    Nachtrag:
    Zur Frage Putin oder Trump, wer ist ausgetauscht, fand ich in unserer Rhein-Zeitung ein großes Bild von Putin, bei dem er ziemlich genau in die Kamera schaut. Früher habe ich mal versucht in seinen Augen zu lesen, was absolut unmöglich war. Jetzt ist es möglich und es fühlt sich anständig und gut an. Trump lässt keinen schauen!
    Nochmal Sally

  • BeaTe:

    Liebe Sonnenblume,

    danke, dass du die Stellen nochmal rausgesucht hast, die auch mich so zuversichtlich gestimmt haben.
    Genau das hat bei mir auch wahr getestet, weswegen ich die Sachen überhaupt eingestellt habe (deswegen hatte ich das mit den Chemtrails auch extra zu dem Link dazugeschrieben).

    Vielleicht hätte ich vorher deutlicher aufzeigen sollen, dass es mir nicht um den Prophezeiungs- und Bibelquatsch geht…

    Wie Maggie das sieht, weiß ich schließlich längst, aber dass ems gleich beleidigend werden muss (von wegen: manche lernen’s nie) fand ich sehr schade.

    Wenn du wüsstest, was in meinem Leben gerade so abgeht, der Tod schon mit einem Bein bei uns im Haus steht und ich alle Energie dafür aufwenden muss, um ihn im Zaum zu halten, könntest du verstehen, warum ich mich momentan an jeden Strohhalm positiver Nachrichten klammere.

    Von daher halte es doch bitte künftig mit der indianischen Weisheit: “Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.”

    Übrigens habe ich mal nachgetestet, ob Trump positiv gegenüber den Deutschen (ausgenommen gewisser Witzfiguren) gestimmt ist und es testete wahr – immerhin hat er ja auch deutsche Vorfahren.

    Ich fragte außerdem ab, ob er das deutsche Volk in einer Schlüsselposition für die entgültige Befreiung des Planeten sieht – gemäß dem bekannten Spruch: “Am deutschen Wesen mag die Welt genesen” – und auch das testet wahr.
    Dabei spielt aber wohl auch das D-A-CH der Welt (Deutschland-Österreich-Schweiz) eine besondere Rolle.

    Von daher hoffe ich, dass mein Link auch anderen ein wenig Zuversicht gegeben hat – denn allein an der Chemtrail-Sache wird offensichtlich, dass sich gewaltig was tut in Richtung Befreiung der Menschheit und dem gemeinsamen großen Ziel des Einheitsbewusstseins.

    ALLES LIEBE und nichts für ungut!

  • Lavendel:

    Ich unterstütze Maggies weises Fazit am 14.07.2019 um 22:08 unter Berücksichtigung von Sallys Wahrnehmung am 15.07.2019 um 00:08. Danach sehen wir weiter, wie sich Trump entscheidet und ob er auch noch ausgetauscht wird, sehr spannend. Mit dem neuen Putin ist ja toll zu wissen! Werde ich jetzt mal allen mitteilen… hi hi… nur ein Scherz 😉

  • Irene:

    Sonnenblume hat aus dem von BeaTe angegebenen Link, über die Dekodierung von Trumps Rede bei der Unabhängigkeitsfeier, meines Erachtens sehr wichtige Punkte hervorgehoben. Ich hatte den Beitrag auf Qlobal Change auch gelesen und mir noch so gedacht, dass da viel Aufschlussreiches steht, es aber sicher nicht gut ankommt diesen Link wegen dem religiösen Beiwerk auf der Bewusstseinsreise zu posten. Deshalb ziehe ich den Hut vor BeaTes Mut, die dann ja auch gleich gehörig Gegenwind bekam. Bei dieser Gelegenheit möchte ich auch noch loswerden, dass ich den Kommentar von ems/Michael sehr lieblos fand, der Maggie doch glatt den Vorschlag machte, dass sie solche Kommentare künftig löschen soll. Da habe ich mich echt gefragt was diese Praxis der Mainstream Medien hier zu suchen hat. Erfreulicherweise hat sich nun eine faire Diskussion über das Thema entwickelt.

    Auch ich sehe es so, dass zur Trockenlegung des Deep-State-Sumpfes ein “Räderwerk” notwendig ist, wovon Trump ein wichtiges Teil im Getriebe ist.

  • ems:

    Liebe BeaTe,

    es tut mir leid, wenn mein Spruch so negativ bei dir ankam aber er war mehr auf den Verfasser gemünzt, allerdings da du ein wenig penetrant mehrfach deinen link ohne Erklärung bzgl. Kuttenpis… äh Puttenküsserkram angebracht hast, auch ein wenig auf dich und da ich kein Indianer bin, kenne ich auch Schmerzen.
    Beim nächsten Mal werde ich vorher nachfragen, ob denn alles was geliefert wird auch überdacht und so gemeint ist.

    liebe Grüße Michael

  • Liebe BeaTe,
    danke für Deinen schönen Kommi – ich bin ganz bei Dir. Auch ich spüre die letzten Tage in manchen Kommentaren einen “Zungenschlag”, den ich nicht schön finde, so dass ich manche Beiträge gar nicht mehr zu Enden lesen mag.
    Ich drücke es jetzt mal positiv aus: vielleicht sind dies die sich veränderten positiven Energien, die jedem von uns aufzeigen, was jetzt immer noch frei gelegt werden muss, was noch zu lösen und zu befreien ist.
    Bei mir ist das ganz deutlich der Fall …

    Ich sende Dir von ganzem Herzen viel positive Energie, auf dass der Tod sein Bein wieder aus eurem Haus nimmt und die Tür von außen schließt.

    Alles Gute und alles Liebe von
    Cilla

  • BeaTe:

    Hey ihr Lieben,

    habt ganz herzlichen Dank für die aufbauenden Kommentare und besonders deine guten Wünsche, liebe Cilla.

    Wir alle hoffen das Beste!

    Und natürlich nehme ich auch deine Entschuldigung sehr gern an, lieber Michael, auch wenn ich nicht weiß, was “Kuttenpis… äh Puttenküsserkram” sein soll.

    Gebe zu, dass das vielleicht ein bissl penetrant war, aber ich war so dermaßen euphorisch, dass ich mir einfach gewünscht habe, jeder hier möge über solch bahnbrechende Dinge wie “heilende Chemtrails” Bescheid wissen und vor allem die Tatsache, dass diese bereits IN DIESEM MOMENT ihren Segen über den USA versprühen. :o)

    Sollte es ein nächstes Mal geben, werde ich die Sache auf jeden Fall subtiler angehen (statt mit der Brechzange)!

    Herzensgrüße!

  • Kassandra:

    Hallo Michael!

    Na,Na,Na Junge! Du musst jedes Wort künftig auf die goldene Waage legen,denn wir Frauen sind zu empfindlich.Meine ich natürlich ironisch, dickes Fell habe ich nicht,jedoch sehe keinen Grund ein Mann von dieser Diskussionen entfernen zu lassen. Wenn dieser Kirchen-Kram und die untauglichnen Q-Nachrichten zum zigsten Mal ausdiskutiert werden obwohl bereits sonnenklar ist, dass wir und selbst befreien müssen und nicht Trump oder Putin( welcher?).Keiner von denen wird uns retten, beide sind Systemlinge, Vertreter der Freimaurerlogen.
    Ivanka Trump und Jared Kushner gehören zu Chassid-Chabad-Organisation.Deswegen kann man doch nicht irgendwie von der Austrocknung des Deep State reden.Trump macht seine Hausaufgaben jedoch zu Gusten seiner Brüder und dies hat mit der Menschheit nichts am Hut. Sehr naiv zu denken, dass er unsere Interessen vertreten wird und eines Tages deutsches Volk befreit.
    Das sind bisher die Fakten und nicht an den Versprechen sondern an den Taten musste man diese Führer bewerten.

    LG
    Elena

  • Maggie:

    Ihr Lieben!
    Ich werde das Gefühl nicht los, dass mir ein Hilferuf per Mail durch die Lappen gegangen ist. Habe schon mal die letzten 4 Wochen rückwärts geschaut, aber nichts gefunden. Wer von euch hatte eine solche Mail geschickt und keine Reaktion von mir erhalten – könnte kurz vor meiner Pause gewesen sein?

    Die Mailaddy steht im Impressum, ebenso die Bankverbindung, falls jemand nicht weiß mit seinem Geld wohin. Man kann auch in Ruinen-Projekte investieren, um im Alter mit Gleichgesinnten zusammen leben zu können. Hier gibt es teilweise ganze Straßenzüge zu kaufen. Algarve und Alentejo ist einfach zu trocken, da wird dann das Wasser rationiert, für die Selbstversorgung tödlich.

  • ems:

    Liebe Elena,

    Putin(der alte unausgetauschte) sagte einmal etwas von wegen: er liebe Deutschland und der 2. Vorsitzende der Duma sagte in einem Interview: wenn Deutschland fragt, wird Russland helfen!

    Also rein von der Ökologie her, wäre mir Russland als Befreier lieber weil näher, alleine der Flugsprit und der logistische Aufwand – Land der Superlative aber vielleicht könnte ja mein Onkel als greiser GI mitkommen…. 😉

    Ich mag Putin, er hat bereits sehr viel für Land und Leute getan und er lässt sein Volk auch nicht besprühen. Trump ist am werkeln, ob nun bewusst oder unbewusst positiv für’s Volk, wird man noch sehen aber er ist nun mal weit wech.

    Ich warte auf keinen Retter, nur darauf dass die deutschen Lemminge endlich aufwachen und die Richtung wechseln, frei nach dem Motto: Gestern noch standen wir am Abgrund aber heute sind wir schon einen Schritt weiter. 🙂

    liebe BeaTe,

    ich freue mich natürlich sehr, dass meine Verwandschaft in den usa nun bestenfalls noch mit Neutralisierungsmitteln besprüht wird und nicht mehr mit diesem ekelhaften Dreck, den unser Gemerkel so fröhlich begutachtet hat und uns immer noch zukommen lässt, die zählen zu dem vernünftigen und durchblickenden Teil, mein Onkel hat sich nen Bunker gebaut! 😉

    Kuttenpisser = Puttenküsser oder umgedreht, ich sag normalerweise: Kinderficker mag ich nicht und davon gibt es ja einige (besonders) in der (katholischen) Kirche.

    Wir hatten heute 23° aber vergrauten Himmel, meine NHS habe ich mit nem Teil eines höchst informierten Bergkristalls gepimpt aber entweder ist das wieder eine ganz ekelhafte Sauerei, die da über uns schwebt oder es ist natürlichen Ursprungs. :-/

    seid aufs herzlichste gegrüßt Michael

  • sonnenblume:

    Hi Sally Sunrise,

    “Hallo, jetzt verstehe ich grad gar nix mehr!”

    In der Tat kommt die Information mit den Chemikalien etwas
    ungenau rüber. Das liegt an der kurzen Zusammenfassung, die
    ich reingestellt habe, weil dadurch der gesamte Überblick über
    den Vorgang nicht ganz genau rüberkommt.

    Maggie hat es in ihrem Kommentar richtig angedeuted.
    Das amerikanische “positive” Militär hat zunächst alle
    Verteilerstellen des Chemtrail-Giftes einkassiert und die
    “Lufthoheit” übernommen. Dadurch wurde ein Ende des Versprühens
    der Chemtrail-Gifte erreicht. Nun mußten aber noch die in der
    Athmoshäre vorhandenen Gifte neutralisiert werden und deshalb
    wurden dann, wie oben erwähnt, nochmals Chemikalien notwendig, die
    versprüht wurden um die vorhandenen Gifte zu neutralisieren.

    Also diese positive Nachricht kann nicht hoch genug eingeschätzt
    werden. Ich hoffe ich finde noch aus anderen Quellen eine
    weitere Bestätigung.

  • Sally Sunrise:

    Danke für die Info, liebe Sonnenblume, dann wäre es so, wie Maggie es schon vermutet hatte.
    Bleibt aber immer noch die Frage, ob es sinnvoll ist, die nächste chem. Keule auszupacken, oder ob es nicht besser gewesen wäre, wenn man diese Regulierung nicht Mutter Erde und Ihren zur Verfügung stehenden Möglichkeiten wie die Naturwesen und die Mikroorganismen überlassen hätte. Aber die wird immer zuletzt gefragt oder eben gar nicht.
    Und ob die Menschen, die beim ersten Gift gerade draußen rumliefen eben bei dem Gegengift auch draußen rumlaufen, ist ja auch noch die Frage. Das ist alles so diffus….
    Na ja, Militär eben… Aber trotzdem ein “positives Militär ” wie in Amerika, das wäre auch gut für uns! Aber wer weiß, es gab ja auch mal einen Stauffenberg und Freunde.

    Alles Liebe
    Sally

    • Maggie:

      Wer weiß, was da als letztes gesprüht wurde. Glaube nicht, dass die Naturwesen mit programmierten Polymärefäden/Morgellons fertig werden.

  • ems:

    @Sally Sunrise:
    16.07.2019 um 11:29 Uhr

    Liebe Sally,
    die Natur kann theoretisch mit allem fertig werden, das nicht schneller als sie selbst arbeitet aber, wie auch bei natürlichen Heilmitteln, braucht die Natur ihre Zeit, ob der Mensch allerdings diese Zeit hat ist bei manchen Substanzen/Konstrukten sehr zweifelhaft oder gar zu verneinen.
    Gegenmittel sind wichtig und die Erde hilft sicher mit! <3

    liebe Grüße Michael

  • sonnenblume:

    Zitat Sally Sunrise:

    “Bleibt aber immer noch die Frage, ob es sinnvoll ist, die nächste chem. Keule auszupacken”

    Dazu heißt es in diesem Bericht:

    DEKODIERTE NACHRICHT 2/2
    Antwort: Das Phoenix-Prinzip wird angewendet und die schädlichen Chemikalien werden in Heilmittel umgewandelt! Alle Dinge werden neu gemacht: Die Gesprühten werden geheilt und jetzt sind diejenigen an der Reihe, die sprühen, um krank zu werden.
    (Das Phoenix-Prinzip: durch Sprühen von neutralisierenden und heilenden Chemikalien.)

    Laut Aussage von Trump haben die USA die sauberste Luft der Welt.

  • BirgitM:

    Hallo ihr,

    weil Maggie es grad erwähnt: Kann bitte jemand von euch Testfähigen prüfen, ob diese unheilbringenden KI Plastikfäden = Morgellons?
    Ich kann nicht testen, muß mich auf mein Bauchgefühl verlassen, und das sagt eindeutig NEIN. Muß nix heißen, weil meine Insassen sich nach ihrer Wahrheit richten (und mich beeinflussen), die mit der Galaktischen Ordnung nicht unbedingt zu tun hat.
    Die Morgellons sollen ein Volk sein, das schon seit Urzeiten mit den Menschen in Frieden zusammen lebt. Je nach deren Fähigkeiten macht es natürlich Sinn, die derart zu verunglimpfen und als Geißel zu bezeichnen.
    Deshalb ist es mir wichtig, das zu klären.

    Gruß,
    Birgit

  • ems:

    @ BirgitM:
    16.07.2019 um 13:22 Uhr

    Liebe Birgit,

    ich habe vor 3 Wochen etwas gesehen, das ich für (die) Polymerfäden halte, ca 1cm lange spiralförmig aufgewickelte weißgraue Fäden, sehr leicht und kaum spürbar, sie tauchten in der Nähe von Frankfurt auf und lagen u. a. auf frisch polierten, zur Abholung bereit stehenden Tesla-Autos. Dazu verteidigte sich der Verkäufer wie folgt: Nur dass sie es wissen, das hier(die kleinen Fäden) sind keine Kratzer, das sind irgendwelche Fusseln, wir wissen nicht wo sie herkommen aber es sind keine Kratzer!
    Nachdem ich das gehört hatte, habe ich später auch mal bei meinem Wagen im Westerwald geschaut und fand auch dort (trotz Verschmutzung) 2 dieser Fäden – je nachdem was es bewirken soll, kann es sein, dass dieses Zeug unterschiedlich ausgebracht wird.

    Zu Morgellons kann ich sagen, dass das was zur Zeit als solches bezeichnet wird, garantiert nicht friedlich mit uns zusammenlebt sondern zumindest schmarotzerhaft und/oder invasiv in/mit uns – mir kamen mehrere solcher Bioroboter(?) aus der Haut(oder wollten hinein). Maggie hat eins meiner Fotos gesehen.
    Gut dass sie weg sind, zumindest aus mir!

    lieben Gruß Michael

  • BeaTe:

    Liebe Birgit,

    testet bei mir genau so, wie du es gesagt hast.
    Die KI-Plastikfäden sind keine “Morgellons”.

    Stattdessen wird besagtes Volk “Morgellons” genannt.
    Ist vermutlich wieder irgendein hinterhältiger Trick, um uns unterbewusst gegen sie aufzuhetzen. Wer auch immer sie auch sein mögen.
    Hast du nähere Infos darüber?
    Wo leben sie? Etwa mitten unter uns, nur eben unsichtbar? Oder leben sie unterirdisch o.Ä.?

    Liebe Grüße!

  • Biggi:

    Mir ist etwas aufgefallen und wollte wissen, ob es einige von euch auch so wahrnehmen:

    In der letzten Zeit sterben auffällig oft Menschen im Alter zwischen ca. 20-50 Jahren.

    Es begann mit diesem Ballermann-Sänger Jens Büchner und seitdem vergeht kaum ein Tag, wo nicht eine/r in so einem Alter stirbt.
    Bei dem Büchner dachte ich noch…das ist aber SEHR früh. : o
    Mittlerweile habe ich mich an diese ungewöhnlich junge Sterberate gewöhnt.

    Geht es darum? Uns daran zu gewöhnen, dass Menschen so früh sterben?

    Ich muss dazu sagen, dass ich auch viel im Mainstream, Instagram u.Ä. unterwegs bin
    (zur Entspannung)… deswegen bekomme ich die neuesten Schlagzeilen sofort mit.
    Und das fällt wirklich auf.
    Auch viele Sportler dabei…im besten Alter.

    Das ist NEU (in der Häufigkeit)!

    Was steckt dahinter?

  • BirgitM:

    Hallo Beate,

    also doch! Ja, ich denk auch, das ist eine Hinterlist!
    Ich versuche, den Mann zu erreichen, bei dem ich das gelesen hab. Hab im Netz lange nach weiteren Infos gesucht, da kommt überall nur diese Lüge.
    Michael, das ist ja das gemeine, man diffamiert ein ganzes Volk seit langem. Ich hab Photos von den KIs gesehen und Geschichten von Erkrankten gelesen, wirklich heftig.

    Gruß,
    Birgit

  • Biggi:

    Gerade gelesen:

    Maximilian Krückl (Forsthaus Falkenau),
    52 Jahre an plötzlichem Herzversagen gestorben.

    Wirklich unfassbar!
    Überwiegend sterben sie an Herzversagen.

  • ems:

    @BirgitM:
    16.07.2019 um 19:08 Uhr

    liebe Birgit,

    ich habe mal die beste Suchmaschine (natürlich aus Deutschland, genauso wie deepL!) der Welt bemüht und nach dem “Volk” der Morgellons gesucht.

    Ergebnis: nothing, niente, tequil – es gibt keine Morgellonen, bestenfalls in Fantasyfilmen, sry.

    hier das Ergebnis als Verknüpfung:
    https://metager.de/meta/meta.ger3?eingabe=Volk+der+Morgellons

    du solltest es dir selbst ansehen.

    MetGer benutzt mehrere Suchmaschinen und hat zusätzlich eigene Algorythmen – wenn etwas im Netz rumgeistert, findet MetaGer dieses!

    liebe Grüße Michael

  • BirgitM:

    Michael, nach ihnen gesucht hab ich natürlich auch, seitdem ich das gelesen und auch selber empfunden habe. Allerdings werden sie ja nicht als beseeltes Volk, sondern als Geißel gesehen,ja, propagiert, was dein Ergebnis nicht erstaunlich erscheinen lässt.
    Und ja, auch ich drehe seit langem am Rad, nicht erst so langsam.
    Vielleicht hängt auch deine über-kritische Art mit den von dir genannten Fakten zusammen…

  • Kastanienbaum:

    Maggie:
    16.07.2019 um 23:26 Uhr

    Ein Grund der plötzlichen Hinschiede könnten die diversen bekannten und unbekannten Technologien sein. Der Frequenzen-Cocktail und -anstieg ist immens.
    Es gibt bestimmt auch BSR-LeserInnen und Kommentierende, die es hier nicht jedesmal “outen”, wenn sie damit belästigt werden. Ich musste im Zug mal von der 2. in die 1. Klasse wechseln, weil ich dachte, mein Herz überlebe den Elektrosmog nicht. Und insgesamt dreimal bin ich bei der Notfallaufnahme gelandet wegen einschlägiger Attacken. Seither sage ich mir: Ich schaffe das 😉 Ein Techniker hat mir letzthin gesagt, allein z.B. W-LAN mit vielen Smartphones auf kleinem Raum oder auch nur einem auf dem Körper getragen sei eine starke Belastung für die Zellen, Organe und das Energiefeld.
    Vielleicht gehört das Phänomen zu “ihrer” Agenda und/oder es handelt sich um Tests, was es braucht, um… Mein geschätzter gesunder wissender Hausarzt ist auch so plötzlich verstorben. “Die” können uns auf Bildschirmen sehen und gezielt Frequenzen aussenden (an Unbeliebte, Wissende, Sensitive, AufklärerInnen…).

    • Maggie:

      Liebe Kastanienbaum und alle anderen, die es betrifft. Es ist wirklich entsetzlich, was man mit den Menschen veranstaltet und auch was zugelassen wurde. Siri und ich können es oft kaum fassen und wissen gar nicht recht damit umzugehen und unsere Gedanken darüber zu sortieren und im Zaum zu halten. Gerade auf dem Gebiet der elektrischen Beeinflussung des elektrischen Menschen wurde (und wird noch immer) so viel Heimliches und Destruktives veranstaltet. Ich teste, dass man diese Menschen mit Datenbehälter bestückt hat, die das Herz schwächen und dann starben sie an den elektrischen Überbelastungen. Welches Leid hat man damit den Familien angetan, unfassbar!

      Darüber hinaus gab es aber auch beim Vatikan ein Art TODESDATUM-ROULETTE! (Der Ausdruck wurde mir gerade aufgetan) Diese Pädos haben über unser hiesiges Leben entscheiden dürfen! Diese Todesdatum-Installationen waren so gut abgesichert, dass wir sie nicht mal löschen konnten. Eine der Frauen kam auf die Idee, es aus der Aura des Menschen in eine Blume rüberzuziehen und es klappte tatsächlich.

      Gestern erst wurden diese Listen gelöscht!

      Wir haben nun stellvertretend für die Menschheit verfügt, dass Menschen, die solche Dinge betreiben, in spezifische Frequenzengefängnisse kommen, d.h. sie werden nicht abtransportiert, sondern bekommen in ihre verschiedenen feinstofflichen Körper Frequenzenbänder installiert, die sie daran hindern Böses zu betreiben. Solltet ihr also nun Extremfälle beobachten, dann fordert das bei den Galaktischen Engeln ein, dass sie diese Negativen in Gefangenschaft versetzen.

      Das ist auch der Grund, warum Enschiii Zitteranfälle hat – sie wurde nicht ausgetauscht, sondern frequenzgefangen. Da ich das hier zum ersten mal von mir gebe ohne mich darauf vorbereitet zu haben, bitte ich um NACHTESTUNG.

      Habt einen schönen Tag!
      Morgen werde ich eine Zahnarztreise machen und keine Kommis freischalten.
      Der Bericht darüber, was alles geschah diese Woche, kommt wahrscheinlich erst am WE

      Alles LIEBE – Von HERZ ❦ zu HERZ!❤ – Maggie

  • OlgaB:

    …sind die verstorbenen Promis denn alles beseelte Menschen? Hat das mal jemand getestet? Irgendwo hab ich gestern gelesen…die Reptos sterben aus- auch, wenn es nur Anteile sind.

  • Biggi:

    Ok danke Maggie, fürs Herausfinden (Hintergründe) und Bestätigen meiner “Vermutung”.
    Wieso wundert mich das jetzt nicht?

  • Kastanienbaum:

    Danke, liebe Maggie!

    Zu A: Vielleicht nehmt ihr mir dies übel, aber ich glaube, dass sie von Anfang an “frequenzgefangen” wurde (was jetzt offensichtlich ist), seit ihrer Kindheit und dass sie gar nie irgend eine Wahl hatte.

    Einen schönen Tag und einen spritzen- und schmerzlosen Zahnarztbesuch wünscht dir Kastanienbaum

    • Maggie:

      Nun, ich denke das war nicht nötig – sie gehörte dazu und hat entsprechende Verträge; doch nun wird sie vom HÖCHSTEN BEWUSSTSEIN frequenziert! Ha,ha!

  • Kastanienbaum:

    Bei der Lektüre dieses Buches gehen einem unzählig viele Lämpchen an:

    Jan van Helsing, Geheimgesellschaften 3, Krieg der Freimaurer (Amadeus-Verlag)

    Die sich frei Maurenden haben in den unteren Graden eine Rolle der Ablenkung und in den oberen…

    Sehr empfehlenswert!

    Es wird einem auch bewusst, wie viel Rudolf Steiner aus der Freimaurerei in seine Anthroposophie übertragen hat.

  • ems:

    Liebe Birgit,

    das Internet vergisst nichts – Fakt.

    MetaGer.de nutzt 14(!) externe Suchmaschinen und eigene Algorythmen – denen entgeht nichts, was jemals im Netz stand – somit gab es niemals Informationen über ein Morgellon genanntes Volk im Inet.

    Sollten deine Infos aus Büchern stammen, dann wurden sie niemals im Netz erwähnt, was mir auch komisch erscheint aber sei’s drum, wenn du die Quelle wiederfindest würde mich dies auch interessieren und ich wäre dankbar für eine Info.

    Liebe Grüße Michael

  • ems:

    ps: google wird von metager nicht benutzt!

  • BeaTe:

    Huhu,

    so. Nun ist es durch. Gestern wurde die Impfpflicht beschlossen und tritt bereits im März in Kraft.

    https://www.zeit.de/politik/2019-07/jens-spahn-gesundheitsminister-masern-impfung-gesetz-pflicht-bundeskabinett

    Damit kann ich dann wohl meinen Beruf an den Nagel hängen und obendrein hoffen, dass mir meine Kinder nicht weggenommen werden.
    Da es bei uns, wie bereits erwähnt, schon zwei Todesfälle infolge von Impfungen gab (was sich aber nicht nachweisen lässt, da die Diagnose bei beiden Babys lediglich “plötzlicher Kindstod” lautete), werde ich meine Kinder nur über meine Leiche impfen lassen. :o(

    Das HBS steh’ uns bei.

    • Maggie:

      Beate, sorge dich nicht! Wir lassen sie alle einbuchten in Frequenzengefängsnisse! Das ist unser neustes Tool und abgesegnet von “ganz oben”! Gerade daran werden sie dann ihre Ohnmacht erkennen “dürfen”!

  • Biggi:

    Nachtrag:

    Ich war erstaunt, wie schnell ich mich an diese Nachrichten gewöhnt hatte.
    Hatte es ja ganz bewusst beobachtet.
    Das ging ratz fatz.
    Von Unglauben und tiefem Mitgefühl (schocking, weil kleine Kinder da), bis zu einem mehr oder minder gleichgültigem Achselzucken.
    Darum gehts m.M. nach: Gewöhnung.

    Auch lieben Dank an das Kastanienbäumle 🙂

  • Irene:

    Liebe Beate,

    es ist auch meine Hoffnung, dass die Entscheider hinter diesem Gesetz in Frequenzgefängnisse eingebuchtet werden. Unser erstes Enkelkind ist ungeimpft und Anfang August erwarten wir unser zweites Enkelkind, das auch auf keinen Fall geimpft werden soll.

    Ich habe eine interessante Seite gefunden, die sich gegen Impfzwang stark machen: https://freie-impfentscheidung.blogspot.com

    Wir sind nicht alleine und das ist gut!

    Irene

  • Manuela:

    Liebe BeaTe,
    genau so geht es mir auch, meine Berufsgruppe ist auch betroffen und mein Sohn ebenso im Kiga.(Nimm bloss nicht den Tod in Kauf, denn sie haben es auf unsere Körper abgesehen, somit haben sie ihr Ziel noch schneller erreicht)

    Allgemein gesehen, weiß ich nicht, woher ihr die Positivität nehmt, nichts konnte bisher aufgehalten werden. Alles wurde gesetzlich umgesetzt, selbst die Wettermanipulationen werden immer schlimmer, viele plötzliche Krankheiten und die Todesfälle in meinem Kreis auch…..sowie schwere Unfälle und Befall von Ungeziefern in der Natur…..und Anstieg von Lebenskosten……und viel Zerstörungen von Eigentum z.B. Autos und Elektrogeräte aus heiterem Himmel
    Dies alles geht nun schon stetig intensiver seit 2013

    • Maggie:

      Das letzte DEKRET zur Befreiung der Menschheit von den menschlichen Dunkelspielern wurde angenommen und darf mit unserer Hilfe umgesetzt werden. Siri hatte verfügen dürfen, dass jeder widerspenstige Bösewicht in Frequenzengefängnisse versetzt wird oder besser gesagt: Sie werden mit Frequenzbändern in 4 feinstofflichen Körpern gebunden und man entzieht ihnen die negativen Kräfte.Das heißt in der Praxis: Die Politiker werden nun von uns frequenziert, wenn sie gegen unsere FREIHEIT und gegen die WAHRHEIT der GO verstoßen. Wir rufen das HÖCHSTE BEWUSSTSEIN und die Galaktischen Engel dafür zu Hilfe und stellen unsere Forderungen, welche uns zugesagt sind.
      Siri hatte heute ihren ersten Einsatz dieser Art, als sie die Chematrails entdeckte. Da ging es dann den Piloten und den Auftraggebern an die Frequenzen!

      Auf das Wetter haben wir ebenfalls recht positiv einwirken können. Natürlich muss sich das alles erst noch zeigen, wenn die Elementarwesen wieder so richtig können und handeln.

      Die Todesfälle wurden ebenfalls heute erkannt und abgestellt, wie in einem Kommi von mir geschildert.
      Nun wollen wir uns auch um die Insekten kümmern, wobei ich natürlich in erster Linie an Moskitos und Zecken dachte, aber ja, der Befall der Natur ist auch wichtig. Wir haben jedenfalls heute bereits darüber gesprochen – es wird eine Lösung geben!

      Heute gebe ich noch den positiven Beitrag online!

      Und für dich, liebe Manuela, hoffen wir auch was tun zu können, oder es bereits in Gang gesetzt zu haben! Fasse bitte Hoffnung!

  • BeaTe:

    Ihr Lieben,

    das stimmt mich ein wenig zuversichtlicher.

    Habt Dank!

  • BirgitM:

    Hallo Manuela,

    oh, mensch, diese Stimmung, die du grad hast, kennen wir alle!
    Ja, auch ich mach mir Gedanken, meine Enkelin ist 4 und nicht geimpft…

    Ungeziefer hab ich in der Wohnung zum Teil massiv, ich denke, das liegt an meinen Insassen und deren niederen Schwingungen. Da kann ich leider auch nichts ändern, solang die hier sind. Draußen waren z.B. die Marienkäfer sooo schnell. Das war toll! Ein bisschen Mehltau ist da, sonst nix.
    Kannst du die Schwingungen durch liebevolle Gedanken anheben? Hast den HT schon laufen lassen? Das würde wenigstens ein bisschen was Positives in deine Gedanken- und Gefühlswelt bringen.

    Viel Erfolg!
    Gruß,
    Birgit

  • Maggie:

    Fundstück zum nächtlichen Ausgleich
    Der Schöpfer hat sich verschöpft mit seiner Schöpfung

    https://www.youtube.com/watch?v=05qRcDpeiP8&list=RDljg66sxUnPU&index=4

  • Alex:

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe mir gerade das neue Vid von Schrang anschauen wollen und bin da auf was ganz komisches gestoßen, was ich nicht einfach so stehen lassen kann.

    Schaut mal ab Minute 7:12 rein und achtet mal darauf, ws er mit seiner rechten Hand macht, während er auch noch genau in diesem Moment “diese Energie” sagt.

    Ich kann und werde es auf garkeinen Fall als Versehen oder Zufall anerkennen. Also da kann irgendwas ja nicht ganz stimmen. Sowas passiert einem nicht, der genau weiß, was das Zeichen bedeutet und der bewusst lebt.

    Herzensgruß

    • Maggie:

      Lieber Alex, ich denke und teste dennoch Zufall. Und andererseits haben diese Symbole keine Kraft mehr – wir haben sie gereinigt! Und diejenigen denen sie galten sind nicht mehr da. Also keine Angst, aber Vorsicht ist natürlich immer angebracht, um seine Botschaft zu hinterfragen.

  • Alex:

    Gestern in dem Moment ist kurz alles nochmal zusammengebrochen und ich war kurz im Loch wo es kein Halt gibt und alles zweifelhaft erscheint.

    Heute erinnere ich mich, dass er öfter den kleinen Finger anhebt, aber oftmals kenne ich dieses Handzeichen aus Zeiten, wo ich hauptsächlich mit schwerst Besessenen zu tun hatte. Da schaltet sich halt der Alarm ein.

    Es zeigt aber auch, wie satt ich es habe verarscht zu werden.

    Herzendgruß

  • Alex:

    Liebe Maggie,

    mir fällt noch ein, dass es nicht darum geht, dass die Symbole sm – technisch jetzt gefährlich sein soll, sondern eher darum, dass es die andere Seite auch immer wieder machen muss, weil sie uns damit auch warnen. Sie geben ihr Zeichen und das immer auf eine Weise, wie es der heutige Mensch dann nicht wahrhaben will. Da liegt die Gefahr! Wenn ich etwas mache, als wäre es zufällig oder es in einem Ton erzähle, als würde ich gerade Witze machen, dann kann ich machen was ich will und keiner würde darauf kommen, dass ich gerade die Wahrheit gesagt habe, weil ich muss, damit die wache Seele ihren Wegweiser hat. Das ist ein weiterer Grund, warum die gerne Symbole nutzen. Nicht nur die Frequenzen, die sie ausstrahlen.

    Herzensgruß

  • Alex:

    ES IST 5 VOR 12 #saveMeinungsfreiheit

    https://www.youtube.com/watch?v=F2YVrut6W5w

    Ein Dieter Strobel ist auch in dem Vid dabei. Den kenne ich doch von irgendeinem Kommi hier.

    Herzensgruß

  • Alex:

    Tatort Epstein Island: Ex-Präsident, Adlige und Prominente involviert

    https://www.youtube.com/watch?v=chjKB6YtqwY

    Möge die Gerechtigkeit siegen!

  • ems:

    https://register.dpma.de/DPMAregister/pat/PatSchrifteneinsicht?docId=DE10253433A1

    Eine Offenlegungsschrift zur Gedankenübertragung!

    Da braucht man keine Implantate….

    entsetzte Grüße Michael

  • Maria:

    Bei Hartgeld.com über Systemwechsel jetzt auch noch Flugscheiben, Ufos und Reichsdeutsche und fixes Datum. Was ist da dran?
    Alles Liebe
    Maria

  • yo:

    Man fragt sich viel, es ist das Spiel, es ist die Zeit die Dich befreit, gibst Du sie anderen einfach her, wird dein Ziel weiter als bisher.

    • Maggie:

      Liebe BeaTe, hatte es gestern schon gefunden, aber nicht für wert erachtet, hier zu verlinken. Hast du es mal getestet?

  • Klaus:

    Es wird immer schlimmer in Deutschland, die Schlinge zieht sich langsam aber sicher zu!

    https://youtu.be/eB25Iz4LbKk

    Dauer: ca. 10 Minuten

Kommentieren

Liebe Wahrheitssucher

und
BEWUSSTSEINS-REISENDE!
.

Ich wünsche eine gute erkenntnisreiche und von Erfolg gekrönte Bewusstseinsreise und freue mich über eure Erfahrungen auf dem Weg zum Ziel!
.
Falls du einen guten Beitrag zu den Themen hast oder wichtige aktuelle Infos, dann lass es mich wissen! Alle Leser werden dafür dankbar sein!
.
Maggie Dörr

Neue Kommentare
Juli 2019
M D M D F S S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031